Der Datenerfasser hat die Aufgabe, eine Menge von Datensätze in eine bestimmte vorgegebene Ordnung zu bringen. Meist besteht die Tätigkeit aus dem Digitalisieren von Datenmengen, die bereits in Papierform vorliegen. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn Gewinnausschreiben in Papierform in eine Datenbank innerhalb eines Netzwerks übertragen werden sollen. Das Ganze geschieht meist in Anbindung ans Internet, da man auf diese Weise auf eine Firmensoftware zugreifen kann, mit der gearbeitet wird.
Anhand dieser Aufzählung können Sie deutlich erkennen, dass die Vorteile der Heimarbeit meist überwiegen. Warum wir an dieser Stelle „meist“ schreiben? Weil es immer auf den Einzelfall ankommt. Nicht jeder, der von zuhause arbeitet, profitiert auch tatsächlich von allen Vorteilen. Andere wiederum empfinden den einen oder anderen Nachteil nicht als solchen. Es kommt immer auf die individuelle Einstellung an und darauf, was man aus der Arbeit von zuhause macht.
Im Sommerurlaub 2015 habe ich mir dann aber überlegt, wieso ich meine Zeit darein stecke andere Produkte zu bewerben. Genug wissen im Bereich Online Marketing und SEO brachte ich schließlich aus meinem beruflichen Alltag mit und der Bedarf war hoch. Ich konnte meinen Lesern also echte Profitipps und Anleitungen mit auf den Weg geben. Hier habe ich beschlossen ein eBook zu schreiben. Nach knapp zwei Wochen stand der erste Entwurf des Buchs zum Thema „Traffic generieren“ und nach knapp 4 Wochen war das Buch bereits komplett fertiggestellt. 
Bin „nur“ Stiefmama zweier Mädels, die schon im Schulalter sind und bei uns leben und aufwachsen. Ich war manchmal sogar ganz froh, dass die Klnder in den Kindergarten „mussten“ – obwohl wie wie eine „normale“ Familie zusammenleben und ich einfach in die Schule fahren konnte (bin Lehrerin) in den Sommerferien sieht es dann ganz anders aus, wenn die Mädels die ganze Zeit zu Hause sind – klar, sie sind schon größer, aber trotzdem gehen sie sich untereinander mal auf die Nerven und haben auch allerlei Blödsinn im Kopf, da freue ich mich dann wieder auf den geregelten Alltag, wenn die Ferienzeit vorbei ist 😉
Die heutige Welt stellt es vielen Müttern nicht einmal zur Wahl, ob sie zwischen Karriere oder Kinder wählen möchten. Teils ist ein Kind ohne Job schon aus finanzieller Sicht nicht einmal denkbar. Auch die Zunahme von Einelternfamilien und Scheidungen, erfordert dass sich Mütter zuhauf unabhängig aufstellen und im Zweifel ihr Kind auch allein versorgen können. Aber auch in scheinbar gefestigten Familiensituationen machen es gestiegene Lebenserhaltungskosten schlichtweg immer häufiger zum Muss, dass beide Eltern arbeiten. Für ein schlechtes Gewissen ist hier doch eigentlich kein Platz. Und erst Recht kein Grund.
Bevor wir uns mit den "Standartmethoden" zum Generieren eines passiven Einkommens auseinander setzen, möchte ich dir an dieser Stelle gerne eine Methode zum Online Geld verdienen vorstellen, die ich gerade erst entdeckt habe. Sehe es als eine Art "Geheimtipp" an. In den USA ist das System schon auf dem Vormarsch, in Deutschland ist es aber noch nahezu unbekannt, weshalb du hier noch alle Möglichkeiten hast. 
Ich war bereits mit 6 Jahren allein zuhause, das ging nicht anders da ich damals nach Deutschland gekommen bin mit meiner Mutter arbeiten gegangen ist. Manchmal war ich mit auf der Arbeit. Weder Geld noch eine Betreuung hatten wir, einen Kindergartenplatz hatte ich auch nicht aber ich muss sagen ihr könntet alles locker schaffen wenn ihr wollen würdet 😉
Man kann mit der Teilnahme an Marktforschung Geld verdienen, das ist ganz einfach. Wie geht das? Markforschungsinstitute sind an den Meinungen und an dem Kaufverhalten der Konsumenten interessiert, um die Entwicklung neuer Produkte mit Markmeinungen zu unterlegen oder bestehende Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Du kannst als Nutzer von diesem Informationsbedarf profitieren. Für Deine Mühe bekommst Du Punkte, welche Du in attraktive Prämien eintauschen kannst.
The company believes in saving the environment and the products are amazing. Anyone would want to join as members receive almost 35% discount, plus loyalty shopping dollars of 15% of your purchase and the list is endless. I love it. Plenty of quality time to spend with family and children! If you would like to join, leave your email here and I’ll reply to your email.
was haltest du von der gravierenden Umstellung bei Clixsense dass keine bezahlten Klicks mehr angeboten werden, sondern der Fokus auf Umfragen und externe Bonus Anbieter wie Superrewards & Co gelegt wird? Bei der Vielzahl an Verdienstmöglichkeiten welche du aufzählst konnte ich leider nicht die Möglichkeit bzw. Anbieter finden die ihre User für das liken von Fanseiten bei Facebook, abonnieren von Instagram Accounts etc. bezahlen so wie zB [edit: Link entfernt] Liegen hier Erfahrungswerte vor, im besten Fall speziell von diesem Anbieter wofür ich mich interessiere?
