Darüber hinaus gibt es verschiedene Gründe, die dem problemlosen Wiedereinstieg im Wege stehen können. Wenn der Arbeitgeber sich gegen den Teilzeit-Wunsch der wiedereinsteigenden Mutter verschliesst und ihr stattdessen eine Position weit unter ihren Qualifikationen anbietet oder von ihr verlangt, Arbeitszeiten zu akzeptieren, die sich nicht mit der Kinderbetreuung vereinbaren lassen, ziehen viele Mütter irgendwann selbst die Reissleine – und kündigen schliesslich.

Der Tag in einem normalen Job kann oft ziemlich durchgeplant sein. 80% des Tages, in denen man nicht schläft, sitzt man im Büro und geht seiner Arbeit nach. In die restlichen 20% seiner Freizeit versucht man die Familie, Einkaufen, Werkstatt- und Arzttermine unter einen Hut zu bringen. Das, dass schon einmal schwierig sein kann ist sicher jedem bekannt. Doch bei der Arbeit von Zuhause hast du die Möglichkeit deinen Alltag flexibel aufzuteilen und dennoch nebenbei online Geld zu verdienen. Es gibt keinen Boss der penibel darauf achtet, wann du an deinem Schreibtisch sitzt und der dir 15 Minuten vor Feierabend noch eine Aufgabe gibt, die definitiv dafür sorgt, dass du Überstunden einlegen musst.
Wer nicht gleich in Aktien investieren möchte, kann sein Geld in Fonds investieren. Wer Fonds wählt, die ihre Gewinne ausschütten, kann so ein passives Einkommen erzielen. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Kategorien von Fonds. Ein Beispiel sind Aktienfonds. Ein Aktienfond investiert sein Geld in viele Aktien und streut somit sein Risiko. Wenn eine Aktie Verluste erleidet, kann dieser Verlust durch andere Aktie mit Gewinnen abgefedert werden. Ein Fond wird von einem Fondmanager verwaltet, der entscheidet, in welche Aktien der Aktienfond investiert. Welche Kategorien von Fonds es gibt und wie du am besten in diese investierst um ein passives Einkommen zu erhalten, erfährst du in unserem Artikel: (Blogbeitrag verlinken)
Wenn du dich entscheidest mit online Arbeiten von Zuhause Geld zu verdienen, brauchst du viel Disziplin und organisatorisches Geschick. Du musst bei deiner Heimarbeit Regeln befolgen, Termine einhalten, deine eigene Buchhaltung erledigen und zudem immer den Überblick behalten. Auch die Ausstattung deines Home-Office und der Umgang mit potenziellen Kunden sind entscheidend für deinen Erfolg.

Der Beitrag bei Brigitte hatte und viel Rechtfertigungen als Resonanz. Warum? Warum müssen sich berufstätige Mütter rechtfertigen? Warum darf eine berufstätige Mutter in unserer Gesellschaft denn nicht, ohne schlechtes Gewissen, ihren individuell benötigten Freiraum fordern? Ist es nicht viel mehr ein gesellschaftliches Anspruchsdenken, welches das verhindert? Ist eine berufstätige Mutter, die womöglich ihren Job nicht mit der Flexibilität erledigen kann, wie vor dem Mutterdasein, schlicht schwach oder gar unfähig?
Ob sich ein Produkttest finanziell wirklich lohnt kommt also ganz auf das Produkt an, denn auch die Testräume sind vollkommen unterschiedlich. Während es bei einem Lebensmittel oftmals lediglich um den Geschmack geht und der Test so in nur wenigen Minuten erledigt ist, kann es auch Tests geben, bei denen ein Produkt über einen längeren Zeitraum getestet werden muss.
Durch die digitale Vernetzung verändert sich schon jetzt unser Arbeitsalltag in erfreulicher Art und Weise. Durch innovative Technologien entstandene Arbeitsmodelle erobern die Welt, und werden zukünftig unsere 9 to 5 Jobs revolutionieren. Wer noch immer Angst vor der Industrie 4.0 hat, der hat keine Ahnung, wozu Menschen fähig sein können! Sie sollten nicht mehr zu viel Zeit mit der Frage zu verschwenden, wie viele Verlierer die digitale Revolution produzieren wird, sondern sich damit beschäftigen: Welche Chancen bietet das digitale Zeitalter?
