Peggy Wandel, Jahrgang 1975, wohnt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Lichtenstein im Schwabenland. Die Betriebswirtin arbeitet als selbstständige Texterin und ist bekennende Globetrotterin. Für ZWISCHEN KARRIERE UND KRABBELGRUPPE interviewte sie Freundinnen und Fremde und stieß dabei auf großes Interesse am internationalen Austausch von Erfahrungen berufstätiger Mütter. 
Im Internet sind aber nicht nur Texte und Videos gefragt, denn die vielen neu entstehenden Internetpräsenzen, benötigen natürlich auch eine Menge hochwertiges Bildmaterial. Anstatt Bilder über Suchmaschinen wie Google zu beziehen und damit unter Umständen Urheberrechte zu verletzen, gehen auch immer mehr private Webmaster dazu über Bildmaterial einzukaufen.
Mit einer eigenen Homepage lässt sich ebenfalls sehr gut Geld im Internet verdienen. Ich würde sagen, dies ist sogar die lukrativste Methode, um sich im Internet ein Nebeneinkommen aufzubauen. Dabei wird das Geld vorallem durch Werbung und durch Partnerprogramme (sogenanntes Affiliate Marketing) verdient. Diese Methode benötigt mehr Zeit als die anderen Methoden, aber man erhält auch grössere Provisionen, wenn man viele Personen auf die eigene Webseite bringt, sprich sogenannten Traffic. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Geld verdienen mit einer eigenen Homepage.
Wer Texte schreiben möchte, der kann sich auf speziellen Internetseiten nach Aufträgen umschauen. Auf diesen werden täglich hunderte von Aufträgen (zum Beispiel von Website-Betreibern) veröffentlicht. Als Texter kann man sich dann auf einen solchen Auftrag bewerben. Ab und an meldet sich auch der Auftraggeber selbst bei einem. Das ist häufig dann der Fall, wenn man schon einige gute Texte verfasst und sich somit eine Referenz aufgebaut hat.
»Familie, Beruf und ein bisschen Haushalt: Kann man als gute Mutter erfolgreich im Beruf sein? In ihrem jüngst erschienenen Buch ›Zwischen Karriere und Krabbelgruppe‹ stellt Peggy Wandel 20 berufstätige Frauen aus aller Welt vor, die erzählen, wie sie täglich den Spagat zwischen Familie und Beruf meistern. Die 37-jährige Autorin aus Baden-Württemberg ist selbst Mutter von zwei kleinen Kindern.« Diva – Das Magazin für Frauen 
Simone Wendeln erzählt, dass viele Unternehmen, mit denen sie und auf jobsfuermama.de in Kontakt ist, gar nicht mehr auf das Know-How der Mütter verzichten wollen: „Mütter sind häufig sehr effizient und organisiert, denn Sie müssen ihren Job und die Familie unter einen Hut bringen. Sie sind treue Mitarbeiter, denn mit einer Familie wechselt man nicht so häufig den Arbeitsplatz. Mütter sind belastbar und multitaskingfähig – weil es im Alltag mit Kind oft gar nicht anders geht.“

The PENNY HOARDER℠, ℠, and  ℠ are service marks of Taylor Media Corp. Other marks contained on this website are the property of their respective owners. Taylor Media Corp. is not licensed by or affiliated with any third-party marks on its website and they do not endorse, authorize, or sponsor our content except as noted herein. Please read our Privacy Policy and Terms of Use.
Man kann immer dann schnell Geld verdienen, wenn man keine Zeit (bzw. weniger Zeit) in die Tätigkeit oder die Erstellung eines Produktes investieren muss. Der online Verlag GRIN bietet zum Beispiel Möglichkeit seine (alten) Studienarbeiten zu verkaufen. Der riesige Vorteil ist hier, dass diese Arbeiten (Referate, Semester- oder Abschlussarbeiten) bereits vorhanden sind und wahrscheinlich aktuell eh nur im Regal oder auf der Festplatte vergammeln. Warum nicht damit noch ein paar Euros verdienen?