Wehrle: Versuchen Sie mal, das Wort „Rabenmutter“ ins Englische oder Französische zu übersetzen – unmöglich, weil man dort den Gedanken dahinter nicht versteht. In England lassen sich Mütter schon immer von Nannys unterstützen, in Frankreich haben Ganztagsschulen Tradition. Und die Amerikaner gehen wie selbstverständlich davon aus, dass Erfolg im Beruf für Erfüllung sorgt – und dass gerade erfüllte Frauen gute Mütter sind.

Bist Du beruflich als Experte anerkannt, so kannst Du mit Deinen Wissen in über 175 Kategorien Geld online verdienen, dadurch, dass Du ​Fragen auf justanswer.de verdienen. Zu den Kategorien gehören unter anderem Steuern, Recht, Autos, Gesundheit & Medizin, Haustier & Tiermedizin, Computer & Computerwissen, aber auch Themen wie z.B. Kochkunst, Informatik, Reisen usw.

Ich bin über die Einstellung der Kollegen immer wieder enttäuscht, es ist ja auch kein Zuckerschlecken bei einer Stunde Arbeitsweg schon um 6 am Schreibtisch zu sitzen u dass wo man jede Nacht mehrmals unfreiwillig geweckt wird. Außerdem – wenn Mama den ganzen Nachmittag im Büro sein könnte, würde sie wohl kaum in Teilzeit arbeiten. Ach ja u weniger Geld bringt eine Teilzeittätigkeit auch mit sich, aber all das sieht ja niemand 😤
Egal ob einen kurzen Beitrag für einen Blog oder einen ganzen Ratgeber – die Jobmöglichkeiten von Textern im Internet sind sehr umfangreich. Das Schreiben von Texten gehört zu den beliebtesten Heimarbeiten, denn bis auf einen PC benötigt man nichts weiter um diese Arbeit ausführen zu können. Natürlich solltest du ein gewisses Talent zum Schreiben mitbringen, dich gern in verschiedene Themen einlesen und natürlich auch Rechtschreibung und Grammatik beherrschen.
Einen Nebenjob in diesen seriösen Unternehmen zu ergattern, stellt viele vor besondere Herausforderungen. Wer dennoch für diese Unternehmen von zu Hause arbeiten möchte, hat mit der Übernahme von Textprojekten eine hervorragende Möglichkeit, sogar seine eigenen Texte auf der einen oder anderen Webseite vorzufinden. Die Mitarbeiter von content.de sind regelmäßig im Gespräch mit Kunden sowie potenziellen Auftraggebern und sorgen dadurch für umfangreiche und facettenreiche Textaufträge auf dem Marktplatz. Die Texter müssen sich nur noch entscheiden, welche Jobs sie gerne von zu Hause übernehmen möchten. Die Konzentration bei der Tätigkeit liegt ausschließlich bei der Texterstellung.
The company believes in saving the environment and the products are amazing. Anyone would want to join as members receive almost 35% discount, plus loyalty shopping dollars of 15% of your purchase and the list is endless. I love it. Plenty of quality time to spend with family and children! If you would like to join, leave your email here and I’ll reply to your email.
Greetings Alexa, AWESOME post.. you really have hit on everything. I went the blogging route.. and love it. Yet I didn’t start there.. as I looked through your list I had to chuckle.. as I remember doing the customer service from home.. See I’m a single mom.. my oldest is now 14 and I started searching for work from home opportunities when she was 1 years old.. I built everything up… and have been full time when my oldest turned 13!! Started by exchanging time for money.. with the customer service and that kept me in the place of having to exchange time for money.. so I decided to build my own business.. and this is what set me FREE.. Love your post as it really leads one through the journey of a VERY possible life.. Thanks so much for putting this information together. Keep Smiling!
Neben den Honoraren des offenen Marktplatzes legen Sie als Texter für Ihren Nebenjob Ihr individuelles Pro-Wort-Honorar fest. Dieses Honorar sollte sich an Ihren Vorkenntnissen und Ihren textbezogenen Fähigkeiten orientieren. Im Zweifel stehen Ihnen die Damen des Autorensupports zur Seite und unterstützen Sie bei der Festlegung Ihres Honorars für den Nebenjob von zu Hause. Das Honorar wird potenziellen Auftraggebern über das Autorenprofil präsentiert, aus diesem Grund sollte Ihr Autorenprofil so repräsentativ und professionell wie möglich gestaltet sein, denn nur dann lässt sich das angestrebte Honorar erzielen.
An regnerischen, nasskalten Herbsttagen backen viele mir bekannte Eltern mit ihrem Nachwuchs als Zeitvertreib. Allerdings kann das ganze süße Zeug natürlich nicht von den Kids verdrückt werden. Ihr wisst schon, der böse weiße Zucker und überdrehte Kinder zur Bettzeit. Mama und Papa kämpfen noch mit den letzten Pfunden der (Co-)Schwangerschaft und lehnen auch dankend ab.

Leider passiert es tatsächlich immer öfters, das Facebook Profile illegal kopiert werden und damit dann den echten Freunden eine Freundschaftsanfrage gestellt wird. Plötzlich braucht man entweder Geld von den Freunden, weil Oma ist, krank … oder man schickt ihnen einen Virus oder Ähnliches … Ich möchte darauf gar nicht näher eingehen, denn dies ist höchst illegal und wer so etwas tut, gehört lebenslang eingesperrt …
Auch mit dieser Variante kann man sich mit etwas Eigendisziplin ein gutes und solides zweites Standbein aufbauen. Blogger betreiben im Internet einen Blog. Das ist eine Internetseite, auf der regelmäßig neue Beiträge erscheinen, die vom Blogger verfasst werden. Ein Blog ist in der Regel thematisch aufgebaut, sprich, er bezieht sich auf ein bestimmtes Thema. So gibt es beispielsweise Blogs zum Thema Mode oder zum Thema Urlaub.
