Wir haben viele Teilzeitmuttis bei uns im Unternehmen. Ich gehöre nach meiner Elternzeit ebenfalls zu dieser Fraktion. Und ich bin immer wieder wirklich genervt von Kommentaren einiger vollzeitarbeitender Kolleginnen ohne Kinder. Auf Platz 1 ist wirklich der Spruch „Jaja, die gehen doch eh wieder Mittags schön in den Feierabend.“ – ja, aber die haben danach wohl eher keinen Feierabend so wie diejenigen, die diesen Spruch bringen. Ich kann gar nicht ausdrücken wie frech ich diesen Kommentar finde. Warum muss man sich denn so auslassen wenn man gar keine Ahnung hat wovon man spricht? Bei manchen könnte man meinen sie sind mit ihrem Singleleben in den Mittvierzigern einfach so unzufrieden, dass sie das an anderen auslassen. Wirklich schade.

Du hast eine Wohnung, die oft leer steht? Dann vermiete sie doch! In touristischen Regionen bietet sich die Vermietung an Touristen an. So kannst du relativ einfach ein passives Einkommen erhalten oder zumindest deine laufenden Kosten für die Wohnung oder dein Haus decken. Die Vermietung gelingt dir am besten über Online-Plattformen. Aufpassen musst du nur bei einer Wohnung in einem Mehrpersonenwohnhaus. Hier müssen zumeist die anderen Eigentümer zustimmen.


„Sehr gut erledigst du deine Aufgaben. Du machst es anders, als wir es bisher gewohnt waren; doch es entlastet uns alle. / Nein, wir führen nicht ein, uns gegenseitig zu bezahlen. Wer würde dann mich bezahlen? Es sind gemeinsame Aufgaben, die uns allen zugute kommen. Du merkst doch, dass nicht nur du etwas für die andren leistest, sondern immer auch etwas für dich getan wird. In einer Familie gleicht sich immer wieder alles aus.“
Im deutschsprachigen Raum lassen sich dabei pro 10.000 Follower durchaus 100 Euro pro Bild verdienen. Im US-amerikanischen Raum, in welchem Instagram weitaus mehr genutzt wird, erzielen User mit einigen Hunderttausend Abonnenten 500 bis 5.000 Dollar pro Bild. Mehr Follower heißt mehr Geld und so erhalten Accounts mit 6 Millionen Abonnenten oder mehr, Einnahmen von 20.000 bis 100.000 Dollar pro Werbeeinschaltung.

Thank you a lot for this amazing article. I am from Armenia but now I live in Russia. I have refused from my job to come to Russia and now I would like to gain a little money at home and bring up my son. Is it possible to earn money from Russia? What easy methods of gaining will you suggest me in order I could spend less efforts and time, staying more with my son?
Achten Sie darauf, dass Sie bei Amazon und eBay auch als Verkäufer bewertet werden können, und daher eine möglichst gute Bewertung haben sollten. Dazu sollten Sie die Produkte immer in dem von Ihnen beschriebenen Zustand versenden und gut verpacken. Andere Händler, die Ihr Produkt ebenfalls verkaufen, unterbieten Sie eventuell im Preis. Daher sollten Sie in Ihrem Verkäuferkonto regelmäßig überprüfen, ob Sie noch auf den oberen Rängen zu finden sind. Kaufen Sie bei anderen günstig Ware ein, können Sie diese unter Umständen teurer verkaufen. Das setzt natürlich etwas verkäuferisches Geschick voraus. Schnäppchen für Produkte finden Sie zum Beispiel in unserem Preisvergleich. Falls Sie dort Produkte günstig einkaufen, können Sie diese über Ihren Shop mit einem Aufschlag weiterverkaufen.
