Ein wirklich sehr gut geschriebens eBook. Man erfährt was es für viele Möglichkeiten gibt, um mehr Traffic auf seine Webseite leiten zu können. Brian Klanten geht in seinem Ratgeber sehr ins Detail und lässt somit keine Fragen offen! Egal ob man blutiger Anfänger ist oder schon Erfahrungen gesammelt hat, man erfährt garantiert etwas Neues! Das eBook regt einen sehr an, direkt ins Handeln zu kommen. Ich kann es jedem ans Herz legen, sich diesen Ratgeber sofort zu kaufen, und das Wissen davon in die Tat umzusetzen. Mir persönlich hat es die Augen geöffnet! Viel Erfolg MeinMasseur
Dabei scheren Sie einfach eine gesamte Bevölkerungsgruppe über einen Kamm. Noch dazu nicht irgendeine, sondern ausgerechnet berufstätige Mütter. Frauen, die sich ohnehin schon ein Bein ausreißen, um allen Erwartungen gerecht zu werden und dabei von Selbstzweifeln zerfressen und von Wirtschaft und Politik zerfleischt werden. Gute Opfer sind sie, diese jammernden Wesen, denen man im Gegensatz zu Frauen im Allgemeinen, Ausländern oder Behinderten ganz unverfroren mit offener Feindseligkeit begegnen darf, ohne dabei politisch unkorrekt zu sein.
Ein alter Trick, der noch immer funktioniert. Banken haben immer wieder Angebote für Neukunden. Wenn Sie ein Girokonto eröffnen, erhalten Sie ein Guthaben oder einen Gutschein für 20,- bis 50,-. Eine gute Taktik der Banken um Kunden zu gewinnen und später profitable Finanzdienstleistungen anzubieten. Die Bedingungen sind unterschiedlich. Häufig müssen Sie einige Transaktionen durchführen oder Freunde und Familie empfehlen.
Ich bin auch auf 30 std pro Woche und hab mindestens 50 min einfache Wegstrecke zu fahren… trotzdem sitz ich jeden Tag um 06:00 Uhr am Schreibtisch.. mache keine Pausen, rase spätestens um eins ohne was gegessen zu haben nach Hause damit ich mein kleines Mädchen von der Kita abholen kann. Lange Gesichter wenn ich mal wieder weg muss weil die Kurze krank ist gibt’s trotzdem und um jeden Sonderurlaubstag muss ich kämpfen wenn ich über die 4 regulären (max 8 pro Jahr) drüber bin. Als würde ein Kleinkind nicht öfter krank werden. … tss … mich ärgert das schon.. denn andere mit ihren 41 std leisten weniger und das bei vollem Gehalt. Fair? Bestimmt nicht! Aber ich brauch halt das Geld. ..
Ein Blog ist in erster Linie eine Plattform, auf der Du zeigen kannst, dass Du von Deinem Thema viel Ahnung hast (z.B. Selbstversorger). Ein Blog ist ausserdem eine hervorrangede Möglichkeit zu zeigen, was Du im Angebot hast (eigene Infoprodukte, Services oder physische Produkte, ) und ein hervorragender Weg eine Marke und einen Expertenstatus aufzubauen, darüber kannst Du dann wirklich sehr viel Geld online verdienen.
Und da Sie sich daran stören, dass Mütter ihre Arbeitszeiten nach Kita-Öffnungszeiten richten (müssen), hätte ich noch einen effektiven Lösungsvorschlag, der eine Win-Win-Situation für beide Parteien schaffen würde. Für uns, die Fraktion der berufstätigen, unflexiblen Mütter und für Sie und andere berufstätige Kinderlose, denen unser Vereinbarkeitsspagat ein Dorn im Auge ist: Spenden Sie doch großzügig einen Teil ihres Vollzeit-Gehaltes mit Steuerklasse 1 oder 3 (nicht 5) an Betreuungseinrichtungen für Kinder, so dass diese ihr Angebot ausbauen und Eltern flexiblere Arbeitszeiten ermöglichen können. Damit sorgen Sie dafür, dass die gestresste Kollegin neben Ihnen in aller Ruhe ihr Projekt beenden kann ohne telefonischen „Zwischenfall“ um die Fremdbetreuung zu organisieren. Übrigens bevor sie nach Hause geht und sich bis zum nächsten Morgen kostenlos der "Aufzuchtsarbeit" widmet, die Ihrer Meinung nach keine Anerkennung verdient.
Become a dog-sitter. Sure, it sounds kind of out there, but if you love animals, this could be a fun way to earn some extra, occasional or regular money. People in your community can find you through a site like the Rover.com, where you put up a profile and go through Rover's screening process, which includes a background check. According to the Rover website, you could earn as much as $1,000, and possibly more, every month.
Zu diesem Ergebnis kommt auch der Gleichstellungsbericht der Bundesregierung. Teilzeitarbeit in Führungsetagen sei die absolute Ausnahme: "So müssen sich Frauen (...) gegenwärtig den zeitlichen Anforderungen männlich geprägter Führungsetagen stark anpassen, um Karriere zu machen." Mit jeder Überstunde steigt demnach - auch für Frauen - die Chance des Einstiegs in eine Führungsposition. Anspruchsvolle berufliche Positionen bleiben in Deutschland an Vollzeiterwerbstätigkeit und überdurchschnittliche Arbeitszeiten gebunden, so das Fazit.