Jeden Tag werden Tausende von Umfragen durchgeführt und für jede einzelne der Umfragen werden wiederum mehrere Tausend Teilnehmer benötigt. Wer an Online-Umfragen teilnehmen möchte, der kann sich einfach online bei den Marktforschungsinstituten anmelden und registrieren. Diese informieren einen dann regelmäßig über neue Umfragen, an denen man von Zuhause aus teilnehmen kann.
Der hierfür erforderliche Zeitaufwand nimmt mit dem Alter der Kinder übrigens nicht ab. Statt ein Au Pair gilt es nunmehr einen Anwalt zu finden, der hinsichtlich des illegalen Musikdownloads oder Kaufhausdiebstahls mandatiert werden muss, die Ferienzeit des Teens beim speziellen Reiseveranstalter zu buchen, Gespräche mit der Klassenlehrerin zu führen und Nachhilfestunden zu organisieren. Hinzu kommt oftmals, dass stündliche Anrufe zur Ermittlung des Aufenthaltsortes des Kindes geführt werden, bei welchen zudem die Übernahme von Haushaltsaufgaben – gerne das Ausräumen der Spülmaschine – ausführlich diskutiert werden.
Mit Umfragen kannst Du schnell Geld online verdienen. Teilweise gibt es effektiv bis zu 20 € pro Stunde. Wir raten Dir, Dich bei allen Portalen anzumelden. Denn je nach Profil bekommst Du dann regelmäßig Einladungen zu Umfragen, die aber unterschiedlich vergütet werden. Wenn Du bei vielen Portalen angemeldet bist, kannst Du Dir sozusagen die Rosinen aus dem Kuchen picken. Damit wirst Du schnell viel Geld im Internet verdienen.
Das eigene Büro, ein Traum vieler Angestellter, aber nur die wenigsten genießen diesen Luxus. Mit der Arbeit von Zuhause kommst du in den Genuss dieses Privilegs und hast die Möglichkeit dir dein individuelles Büro nach deinen Vorstellungen einzurichten. Keiner kann dir vorschreiben wo, was zu stehen hat und welche Dokumente wo abgelegt werden müssen. In deinem Büro herrschen deine Regeln und du weißt am Besten wie du am Produktivsten arbeitest.
www.jobsfuermama.de ist eine solche Plattform. Mitbegründerin Simone Wendeln erklärt, Jobs welcher Art Mütter auf der Plattform finden können: „Auf unserer Seite finden sich in erster Linie Teilzeitjobs mit unterschiedlichen Arbeitszeiten (in der Regel bis zu 30 Stunden) die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen. Die Unternehmen, die Stellen bei uns veröffentlichen, kommen aus den verschiedensten Branchen.“
Ich selber musste als 100%ler oft auch für Teilzeitmütter Aufgaben übernehmen, klar war das nicht immer toll, aber ich wurde dafür bezahlt und belohnt (Boni, Anerkennung). Ich habe dabei aber auch von der Erfahrung und der guten Zusammenarbeit mit diesen (meist) Müttern profitiert. Jetzt bin ich selber Mutter und auf den Goodwill meiner Arbeitskollegen und Vorgesetzten angewiesen, mit allen Nachteilen (übrigens ohne Stv. wenn ich fehle, übernimmt niemand meine Aufgaben und ich muss alles nachholen, auch das gibt es). Irgendwann werden meine Kinder unabhängiger und ich werde wieder mehr arbeiten, dann kriegen andere Kinder und sicher werde ich wieder manche ihrer Aufgaben ab und zu übernehmen müssen. Es sind einfach verscheidene Lebensphasen.
Bei WooWee kannst Du Dich kostenlos registrieren und mit kleinen Internet-Aufgaben (z.B. Webseiten-Recherche) ein bisschen Geld verdienen, ideal für einen kleinen Zusatzverdienst. Das interessante an WooWee ist, dass man mit steigener Aktivtät mehr verdienen kann und dass diese kleinen Aufgaben wunderbar nebenbei (im Zug, im Wartezimmer, beim TV gucken) erledigt werden können.
Um an einem Cashback Programm teilzunehmen musst du dich zunächst bei einem Cashback Portal, wie zum Beispiel www.boni.tv anmelden. Möchtest du nun in einem Online Shop etwas kaufen, musst du diesen über den Link deines Cashback Portals aufrufen. Kaufst du etwas in diesem Shop erhält das Cashback Portal eine Provision. Im Grunde agiert dieses Portal hier als Affiliate. Diese Provision gibt das Cashback Portal dann in Teilen an dich weiter und du kannst mit deinem Einkauf bares Geld verdienen.
Als erstes möchte ich dich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ein Online Shop streng gesehen kein passives Einkommen ist. Zu den aktiven Methoden zum Geld online verdienen kann man einen eignen Shop aber auch nicht zählen. Du wirst bei einem Onlineshop schließlich nicht nach Stunden bezahlt, dein Verdienst ist davon abhängig, wie viel du verkaufst. Dafür muss jedoch aktiv Arbeit geleistet werden. Bestellungen müssen bearbeitet und Produkte versendet werden. Der Online Shop ist also ein "Zwischending". 
Als Student habe ich regelmäßig Blut vor allem aber Plasma gespendet und dafür immer eine kleine Aufwandsentschädigung erhalten. Ich habe das schon länger nicht mehr gemacht und es gibt hier sicher auch regionale Unterschiede, aber ich habe damals für eine Plasmaspende, die nicht länger als 45 Minuten gedauert hat, 15 € erhalten, bei Blutspenden war es noch mehr. Der große Vorteil ist, dass man stets gesundheitlich durchgecheckt wird, weil die Plasma- bzw. Blutentnahme natürlich stets kontrolliert wird.
