I've made a list of online jobs that pay weekly, daily, or multiple times a week.  There are a lot of work at home opportunities that only pay monthly or twice a month, and getting paid that infrequently may not do much to help with immediate financial needs. Please know that this list isn't done and I plan to add to it continuously as I find things that meet this criteria.

Für mich ist der Nebenjob für Studenten als "Autorin" ideal, weil diese Tätigkeit ein freies und selbstständiges Einteilen der Arbeitszeit ermöglicht. Außerdem bin ich nicht an einen festen Arbeitsplatz gebunden. - Ideal, wenn ich während der Zugfahrt zur Universität arbeiten möchte. Eine faire Bezahlung mit transparenten Konditionen kommen beim Nebenverdienst für Studenten bei content.de noch hinzu; insgesamt also ein idealer Job, insbesondere für Studenten. Autor: Josy79


There's always eBay. Sure, it probably won't be permanent, unless you set up a business on eBay, but while you're looking for work-from-home jobs, you could be earning money by selling the junk (er, nice stuff that you have) around your home that you no longer want. Chances are, you have gently worn clothing or perhaps gifts that you didn't want and never got around to regifting or antiques that you've stored in the basement. You could put them up for sale on eBay.
Eine interessante Möglichkeit, in Heimarbeit etwas Geld zu verdienen, ist das Testen von Produkten. Neue Produkte müssen vor der Markteinführung getestet werden. Das bedeutet für dich, dass du ein nagelneues, meist hochwertiges Produkt gratis nach Hause gesendet bekommst. Das einzige was tun musst ist, das Produkt regelmäßig zu verwenden und deine Erfahrungen damit dokumentieren.

Haben Sie sich schon mal gefragt, wieso Blogger in ihren Produktberichten gerne zu Amazon & Co. verlinken? Das ist nicht nur ein netter Service, sondern viele Blogs leben von diesen Links. Für beide Seiten - Blog- und Webseiten-Betreiber sowie für deren Leser - ist das eine Win-Win-Situation. Denn es spricht ja nichts dagegen, wenn man für ein hochwertiges Produkt eine bequeme Möglichkeit zum Sofort-Kauf geboten bekommt.