Legitimate online jobs can include many things, but the most lucrative and long-lasting careers tend to be in customer service or computer programming. Online customer service representatives listen to customer concerns and answer questions about products and services over the phone, by email, or via online chat. These professionals take orders and process payments, and they may also handle customer returns.
„Es gibt Schonarbeitsplätze, Wiedereingliederung und dergleichen. Warum gibt es eigentlich keine Mütterarbeitsplätze? Damit wäre sowohl den Müttern, als auch den Kollegen, die immerzu kompensieren müssen, sowie den Arbeitgebern mehr geholfen, als mit der Vortäuschung falscher Tatsachen. Denn nur die wenigsten berufstätigen Mütter können einen Job so ausüben, wie kinderlose Kollegen dies tun.“
!function(n,t){function r(e,n){return Object.prototype.hasOwnProperty.call(e,n)}function i(e){return void 0===e}if(n){var o={},s=n.TraceKit,a=[].slice,l="?";o.noConflict=function(){return n.TraceKit=s,o},o.wrap=function(e){function n(){try{return e.apply(this,arguments)}catch(e){throw o.report(e),e}}return n},o.report=function(){function e(e){l(),h.push(e)}function t(e){for(var n=h.length-1;n>=0;--n)h[n]===e&&h.splice(n,1)}function i(e,n){var t=null;if(!n||o.collectWindowErrors){for(var i in h)if(r(h,i))try{h[i].apply(null,[e].concat(a.call(arguments,2)))}catch(e){t=e}if(t)throw t}}function s(e,n,t,r,s){var a=null;if(w)o.computeStackTrace.augmentStackTraceWithInitialElement(w,n,t,e),u();else if(s)a=o.computeStackTrace(s),i(a,!0);else{var l={url:n,line:t,column:r};l.func=o.computeStackTrace.guessFunctionName(l.url,l.line),l.context=o.computeStackTrace.gatherContext(l.url,l.line),a={mode:"onerror",message:e,stack:[l]},i(a,!0)}return!!f&&f.apply(this,arguments)}function l(){!0!==d&&(f=n.onerror,n.onerror=s,d=!0)}function u(){var e=w,n=p;p=null,w=null,m=null,i.apply(null,[e,!1].concat(n))}function c(e){if(w){if(m===e)return;u()}var t=o.computeStackTrace(e);throw w=t,m=e,p=a.call(arguments,1),n.setTimeout(function(){m===e&&u()},t.incomplete?2e3:0),e}var f,d,h=[],p=null,m=null,w=null;return c.subscribe=e,c.unsubscribe=t,c}(),o.computeStackTrace=function(){function e(e){if(!o.remoteFetching)return"";try{var t=function(){try{return new n.XMLHttpRequest}catch(e){return new n.ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP")}},r=t();return r.open("GET",e,!1),r.send(""),r.responseText}catch(e){return""}}function t(t){if("string"!=typeof t)return[];if(!r(j,t)){var i="",o="";try{o=n.document.domain}catch(e){}var s=/(.*)\:\/\/([^:\/]+)([:\d]*)\/{0,1}([\s\S]*)/.exec(t);s&&s[2]===o&&(i=e(t)),j[t]=i?i.split("\n"):[]}return j[t]}function s(e,n){var r,o=/function ([^(]*)\(([^)]*)\)/,s=/['"]?([0-9A-Za-z$_]+)['"]?\s*[:=]\s*(function|eval|new Function)/,a="",u=10,c=t(e);if(!c.length)return l;for(var f=0;f0?s:null}function u(e){return e.replace(/[\-\[\]{}()*+?.,\\\^$|#]/g,"\\$&")}function c(e){return u(e).replace("<","(?:<|<)").replace(">","(?:>|>)").replace("&","(?:&|&)").replace('"','(?:"|")').replace(/\s+/g,"\\s+")}function f(e,n){for(var r,i,o=0,s=n.length;or&&(i=s.exec(o[r]))?i.index:null}function h(e){if(!i(n&&n.document)){for(var t,r,o,s,a=[n.location.href],l=n.document.getElementsByTagName("script"),d=""+e,h=/^function(?:\s+([\w$]+))?\s*\(([\w\s,]*)\)\s*\{\s*(\S[\s\S]*\S)\s*\}\s*$/,p=/^function on([\w$]+)\s*\(event\)\s*\{\s*(\S[\s\S]*\S)\s*\}\s*$/,m=0;m]+)>|([^\)]+))\((.