Alle folgenden Möglichkeiten sind nichts zum schnell und hektisch reich werden. Aber bieten dennoch (oder gerade deshalb) einen guten Start in das weite Feld des Online-Verdienstes. Einige Dinge brauchen etwas Zeit, mit anderen kann man relativ schnell Geld verdienen. Ich selbst habe mit diesen Möglichkeiten meine ersten Euros im Internet verdient. Einige der Möglichkeiten nutze ich heute noch, fast alle sogar als Affiliate.
Häufig verfügen die Textagenturen, über die die Aufträge laufen, über ein Rankingsystem, in dem der Autor über Probetexte nach seinem Können eingestuft wird und je nach Kundenzufriedenheit in höhere Verdienstregionen aufsteigen kann. Wer weniger kreativ aber sattelfest in einer Fremdsprache wie Englisch, Französisch, Spanisch oder Russisch ist, kann auch mit einfachen Textübersetzungen ins Deutsche einen netten Verdienst erzielen.
Dies ist eine Methode eher für Techniker, doch möchte ich sie nicht vorenthalten, da es Apps gibt, die Millionenfach installiert wurden. Es gibt 2 typische Vermarktungsformen a) Werbung innerhalb der kostenlosen App oder b) die App wird kostenpflichtig angeboten. Häufig wird eine kostenlose Grundversion (werbefinanziert) angeboten und eine werbefreie Premium-Version mit mehr Funktionen.
Unser Plan sah wie folgt aus: Mein Mann Bobbie brachte die Kinder morgens in den Kindergarten, während ich mit dem Zug zur Arbeit fuhr. Abends kurz vor sechs war ich dran, die Kinder wieder abzuholen. Um das zu schaffen, muss man wirklich super organisiert sein. Natürlich ging ich nie um fünf, aber spätestens zwanzig nach musste ich alles liegen lassen und zum Zug rennen. Wenn doch etwas dazwischen­kam, waren die Kindergärtnerinnen sauer und ich musste Strafe zahlen.« Vasiliki, 36, England
Sei gewiss, wir Eltern können uns auch schöneres vorstellen, als kranke Kinder zu hüten. Für die jeweilige zu knappe Personalplanung der Firmen können die Eltern ja nix. Kinder sind allerdings nicht nur privates Vergnügen, sondern zum Beispiel auch die auch politisch gewünschte Erziehung von zukünftigen Steuer- und Rentenzahlern. Und daher bringt uns ein „wir mit Kind gegen euch ohne Kind“ oder andersherum auch kein Stück weiter.
Filmen/Videos machen; YouTube ist längst nicht mehr “die Videoplattform mit den lustigen Clips”, sondern an vielen Ecken und Enden knallhart kalkuliertes Geschäft. Wer Videos produziert und den Nerv der User trifft, kann gute Umsätze machen. Über die Kopplung des YouTube-Accounts mit der Werbeplattform Google Adsense, lassen sich pro 1000 Videoaufrufe im Schnitt zwischen 1-2€ verdienen. Hinzu kommen Einnahmen aus Sponsorenverträgen und dem Affiliate-Marketing für Produkte und Dienste, die viele YouTuber innerhalb ihrer Videos anpreisen und unter den Videos verlinken.
Even though these online jobs are ideal for people with no prior experience. It is always great to have side earners for a little spare change. I highly recommend signing up for Slice the Pie where I earn around $200 – $300 per month writing short music reviews, rating fashions, testing cell phone apps, and more. You can also earn a little extra by scanning your grocery receipts with Ibotta. Last month I earned an $120 sent immediately via Paypal.
Schöner Artikel! Finde, dass hier wirklich Möglichkeiten aufgelistet sind mit denen man einiges verdienen kann. Gerade Seiten, wie Textbroker sind momentan sehr beliebt. Wer also schreiben kann oder mit bestimmten Themen gut auskennt, kann sich da nett was dazuverdienen. Auch mit Umfragen kann man sich in Form von Amazon Gutscheinen etc. schnell mal 100€ pro Jahr hinzuverdienen (mit Anmeldung an zwei seriösen Portalen durchaus möglich) Wer an weiteren Möglichkeiten interessiert ist, kann ja mal auf meinem Blog vorbeischauen.

