Als Blogger, Influencer oder Webseitenbetreiber ist es ein Leichtes, aus einer großen Bandbreite an Jobs von Zuhause zu wählen. Die exklusive Crowd von Linkilike ist eine empfehlenswerte Anlaufstelle, wenn Sie die ersten Schritte im Bereich der kundennahen Webseitengestaltung bereits meistern konnten. Melden Sie sich bei dieser Plattform an und verbreiten Sie unter Ihren Followern Inhalte von denjenigen Unternehmen, die Sie mögen und mit denen Sie sich identifizieren können. Ihre Werbepartner danken Ihnen dafür mit einem Honorar, welches im Vorfeld festgelegt wird. Da Sie nur Inhalte über diejenigen Unternehmen und Produkte verbreiten, die Sie sowieso mögen, profitieren Sie von einer hohen Glaubwürdigkeit gegenüber Ihren Followern.
Phone Work – These are jobs that will require you to use the phone as part of your job. Some may require a landline and/or a good quality headset while others may not. The jobs include customer service positions where you handle inbound calls; others are sales jobs, escalation support, telephone researcher positions, mystery shopping, technical support, virtual assistant and telemarketing positions.
Wehrle: Eindeutig die späten Mütter. Zum einen können sie sich zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr komplett auf ihre Ausbildung und ihre Karriere konzentrieren, wie die Männer auch. Und in dieser Zeit werden die Weichen für eine Laufbahn gestellt. Zum anderen verdienen sie zum Zeitpunkt der Geburt oft schon genug Geld, um sich Hilfe für die Kinderbetreuung oder den Haushalt leisten zu können. Das erleichtert die weitere Karriere. 

Ebenso kann ich Seinen Blog die Online Marketing Site wärmstens empfehlen den auf diesem Blog gibt er kostenloses wissen heraus wofür sehr viele anderen markter sehr viel Geld verlangen würden, dieses Wissen was sich Brian im laufe der Jahre angeeignet hat ist schon bemerkenswert vorallem kann davon jeder kostenfrei auf seinem Blog profitieren. Wenn ich es nicht besser wüsste das Brian den Menschen wirklich helfen möchte würde ich sogar behaupten er ist verrückt dieses Wissen kostenlos heraus zu geben 😉
Eine einfache aber durchaus interessante Möglichkeit zum Aufbau eines kleinen Nebeneinkommens im Internet, ist die Nutzung von Cashback-Anbietern. „Cashback“ heißt so viel wie „Geld zurück“. Wenn Du in Zukunft ein Produkt online kaufst, kannst Du ein bestimmten Teil des Kaufbetrages zurück bekommen. Warum sollte man sich das entgehen lassen? Zudem bestehen auch noch weitere Möglichkeiten zum seriösen Nebenverdienst im Internet. Die Anmeldung und Nutzung bei einem der Anbieter ist natürlich kostenlos.
Auf Care.com können Familien und Betreuer miteinander in Kontakt treten, Informationen austauschen und Absprachen treffen. Weder stellen wir direkt Betreuung zur Verfügung, noch suchen wir persönlich bestimmte Betreuer aus und schlagen sie Betreuungssuchenden vor oder umgekehrt. Care.com überprüft nicht die Identität und persönlichen Angaben der Betreuer. Bitte informieren Sie sich in unserem Servicebereich darüber, wie Sie dies selbst tun können.
Das schlechte Gewissen ist der ständige Begleiter vieler Mütter. Und tatsächlich, nur der Mütter. Eine der wenigen Studien von der Universität Toronto, die sich mit den psychologischen Auswirkungen der Doppelbelastungen auseinandersetzt, zeigte, dass Frauen regelmässig in eine emotionale Schieflage geraten, wenn Sie Job und Kind zu vereinen versuchen. Selbst wenn sie Kind und Karriere perfekt ausbalancierten, bleibt das schlechte Gewissen erhalten. Eine ganz andere Reaktion zeigten die ebenfalls in der Studie befragten Väter. Sie kämpften nämlich mit keinen emotionalen Gewissenskonflikten, wenn sie neben der Familie arbeiteten.
Langfristig sollte dein Ziel sein, dass deine Website bei Google zu passenden Keywords gefunden wird. Wie das geht kannst du zum Beispiel hier nachlesen. Gerade bei ganz neuen Websites kann es allerdings etwas dauern bis man eine Platzierung zu einem relevanten Suchbegriff erzielt. Deshalb solltest du in dieser Zeit besonders viel Zeit in den Trafficaufbau stecken.
Im Durchschnitt können Sie mit der Teilnahme an Meinungsumfragen rund 5,- Euro verdienen. Oft liegt die Vergütung noch niedriger. Für ein kleines Zubrot ist das vielleicht ab und zu ganz nett, aber wirklich lohnend ist es nicht. Noch dazu, wo Sie auf vielen Umfrageportalen vor jeder tatsächlichen Befragung bis zu einer Viertelstunde Vorarbeit benötigen, um vom System der richtigen Zielgruppe zugeordnet zu werden.