Online-Handel; Mit Online-Handel, egal ob auf eBay, Amazon oder dem eigenen Online-Shop, lässt sich ebenfalls gutes Geld verdienen. Dabei sind die Regeln ähnlich wie im Offline-Verkauf/-Handel. Wer den 100.000ten Schuh-Shop aufmacht, wird nur mit geringer Wahrscheinlichkeit erfolgreich sein. Wichtig ist es, entweder ein einzigartiges Produkt oder den absolut besten Preis für ein bestehendes Produkt zu haben. Sehr populär ist in letzter Zeit auch “Fullfillment By Amazon” (FBA). Dies bezeichnet den Verkauf von Produkten über Amazon, wobei Amazon gegen eine Gebühr sowohl die Lagerung als auch den Versand übernimmt.

Beim Mystery Shopping registriert man sich online bei bei Mystery Shopping Unternehmen und erhält von Zeit zu Zeit das Angebot, in einem Geschäft einkaufen zu gehen und beantwortet zum Schluss Fragen zum Eindruck, Verhalten des Verkäufers usw. Es geht beim Mystery Shopping meistens darum, dass ohne das es die Mitarbeiter der Geschäfte merken, getestet wird, ob sie ihren Job gut machen, aber auch ob der "Mystery Kunde", mit dem Angebot zufrieden ist. Du verdienst mit Mystery shopping nicht genug im Internet? Dann lese die nächste Methode.

Wer sich dort bewährt, baut sich schnell einen guten Ruf als Programmierer auf und kann mit gut bezahlten Folgeaufträgen oder einer langfristigen Zusammenarbeit rechnen. Attraktiv ist vor allem die freie Zeiteinteilung sowie das ortsunabhängige Arbeiten. Im Gegenzug ist die Konkurrenz vor allem auf dem internationalen Markt durch günstige Löhne in China und Indien groß. Wer sich aber spezialisiert und überdurchschnittliche Qualität abliefert, wird sich mit einem langen Atem auch in diesem Haifischbecken durchsetzen.
Wenn Du richtig fit in der deutschen Grammatik und Rechtschreibung bist, kannst Du mit dem korrigieren von Texten nebenbei Geld verdienen. Stelle Dir das jedoch nicht zu einfach vor, es ist eine enorme Konzentrationsfähigkeit notwendig um Wort für Wort, Zeile für Zeile stundenlang zu korrigieren. Viele Menschen glauben, dass Lektorat und Korrekturlesen das gleiche wäre.
The company believes in saving the environment and the products are amazing. Anyone would want to join as members receive almost 35% discount, plus loyalty shopping dollars of 15% of your purchase and the list is endless. I love it. Plenty of quality time to spend with family and children! If you would like to join, leave your email here and I’ll reply to your email.
Wenn du dich mit einem Produkt und deren Preisen besonders gut auskennst, kannst du damit anfangen zu handeln. Ein klassisches Beispiel ist hierfür der Auto- oder Antiquitätenhandel. Wichtig ist, dass du einen sehr guten Überblick über Preise und deren Entwicklung hast. Auch regionale oder zeitliche Preisunterschiede spielen eine Rolle. Wenn du ein Produkt an einem Ort günstig einkaufen und an einem anderen Ort teurer verkaufen kannst, ist das womöglich ein sehr attraktives Geschäft, da du damit viel Geld verdienen kannst.