Ein alter Trick, der noch immer funktioniert. Banken haben immer wieder Angebote für Neukunden. Wenn Sie ein Girokonto eröffnen, erhalten Sie ein Guthaben oder einen Gutschein für 20,- bis 50,-. Eine gute Taktik der Banken um Kunden zu gewinnen und später profitable Finanzdienstleistungen anzubieten. Die Bedingungen sind unterschiedlich. Häufig müssen Sie einige Transaktionen durchführen oder Freunde und Familie empfehlen.
I cannot thank you enough for the info you provided! I went back to work before my son turned 4. Now he’s 12 & I feel like I’ve missed out on so many summers & just time together because I’m working 5 days a week. I plan to take a serious look at the opportunities you listed and hopefully I can find a way to stay home and still earn an income. Plus, I drive 60 miles a day, saving almost $300 a month in gas alone would go a long way! Thank you, thank you, thank you!
I cannot thank you enough for the info you provided! I went back to work before my son turned 4. Now he’s 12 & I feel like I’ve missed out on so many summers & just time together because I’m working 5 days a week. I plan to take a serious look at the opportunities you listed and hopefully I can find a way to stay home and still earn an income. Plus, I drive 60 miles a day, saving almost $300 a month in gas alone would go a long way! Thank you, thank you, thank you!
Gelegenheits-Produkttester verdienen meist deutlich weniger. Häufiger ist es sogar, dass man das zu testende Produkt einfach behalten darf. Das ist zum Beispiel bei Beautyprodukten oder technischen Geräten der Fall. Doch selbst das kann ganz nett sein. Wesentlich interessanter wird es jedoch, wenn man regelmäßiger an den Tests teilnimmt und sich als professioneller Tester etabliert. Davon könnte man dann sogar seinen Lebensunterhalt bestreiten. Bis zu 40 Euro pro abgeschlossenen Produkttest sind möglich.
Es schaffen nur die wenigsten Youtube-Kanäle auf derart hohe Klickzahlen, um davon leben zu können. Auch wenn für 1000 Klicks im Durchschnitt nur etwa 1 Euro herausspringt, ist damit zumindest auf Jahressicht ein nettes Taschengeld realisierbar. Ohne klares Konzept und mit dem ausschließlichen Ziel, Geld zu verdienen, sollte sich aber niemand in die Arbeit stürzen.
Und da Sie sich daran stören, dass Mütter ihre Arbeitszeiten nach Kita-Öffnungszeiten richten (müssen), hätte ich noch einen effektiven Lösungsvorschlag, der eine Win-Win-Situation für beide Parteien schaffen würde. Für uns, die Fraktion der berufstätigen, unflexiblen Mütter und für Sie und andere berufstätige Kinderlose, denen unser Vereinbarkeitsspagat ein Dorn im Auge ist: Spenden Sie doch großzügig einen Teil ihres Vollzeit-Gehaltes mit Steuerklasse 1 oder 3 (nicht 5) an Betreuungseinrichtungen für Kinder, so dass diese ihr Angebot ausbauen und Eltern flexiblere Arbeitszeiten ermöglichen können. Damit sorgen Sie dafür, dass die gestresste Kollegin neben Ihnen in aller Ruhe ihr Projekt beenden kann ohne telefonischen „Zwischenfall“ um die Fremdbetreuung zu organisieren. Übrigens bevor sie nach Hause geht und sich bis zum nächsten Morgen kostenlos der "Aufzuchtsarbeit" widmet, die Ihrer Meinung nach keine Anerkennung verdient.
Wem die Anonymität beim Surfen nicht ganz so wichtig ist, kann sich bei Unternehmen wie z.B. Nielsen Trends registrieren und Geld verdienen, ohne dafrür etwas besonderes zu tun. Du surfst ganz normal im Internet und verdienst damit Geld online, dass Dein Onlineverhalten erforscht wird. Hier musst Du abwiegen was Dir wichtiger ist Privatsphäre oder Verdienst?
Du musst nicht Manager, Politiker oder ein “hohes Tier” sein um Bestechungsgelder anzunehmen. Bei Dmoz beispielsweise können die Juroren Bestechungsgelder von Firmen annehmchen, um schneller eine Seite freizuschalten oder überhaupt freizuschalten. Nötig ist dazu jedoch ein Zugang als Juror. Ich bin mir sicher, dass es bereis älle dieser Art bei Dmoz gab…