Auch das gehört klar zum Erziehen dazu. Und nein, es ist kein Hexenwerk, aber doch viel Arbeit. Ich nehme mir die Zeit ihnen die Welt zu erklären, ihnen zu erklären, warum es regnet, ich zeichne mit ihnen, zeige ihnen wie man das ABC schreibt, wie man zählt, bringe ihnen bei, dass es Tage und Monate gibt, ich zeige ihnen wie man Palatschinken machen und wie ich die Avocado gerade aus der Schale mit ein Löffel rauskratze… und und und…Das alles sind Erinnerungen, die ich mit meinem Kind erlebe. Die ich – wenn ich Vollzeit arbeiten würde – eher weniger erleben würde, weil mein Kind das woanders lernen würde. Ich behaupte ja nicht, dass sie es nicht lernen, aber sie erleben all diese Momente mit einer anderen Person, die sich um meine Kinder kümmert, während ich arbeiten gehen (Und das soll keine Kritik an arbeitende Mütter sein! Ich gehe selber Teilzeit arbeiten. Ich zeige nur, warum sich vielleicht andere Mütter für einen anderen Weg entscheiden)
Die Elternzeit hängt wie ein Damoklesschwert über den Köpfen der Mütter. Viele haben das Gefühl, es nie  richtig machen zu können - egal, wie lange sie bei ihrem Kind zu Hause bleiben: Kümmern sie sich mehrere Jahre ausschließlich um die Familie, befürchten sie, aus dem Job "heraus" zu sein. Gehen sie früh wieder arbeiten, plagen sie Gewissensbisse, weil sie denken ihr Kind zu vernachlässigen. 

Dieser Tipp ist für Auslandsstundenten geeignet. Der Trend ist unter anderem in China verbreitet. Gefragt sind Menschen mit europäischem Aussehen. Es sind meist junge Leute, die von Veranstaltern gebucht werden, um bei Events oder in Clubs zu erscheinen. Sind viele Westeuropäer im Club oder in der Bar, scheint dieser gut und angesagt zu sein. Hundert Euro pro Abend als Vergütung sind keine Seltenheit. Anmelden kann man sich bei Model-Agenturen vor Ort.