Ich finde den Artikel auch sehr passend geschrieben. Ja, wenn wir Termine absagen, dann haben wir WIRKLICH alle Möglichkeiten geprüft. Ich habe meine Eltern auch schon Morgens um 6 Uhr aus dem Bett geklingelt. Und ohne die Großeltern in der Nähe, könnte ich auch nicht so flexibel arbeiten wie jetzt. Ich arbeite 30 Stunden (plus Überstunden), mein Partner Vollzeit.
Derzeit formieren sich bereits einige Crowdworking-Gewerkschaften, die sich entweder für alle oder für eine bestimmte Gruppe an Crowdworkern stark macht. Eine der bekanntesten ist dabei die deutsche IG-Metall für Solo-Selbstständige aus den Branchen Textil, Bekleidung, Holz, Kunststoff, ITK und Handwerk. In Österreich ist es unter anderem der Österreichische Gewerkschaftsbund.
I am also new to the work from home world but not that new. I have done some work with MCA and SFI. Neither worked for me well. But I am a young stay at home mother of four, all children being 5 and under. And I’m looking for some part time or full time work to support me and the kids. Phone or non-phone is great. I prefer non-phone work because of the kids. And non-writing as well. Thanks for your help. 🙂
Beim Affiliate Marketing über das E-Mail Marketing baust du eine themenrelevante E-Mail Liste auf, die du dann mit hochwertigen Informationen versorgst und hier hin und wieder Produkte bewirbst. Dabei baust du zunächst eine s.g. Landingpage auf, über die sich die Interessenten dann Eintragen können. Eine Landingpage ist die Seite, auf die deine Zielgruppe geleitet wird. Diese Seite muss also überzeugen.
Leute Leute die Entwicklung unserer Gesellschaft ist dramatisch. Eine egoistische Gesellschaft und ja wir restliche Kollegen schieben Überstunden, sind knallhart am arbeiten während sich die Mehrheit der Kollegen mit Kind ziemlich viel Zeit nehmen kann und das so wie sie brauchen, für Familie und richtiges Leben. Sorry auch ohne Kind möchte man sein Leben genießen und ich finde das den Eltern viel zu viel Freiraum gelassen wird was zum Teil den Kollegen gegenüber nicht okey ist. Die die länger bleiben arbeiten schließlich für alle Eltern mit. Ihr seid einfach Egoistisch und es dreht sich alles nur um euch und eure Familie.

Es gibt zahlreiche Websites für Hobby- und Profifotografen, auf denen Bilder aus unterschiedlichen Bereichen eingestellt und angeboten werden können. Manche Agenturen für Stockfotos sind speziell für Naturbilder, andere haben sich auf Reisefotos, Food-Fotografie oder ähnliches fokussiert. Meist verdienen die Fotografen ihr Geld durch sehr viele, bei mehreren Agenturen gleichzeitig veröffentlichte Bilder.


Bloggen: Blogger sind längst keine Randerscheinung mehr, sondern avancieren im Einzelfall sogar zum gefeierten Star. Kein Geheimnis: Wer es professionell aufzieht, kann mit diesem digitalen Hobby sogar gutes Geld verdienen – bequem von zuhause aus. Zu den bekanntesten Möglichkeiten gehören Kooperationen, Bannerwerbung, Produktvorstellungen, bezahlte Links und Affiliate Marketing.
Aber manche Übungen gehen gut mit Kindern und können beiden sogar ein Gefühl des Miteinanders geben und positiv vom Sportpflichtprogramm ablenken. Yoga-Kurse für Kinder und Mütter z.B. oder Yoga zu Hause tun beiden gut und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich nach einem harten Tag zu entspannen. Falls Sie es ein wenig intensiver mögen, dann können Sie selbst einen kurzen Intervallkurs erstellen. Burpees und Bergsteiger sind ein tolles Cardio-Programm, während Übungen mit dem eigenen Körpergewicht wie Planken und Liegestütze leicht genug sind, dass auch Kinder sich daran probieren können. Während Sie auf Ihre Haltung achten, lieben es die Kleinen Ihre Bewegungen nachzuahmen. Indem Sie Ihre Sets kurzhalten, wird es Ihren Kindern auch nicht langweilig werden, bis Sie bereit für die nächste Übung sind.