Ich finde den Artikel auch sehr passend geschrieben. Ja, wenn wir Termine absagen, dann haben wir WIRKLICH alle Möglichkeiten geprüft. Ich habe meine Eltern auch schon Morgens um 6 Uhr aus dem Bett geklingelt. Und ohne die Großeltern in der Nähe, könnte ich auch nicht so flexibel arbeiten wie jetzt. Ich arbeite 30 Stunden (plus Überstunden), mein Partner Vollzeit.
Call-Center-Agenten und Kundenbetreuer in Heimarbeit fungieren für ihren Auftraggeber als Ansprechpartner für Kunden. Sie nehmen Bestellungen und Reklamationen an oder liefern technischen Support per Telefon. Eine gute Ausdrucksweise ist daher wichtiger Bestandteil des eigenen Profils. Viele Unternehmen suchen vor allem mehrsprachige Kundenbetreuer, die im besten Fall eine Ausbildung im jeweiligen Fachbereich oder Berufserfahrung im Call-Center mitbringen. Die Bezahlung ist unterschiedlich. So kann man entweder nach geleisteter Arbeitszeit oder nach Anzahl der Verkaufsabschlüsse (im Sinne einer Provision oder Boni) bezahlt werden. Hier ist jedoch Vorsicht geboten, denn unter den durchaus seriösen Angeboten für Heimarbeit als Kundenberater tummeln sich auch einige schwarze Schafe. Am besten vorher über den Auftraggeber schlau machen oder über seriöse Jobportale nach Stellen suchen. 
content.de kann durch Texter kostenfrei genutzt werden. Mit der Anmeldung auf der Plattform ist eine Arbeitsprobe abzuliefern. Diese Arbeitsprobe wird auf Grundlage einer Aufgabenstellung geschrieben. Es ist wichtig, dass sich die Texter strikt an die Aufgabenstellung halten, denn aufgrund der Qualität der Arbeitsprobe erfolgt eine Honorareinstufung. Je genauer der Texter das Briefing umgesetzt hat, desto höher auch die Ersteinstufung und das pro Wort zu erzielende Entgelt. Denn dieser Nebenverdienst für Rentner, Studenten und Eltern wird pro Wort abgerechnet.
Im Internet sind aber nicht nur Texte und Videos gefragt, denn die vielen neu entstehenden Internetpräsenzen, benötigen natürlich auch eine Menge hochwertiges Bildmaterial. Anstatt Bilder über Suchmaschinen wie Google zu beziehen und damit unter Umständen Urheberrechte zu verletzen, gehen auch immer mehr private Webmaster dazu über Bildmaterial einzukaufen.
Tolle Email-Serie von Brian! Ich konnte dadurch schon einiges auf meiner HP umsetzen und dadurch zB. den Pagespeed drastisch erhöhen. Auch durch die ausführlichen Blogartikel konnte ich schon einige wichtige Dinge lernen und auch anwenden. Ich kann die Email-Serie jedem empfehlen, der sich mit Online-Marketing beschäftigt oder so wie ich im Coachingbereich tätig ist!
Call-Center-Agenten und Kundenbetreuer in Heimarbeit fungieren für ihren Auftraggeber als Ansprechpartner für Kunden. Sie nehmen Bestellungen und Reklamationen an oder liefern technischen Support per Telefon. Eine gute Ausdrucksweise ist daher wichtiger Bestandteil des eigenen Profils. Viele Unternehmen suchen vor allem mehrsprachige Kundenbetreuer, die im besten Fall eine Ausbildung im jeweiligen Fachbereich oder Berufserfahrung im Call-Center mitbringen. Die Bezahlung ist unterschiedlich. So kann man entweder nach geleisteter Arbeitszeit oder nach Anzahl der Verkaufsabschlüsse (im Sinne einer Provision oder Boni) bezahlt werden. Hier ist jedoch Vorsicht geboten, denn unter den durchaus seriösen Angeboten für Heimarbeit als Kundenberater tummeln sich auch einige schwarze Schafe. Am besten vorher über den Auftraggeber schlau machen oder über seriöse Jobportale nach Stellen suchen. 
Die gute Nachricht: In den letzten Jahren haben sich dank der Digitalisierung eine ganze Menge neuer Möglichkeiten zum Geld verdienen eröffnet. Wer schnell Geld verdienen möchte, wird mit einem herkömmlichen Nebenjob wahrscheinlich nicht glücklich werden. Dafür gibt es andere Möglichkeiten, die natürlich immer mit einem gewissen Risiko verbunden sind oder viel Geschicklichkeit, Talent und Einsatz erfordern. Jedenfalls haben sich die Möglichkeiten, von zuhause aus Geld zu verdienen, deutlich verbessert.

Möchtest du dir etwas dazu verdienen oder in Zukunft sogar dein Einkommen komplett online verdienen, solltest du überhaupt erst einmal starten. Der erste Schritt sollte der sein, dass du dir überlegst welche Methode du zum Geld verdienen im Internet nutzen möchtest. Ich würde dir hier empfehlen auf eine Maßnahme zum passiven Einkommen zurückzugreifen.