Sicher ist dieser Text überspitzt und nicht auf alle Mütter zutreffend, aber auf manche schon. Als erstes sei gesagt, dass ich unverheiratet und ohne Kinder bin. Aber im Büro mit Müttern kann man sich natürlich schon fragen, wie weit das Verständnis für Ausfälle auf Grund von Krankheit der Kinder, oder weil der Haustürschlüssel vergessen wurden, oder… gehen muss. Je nach (Büro) Job können Arbeiten natürlich flexibel erledigt werden und auch mal ein paar Stunden/Tage liegen bleiben, aber falls nicht, und man zeitkritisch Emails und Telefonate abarbeiten muss, kann es für Nicht-Mütter und -Väter schon zu einem Fluch werden. Denn dann… Weiterlesen »
Das Spektrum der Verdienstmöglichkeiten reicht ins unermessliche. Allerdings sind auch viel Fleiß und Geduld gefragt, wenn man hoch hinaus möchte. Eine Seite entwickelt sich Stück für Stück. Sie beginnt klein und wirft anfangs noch keine Gewinne ab. Nach und nach entwickelt Sie sich unter beharrlicher Pflege und Erweiterung. Irgendwann beginnt man sein erstes Geld mit der eigenen Website im Internet zu verdienen. Mit der Zeit steigert man sich schließlich, bis sie einem ein passables Einkommen beschert.
We have videos in multiple languages along with English transcripts. We have the quotes we want pulled from the video but need someone who speaks the native language to tell us when the exact start/end times of the video are so we can pull the clips. Mandarin can be done remotely but due to European GDPR regulations, the EU languages must be viewed in our office in Plainsboro, NJ We will pay for your travel expenses and $25/hour (minimum 2 hours guaranteed). This shouldn't take more than 1-2 hours
Sie sind Onlinekursen ähnlich, mit dem Unterschied, dass sie nicht gegen einen einmaligen Verkaufspreis erworben werden, sondern werden (meist) mit einer monatlichen Mitgliedschaftsgebühr abgerechnet. Manche Mitgliederbereiche werden auch mit einer jährlichen Mitgliedschaftsgebühr abgerechnet. Typischerweise werden jede Woche oder jeden Monat neue Video- oder Blog Inhalte freigeschaltet. Der Vorteil einer Mitgliederseite: regelmässig wiederkehrende und kalkulierbare Einnnahmen.
Hier geht es in der Regel primär um die Auftragslage. Je nach Umfang kann der Webdesigner für eine Website auch mal über 1.000 Euro bekommen. Eine einfache Grafik kann zwischen 10 und 100 Euro einbringen. Komplexere Grafiken hingegen lassen den Grafikdesigner auch weit mehr verdienen. Mit beiden Möglichkeiten kann man im Internet richtig gutes Geld verdienen. Allerdings benötigt man auch bei beiden Varianten eine fundierte Ausbildung.
Last but not least, die absoluten Klassiker in Sachen Heimarbeit: Kinderbetreuung und Nachhilfe geben. Eventuell musst du zwar auch hier entsprechende Nachweise liefern, aber trotzdem ist der Job nicht allzu voraussetzungsreich. Besonders für angehende Lehrer liefert das Nachhilfe geben einen wechselseitigen Benefit, da du nicht finanziell sondern auch an Lehrerfahrung profitierst. Und auch das Betreuen von Kindern ist eine dankbare Aufgabe, die mit Sicherheit viele Eltern gerne wahrnehmen. Gesuche findet man häufig noch in der Tageszeitung oder aber auch am schwarzen Brett der Uni oder eben auch online. 
Hi. I am a 35 year old woman with extreme social phobia and anxiety. I have been working forever as a retail manager. I have great customer service skills and can type fairly well. I have been on short term disability for almost a year and it is going to be ending. I have no idea what I’m going to do, or how I will be able to pay my bills. I need a way to support myself by working at home without any of the scams or gimmicks. If there is anyone out there that could help me or knows of something, PLEASE let me know.

Liebe Cummunity, ich bin auf diesen Beitrag gestoßen und die Kommentare, in beiden habe ich mich wieder gefunden. Mein Sohn ist 10 und ich war seit seinem 6. Lebensmonat alleinerziehende und berufstätige Mutter auf aktuell noch 30 h die Woche, seit 14 Jahren in meiner Firma in der IT und ganz wichtig: Ich arbeite nicht wegen meinem Kind, sondern MIT meinem Kind! Meine Eltern und meine Schwester sind verstorben, der Vater ist nicht existenz.


[Update 13.1.2018] Es gibt viele Gründe, weshalb es einem Menschen nicht möglich ist, einer geregelten Arbeit nachzugehen. Meist zeitlich bedingt wegen einer Doppelbelastung durch Studium oder Kinder, nehmen viele Erwachsene die Möglichkeit wahr, flexibel von zuhause aus zu arbeiten. Andererseits gibt es natürlich auch arbeitswillige, welche sich freiwillig dafür entscheiden, um die Haushaltskasse zusätzlich zum 9 to 5 Job noch aufzubessern oder aber die Heimarbeit ist die einzige Einkommensquelle und wird aufgrund der zumeist freien Zeiteinteilung und der örtlichen Gebundenheit an die eigenen vier Wände als angenehm empfunden. Fakt ist, Heimarbeit wird gesucht.
Organisation ist bei der Arbeit von Zuhause aus überlebenswichtig! Auch wenn du das kreative Chaos lieben solltest – eine gewisse Grundordnung muss herrschen. Nicht nur, was deinen Arbeitsplatz betrifft, sondern auch die Planung deiner To-Dos, die Benennung der Dateien auf deinem Computer und natürlich das Einteilen deiner Arbeitszeiten und -pausen.
Bloggen: Blogger sind längst keine Randerscheinung mehr, sondern avancieren im Einzelfall sogar zum gefeierten Star. Kein Geheimnis: Wer es professionell aufzieht, kann mit diesem digitalen Hobby sogar gutes Geld verdienen – bequem von zuhause aus. Zu den bekanntesten Möglichkeiten gehören Kooperationen, Bannerwerbung, Produktvorstellungen, bezahlte Links und Affiliate Marketing.