Wehrle: Versuchen Sie mal, das Wort „Rabenmutter“ ins Englische oder Französische zu übersetzen – unmöglich, weil man dort den Gedanken dahinter nicht versteht. In England lassen sich Mütter schon immer von Nannys unterstützen, in Frankreich haben Ganztagsschulen Tradition. Und die Amerikaner gehen wie selbstverständlich davon aus, dass Erfolg im Beruf für Erfüllung sorgt – und dass gerade erfüllte Frauen gute Mütter sind.
Auf Brigitte.de findest du alles, was für deinen Alltag relevant ist und dein Leben schöner macht: Von Rezepten über Schminktipps, nachhaltigen Themen, die einordnen und klüger machen, über Mode-Trends bis hin zu Diät-Ratschlägen oder Spaß fürs Zurücklehen zwischendurch. Um dir unsere Inhalte und Services zur Verfügung stellen zu können, arbeitet ein großes Team aus Redakteuren, Entwicklern, Designern und Community-Managern und vielen mehr mit viel Herzblut an unserer Website.
Taxi fahren ist ein beliebter Nebenjob am Abend bzw. in der Nacht oder vor allem am Wochenende, wenn am meisten los ist. Als Taxifahrer musst du bestimmte Voraussetzungen erfüllen, über die du dich am besten im Internet informierst. Deine Entlohnung kann unterschiedlich geregelt sein. Es gibt Varianten mit einem Fixum und Trinkgeld oben drauf, oder Varianten, bei denen relativ viel variabel, je nach der Anzahl deiner Fahrten, bezahlt wird.
Pretty much every serious blogger and online entrepreneur I know has at least one virtual assistant. Think of a VA like an administrative assistant at a regular office building, except they are working remotely. Duties can include practically any administrative task you can think of – including handling emails, bookkeeping, completing sales, customer service, editing websites, and much more. Specializations in areas like social media management or online ad management is another option.
Fragebogen ausfüllen und Geld verdienen. Hört sich ziemlich einfach an, oder? Ist es im Grunde auch. Es gibt zahlreiche Online-Portale, die unter anderem für Forschungsunternehmen Umfragen durchführt. Hat man an einer Umfrage teilgenommen, erhält man Punkte die – je nach Umfrage – einem bestimmten Geldwert entsprechen. Wird ein bestimmter Wert erreicht, dann wird ausbezahlt. Aber Achtung: Häufig bieten solche Portale die Auszahlung nur in Form von Wertgutscheinen an. Diese sind aber ab und an auch ganz praktisch.
Aber auch in finanziell stabilen Familiensituationen gibt es erfreulicherweise immer mehr Mütter, die weiterhin einem Job nachgehen wollen. Frauen sind besser ausgebildet denn je, warum sollten sie dieses Potential veröden lassen? Natürlich lässt gerade hier die gesellschaftliche Kritik nicht lange auf sich warten: Kind und Karriere zu vereinbaren, sei eine zutiefst egoistische Entscheidung, die allein den Selbstverwirklichungsphantasmen gelangweilter Frauen diene, heisst es oft. Und die Leidtragenden seien die Kinder. Aber was spricht eigentlich gegen eine selbstbewusste Mutter, die neben der Familie einen Beruf meistert und so mit sich, ihrem Job und ihrem Mutter-sein zufrieden ist? Uns fällt nichts ein!