Revshare, “Packs”, Coins; Genaugenommen gehören diese drei in die obige Kategorie “Schnellballsysteme”, da sie in den letzten 2 Jahren jedoch sehr populär waren und der obige Abschnitt allgemeiner ist, führe ich sie hier noch einmal auf. Bei diesen Angeboten muss man zum Einstieg ein “Pack”/”Paket” oder eine Mitgliedschaft kaufen. Nur für das Halten des Pakets soll man angeblich täglich/wöchentlich eine Rendite erhalten und am Ende pro Paket bis zu 150% des eingezahlten Geldes zurückerhalten. Durch das Werben neuer Mitglieder kann man zudem zusätzliche Einnahmen generieren. Diese Systeme sind in der Regel hochgradig unseriös, denn wo soll der Gewinn herkommen, wenn ich nur ein Paket kaufe und niemanden Werbe? Wenn ich 150% in einem Jahr aus einem Paket ziehe, entspräche das einem Zinssatz von 50% p.a. – das bietet keine Bank, kein ETF – allerhöchstens Hochrisiko-Finanzprodukte. Aber diese haben halt ein extrem hohes Risiko auf Verlust. Woher soll also das Geld kommen? Die Plattformen selbst behaupten meistens, dass die Einnahmen aus nicht genauer erklärten Werbenetzwerken (BeOnPush, MyAdvertisingPays) oder eine Kryptowährung (Onecoin) kommt. In der Praxis ist es jedoch ganz einfach: das Geld kommt aus den Einzahlungen der neu geworbenen Mitglieder. Und wie bei allen Systemen dieser Art, kommen irgendwann nicht mehr genug neue Mitglieder, das System kollabiert und die Mitglieder werden um ihre Einnahmen geprellt. Beispiele sowie in Klammern die Bestätigung, dass es Scam war, für solche Systeme sind “MAP/MyAdvertisingPays” (Bericht über das Ende), Beonpush (Betrugsvorwurf) und Onecoin (Kritischer Artikel im Wallstreet-Magazin).
Reich wird man im Internet nicht in einer Nacht! Egal ob als Webmaster, mit Paidmails oder mit Aktien: Lass dich nicht von Rückschlägen aufhalten. In den ersten 4 Monaten habe ich im Internet nie mehr als 50 Euro verdient! Das hat mich aber nicht davon abgehalten, weiter am Ball zu bleiben und meine Strategie zu verfolgen. Nach einiger Zeit hat sich mein Durchhaltevermögen gelohnt und ich hatte ein ordentliches passives Nebeneinkommen!
Super Beitrag. Kann ich so unterschreiben. Habe zwar nur 1 Sohn (14 Monate), aber das Jahr mit ihm zuhause (vorallem seitdem er laufen kann mit 10 Monaten) war anstrengender als jetzt Teilzeit arbeiten zu gehen. Ich für mich kann sagen mein “Bürojob” ist Entspannung trotz jeglichem Stress dort, im Vergleich zur 24h-Bändigung eines 1 jährigen Dickkopfs.😂😅 Respekt an alle Vollzeit-Mamis und die mit mehreren Kindern erst recht 👍🏻✌🏼
Wehrle: Eindeutig die späten Mütter. Zum einen können sie sich zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr komplett auf ihre Ausbildung und ihre Karriere konzentrieren, wie die Männer auch. Und in dieser Zeit werden die Weichen für eine Laufbahn gestellt. Zum anderen verdienen sie zum Zeitpunkt der Geburt oft schon genug Geld, um sich Hilfe für die Kinderbetreuung oder den Haushalt leisten zu können. Das erleichtert die weitere Karriere. 
Eine weitere äußerst interessante Methode, um im Internet Geld zu verdienen, ist das Verfassen von Texten. Die sogenannten Texter oder Content-Autoren kommen im Internet überall dort zum Einsatz, wo man kürzere oder auch längere Texte findet. Sie verfassen prägnante Werbeabsätze, knackige Überschriften oder aber auch ganze Texte und Artikel und verdienen damit auf äußerst angenehme Art und Weise Geld.
Die gute Nachricht: In den letzten Jahren haben sich dank der Digitalisierung eine ganze Menge neuer Möglichkeiten zum Geld verdienen eröffnet. Wer schnell Geld verdienen möchte, wird mit einem herkömmlichen Nebenjob wahrscheinlich nicht glücklich werden. Dafür gibt es andere Möglichkeiten, die natürlich immer mit einem gewissen Risiko verbunden sind oder viel Geschicklichkeit, Talent und Einsatz erfordern. Jedenfalls haben sich die Möglichkeiten, von zuhause aus Geld zu verdienen, deutlich verbessert.