Einen Nebenjob in diesen seriösen Unternehmen zu ergattern, stellt viele vor besondere Herausforderungen. Wer dennoch für diese Unternehmen von zu Hause arbeiten möchte, hat mit der Übernahme von Textprojekten eine hervorragende Möglichkeit, sogar seine eigenen Texte auf der einen oder anderen Webseite vorzufinden. Die Mitarbeiter von content.de sind regelmäßig im Gespräch mit Kunden sowie potenziellen Auftraggebern und sorgen dadurch für umfangreiche und facettenreiche Textaufträge auf dem Marktplatz. Die Texter müssen sich nur noch entscheiden, welche Jobs sie gerne von zu Hause übernehmen möchten. Die Konzentration bei der Tätigkeit liegt ausschließlich bei der Texterstellung.
Zuvor jedoch noch eine Anmerkung, da Sie auf Literturstilmittel hinwiesen: Sie haben in der "Brigitte", einem populären Magazin, publiziert. Wenn Sie sich nun nicht verstanden fühlen, könnte das u.a. an einer Schreibe liegen, die nicht zielgruppengerecht ist. Darüber hinaus scheinen Sie hier eine alte Kommunikationsregel nicht beachtet zu haben: Es ist immer entscheidend, was beim Rezipienten ankommt. Sicherlich interpretieren Leser häufig auch etwas in einen Text, das darin überhaupt nicht steht, aber – soweit ich das erkenne – ist das hier wohl kaum der Fall. Es muss Ihnen klar gewesen sein, was solche steilen Thesen bei der Leserschaft der "Brigitte" (Frauen, Mütter) auslösen. Insofern fände ich die Reflexion eigenen Tuns angebracht.
Auch an dieser Stelle existieren sowohl deutsche als auch internationale Plattformen, über die diverse Aufträge vermittelt werden. Von einfachen Logo- und Shirt-Designs bis hin zu großen Werbe-, Marketing- und Webdesign-Projekten finden sich dort verschiedenste Aufträge. Ohne das entsprechende Talent, das über Standardfotobearbeitung hinausgeht und ein gutes Auge für Design, lohnt sich der Einstieg allerdings nicht, da auch dort das Leistungsprinzip zählt.
Die Kundenwerbung funktioniert ganz einfach mit wenigen Klicks online. Du bekommst einen persönlichen Empfehlungslink, den Du Deinen Bekannten und Freunden zu kommen lassen kannst, bspw. per E-Mail, WhatsApp oder über soziale Medien. Diesen zu versenden kostet Dich wenige Minuten. Online Geld verdienen mit Freundschaftswerbung kann also sehr schnell und einfach gehen. Sobald ein Bekannter auf Deinen Link klickt und das Produkt kauft, bekommst Du eine Geldprämie. Wie viel das ist, hängt vom Produkt ab. Das können aber bis zu 50 € pro Neukunde sein. Wenn Du mehrere Freunde oder Bekannte wirbst, kannst Du leicht Hunderte Euro online verdienen.

YouTube, Instagram und Facebook haben Millionen Nutzer und die können Ihnen dabei helfen, Geld zu verdienen. Sie bauen sich einen oder mehrere Accounts auf – entweder über Ihre Person (als Influencer) oder über ein bestimmtes Thema. So können Sie beispielsweise einen Kanal bei YouTube einrichten, bei dem es um Haustiere oder Kinder geht. Mit zunehmender Follower-Zahl ist es sinnvoll, Werbung zu schalten und mit Unternehmen zu kooperieren. Youtube bietet auch selbst Möglichkeiten, Werbung vor oder innerhalb der Videos auszuspielen. Gleiches gilt für Facebook und Instagram: Je mehr Fans/Follower Sie haben, desto eher sind Unternehmen bereit, bei Ihnen Werbung zu buchen.
×