Durch die digitale Vernetzung verändert sich schon jetzt unser Arbeitsalltag in erfreulicher Art und Weise. Durch innovative Technologien entstandene Arbeitsmodelle erobern die Welt, und werden zukünftig unsere 9 to 5 Jobs revolutionieren. Wer noch immer Angst vor der Industrie 4.0 hat, der hat keine Ahnung, wozu Menschen fähig sein können! Sie sollten nicht mehr zu viel Zeit mit der Frage zu verschwenden, wie viele Verlierer die digitale Revolution produzieren wird, sondern sich damit beschäftigen: Welche Chancen bietet das digitale Zeitalter?
anmelden und gegen eine Provision auf Facebook, Twitter, Youtube oder Instagram für Produkte werben. Falls dein eigener Blog oder Kanal bei Youtube viele Follower hat, darfst du dich mit Recht zu den Influencern zählen. Die Leute folgen dir, weil du dich mit bestimmten Themen befasst und damit zur Meinungsbildung beiträgst. Wenn du Glück hast, werden irgendwann auch teilweise große Unternehmen auf dich aufmerksam und bieten dir von sich aus eine Kooperation an. Diese Art von Marketing ist mittlerweile ein Millionengeschäft. Spätestens dann hast du es als Influencer geschafft und kannst mitunter viel Geld im Internet verdienen.
Ich habe eher die Erfahrung gemacht, daß es auch anders funktionieren kann und es nicht immer nur die Mütter sind, die sich um die Kinder kümmern. Auch Väter sind gerne ins Familienleben involviert. Hier liegt für mich eine wesentliche Entlastung: Gebt den Vätern die Chance, die Mütter zu entlasten, damit sie den Kopf auch frei bekommen. Leider ist dies trotz vieler oberflächlicher Maßnahmen noch immer nicht der Fall. Der Staat war hier ausnahmsweise schneller als die Wirtschaft: Elternzeit auch für Väter - doch was nutzt es, wenn der Arbeitgeber solchen Druck ausübt, daß "Mann" Angst um den Job haben muß...

Dass seriöse Heimarbeit längst nicht mehr nur das Falten von Flyern, Zusammenstecken von Kugelschreibern oder das Zusammenlegen von Werbeprospekten beinhaltet, wird mit einem Blick ins Internet klar. Dort haben seriöse Arbeiten von Zuhause mehr als lediglich eine Daseinsberechtigung, denn sie stellen flexible Alternativen zu Jobs in der Offline-Welt dar. 
Wehrle: Viele Unternehmen pflegen noch immer eine Sitzfleisch-Kultur: Je mehr Zeit einer in der Firma verbringt, desto höher steht er im Kurs. Reduzierte Arbeitszeiten führen zu reduziertem Ansehen.  Die Behauptung, dass sich eine Führungsfunktion nicht mit Teilzeit-Arbeit verträgt, wird von 77 Prozent der männlichen Führungskräfte geteilt, aber nur etwa der Hälfte der weiblichen.
Unmittelbar bevor Sie zur Arbeit gehen und insbesondere bei Ihrer Rückkehr, stellen Sie Ihr Kind in den Mittelpunkt Ihres Interesses. Wenn Sie sich nun auch nur eine viertel Stunde ganz auf das Kind einstellen, tut ihm dies außerordentlich gut. Nehmen Sie schon auf dem Nachhauseweg innerlich von der Arbeit Abschied. Halten Sie spätestens an der Haustür einen Augenblick inne und sagen sich:
Meiner Meinung nach, bist Du einer der (ganz) wenigen, die "es" verstanden haben ! Dein Fachwissen ist enorm, Dein Marketing UNAUFDRINGLICH, SMART und SEHR SYMPATHISCH 🙂 Du bist unglaublich hilfsbereit und immer nett. Dein BLOG ist der Hammer und sollte nach meiner Meinung Standard-Lektüre für JEDEN Beginner/Einsteiger, aber auch für so manchen "Fortgeschrittenen" sein. Ich selbst bin schon viele Jahre im Online Marketing tätig und habe einiges an Kursen, Blogs, You Tube Kanälen etc. durch um mir hier eine Meinung "erlauben" zu dürfen. Du machst Dein "Ding" hervorragend. Mehr Marketer wie Dich und unsere (tolle u. einfach nur geile Branche) hätte eine deutlich bessere Reputation. Just my 5 Cent und auf den Erfolg, Klaus Jürgen Zirkelbach
Kennst Du Fiverr? Fiverr ist einer der grössten Marktplätze für Dienstleistungen aller Art, insbesondere natürlich im E-Commerce & Business. Angeboten werden dort z.B. Logoerstellung, Texte schreiben, Texte übersetzen, Arbeiten als VA und vieles mehr und dies bereits ab 5 Dollar pro erledigte Aufgabe. Teilweise kostet ein Gig auch mehrere hundert Euro, je nach Aufwand und wie professionell die Arbeit ist. Auch Du kannst auf Fiverr sogenannte "Gigs" anbieten und so nebenbei Geld dazu verdienen, insbesondere dann, wenn Du z.B. fit im Grafikdesign oder der Übersetzung bist oder eine andere gefragte Tätigkeit sehr gut kannst.