Vielen Dank für Ihren interessanten Kommentar! Er macht die Absurdität unserer fragwürdigen Ideologie nur zu deutlich. Und weshalb ein Text, der inhaltlich keinen Mehrwert bietet und eine ausschließlich feindselige und verachtende Botschaft sendet, von einer renommierten Zeitschrift veröffentlicht wurde, ist mir immer noch ein Rätsel. Zumindest scheint die Redaktion erkannt zu haben, dass sie damit über das Ziel hinaus geschossen ist. So wurde der Artikel bereits aus dem Netz entfernt. Die Diskussion jedoch bleibt. Sind wir nur etwas wert, wenn wir uns ausschließlich unserem wirtschaftlichen Nutzen widmen? Und sind Mütter, die das gar nicht können, im Umkehrschluß weniger wert? Höchste Zeit, Werte und Einstellungen kritisch zu hinterfragen!
Momentan bin ich auch noch zu Hause mit Kind, aber nach den ersten paar Monaten, in denen der Körper sich von der Schwangerschaft und Geburt erholt,das Baby die meiste Zeit schläft und isst und frau sich in der neuen Rolle langsam zurecht findet, habe ich mich intellektuell tatsächlich gelangweilt. Ich habe deshalb eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin angefangen, weil es der einzige Kurs ist, der mich bei der Fernschule auf Grund meines Hobbys wirklich interessiert hat. Arbeit ist zu Hause immer genug, wenn man es richtig anstellt, da stimme ich dir zu. An manchen Tagen bin ich so k.o., dass ich meinem Mann als Trost zu seinem harten Arbeitsalltag nur sagen kann, dass er wenigstens alleine aufs Klo gehen darf 🙂 Langsam freue ich mich auch darauf, dass mein Sohn bald in die Kita kommt und ich wieder etwas anderes arbeite. Die einzigen, die ich nicht verstehe, sind tatsächlich Eltern (bewusst nicht nur Mütter geschrieben, die zwar zu Hause sind, aber die Zeit aus meiner Sicht mit nicht sinnvollen Beschäftigungen verplempern. Trotzdem soll natürlich jeder machen, wie er/sie will.

[…] So don’t let yourself succumb to one single source of income.  Take a lesson from those around us and diversify.  Start by putting your money into things that have a strong potential to grow and bring you returns for years to come.  If you’re feeling a little more adventurous or entrepreneurial, you could always start a small-scale business using a website such as this one or other online jobs. […]
Wenn Du richtig fit in der deutschen Grammatik und Rechtschreibung bist, kannst Du mit dem korrigieren von Texten nebenbei Geld verdienen. Stelle Dir das jedoch nicht zu einfach vor, es ist eine enorme Konzentrationsfähigkeit notwendig um Wort für Wort, Zeile für Zeile stundenlang zu korrigieren. Viele Menschen glauben, dass Lektorat und Korrekturlesen das gleiche wäre.
Schöner Artikel! Finde, dass hier wirklich Möglichkeiten aufgelistet sind mit denen man einiges verdienen kann. Gerade Seiten, wie Textbroker sind momentan sehr beliebt. Wer also schreiben kann oder mit bestimmten Themen gut auskennt, kann sich da nett was dazuverdienen. Auch mit Umfragen kann man sich in Form von Amazon Gutscheinen etc. schnell mal 100€ pro Jahr hinzuverdienen (mit Anmeldung an zwei seriösen Portalen durchaus möglich) Wer an weiteren Möglichkeiten interessiert ist, kann ja mal auf meinem Blog vorbeischauen.
Bei uns ist es aber ein Geben und Nehmen. Ich mache teilweise Homeoffice. So bin ich dann auch sehr flexibel, wenn mal Nachmittags etwas dringend erledigt werden muss. Wenn eins der Kinder krank ist, kann ich meist trotzdem von Zuhause aus arbeiten. Da bekomme ich dann im Gegenzug auch volle Rückendeckung von Kolleginnen und Chef, wenn ich mal einen Bürotag canceln muss, weil Kind krank ist, Schule zu ist, etc.