*)\))? in (.*):\s*$/i,o=n.split("\n"),l=[],u=0;u=0&&(g.line=v+x.substring(0,j).split("\n").length)}}}else if(o=d.exec(i[y])){var _=n.location.href.replace(/#.*$/,""),T=new RegExp(c(i[y+1])),E=f(T,[_]);g={url:_,func:"",args:[],line:E?E.line:o[1],column:null}}if(g){g.func||(g.func=s(g.url,g.line));var k=a(g.url,g.line),A=k?k[Math.floor(k.length/2)]:null;k&&A.replace(/^\s*/,"")===i[y+1].replace(/^\s*/,"")?g.context=k:g.context=[i[y+1]],h.push(g)}}return h.length?{mode:"multiline",name:e.name,message:i[0],stack:h}:null}function y(e,n,t,r){var i={url:n,line:t};if(i.url&&i.line){e.incomplete=!1,i.func||(i.func=s(i.url,i.line)),i.context||(i.context=a(i.url,i.line));var o=/ '([^']+)' /.exec(r);if(o&&(i.column=d(o[1],i.url,i.line)),e.stack.length>0&&e.stack[0].url===i.url){if(e.stack[0].line===i.line)return!1;if(!e.stack[0].line&&e.stack[0].func===i.func)return e.stack[0].line=i.line,e.stack[0].context=i.context,!1}return e.stack.unshift(i),e.partial=!0,!0}return e.incomplete=!0,!1}function g(e,n){for(var t,r,i,a=/function\s+([_$a-zA-Z\xA0-\uFFFF][_$a-zA-Z0-9\xA0-\uFFFF]*)?\s*\(/i,u=[],c={},f=!1,p=g.caller;p&&!f;p=p.caller)if(p!==v&&p!==o.report){if(r={url:null,func:l,args:[],line:null,column:null},p.name?r.func=p.name:(t=a.exec(p.toString()))&&(r.func=t[1]),"undefined"==typeof r.func)try{r.func=t.input.substring(0,t.input.indexOf("{"))}catch(e){}if(i=h(p)){r.url=i.url,r.line=i.line,r.func===l&&(r.func=s(r.url,r.line));var m=/ '([^']+)' /.exec(e.message||e.description);m&&(r.column=d(m[1],i.url,i.line))}c[""+p]?f=!0:c[""+p]=!0,u.push(r)}n&&u.splice(0,n);var w={mode:"callers",name:e.name,message:e.message,stack:u};return y(w,e.sourceURL||e.fileName,e.line||e.lineNumber,e.message||e.description),w}function v(e,n){var t=null;n=null==n?0:+n;try{if(t=m(e))return t}catch(e){if(x)throw e}try{if(t=p(e))return t}catch(e){if(x)throw e}try{if(t=w(e))return t}catch(e){if(x)throw e}try{if(t=g(e,n+1))return t}catch(e){if(x)throw e}return{mode:"failed"}}function b(e){e=1+(null==e?0:+e);try{throw new Error}catch(n){return v(n,e+1)}}var x=!1,j={};return v.augmentStackTraceWithInitialElement=y,v.guessFunctionName=s,v.gatherContext=a,v.ofCaller=b,v.getSource=t,v}(),o.extendToAsynchronousCallbacks=function(){var e=function(e){var t=n[e];n[e]=function(){var e=a.call(arguments),n=e[0];return"function"==typeof n&&(e[0]=o.wrap(n)),t.apply?t.apply(this,e):t(e[0],e[1])}};e("setTimeout"),e("setInterval")},o.remoteFetching||(o.remoteFetching=!0),o.collectWindowErrors||(o.collectWindowErrors=!0),(!o.linesOfContext||o.linesOfContext<1)&&(o.linesOfContext=11),void 0!==e&&e.exports&&n.module!==e?e.exports=o:"function"==typeof define&&define.amd?define("TraceKit",[],o):n.TraceKit=o}}("undefined"!=typeof window?window:global)},"./webpack-loaders/expose-loader/index.js?require!./shared/require-global.js":function(e,n,t){(function(n){e.exports=n.require=t("./shared/require-global.js")}).call(n,t("../../../lib/node_modules/webpack/buildin/global.js"))}});
Eine weitere Möglichkeit, Geld online zu verdienen, sind Dienstleistung rund um das Online-Marketing. Oft spezialisiert man sich auf ein Gebiet wie SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder SEA (Suchmaschinenwerbung). Ziel des Online-Marketings ist es, die richtige Zielgruppe anzusprechen und den Kunden durch diverse Marketinginstrumente zum Kauf zu führen.