Software/Apps entwickeln; Wer programmieren kann oder eine gute Idee und das passende Budget hat, kann durch Entwicklung von Desktopsoftware oder Apps für Mac OS oder Smartphones ebenfalls Geld verdienen. Die Monetarisierungsmöglichkeiten sind dabei ganz unterschiedlich. Vom sammeln von Spenden, über klassische Softwareverkäufe, Werbebanner in Apps oder Abomodelle sind viele Möglichkeiten zur Generierung von Einnahmen möglich.
Nach wie vor schrecken viele Arbeitgeber noch davor zurück, Frauen mit Kindern für verantwortungsvolle Positionen einzusetzen. „Zum einen liegt es sicherlich daran, dass für viele Arbeitgeber mehr Verantwortung auch gleich mehr Präsenz im Büro bedeutet. Zum anderen werden Mütter leider häufig als ausfallgefährdet (Kinder krank), gestresst und damit unzuverlässig angesehen“, vermutet Simone Wendeln. Sie hat jedoch die Erfahrung gemacht, dass das genaue Gegenteil der Fall ist: „Wir denken, dass eine Mutter, die sich bewusst für die Rückkehr in den Job und für den damit verbundenen Stress entschieden hat, höchst motiviert ist. Und natürlich auch Lösungen für den Fall anbieten kann, dass das Kind einmal krank ist.“
Rentner sein heißt noch lange nicht, zum alten Eisen zu gehören. Bei meiner vorherigen beruflichen Tätigkeit hatte ich im Verlagswesen schon mit "Texten" zu tun. Beim Beginn des Rentnerlebens suchte ich im Internet nach einer Nebentätigkeit für Rentner. Ich stieß auf content.de und war überrascht, wie fair und wie abwechlungsreich es auf dieser Plattform zuging. Seit etwa zwei Jahren schreibe ich nun für diese respektable Firma und bin von der Auftragslage als auch vom Service sehr zufrieden. Autor: Lady11
Als Workingmom bin ich als Managerin für 350 MitarbeiterInnen zuständig, ein Powerjob. seit der Geburt der Zwillinge der Versuch, dies in Teilzeit zu tun (4 Tage die Woche nach dem Kita-Bringen bis 17:30Uhr im Büro, telefonisch immer ansprechbar…). Als sich das mit dem Handicap von Zwilling1 und ständigen Therapie- und Arztterminen nicht mehr vereinbaren lies und ich kurz vor dem Burnout war (lächerlich und beschämend??), habe ich mich für 1 Jahr unbezahlt beurlauben lassen und bin jetzt seit 8 Monaten Vollzeitmutti.
Übrigens habe ich mindestens 2 Freundinnen, deren Babys den ganzen Tag friedlich in ihren Laufställen und Maxi Cosis liegen ( bei uns undenknar – Madame wollte nur getragen und ständig ausschließlich von Mama beschäftigt werden) und die ihren Alltag stressfrei und problemlos geregelt bekommen – meines Erachtens aber bei so pflegeleichten Kids auch kein extremes Kunststück ist ( wenn Kind 4x am Tag 2h in was auch immer für einer Baby- Aufbewahrungs-Vorrichtung schläft, hat man ja etwa 8 h Zeit für Haushalt, Wäsche etc etc ) – das könnten die Mütter sein, denen wie du schreibst “fad ist” . Ich persönlich glaube hierbei kommt es auch auf die Kinder und nicht nur auf die Mütter an. Oder?
Ach so - der Generationenvertrag der Rente..... mit den Beiträgen finanziert man die vorhergehende Generation, man spart nicht für sich selber. - Mit welcher Selbstverständlichkeit die Rente ohne vernünftige Reflektion in Anspruch genommen wird von solchen Egomanen verwirrt mich. Das sind doch so offensichtliche Zusammenhänge, fehlt diesen Reproduktionsverweigeren dafür der Durchblick.

Hi Emma, Sorry to hear about your job loss and we hope things are going better for you. The jobs and resources in this post have been researched and they are legitimate. My advice to you would be to determine what marketable skills you have that could help you earn an income from an online job. Can you type well? Are you a skilled writer or editor? Do you have amazing organizational skills? Are you good at problem solving? If you are still in need of a job you should look into customer service rep positions or maybe even look into direct sales if you are a people person. Good luck!


Die Aufgabe der Flugexperten ist es dann im Internet nach dem absolut besten Preis zu recherchieren. Oft findest du bei den Suchanzeigen auch schon Angebote anderer Experten. Diese solltest du dann natürlich unterbieten, denn nur wenn dein Flug genommen wird, erhältst du auch eine Provision. Die Höhe der Provision ist immer abhängig von dem Flugpreis. Meist liegt diese zwischen 30$ und 200$.


Wenn Sie mit Ihrer eigenen Website im Internet Geld verdienen möchten, dann geht es vor allem darum, möglichst viele Besucher auf Ihrer Seite zu haben. Und das möglichst regelmäßig. Also müssen Sie sich erst einmal überlegen, mit welchen Themen Sie die Leute begeistern möchten, und wie Sie den Besuchern einen möglichst großen Mehrwert bieten können, der Sie selbst möglichst wenig kostet. Anschließend müssen Sie sich nur noch für eine oder mehrere Varianten entscheiden, mit denen Sie aus dem Traffic Ihrer Seite Geld machen. Die Beispiele hierzu finden Sie am Anfang des Artikels.