Was bisher Dein Hobby war, könnte auch eine Einnahmequelle werden. Du strickst z.B. gerne Kleidung mit schönen Motiven? Du machst gerne coole T-Shirt Motivie für Dich und Deine Freunde? Du bastelst gerne einzigartige Ketten? Verschiedene Shops haben sich auf Unikate & Selbstgemachtes spezialsiiert. Auch Du kannst so leicht im Internet Geld verdienen!
Als Arbeitnehmer, der im Home Office tätig ist, darfst du die Kosten für dein Arbeitszimmer nur steuerlich geltend machen, wenn der Raum, in dem du arbeitest “ausschließlich oder nahezu ausschließlich zur Erzielung von Einkünften” genutzt wird. Sobald auch private Dinge in dem Raum stattfinden, kannst du dein Home Office nicht mehr steuerlich absetzen. Steht etwa ein Schlafsofa für Gäste in deinem Arbeitszimmer, wird es auch privat genutzt und das Finanzamt stellt sich quer.
Although some online and technical colleges offer degree programs in web design, many of the skills you need can be self-taught. However, there are some technical design elements that you’ll need to learn and can help you stand out. Before investing thousands in a degree program, you may want to check out some of the web design courses on Udemy instead.
Um unterschiedliche Firmen und Produkte zu bewerben brauchst du meist ein Partnerprogramm wie bei Amazon. Es gibt aber auch Netzwerke welche viele dieses Firmen abdecken und du nur einen Account brauchst. Der Vorteil ist der schnelle Zugriff auf alle Informationen und ein Ansprechpartner. Anbei wieder ein paar Anbieter die du dir näher ansehen solltest.
Um es kurz an einem Beispiel zu erklären, nehmen wir das Partnerprogramm von NutriProfits. Wenn du hier einen Verkauf über deinen Blog oder Internetseite generierst, nachdem du dich für das Partnerprogramm registriert hast, sind für dich Provisionen von bis zu 40 Prozent möglich. Im Schnitt liegt hier die Höhe der Provisionen zwischen 20 Prozent und 40 Prozent und das ist echt eine Hausnummer. Schwerpunkt dieses Partnerprogramms sind hochwertige Markenprodukte aus dem Bereich Gesundheit und Wellness.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Gründe, die dem problemlosen Wiedereinstieg im Wege stehen können. Wenn der Arbeitgeber sich gegen den Teilzeit-Wunsch der wiedereinsteigenden Mutter verschliesst und ihr stattdessen eine Position weit unter ihren Qualifikationen anbietet oder von ihr verlangt, Arbeitszeiten zu akzeptieren, die sich nicht mit der Kinderbetreuung vereinbaren lassen, ziehen viele Mütter irgendwann selbst die Reissleine – und kündigen schliesslich.