Podcasts helfen & unterhalten nicht nur Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum, sie bieten auch die Möglichkeit enorme Reichweite & Fans aufzubauen und mehrere Möglichkeiten mit seinen eigenen Podcasts Geld zu verdienen z.B. durch Sponsoring oder Nutzung von Affiliate Links in den Show-Notizen oder schlicht in Form des Aufbaus einer riesigen E-Mail Liste über die von Zeit zu Zeit ehrliche Empfehlungen von Affiliate Produkten versendet werden oder das eigene Produkt empfohlen wird.
www.jobsfuermama.de ist eine solche Plattform. Mitbegründerin Simone Wendeln erklärt, Jobs welcher Art Mütter auf der Plattform finden können: „Auf unserer Seite finden sich in erster Linie Teilzeitjobs mit unterschiedlichen Arbeitszeiten (in der Regel bis zu 30 Stunden) die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen. Die Unternehmen, die Stellen bei uns veröffentlichen, kommen aus den verschiedensten Branchen.“
Become a virtual assistant. This can be a closely related career since many virtual assistants transcribe meetings and phone conversations, but you also might be setting up appointments, doing internet research, data entry or any number of administrative tasks. If you're interested in exploring this further, VAnetworking.com is a free resource for virtual assistants, and according to the website, a VA can expect to make $25 to $100 an hour. How much you make, of course, will largely depend on your experience, what the market will accept and the services you're offering.

Ein Gewerbetreibender ist man dann, wenn eine Gewinnerzielungsabsicht vorliegt und es zudem eine Wiederholungsabsicht gibt. Somit bist Du als Blogger zumeist kein Freiberufler, sondern Gewerbetreibender. Durch den Gebrauch von Adsense oder Affiliate-Links neben Instagram Posts bekundest Du eine dezidierte Gewinnerzielungsabsicht und musst ein Gewerbe anmelden.

content.de kann durch Texter kostenfrei genutzt werden. Mit der Anmeldung auf der Plattform ist eine Arbeitsprobe abzuliefern. Diese Arbeitsprobe wird auf Grundlage einer Aufgabenstellung geschrieben. Es ist wichtig, dass sich die Texter strikt an die Aufgabenstellung halten, denn aufgrund der Qualität der Arbeitsprobe erfolgt eine Honorareinstufung. Je genauer der Texter das Briefing umgesetzt hat, desto höher auch die Ersteinstufung und das pro Wort zu erzielende Entgelt. Denn dieser Nebenverdienst für Rentner, Studenten und Eltern wird pro Wort abgerechnet.
Das Umdenken zeigt sich auch daran, dass es bereits Job-Plattformen speziell für Mütter gibt. Frauen mit Kindern können dort Jobangebote finden, die zu ihnen passen und es ihnen durch Teilzeit, Home-Office oder Projektarbeit ermöglichen, Kind und Beruf besser miteinander zu vereinbaren. Unternehmen wiederum finden auf diesen Jobbörsen hochqualifizierte Mitarbeiterinnen für ihr Team.
Liebe Cummunity, ich bin auf diesen Beitrag gestoßen und die Kommentare, in beiden habe ich mich wieder gefunden. Mein Sohn ist 10 und ich war seit seinem 6. Lebensmonat alleinerziehende und berufstätige Mutter auf aktuell noch 30 h die Woche, seit 14 Jahren in meiner Firma in der IT und ganz wichtig: Ich arbeite nicht wegen meinem Kind, sondern MIT meinem Kind! Meine Eltern und meine Schwester sind verstorben, der Vater ist nicht existenz.