Ich weiss nicht wie oft in dem Artikel das Wort Karriere vorkommt. Und 5,6 Mio Frauen arbeiten nicht. Oh Graus. Dahinter steht ein Menschenbild, dass nur der hart arbeitende Mensch etwas gilt. Lt. Max Weber haben Calvinisten und Evangelen das erfunden. In vielen Berufen, gerade für Frauen, gibt es aber weder Karriere noch ordentliche Arbeitsbedingungen, und seit Schröder vor allem fast keine Bezahlung. Viele Frauen wolen eben -auch ohne Kind- nicht mehr als Kassiererin, Krankenschwester, MTA,Putzfrau, Sekretärin, Altenpflegerin arbeiten. Gleichzeitig erlebt jeder, dass diese Rückkehr-TeilzeitAN -Vollzeitmütter oft nur noch ihr Kind und den Dienstschluss im Kopf haben. Da ist eine Abfindung doch ehrlich. Ich verstehe Frauen, die wenn es sich finanziell darstellen lässt, lieber ihre Kinder ordentlich erziehen wollen.
Hi Valerie, There are many different side hustles to choose from. If you have a specific interest in one and there is not already information to help you get started on the site, I can create it so please let us know. As far as scams go, this post will tell you about a few you need to watch out for: https://singlemomsincome.com/top-work-at-home-scams/

Auf Brigitte.de findest du alles, was für deinen Alltag relevant ist und dein Leben schöner macht: Von Rezepten über Schminktipps, nachhaltigen Themen, die einordnen und klüger machen, über Mode-Trends bis hin zu Diät-Ratschlägen oder Spaß fürs Zurücklehen zwischendurch. Um dir unsere Inhalte und Services zur Verfügung stellen zu können, arbeitet ein großes Team aus Redakteuren, Entwicklern, Designern und Community-Managern und vielen mehr mit viel Herzblut an unserer Website.


Langfristig sollte dein Ziel sein, dass deine Website bei Google zu passenden Keywords gefunden wird. Wie das geht kannst du zum Beispiel hier nachlesen. Gerade bei ganz neuen Websites kann es allerdings etwas dauern bis man eine Platzierung zu einem relevanten Suchbegriff erzielt. Deshalb solltest du in dieser Zeit besonders viel Zeit in den Trafficaufbau stecken.


Niemand bekommt durch Kinder mehr Urlaubsanspruch. Also sollte die Urlaubsplanung für und mit Eltern ja eigentlich kein Problem sein (dass es das manchmal doch ist, könnt ihr hier nachlesen). Was aber echt nervt, ist, dass die Urlaubspläne von Eltern in den meisten Fällen nicht verhandelbar sind. Die kommen um die Ecke und sagen: Da und da und da brauche ich Urlaub. Punkt. Ende der Diskussion.

Dieser Blog is einer der wenigen, der sich 1. mit dem Thema SEO sehr intensiv beschäftigen und 2. an dem Erfolg der Leser wirklich interessiert ist. Da ich selbst in dieser Branche tätig bin und bei Google gearbeitet haben, kann ich dem hier vermittelten Wissen zu 100% zustimmen. Die Informationen sind immer up-to-date und haben definitiv einen Mehrwert für den Lesenden. Ein Muss für jeden (angehenden) SEO Experten. Vielen Dank Steven Founder Google SEO Optimierung
There are some good jobs on this list, but I just want to warn others that some of the gigs on this list are very low paying. Some Fiverr sellers do very well, but the majority of gigs don’t earn more than $50 a month. Also, keep in mind that if you are writing 1,000 word articles for $25 each for bidding site clients, you will burn out because you’d have to write a ton of those to equal the wages you’d make at a minimum wage job.
Fay — I have a few posts up that list ways to get fast cash, but if you’re looking for bill money, those might not help much because the things I listed there are mostly good for gas money, pizza money, etc. Just a little extra. I know that with the phone positions there’s often a few weeks or more worth of wait time while you’re getting a background check done, training, and so forth. The sales positions (things like Helios, which has actually received negative feedback lately from some of my readers) could probably have you up and working and making money quickly. I do have a post on this blog covering Helios. But not everyone likes sales, so that may not be the route you’d want to take.
Auch ich habe einige Jahre in einer Branche gearbeitet, die 100%igen Einsatz forderte. Familienfreundlich gab sich das Unternehmen nach außen. Gleitzeit, Homeoffice, Teilzeitstellen. Mit 2 freien Nachmittagen pro Woche brachte ich es in der Praxis immer noch auf mindestens 35 Arbeitsstunden. Meine Überstunden verfielen zum Ende jeden Monats,  ganz im Gegensatz zu denen der kinderlosen Kollegen wie ich per Zufall durch eine fehlgeleitete Mail mitbekam. Der Homeoffice-Zugang war ebenfalls den Männern und kinderlosen Kolleginnen vorbehalten, die Mütter der Abteilung wurden von Vorneherein unter Generalverdacht gestellt, diese „Freiheit“ auszunutzen, daher ließ man es auf einen Versuch gar nicht erst ankommen. Morgens war ich die erste im Büro. Und während kinderlose Kollegen problem- und formlos wegen Zahnarzt- oder Frisörterminen früher Schluss machten, musste ich schriftlich begründen, als ich zum Laternenbasteln im Kindergarten meine „Gleitzeit“ nutzen wollte (was, nebenbei bemerkt, nur ein einziges Mal innerhalb von 2 Jahren vorkam). Übrigens habe ich in all meinen Jahren als Angestellte nicht einmal während der Arbeitszeiten online geshoppt oder mit meinen Kindern telefoniert und kann mich auch nicht daran erinnern, dieses Phänomen bei Kolleginnen beobachtet zu haben. 