Wichtig ist, dass du deine To Dos nach Priorität sortierst. Die Aufträge, die besonders eilig sind, an oberster Stelle der Liste platzieren oder mit Nummern die Dringlichkeit darstellen. Besonders wichtig: Werfe vor jedem Arbeitstag einen Blick auf die Liste und greife dir die To Dos raus, die du an diesem Tag schaffen möchtest. Setze dir dabei realistische Ziele, damit du zum Feierabend nicht enttäuscht von dir selbst bist.
Ein typisches Szenario: Der Arbeitgeber lehnt der Wunsch nach Rückkehr auf die alte Stelle in Teilzeit ab, trotz des gesetzlichen Anspruchs. Oder er bietet die Aufhebung des Arbeitsverhältnisses gegen eine Abfindung an. Die Frauen hätten dann zwar gute Chancen, ihren Teilzeitanspruch erfolgreich einzuklagen, doch ein Prozess sei eben keine gute Basis für eine weitere Zusammenarbeit, sagt Sideri. So ließen sich die Mütter ihren Arbeitsplatz für eine Abfindung "abkaufen".
Mütter haben allerdings Kinder geboren, keinen tragischen Unfall mit Spätfolgen erlitten. Sie haben weder körperliche noch geistige Einschränkungen, wegen derer sie nicht mehr die gleichen Tätigkeiten ausführen könnten wie zuvor. Ihnen daher Kompetenzen absprechen zu wollen, ist schlichtweg unverschämt. Einzig und allein darauf habe ich den Satz "Mütter haben keine Behinderung, keine Einschränkung, kein Handicap. Sie haben einfach nur einen anderen Lebensentwurf. " bezogen.
Für mich ist der Nebenjob für Studenten als "Autorin" ideal, weil diese Tätigkeit ein freies und selbstständiges Einteilen der Arbeitszeit ermöglicht. Außerdem bin ich nicht an einen festen Arbeitsplatz gebunden. - Ideal, wenn ich während der Zugfahrt zur Universität arbeiten möchte. Eine faire Bezahlung mit transparenten Konditionen kommen beim Nebenverdienst für Studenten bei content.de noch hinzu; insgesamt also ein idealer Job, insbesondere für Studenten. Autor: Josy79
!function(e){function n(t){if(r[t])return r[t].exports;var i=r[t]={i:t,l:!1,exports:{}};return e[t].call(i.exports,i,i.exports,n),i.l=!0,i.exports}var t=window.webpackJsonp;window.webpackJsonp=function(n,r,o){for(var s,a,l=0,u=[];l1)for(var t=1;tf)return!1;if(h>c)return!1;var e=window.require.hasModule("shared/browser")&&window.require("shared/browser");return!e||!e.opera}function a(){var e=o(d);d=[],0!==e.length&&u("/ajax/log_errors_3RD_PARTY_POST",{errors:JSON.stringify(e)})}var l=t("./third_party/tracekit.js"),u=t("./shared/basicrpc.js").rpc;l.remoteFetching=!1,l.collectWindowErrors=!0,l.report.subscribe(r);var c=10,f=window.Q&&window.Q.errorSamplingRate||1,d=[],h=0,p=i(a,1e3),m=window.console&&!(window.NODE_JS&&window.UNIT_TEST);n.report=function(e){try{m&&console.error(e.stack||e),l.report(e)}catch(e){}};var w=function(e,n,t){r({name:n,message:t,source:e,stack:l.computeStackTrace.ofCaller().stack||[]}),m&&console.error(t)};n.logJsError=w.bind(null,"js"),n.logMobileJsError=w.bind(null,"mobile_js")},"./shared/globals.js":function(e,n,t){var r=t("./shared/links.js");(window.Q=window.Q||{}).openUrl=function(e,n){var t=e.href;return r.linkClicked(t,n),window.open(t).opener=null,!1}},"./shared/links.js":function(e,n){var t=[];n.onLinkClick=function(e){t.push(e)},n.linkClicked=function(e,n){for(var r=0;r>>0;if("function"!=typeof e)throw new TypeError;for(arguments.length>1&&(t=n),r=0;r>>0,r=arguments.length>=2?arguments[1]:void 0,i=0;i>>0;if(0===i)return-1;var o=+n||0;if(Math.abs(o)===Infinity&&(o=0),o>=i)return-1;for(t=Math.max(o>=0?o:i-Math.abs(o),0);t>>0;if("function"!=typeof e)throw new TypeError(e+" is not a function");for(arguments.length>1&&(t=n),r=0;r>>0;if("function"!=typeof e)throw new TypeError(e+" is not a function");for(arguments.length>1&&(t=n),r=new Array(s),i=0;i>>0;if("function"!=typeof e)throw new TypeError;for(var r=[],i=arguments.length>=2?arguments[1]:void 0,o=0;o>>0,i=0;if(2==arguments.length)n=arguments[1];else{for(;i=r)throw new TypeError("Reduce of empty array with no initial value");n=t[i++]}for(;i>>0;if(0===i)return-1;for(n=i-1,arguments.length>1&&(n=Number(arguments[1]),n!=n?n=0:0!==n&&n!=1/0&&n!=-1/0&&(n=(n>0||-1)*Math.floor(Math.abs(n)))),t=n>=0?Math.min(n,i-1):i-Math.abs(n);t>=0;t--)if(t in r&&r[t]===e)return t;return-1};t(Array.prototype,"lastIndexOf",c)}if(!Array.prototype.includes){var f=function(e){"use strict";if(null==this)throw new TypeError("Array.prototype.includes called on null or undefined");var n=Object(this),t=parseInt(n.length,10)||0;if(0===t)return!1;var r,i=parseInt(arguments[1],10)||0;i>=0?r=i:(r=t+i)<0&&(r=0);for(var o;r
Was nach Dauerfreizeit aussieht und gern als deutsches Großstadtklischee bespöttelt wird, ist ein ganz reales Phänomen der heutigen Arbeitswelt: Die deutsche Mutter, vor allem, wenn sie in Westdeutschland lebt, arbeitet nicht. Jedenfalls erst einmal nicht - wenn das Kind klein ist. Dann gern in Teilzeit. Die eigene berufliche Zukunft bleibt oft ungeplant.
Auch Woxikon bietet eine Bezahlung für den Upload von Referaten an. Für jedes angenommene Referat gibt es eine bestimmte Anzahl an Punkten, die dann intern in Geld umgerechnet werden können. Du erhältst das Geld ganz unkompliziert per Paypal. Auch hier ist wieder der große Vorteil, dass die eigentliche Arbeit bereits getan ist, denn das Referat ist ja schon vorhanden. Somit ergibt sich auch bei, auf den ersten Blick relativ geringe Vergütung, keine am Aufwand gemessen ordentliche Bezahlung und vor allem eine zügige Abwicklung. Neben Referaten kannst Du auch Synonyme einreichen und erhältst dafür Punkte.