Im Internet findet man zahlreiche Portale, die es einem ermöglichen, eine Anzeige für sein Zimmer oder seine Wohnung einzustellen. Der Zeitraum, über den hinweg man die Unterkunft zur Verfügung stellen möchte, ist dabei unerheblich. Nur den Preis pro Tag beziehungsweise pro Nacht müssen Sie noch festlegen. Anschließend werden Sie von interessierten Mietern kontaktiert. Und schon verdienen Sie mithilfe der Vermarktungsmöglichkeit durch das Internet Geld.
Eine gute Möglichkeit zum Arbeiten von Zuhause aus, ist die Betätigung als Autor oder Schriftsteller. Musstest du früher dein Manuskript erst an unzählige Verlage schicken, kannst du heute als sogenannter Selfpublisher durchstarten. Eine lukrative Form ist hierbei das eBook. Immer mehr Leute kaufen sich keine Bücher in der Buchhandlung, sondern laden sich die Bücher auf ihren PC, das Tablet oder den eBook-Reader.
danke für die Quellen. Ich hab so manchmal das Gefühl, dass einem auch (gezielt?) viel falsches erzählt wird. Deshalb war ich auch ob der vier Tage Sonderurlaub so skeptisch. Trotzdem: das mit der Altersgrenze ist mir auch neu. Ob ich meine 12 Jährige tochter krank allein zu Hause lassen würde? Ich glaube da wäre dann eher unbezahlter Urlaub fällig.
LIebe Jutta! Ich bitte dich, dabie noch einen Punkt zu bedenken: Wer hat denn oftmals die Mami (und damit auch die Kinder) angesteckt: Richtig, das waren oftmals die Arbeitskollegen, welche „heldenhaft“ mit Grippe zur Arbeit erscheinen und nach ein, zwei Stunden, nachdem alle gesehen haben, wie schlecht es hnen geht, wieder nach Huase gehen…. und dann kritisieren, wenn man selber krank wird und sich die Kinder an einem anstecken,

Wer gerne Haustiere mag und einen Nebenjob ausserhalb des PCs sucht, kann auf Portalen wie leinentausch.de sich einen Nebenjob als Hundesitter suchen, dies kann einfach nur einen Tag 3-4 Spaziergänge sein, es kann sich jedoch auch um eine mehrtätige Urlaubsvertretung für Herrchen handeln, je nach dem was der Hundebesitzer sich wünscht. Als Hudnesitter kannst Du den Preis dort selbst festlegen und hast damit die Option Dich nicht unter Wert zu verkaufen.