Wehrle: Ihre Entscheidung für ein Kind wird als Entscheidung gegen eine Karriere gewertet. Deshalb passiert es oft, dass Frauen nach der Geburt eines Kindes in der Hierarchie eine Rutschfahrt nach unten erleben: Vorher hatten sie noch eine verantwortliche Position, danach werden sie als Zuarbeiterinnen eingespannt, oft in Teilzeit. Jede zweite berufstätige Frau arbeitet unter 32 Stunden pro Woche, aber nur jeder zehnte Mann.

Pretty much every serious blogger and online entrepreneur I know has at least one virtual assistant. Think of a VA like an administrative assistant at a regular office building, except they are working remotely. Duties can include practically any administrative task you can think of – including handling emails, bookkeeping, completing sales, customer service, editing websites, and much more. Specializations in areas like social media management or online ad management is another option.


Viralmailer sind vereinfacht ausgedrückt Werbemailer, die es erlauben über die Webseite des Viralmailers an die Mitglieder des Viralmailers alle paar Tage eine Mail zu versenden. Neben einer kostenlosen Variante, gibt es auch eine kostenpflichtige Variante, um sich aus den Werbemails freizukaufen und im Falle von viralurl.de an mehrere tausend Mitglieder Mails senden zu können.
Es gibt eine schier unendliche Vielzahl an Möglichkeiten, um im Internet Geld zu verdienen. Die Verdienstmethoden selbst können dabei meist zu einigen wenigen zusammengefasst werden. Konkret bedeutet das: Man kann im Internet viele kreative Dinge anstellen. Um daraus letzten Endes bares Geld zu machen gibt es aber bestimmte bewährte Modelle. Diese möchten wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen.
Die Spieletester erhalten einen genauen Ablaufplan darüber, wie der Test ablaufen soll und welche Aufgaben einem dabei zugeteilt werden. Meist muss man eine bestimmte Passage in einem Spiel dutzende Male durchspielen und dabei kritisch auf Fun-Faktor sowie Ungereimtheiten achten. Das Ganze wird dann haargenau protokolliert. Findet man beispielsweise einen Fehler, so muss man als Spieletester auch feststellen, wann und wie dieser Fehler zustande kommt.
Eine gut gestaltete Website bedeutet, dass sie fehlerfrei funktioniert, gut und übersichtlich strukturiert ist und alle wesentlichen Informationen zu deinem Angebot enthält. Die Website ist dein Aushängeschild – sorge also dafür, dass die Leute sie kennenlernen und nach dem Anklicken auch auf ihr bleiben. Nutze auch deine Social-Media-Kanäle: Lade deine Familie, Freunde und Bekannten ein, die Seite zu besuchen, sie mit deren Freundeskreis zu teilen und zu liken. So werden mit der Zeit die Besucherzahlen steigen. Je mehr Traffic du generierst umso größer ist die Chance, dass du dein Produkt oder deine Dienstleistung an den Mann beziehungsweise die Frau bringen kannst. Beachte diese Voraussetzungen und du wirst schon bald mit deinem Onlineshop Geld verdienen.
Derzeit formieren sich bereits einige Crowdworking-Gewerkschaften, die sich entweder für alle oder für eine bestimmte Gruppe an Crowdworkern stark macht. Eine der bekanntesten ist dabei die deutsche IG-Metall für Solo-Selbstständige aus den Branchen Textil, Bekleidung, Holz, Kunststoff, ITK und Handwerk. In Österreich ist es unter anderem der Österreichische Gewerkschaftsbund.
Bei Getmore kannst Du zum einen selbst bei jedem Online-Einkauf Geld sparen und zum anderen kannst Du Dir ein eigenes kleine Online-Einkommen aufbauen. Für das Geld verdienen im Internet ist interessant, dass man sich einen personalisierten Shop erstellen kann. Du kannst somit anderen Menschen die Möglichkeit zeigen, wie auch sie Geld sparen können – und das ist für alle Teilnehmer 100% kostenlos. Du musst nichts verkaufen, sondern hilfst beim Sparen. Das Stichwort heißt „social selling“ und ist in den USA schon sehr verbreitet und etabliert, im deutschsprachigen Raum noch(!) nicht. Ganz ehrlich: Ich nutze selbst die verschiedensten Möglichkeiten zum Online-Geld verdienen, Cashback + Social Selling ist mein absoluter Favorit. Denn es erschafft einen direkten Mehrwert, es erfordert keine Vorkenntnisse, man braucht keine eigene Webseite, kann direkt loslegen und es ist für alle 100% KOSTENLOS.
Mütter nerven. Nicht nur – naturgemäß – ihre Kinder, sondern vor allem auch die Kollegen. Stehen zeitkritische Aufgaben oder Projekte an, so beeindruckt dies Kollegin Mutter wenig. Sie muss schließlich pünktlich Feierabend machen. Immer. Außer, wenn sie früher los muss. Öfter. Freundlich anzufragen, ob sie denn, weil Auftrag und Kunde immens wichtig sind, fertig werden müssen… Niemals! Blicke können nicht töten, aber Worte nachhaltig das eigene Gewissen belasten. Man möchte schließlich nicht daran schuld sein, dass ein kleines Genie seinen Weg verfehlt.
Selbstredend werden gefühlt alle Aktivitäten den Nachwuchs betreffend innerhalb der Arbeitszeit organisiert. Ganz egal ob Au Pair-Suche, Terminvereinbarung beim Logopäden oder Verabredungen mit anderen Müttern oder die Koordination des Kindermädchens; alles erfolgt in Gegenwart der arbeitenden Kollegen und meist unter Zuhilfenahme der gegebenen technischen Infrastruktur.