Wehrle: Gewiss nicht! Wer in drei, sechs oder neun Stunden seine Projekte voranbringt, wie es Frauen und gerade Müttern oft gelingt, ist der mit Abstand bessere Manager als einer, der am Ende eines 14-Stunden-Tags nur einen breiten Hintern-Abdruck in seinem Chefsessel hinterlässt. Aber Teilzeit-Mitarbeiterinnen kommen bei uns im Schnitt auf nur 18,6 Stunden pro Woche, weniger als überall sonst in Europa, bis auf Portugal.

Bei diesem Überangebot an Online Marketing/Business Informationen kam ich mir vor, als würde ich die Nadel im Heuhaufen suchen die ich niemals finden kann - dann traf ich auf Brian Klanten und seine fb-Seite "SEO Training und exklusive Online Marketing Strategien" und wusste, ich war am Ziel! Ich habe Unmengen Seiten "durchleuchtet", Webinare besucht, Bücher gelesen, jedoch niemals solch interessante, verständliche, treffende und von Empathie zu Menschen durchzogene Aufklärung über Strategien und Fakten bezüglich der Business Möglichkeiten im Internet gefunden. Brian Klanten ist ein Glücksfall für JEDEN der auf diesem Sektor etwas lernen UND dazulernen will. Seine Einstellung sollte Schule machen - neben TOP-Angeboten die man käuflich erwerben kann JEDE MENGE KOSTENLOSER INFORMATIONEN und immer kompetente Antworten auf Fragen. DANKE BRIAN KLANTEN!

Du sprichst eine oder mehrere Fremdsprachen? Auch dann kannst du dir ein paar Euro im Internet dazuverdienen. Beispielsweise bei Lengoo. Dort registriert man sich und danach erfolgt eine Qualifizierung. Dann kann man von zuhause aus als Übersetzer für verschiedene Kunden arbeiten. Aber Achtung: Es gibt auch Portale, die eine Mitgliedsgebühr erheben. Eine Garantie, ob man danach Aufträge bekommt, gibt es in den meisten Fällen jedoch nicht. Abgesehen davon lohnt es sich natürlich auch, die Vergütung verschiedener Portale zu vergleichen, die für die Übersetzerarbeit bezahlt wird.
Einfach online Geld verdienen kannst Du auch mit bezahlten Produkttests. Dazu musst Du Dich einfach bei Toluna und empfohlen.de mit wenigen Klicks anmelden. Du bekommst dann Produkte kostenlos zugeschickt und wirst fürs ausprobieren dieser Produkte bezahlt. Bei den Portalen kannst Du aus verschiedenen Produkten diejenigen auswählen, die Du testen möchtest.

Sie interessieren sich für das Arbeiten von zuhause aus? Dann ist es unverzichtbar, sich über die verschiedenen Vor- und Nachteile zu informieren, die mit dieser Entscheidung einhergehen. Der Anschein, Heimarbeit besitze nur positive Seiten, ist ein Trugschluss. Es gibt durchaus ein paar Schattenseiten, die Sie kennen sollte, ehe Sie sich für das Home Office entscheiden.


Die einfachste Möglichkeit um Geld im Internet zu verdienen sind Onlineumfragen. Sie füllen pro Monat eine bestimmte Anzahl Umfragen im Internet aus, zu welchen Sie per E-Mail eingeladen werden. Die Menge der Umfragen, zu denen Sie eingeladen werden, ist je nach Anbieter verschieden. Jedoch wird jede ausgefüllte Umfrage honoriert. Weiter Informationen finden Sie unter Geld verdienen mit Onlineumfragen.