»Peggy Wandel wohnt in Unterhausen, hat ein Pressebüro ist freiberufliche Texterin verheiratet und hat zwei Kinder im Alter von 4 und 6 Jahren. Nebenher hat sie ein Buch geschrieben mit dem Titel ›Zwischen Karriere und Krabbelgruppe - 20 berufstätige Mütter aus aller Welt erzählen, wie sie Familie und Job unter einen Hut bekommen‹.So ist ein unterhaltsames Sachbuch herausgekommen, aktuell und lebensnah, mal traurig und oft lustig. Die verschiedenen Lebensmodelle der Frauen sind unterhaltsam, zeigen überraschende Lösungen, regen zum Nachdenken an und machen Mut. Denn, so Peggy Wandel: ›Nicht zu unterschätzen ist auch die Hürde im Kopf – beim Versuch, als Mutter und im Job zu brillieren, bleibt man selbst leicht auf der Strecke. Da tut es gut, wenn einem Gleichgesinnte den Rücken stärken.‹« Pfullinger Journal

Gut gemacht! Schande über die Mütter…. erst ein Kind anschaffen und dann auch noch den Anspruch haben wieder arbeiten zu gehen. Wobei… die Mütter arbeiten ja nicht, sondern erholen sich ja von zu Hause. Wahrscheinlich sind das sogar Mütter die NICHT gestillt haben, weil sie zu bequem dafür waren. Und die… um Gottes Willen… nicht nur Bio für die Familie kochen. Ich arbeite Teilzeit, mit vielen anderen Teilzeitmüttern und es klappt hervorragend. Absprache, Effizienz und das Wissen um die Situatuion der anderen macht viel möglich. Ach ja, eine Kollegin arbeitet Vollzeit… hat keine Kinder… und diese Kollegin ist bei uns… Weiterlesen »
Zusätzlich kannst du dich auf Content-Plattformen anmelden, auf denen du nach der Anmeldung einen Probetext liefern musst und anhand dieses Textes qualitätsmäßig eingestuft wirst. In deiner Qualitätsstufe kannst du dann Aufträge annehmen und sie nach ihrer Fertigstellung einreichen. Wenn du hochwertige Artikel verfasst, werden diese von den Auftraggebern relativ schnell angenommen und über die Plattform vergütet.
Although there are thousands of legitimate work-at-home jobs available, it’s always a good idea to proceed with caution. There are plenty of less than stellar opportunities out there, promising big results with little or no return. While some of these are just bad gigs, others are straight up scams, looking to prey on dreams of those looking for a real work-at-home jobs.
Wenn Sie an Affiliate-Marketing interessiert sind, finden Sie eine Nische, wo Sie mit Ihren Inhalten in Suchmaschinen möglichst häufig präsent sein können. Also eine Nische mit geringer Konkurrenz. Wichtig ist es, immer die Suchanfragen der Nutzer zu befriedigen. Wenn Sie eine geeignete Lösung ihrer Probleme zur Verfügung stellen, werden Sie erfolgreich. Sie müssen immer einen entsprechenden Mehrwert bieten.
Beispiel: Jemand arbeitet in einer bekannten Firma und bekommt Infos über neue Pläne des Unternehmens. Schnell registriere er sich eine oder mehrere Domains, damit sich das Unternehmen diese nicht mehr registrieren kann. Er bietet diese Domains späte zum Verkauf an. Solch ein Kriminelles vorgehen, kann schnell vor Gericht landen und für den Insider teurer werden …
Hallo Tanja! Danke Dir ❤️ Jaein. Sie hat dann in weiterer Folge geschrieben, dass sie “Vollzeitmütter”, die ihren Alltag nicht strukturiert bekommen beschämend findet. Der Urpsrungsartikel, der den Kommentar erhalten hat geht ja genauso auf Andere “Nichteltern” ein, die dann karenzierte Eltern fragen: “Was machst du eigentlich so den ganzen Tag?” – Als ob man als Mama nichts zu tun hätte als ab und zu gemütlich spazieren zu gehen und mit dem Kind ein bisschen zu spielen. Und sie hat gemeint, dass sie diese Frage sehr gut versteht, denn würde sie nicht arbeiten gehen, dann wäre ihr tatsächlich langweilig zu hause! Und dann frage ich mich, wie man solch eine Aussage dahin schmeissen kann?! Denn jeder, der ein Kind weiß, wie viel Arbeit es ist. Darauf soll der Artikel aufbauen 🙂
Wehrle: Gewiss nicht! Wer in drei, sechs oder neun Stunden seine Projekte voranbringt, wie es Frauen und gerade Müttern oft gelingt, ist der mit Abstand bessere Manager als einer, der am Ende eines 14-Stunden-Tags nur einen breiten Hintern-Abdruck in seinem Chefsessel hinterlässt. Aber Teilzeit-Mitarbeiterinnen kommen bei uns im Schnitt auf nur 18,6 Stunden pro Woche, weniger als überall sonst in Europa, bis auf Portugal.