Anhand dieser Aufzählung können Sie deutlich erkennen, dass die Vorteile der Heimarbeit meist überwiegen. Warum wir an dieser Stelle „meist“ schreiben? Weil es immer auf den Einzelfall ankommt. Nicht jeder, der von zuhause arbeitet, profitiert auch tatsächlich von allen Vorteilen. Andere wiederum empfinden den einen oder anderen Nachteil nicht als solchen. Es kommt immer auf die individuelle Einstellung an und darauf, was man aus der Arbeit von zuhause macht.
oooohhh, „mein“ Thema, und nur durch Zufall gefunden. Aber mir gefällt es sehr, dass jemand überhaupt mal etwas zu diesem Problem sagt, wenn es auch sehr überspitzt und etwas bösartig daher kommt, denn selbstverständlich trifft das nicht auf alle arbeitenden Mütter zu, aber eben auf einige und zwar genau auf die, die meist auch am lautesten und aktivsten ihre Rechte samt Rücksichten einfordern. Nach meiner Erfahrung sind darunter dann auch gleichzeitig viele Mütter, die auf anderen Plattformen auch gerne mal als „Hubschraubermütter“ bezeichnet werden. In letzter Zeit ist es unglaublich „in“, nicht nur Kinder zu haben, sondern als Frau auch… Weiterlesen »
Instagram ist eine Social Media Plattform, auf der Nutzer Bilder publizieren. Diese Bilder werden dann mit Kommentaren und Hashtags versehen, sodass sie von anderen Usern gefunden werden können. Diese Nutzer haben im Anschluss die Möglichkeit, die Bilder mit einem Like oder Kommentar zu versehen und sie wiederum zu teilen. Zudem gibt es die Möglichkeit, andere Accounts zu abonnieren und so immer über die Aktivitäten bestimmter User auf dem Laufenden zu bleiben. Das gesamte Portal hat dabei eine wesentlich höhere Interaktivitätsrate als Twitter oder Facebook und genau dieser Punkt ist für Unternehmen aber auch für Selbstständige so interessant.

Natürlich muss ihr Kind auch lernen, dass Ihre Zeit nun etwas beschränkt ist, weil Sie (wieder) berufstätig sind. Wenn Sie ihm klare Strukturen geben, wird es diese Neuerung schnell akzeptieren. Vermitteln Sie Ihrem Kind das Gefühl: „Mama oder Papa ist nun bei der Arbeit, aber danach hat sie (oder er) wieder Zeit für mich. Nur für mich. Es kann auch hilfreich sein, kindgerecht zu erklären, worin Ihr Job besteht. Doch damit sollten Sie es dann zunächst einmal belassen.
Natürlich steht bei der Kind-und-Karriere-Frage das Wohl des Kindes im Vordergrund. Wenn sich aber das Wohl der Mutter mit dem Wohl des Kindes vereinen lassen, ist doch sogar noch mehr gewonnen. Genau zu diesem Resultat führte (nicht nur) die Langzeitstudie der Psychologin Rachel Lucas-Thompson. Ihr Forscherteam fand nämlich heraus, dass Kinder, deren Mütter zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr wieder zu arbeiten begonnen haben, in keinster Weise schlechtere Entwicklungen erlebt haben, als Kinder, deren Mütter nicht arbeiteten. Im Gegenteil: Mütter, die Familie und Beruf meistern sind oft starke Frauen, die mit gutem Beispiel voran gehen. Die heranwachsenden Kinder erhalten auf diese Weise sogar noch mehr Vertrauen in sich selbst und trauen es sich selbst auch zu, Familie und Beruf zu vereinen.
Trotz vorangeschrittener Emanzipation fühlen sich die meisten Frauen nachwievor hauptverantwortlich für Haus und Heim. Bei Vätern verhält es sich dagegen geradezu umgekehrt: Für sie ist es selbstverständlich zu arbeiten. Männer verstehen Arbeiten als ihre Pflicht, denn damit ernähren sie die Familie. Alle Tätigkeiten, die die Familie angehen, sind dann die Kür. So ist es auch nur logisch, dass ihnen das schlechte Gewissen erspart bleibt, wenn Sie den Geburtagskuchen beim Bäcker holen oder die Schulaufführung verpassen. Tradierte Geschlechterrollen lassen sich leider von heute auf morgen nicht so leicht abschütteln. Versuchen Sie es trotzdem zu Ihrer Routine zu machen, dass Väter genauso böse Blicke ernten müssten, wenn sie nicht zum Elternabend kommen.
Es kann also mitunter sein, dass es Wochen oder Monate dauert, bis sich größere aber dann auch nachhaltige Erfolge einstellen. Wer sich dafür bereit fühlt und beim ersten Auftreten von Schwierigkeiten nicht gleich die Flinte ins Korn wirft, hat gute Chancen, im Internet Geld zu verdienen und daraus eventuell sogar den eigenen Lebensunterhalt zu bestreiten. Bei allem Eifer sollte aber nicht vergessen werden, dass auch hier Steuern gezahlt werden müssen.