Sicher ist dieser Text überspitzt und nicht auf alle Mütter zutreffend, aber auf manche schon. Als erstes sei gesagt, dass ich unverheiratet und ohne Kinder bin. Aber im Büro mit Müttern kann man sich natürlich schon fragen, wie weit das Verständnis für Ausfälle auf Grund von Krankheit der Kinder, oder weil der Haustürschlüssel vergessen wurden, oder… gehen muss. Je nach (Büro) Job können Arbeiten natürlich flexibel erledigt werden und auch mal ein paar Stunden/Tage liegen bleiben, aber falls nicht, und man zeitkritisch Emails und Telefonate abarbeiten muss, kann es für Nicht-Mütter und -Väter schon zu einem Fluch werden. Denn dann… Weiterlesen »
…dem sage ich, dass ich keine Maschinen, keine Soldaten erziehe. Sondern Menschen mit eigenen Meinungen, mit Bedürfnissen, mit einer Stimme. Jeder der mir erzählt, sein Kind macht den ganzen Tag, was er soll und gehorcht seiner Mutter zu 100% und will nie etwas anderes, als das was ihm seine Mama gerade anbietet… dem kann ich sowieso nichts mehr erzählen. Denn der verdrängt eindeutig die Realität.
In diesem Zusammenhang steht die Überlegung wie viel Zeit und wie viel Geld ich für den Aufbau eines Onlineverdienstes aufverwenden kann und möchte!? Man kann definitiv mit relativ wenig Zeit und null Euro Startkapital beginnen und auch seine Ziele erreichen, so habe ich auch angefangen, aber mit mehr Zeit und/oder Geld hat man definitiv mehr Optionen. Daher kann es unter Umständen (in Abhängigkeit von deinen Zielen) eventuell Sinn machen erst einmal etwas Geld zu sparen oder sich zeitliche Freiräume zu schaffen (Teilzeitstelle oder Hobbys reduzieren etc.).
Description Global Language System is currently looking for an enthusiastic and talented Telephone Interpreters. The nature of the work is to handle calls on demand and by appointment, and would render meaning of conversations on the consecutive mode of interpretation between speakers of target languages and English Responsibilities • Process information quickly and concisely and render correct concepts and meanings between the target languages and English languages while upholding the correct rules for grammar and syntax in both languages. • Employs good customer service and communication skills, clear enunciation, pronunciation, pleasant and professional voice as well as polite forms of expressions. • Understands protocol and terminology in the following industries: Medical, Insurance, Finance and Legal • Remain calm and confidential at all time. Target Languages Acholi, Afghani, Afrikaans, Akan, Akateco, Albanian, Amharic, Anuak, Arabic (Egyptian), Arabic (Iraqi), Arabic (Modern Standard), Arabic (Moroccan), Arabic (Sudanese), Arabic (Yemeni), Armenian, Ashanti, Assyrian, Azeri, Bahasa (Malaysian), Bambara, Bashkir, Basque, Bassa, Belarusian, Bengali, Bosnian, Bulgarian, Burmese, Cambodian, Cape Verde Creole, Carolinian, Catalan, Cebuano, Chaldean, Chamorro, Chao-Chow, Chin, Chin (Falam), Chin (Hakha), Chin (Lai), Chin (Mizo), Chin (Tedim), Chin (Zo, Zomi), Chin (Zophei), Chinese Cantonese, Chinese Mandarin, Choujo, Chuukese, Cotocoli (Tem), Croatian, Czech, Danish, Dari, Dinka, Dioula, Dutch, Edo, Estonian, Ewe Farsi, Finnish, Flemish, Foochow (Fuzhou), French, French Canadian, French Creole, Fukienese, Fulani, Fulde, Fuzhou, Ga, Garre, Georgian, German, Greek, Guarani, Gujarati, Hainanese, Haitian Creole, Hakka (Chinese), Harar, Hassaniya, Hausa, Hebrew, Hindi, Hmong, Hokkien, Hungarian, Icelandic, Igbo, Ilocano, Ilonggo, Indonesian, Italian, Japanese, Jarai, Jiangsu, K’iche’ (Quiché), Kannada, Karen, Karen (Pwo), Karenni (Kayah), Kazakh, Khmer, Kikongo, Kikuyu, Kinyamulenge, Kinyarwanda, Kirundi, Kituba, Kizigua (Kizigula), Korean, Kosraean, Krahn, Krio, Kunama, Kurdish, Kurdish (Bahdini), Kurdish (Kurmanji), Kurdish (Sorani), Kyrgyz, Lao, Latvian, Lautu, Lingala, Lithuanian, Lorma, Luganda, Luo, Maay-Maay, Macedonian, Malay, Malayalam, Mam, Mandinka, Mara, Marathi, Marshallese, Matu, Mbay, Mende, Mien, Mina, Mixteco (Alto), Mixteco (Bajo), Mongolian, Montenegrin, More, Mushunguli, Navajo, Nepali, Norwegian, Nuer, Oromifa, Pashto, Patois (Jamaican), Pidgin (Cameroonian), Pidgin (Nigerian), Polish, Ponapean/Pohnpeian, Portuguese (Brazilian), Portuguese (European), Portuguese Creole, Pulaar, Punjabi, Q'anjob'al, Rohingya, Romanian, Russian, Samoan, Senthang, Serbian, Shanghainese, Shona, Sichuan, Sicilian, Sinhalese, Siyin, Slovak, Slovene, Somali, Somali Bantu, Soninke, Soninke (Sarahuli), Soninke (Sarakhole), Soranî (Kurdish), Sousou, Spanish, Swahili, Swedish, Sylheti, Tagalog (Filipino), Taiwanese, Tajik, Tamil, Telugu, Teochew, Thai, Tibetan, Tigrinya, Toisanese, Tongan, Tosk, Trukese/Chuukese, Turkish, Twi, Ukrainian, Urdu, Uzbek, Vietnamese, Visayan, Wolof, Xhosa, Yiddish, Yoruba, Yup'ik, Zulu Position Requirements • Completion of High school education • Native or Near Native Fluency in target languages and English • Excellent listening, retention and note taking skills to maintain a high level of accuracy • Knowledge of industry-specific terminology; on-going study of glossaries and training materials including scripts provided by our clients • Ability to concentrate, stay detached from the conversation, and remain neutral and objective at all times • Ability to follow client's instructions closely • Ability to explain certain cultural concepts to avoid miscommunication with the permission or at request of the client Position Telephone Interpreter Exempt/Non-Exempt Contract Location Remote About the Organization Global Language System LLC provides language translation; interpreting, Localization and transcription services to help organizations and individuals breaking the communication gaps around the globe. Global Language System LLC exists to bridge the communication gaps on the global market enabling organizations and businesses to secure the language services they need while still focusing on their core business goals EOE Statement Global Language System LLC is an equal opportunity employer. less more
Wahrscheinlich ist Deine Wohnung eine wahre Goldgrube. Wer hat nicht Kilo-weise Kleidung im Schrank, die er seit Jahren nicht mehr getragen hat? Mit dieser alten Kleidung kannst Du in wenigen Minuten online Geld verdienen. Ebenso kannst Du aber auch gebrauchte Bücher, Elektronik, Smartphones, DVDs, Spiele und vieles mehr im Internet einfach zu Geld machen.

Als Übersetzer übersetzt du Schriftstücke von einer Sprache in die andere. Dabei kannst du verschiedene Schwerpunkte (z.B. auf (Fach-)literatur oder Untertitel) setzen. Voraussetzung, um als Übersetzer / in von Zuhause zu arbeiten, ist das Beherrschen der zu übersetzenden Sprache. Klar, dass hier oft auch Nachweise oder Referenzen notwendig sind, die belegen, was man sprachlich drauf hat. Ein Studium oder eine Ausbildung als Übersetzer ist zwar kein Muss, aber ein wichtiges Kriterium für potentielle Auftraggeber. Bezahlt wird man ähnlich wie ein Texter entweder in Cent pro Wort oder Euro per Zeile. Das Honorar ist außerdem abhängig davon, welche Sprache man übersetzt. Besonders gefragt und gut entlohnt sind vor allem ausgefallenere Sprache aus dem asiatischen und arabischen Raum. Neben Börsen speziell für Übersetzer werden viele Übersetzungsaufträge auch über Jobportale vergeben. 
×