Ein Internet ohne Bilder ist undenkbar. Blogs, Firmenseiten und Social Media leben von Fotos. Doch wie kommen diese an Ihre Bilder? Einen Fotografen zu beauftragen ist meist nicht nur zu teuer, es dauert auch zu lange. Die Lösung: Stockfotografie. Hier produziert der Fotograf auf Vorrat und verkauft seine Bildrechte an Bilder-Poole wie Shutterstock , oder fotolia, oder istockphoto.
Amazon hat eine eigene Börse für Microjobs, diese nennt sich Mechanical Turk und erlaubt es Menschen, sich etwas dazu zu verdienen. Die Aufgaben werden HIT´s genannt (Human Intelligence Tasks) und werden meist mit 2 bis 9 US-Dollar Cents bezahlt. Es sind sehr kleine Tasks, dennoch ist die Bezahlung nicht besonders hoch. Motherboard Vice spricht von maximal 1,50 € pro Stunde. Die traurige Wahrheit ist, dass viele "aktive" Methoden Online Geld zu verdienen, in Stundensatz umgerechent auch deutich weniger als den deutschen Mindestlohn bringen. Wahrscheinlich ist auch deshalb Mechanical Turk im deutschen Sprachraum zum online Geld verdienen so unbekannt, weil es sich nur in Billiglohnländern lohnt. Nach mehreren schlechten Möglichkeiten im Internet im Jahr 2018 Geld zu verdienen, kommen wir jetzt zu einer interessanten Möglichkeit im Netz Geld zu verdienen: Mystery Shopping
Mit Umfragen kannst Du schnell Geld online verdienen. Teilweise gibt es effektiv bis zu 20 € pro Stunde. Wir raten Dir, Dich bei allen Portalen anzumelden. Denn je nach Profil bekommst Du dann regelmäßig Einladungen zu Umfragen, die aber unterschiedlich vergütet werden. Wenn Du bei vielen Portalen angemeldet bist, kannst Du Dir sozusagen die Rosinen aus dem Kuchen picken. Damit wirst Du schnell viel Geld im Internet verdienen.