Bei diesem Überangebot an Online Marketing/Business Informationen kam ich mir vor, als würde ich die Nadel im Heuhaufen suchen die ich niemals finden kann - dann traf ich auf Brian Klanten und seine fb-Seite "SEO Training und exklusive Online Marketing Strategien" und wusste, ich war am Ziel! Ich habe Unmengen Seiten "durchleuchtet", Webinare besucht, Bücher gelesen, jedoch niemals solch interessante, verständliche, treffende und von Empathie zu Menschen durchzogene Aufklärung über Strategien und Fakten bezüglich der Business Möglichkeiten im Internet gefunden. Brian Klanten ist ein Glücksfall für JEDEN der auf diesem Sektor etwas lernen UND dazulernen will. Seine Einstellung sollte Schule machen - neben TOP-Angeboten die man käuflich erwerben kann JEDE MENGE KOSTENLOSER INFORMATIONEN und immer kompetente Antworten auf Fragen. DANKE BRIAN KLANTEN!
Wer gerne Haustiere mag und einen Nebenjob ausserhalb des PCs sucht, kann auf Portalen wie leinentausch.de sich einen Nebenjob als Hundesitter suchen, dies kann einfach nur einen Tag 3-4 Spaziergänge sein, es kann sich jedoch auch um eine mehrtätige Urlaubsvertretung für Herrchen handeln, je nach dem was der Hundebesitzer sich wünscht. Als Hudnesitter kannst Du den Preis dort selbst festlegen und hast damit die Option Dich nicht unter Wert zu verkaufen.
Im deutschsprachigen Raum lassen sich dabei pro 10.000 Follower durchaus 100 Euro pro Bild verdienen. Im US-amerikanischen Raum, in welchem Instagram weitaus mehr genutzt wird, erzielen User mit einigen Hunderttausend Abonnenten 500 bis 5.000 Dollar pro Bild. Mehr Follower heißt mehr Geld und so erhalten Accounts mit 6 Millionen Abonnenten oder mehr, Einnahmen von 20.000 bis 100.000 Dollar pro Werbeeinschaltung.
Zusätzlich kannst du dich auf Content-Plattformen anmelden, auf denen du nach der Anmeldung einen Probetext liefern musst und anhand dieses Textes qualitätsmäßig eingestuft wirst. In deiner Qualitätsstufe kannst du dann Aufträge annehmen und sie nach ihrer Fertigstellung einreichen. Wenn du hochwertige Artikel verfasst, werden diese von den Auftraggebern relativ schnell angenommen und über die Plattform vergütet.
Schade, leider hat Brigitte alle Links auf diesen Artikel bereits gelöscht, ich kann ihn nicht mehr finden. Aber das was ich auszugsweise davon gelesen habe, ist einfach nur beschämend und dumm. Ich hoffe, die liebe Frau Hackl hat einen guten Therapeuten, der ihre Komplexe behandelt. Wie sehr muss sie leiden, als 200% Arbeitskraft, auf deren Schultern die Zukunft unserer Gesellschaft liegen? Im Ernst, wie kann mal nur so ignorant, dumm und überheblich sein, so etwas zu Papier zu bringen? Nur so nebenbei, mein ex-Vorgesetzter verbringt mindestens 50% seiner Arbeitszeit damit, neue Gartengeräte oder Sportartikel im Internet zu shoppen, Fußballtickets zu kaufen und Reisen zu planen. Ich werde mal einen Anftrag auf einen Arbeitsplatz im Keller stellen, denn das ist für berufstätige Mütter eine Zumutung, mit solchen Menschen das Büro teilen zu müssen! Ich muss mich schließlich konzentrieren, denn von mir erwartet man, dass ich in 6 Stunden Arbeit für 8 Stunden erledige, damit ich danach meinem Luxus-Hobby Kinderbetreuung nachgehen kann.