Berufstätige Mütter sollten ihr schlechtes Gewissen deshalb ganz schnell vergessen. Letztlich kann man es ohnehin nicht allen recht machen. Die Crux ist nämlich: Auch Frauen, die nach der Geburt ihrer Kinder der Karriere den Rücken kehren und für Heim und Herd sorgen, plagt langfristig das schlechte Gewissen. Sie fühlen sich oft unselbstständig und unterfordert. Auch für die Beziehung ist das nicht immer ein Segen, wenn Frauen sich allzu sehr von ihrem Ehemann abhängig machen. Wie auch immer Sie sich entscheiden. Ob berufliche Auszeit, Teilzeit oder Ausstieg, am glücklichsten sind Kinder meist, wenn es die Eltern auch sind.
Wer online schnell Geld verdienen möchte, beginnt häufig mit der Teilnahme an bezahlten Online-Umfragen oder Produkttests. Diese Umfragen und Tests dienen Marktforschungszwecken und werden in der Regel von renommierten Marktforschungsunternehmen durchgeführt, die im Auftrag von bekannten Industrieunternehmen herausfinden möchten, welche Produkte am Markt gefragt sind, respektive welche Trends Einfluss auf zukünftige Produkte haben könnten. Seriös sind diese Angebote also in jedem Fall.
Weiterhin haben Sie die Wahl, ob Sie neben dem Hauptberuf in Heimarbeit tätig oder in Vollzeit selbstständig sein wollen. Beides ist möglich und bringt verschiedene Anreize für Ihre Karriere mit sich. Während eine nebenberufliche Tätigkeit die Sicherheit vom Hauptberuf bereithält, können Sie in einer Vollzeit-Tätigkeit richtig Gas geben und erfolgreich durchstarten.
Wehrle: Arbeitszeiten, die nicht starr wie Ritterrüstungen sind – und mehr Fantasie bei den Arbeitsmodellen. Was spricht eigentlich dagegen, dass sich zwei Mütter in den ersten Erziehungsjahren einen Führungsjob teilen? Zwei halbe Tag ergeben einen ganzen! Davon profitieren beide Seiten: Die Frauen können Erziehung und Führung verbinden. Und die Firmen bekommen für ein (geteiltes) Gehalt zweifache Erfahrung, zweifache Kompetenz, zweifaches Können – und die Frauen lassen sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder als Vollzeit-Führungskräfte einbinden.

Zusätzlich kannst du dich auf Content-Plattformen anmelden, auf denen du nach der Anmeldung einen Probetext liefern musst und anhand dieses Textes qualitätsmäßig eingestuft wirst. In deiner Qualitätsstufe kannst du dann Aufträge annehmen und sie nach ihrer Fertigstellung einreichen. Wenn du hochwertige Artikel verfasst, werden diese von den Auftraggebern relativ schnell angenommen und über die Plattform vergütet.
Das stimmt, der Tag hat nur 24 Stunden. Wenn es irgendwie finanziell möglich ist, sollte man sich unbedingt eine Putzhilfe leisten, schon deshalb, um das Gefühl zu haben, nicht alles alleine machen zu müssen. Selbst dann sollten sich berufstätige Mütter für ein paar Jahre vom perfekten Haushalt trennen. Natürlich darf auch der Partner eingebunden werden. Je nach Verfügbarkeit sollten feste Zeiten festgelegt werden, in denen er sich um die Kinder kümmert.
Last but not least, die absoluten Klassiker in Sachen Heimarbeit: Kinderbetreuung und Nachhilfe geben. Eventuell musst du zwar auch hier entsprechende Nachweise liefern, aber trotzdem ist der Job nicht allzu voraussetzungsreich. Besonders für angehende Lehrer liefert das Nachhilfe geben einen wechselseitigen Benefit, da du nicht finanziell sondern auch an Lehrerfahrung profitierst. Und auch das Betreuen von Kindern ist eine dankbare Aufgabe, die mit Sicherheit viele Eltern gerne wahrnehmen. Gesuche findet man häufig noch in der Tageszeitung oder aber auch am schwarzen Brett der Uni oder eben auch online. 
×