Das ist ein Grund, weshalb viele YouTuber auch mit sogenannten Product Placements arbeiten. Dieser Werbedeal mit der Marketingabteilung oder Sales-Abteilung einer Firma kann auf YouTube auf verschiedene Weise erfüllt werden. Entweder der Youtuber richtet seine Kamera auf das zu vermarktende Produkt oder er geht auf eine gesponserte Veranstaltung. Auch beliebt sind Videospiele, die vor Ihrem Release angespielt und tendenziell „positiv“ bewertet werden.


Ich musste lachen, als ich den Artikel gelesen habe. Ich selbst habe drei Kinder im Alter von 6/1/2, 5/1/4 und 3/1/2 Jahren und kenne das Ganze nur zu gut. Die permanenten Vorwürfe, wenn man “nur” Zuhause ist…. Der Artikel beschreibt aber “nur” den ganz normalen Alltag. Es ist noch nicht inbegriffen, dass Kinder spontan krank werden, nämlich genau dann,wenn wan es gar nicht “brauchen” kann. Ich habe heute mal wieder so ein “Highlight”, das ich ausspielen kann. Vor einem Jahr habe ich unser mittleres Kind zum Schwimmkurs angemeldet ( ja, man wartet wirklich ein Jahr ). Nun hatte er gestern Abend 39 °C Fieber und Ohrenschmerzen. Der Kinderarzt ist heute auf Fortbildung habe ich gerade gelesen und ich sollte vormittags zu einem Gespräch in die Schule kommen. Oh wow! D.h. alles umschmeißen, Alternativen suchen und rein in den Tag. All diejenigen Mütter, die behaupten, Kindererziehung, Haushalt usw. wären doch ganz leicht zu schaffen und es wäre doch echt kein Thema, nebenher noch arbeiten zu gehen, lügen sich meiner Auffassung nach in die eigene Tasche, denn auch ihre Kinder werden zu unpassenden Zeiten krank, auch ihre Kinder trotzen, auch ihre Kinder haben Entwicklungsphasenm, in denen sie 3 Mal pro Nacht schreiend im Bett sitzen, auch ihre Kinder wollen nicht ins Bett gehen, brauchen morgens ewig beim Anziehen, da sie alles alleine machen möchten und sind, WIE Kinder eben sind. Man kann natürlich viele Dinge abgeben, wie Haushalt, Kochen, Einkauf usw. aber dann ist das eine ganz andere Voraussetzung. Das sollte man auf jeden Fall bedenken!


Das Ausfüllen von Umfragen kann ebenfalls ein guter Nebenverdienst sein. Im Grunde ist diese Form vergleichbar mit der Arbeit von Produkttestern, bloss das man hier Geld oder Gutscheine für das Ausfüllen von Umfragen erhält. Erste Anlaufstelle sind hier spezielle  Umfrage-Portale oder auch Marktforschungsportale. Entsprechend der eigenen Angaben bekommt regelmäßig Umfragen zur Beantwortung per E-Mail zugeschickt. Je nach Portal unterscheiden sich die Honorarregelungen und auch die Frequenz und der Umfang der Umfragen, die man erhält. Daher ist es von Vorteil sich in Bezug auf das Ausfüllen von Umfragen als (Neben-) verdienst möglichst breit aufzustellen.