Gut gemacht! Schande über die Mütter…. erst ein Kind anschaffen und dann auch noch den Anspruch haben wieder arbeiten zu gehen. Wobei… die Mütter arbeiten ja nicht, sondern erholen sich ja von zu Hause. Wahrscheinlich sind das sogar Mütter die NICHT gestillt haben, weil sie zu bequem dafür waren. Und die… um Gottes Willen… nicht nur Bio für die Familie kochen. Ich arbeite Teilzeit, mit vielen anderen Teilzeitmüttern und es klappt hervorragend. Absprache, Effizienz und das Wissen um die Situatuion der anderen macht viel möglich. Ach ja, eine Kollegin arbeitet Vollzeit… hat keine Kinder… und diese Kollegin ist bei uns… Weiterlesen »
Also ehrlich, das alles ist ja noch harmlos, dass aber kinderlose Frauen sich derart mokieren grenzt an Gemeinheit. Wobei die wissen sollten, dass Mütter oder Männer allgemein über diese kinderlosen Frauen insgeheim sagen, dass diese doch ab spätestens 50 abtreten sollten (ins Wasser gehen mit Fesseln oder kurz und schmerzlos in die Psychatrie, denn die zehren unheimlich Rentenbeiträge) obwohl sie am Abend und am Wochenende und und und ausruhen können. Aber es gibt nichts schlimmeres als Frauen gegen Frauen !
Die werdende Mutter, mit der ich spreche, ist verwirrt. Im Sommer des nächsten Jahres wird ihr Kind zur Welt kommen und schon jetzt sieht sie den Wald vor lauter Bäumen nicht, wie sie sagt. Sie meint das Elterngeld und verdreht die Augen, als sie mir sagt, dass es ja so viele Möglichkeiten gibt, wie man sich als Eltern die Elternzeit und das Elterngeld aufteilen kann, dass da unmöglich jemand durchblicken könne. Zur Beruhigung möchte ich ein bisschen mit der Verwirrung – vor allem rund um das neue Elterngeld Plus – aufräumen und ein paar nützliche Links geben.
Dann zum Thema Ponzi/Schneeballsystem… Ich muss zugeben, dass es im Netz wöchentlich neue „Geldvermehrungssysteme“ ala Ponzi/Schneeball gibt ABER was Questra von denen unterscheidet ist, das es auch OHNE neue Kunden die Geld einzahlen existiert, da es selbst Einnahmen generiert u d schon mehrere Jahre besteht! Und daher ist es eben kein Ponzi/Schneeballsystem. Ich wollte hier auch niemanden verleiten! Ich wäre nur froh gewesen, wenn ich schon eher davon erfahren hätte… Am Ende ist jeder für seine Entscheidungen selbst zuständig…
Dann kam die Abwertung im Personalgespräch: Er müsse meine Leistungsbereitschaft abwerten im Verhältnis zu meinen männlchen Kollegen, weil ich ihm ja durch die Teilzeit nicht so zur Verfügung stünde wie diese. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich durchaus um 6 anfangen kann zu arbeiten, auch bis 20:00 Uhr, nur kann ich nicht zu diesen Zeiten im Büro sein. Ja, wir haben uns dann beim Personalchef wieder gesehen, dem wurde dann aber schon eine korrigierte Beurteilung vorgelegt 🙂
Eine einfache aber durchaus interessante Möglichkeit zum Aufbau eines kleinen Nebeneinkommens im Internet, ist die Nutzung von Cashback-Anbietern. „Cashback“ heißt so viel wie „Geld zurück“. Wenn Du in Zukunft ein Produkt online kaufst, kannst Du ein bestimmten Teil des Kaufbetrages zurück bekommen. Warum sollte man sich das entgehen lassen? Zudem bestehen auch noch weitere Möglichkeiten zum seriösen Nebenverdienst im Internet. Die Anmeldung und Nutzung bei einem der Anbieter ist natürlich kostenlos.
Es gibt zahlreiche Websites für Hobby- und Profifotografen, auf denen Bilder aus unterschiedlichen Bereichen eingestellt und angeboten werden können. Manche Agenturen für Stockfotos sind speziell für Naturbilder, andere haben sich auf Reisefotos, Food-Fotografie oder ähnliches fokussiert. Meist verdienen die Fotografen ihr Geld durch sehr viele, bei mehreren Agenturen gleichzeitig veröffentlichte Bilder. /injects>
×