Eine ebenfalls beliebte und effektive Methode: Spam Mails in denen behauptet wird, dass eine Rechnung oder Mahnung offen wäre und wenn diese nicht bezahlt werden würde, würde die Sache einem Inkassounternehmen oder Rechtsanwalt übergeben werden. Seltsamerweise haben die Betroffenen User von dieser Firma meist nie zuvor gehört und auch keine Dienstleistungen in Anspruch genommen oder AGBs akzeptiert. Dank der enormen Medienkritik an solcher Abzocke ist es in der letzten Zeit weniger geworden. Das ist illegal Geld verdienen, auf primitivste Art …
Natürlich steht bei der Kind-und-Karriere-Frage das Wohl des Kindes im Vordergrund. Wenn sich aber das Wohl der Mutter mit dem Wohl des Kindes vereinen lassen, ist doch sogar noch mehr gewonnen. Genau zu diesem Resultat führte (nicht nur) die Langzeitstudie der Psychologin Rachel Lucas-Thompson. Ihr Forscherteam fand nämlich heraus, dass Kinder, deren Mütter zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr wieder zu arbeiten begonnen haben, in keinster Weise schlechtere Entwicklungen erlebt haben, als Kinder, deren Mütter nicht arbeiteten. Im Gegenteil: Mütter, die Familie und Beruf meistern sind oft starke Frauen, die mit gutem Beispiel voran gehen. Die heranwachsenden Kinder erhalten auf diese Weise sogar noch mehr Vertrauen in sich selbst und trauen es sich selbst auch zu, Familie und Beruf zu vereinen.
Hierbei gewährleistet die Sortierung nach unterschiedlichen Themen, dass Ihre Fotos selbst dann gefunden werden, wenn Ihren Namen noch niemand kennt. Attraktive Umsatzbeteiligungen ermöglichen es Ihnen auf solch einer Plattform, Ihr liebstes Hobby zu einem rentablen Nebenverdienst auszubauen. Dabei können Sie ganz Ihrem jeweiligen persönlichen Zeitpensum entsprechend vorgehen, da Sie keinerlei Druck unterliegen, eine permanente Präsenz zeigen zu müssen.
Verlinken Sie Ihren Dawanda-Shop zudem mit Ihrer Homepage oder Ihrem YouTube Kanal, dann lassen sich die Einnahmen noch weiter steigern. Seriöse Heimarbeiten wie der eigene Onlineshop leben davon, eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen. Vergessen Sie daher nicht, passgenaues Marketing zu betreiben. Seriöse Möglichkeiten hierfür sind die sozialen Medien.
Amazon bietet jeden einigermassend seriösen Autoren die Möglichkeit mit Büchern für Kindle Geld zu verdienen. Das umwandeln der Textvorlage in das Kindle Format ist recht einfach, die eigentliche Herausforderung liegt darin, das Buch erfolgreich zu machen. Es hat sich unter Kindle Autoren etabiliert, das Buch zu einem Einführungspreis von 0,99€ anzubieten, damit möglichst schnell erste (hoffentlich) positve Rezensionen & Käufe folgen.
Der häufigste Grund schnell an Geld kommen zu müssen sind die sogenannten unvorhergesehenen Kosten. Ich möchte mit diesem Mythos einmal aufräumen, denn das ist in meinen Augen nur eine faule Ausrede. Meiner Meinung nach gibt es keine unvorhergesehenen Kosten, denn die Kosten fallen ja nicht einfach vom Himmel. Das gern bemühte Beispiel der „kaputten Waschmaschinen“ oder die“ plötzliche Autoreparatur“ sind doch eigentlich gar nicht so unvorhergesehen, oder? Wer sich einen Waschmaschinen anschafft, der muss auch damit rechnen dass diese kaputt gehen kann, sollte also spätestens nach Ablauf der Garantie eine Rücklage für Reparaturen oder eine Neuanschaffung bilden. Ebenso und noch wichtiger ist es bei einem PKW, diese Kosten werden bei der Anschaffung gern außer Acht gelassen, das mündet dann in den sogenannten unvorhersehbaren Kosten. Mit einem rationalen Umgang mit Geld und eine solide Finanzplanung kann das nicht passieren und man kann langfristig den Ausdruck“ und vorhersehbare Kosten“ aus seinem Vokabular streichen.
Richtiges Affiliate Marketing kann man natürlich ebenfalls nebenbei betreiben. Man braucht dafür noch nicht mal eine eigene Website. Mittlerweile kann man so gut wie alle Partnerprogramme auch auf Dritt-Plattformen wie Facebook oder YouTube einsetzen. Wenn man dort sowieso schon sehr aktiv ist und Inhalte veröffentlicht, dann kann man mit zusätzlich eingebauten Affiliatelinks nebenbei was verdienen.
Hast du ein Händchen für’s Design und für das Programmieren von Websites kannst du dieses Talent nutzen um nicht nur für dich selbst oder Kunden Websites zu entwickeln, sondern auch Themes für Nutzer eines bestimmten Content Management Systems zu erstellen. Besonders lohnenswert sind hier natürlich die großen Systeme, wie zum Beispiel WordPress, da hier das Publikum natürlich deutlich größer ist.
Dann kam die Abwertung im Personalgespräch: Er müsse meine Leistungsbereitschaft abwerten im Verhältnis zu meinen männlchen Kollegen, weil ich ihm ja durch die Teilzeit nicht so zur Verfügung stünde wie diese. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich durchaus um 6 anfangen kann zu arbeiten, auch bis 20:00 Uhr, nur kann ich nicht zu diesen Zeiten im Büro sein. Ja, wir haben uns dann beim Personalchef wieder gesehen, dem wurde dann aber schon eine korrigierte Beurteilung vorgelegt 🙂
Mehr als 200 Anbieter, über die Sie kostenfrei einen Blog einrichten können, stehen online zur Verfügung. Bis auf die zeitliche Investition und, je nach Wunsch, die Kosten für ein Layout (Theme), haben Sie keinen finanziellen Aufwand. Wenn man das Ganze professionell aufziehen möchte, sollte man jedoch eine eigene Domain und einen Server einplanen.
×