Leider passiert es tatsächlich immer öfters, das Facebook Profile illegal kopiert werden und damit dann den echten Freunden eine Freundschaftsanfrage gestellt wird. Plötzlich braucht man entweder Geld von den Freunden, weil Oma ist, krank … oder man schickt ihnen einen Virus oder Ähnliches … Ich möchte darauf gar nicht näher eingehen, denn dies ist höchst illegal und wer so etwas tut, gehört lebenslang eingesperrt …
Momentan bin ich auch noch zu Hause mit Kind, aber nach den ersten paar Monaten, in denen der Körper sich von der Schwangerschaft und Geburt erholt,das Baby die meiste Zeit schläft und isst und frau sich in der neuen Rolle langsam zurecht findet, habe ich mich intellektuell tatsächlich gelangweilt. Ich habe deshalb eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin angefangen, weil es der einzige Kurs ist, der mich bei der Fernschule auf Grund meines Hobbys wirklich interessiert hat. Arbeit ist zu Hause immer genug, wenn man es richtig anstellt, da stimme ich dir zu. An manchen Tagen bin ich so k.o., dass ich meinem Mann als Trost zu seinem harten Arbeitsalltag nur sagen kann, dass er wenigstens alleine aufs Klo gehen darf 🙂 Langsam freue ich mich auch darauf, dass mein Sohn bald in die Kita kommt und ich wieder etwas anderes arbeite. Die einzigen, die ich nicht verstehe, sind tatsächlich Eltern (bewusst nicht nur Mütter geschrieben, die zwar zu Hause sind, aber die Zeit aus meiner Sicht mit nicht sinnvollen Beschäftigungen verplempern. Trotzdem soll natürlich jeder machen, wie er/sie will.

Das Spektrum der Verdienstmöglichkeiten reicht ins unermessliche. Allerdings sind auch viel Fleiß und Geduld gefragt, wenn man hoch hinaus möchte. Eine Seite entwickelt sich Stück für Stück. Sie beginnt klein und wirft anfangs noch keine Gewinne ab. Nach und nach entwickelt Sie sich unter beharrlicher Pflege und Erweiterung. Irgendwann beginnt man sein erstes Geld mit der eigenen Website im Internet zu verdienen. Mit der Zeit steigert man sich schließlich, bis sie einem ein passables Einkommen beschert.


Der Beitrag bei Brigitte hatte und viel Rechtfertigungen als Resonanz. Warum? Warum müssen sich berufstätige Mütter rechtfertigen? Warum darf eine berufstätige Mutter in unserer Gesellschaft denn nicht, ohne schlechtes Gewissen, ihren individuell benötigten Freiraum fordern? Ist es nicht viel mehr ein gesellschaftliches Anspruchsdenken, welches das verhindert? Ist eine berufstätige Mutter, die womöglich ihren Job nicht mit der Flexibilität erledigen kann, wie vor dem Mutterdasein, schlicht schwach oder gar unfähig?

With that said, there are certainly a few tricks to getting your foot in the door. Our friend Kayla’s new course called “$10K VA” teaches you the exact steps she has used to make a consistent $10,000 a month. She covers topics like pitching clients, creating efficient systems, pricing your services, and more. It’s a great opportunity to hit the ground running by learning from one of the best VAs around. Learn more about the $10K VA course here.


Es bedeutet mir besonders viel, dass sich endlich auch mal eine Kinderlose und damit nicht "angegriffene" gegen solche diskriminierenden Anschuldigungen ausspricht! Ich bin froh und erleichtert; offenbar spiegelt Frau Hackls Empfinden doch nicht das Empfinden der breiten Masse wider. Ob mit Familie oder ohne: Jede Frau ist in der Lage, ihren Job großartig zu erledigen. Punkt.
Was war das Ergebnis? Unseriöse, unbrauchbare Anleitungen und Infoprodukte die mir sicher nicht weiter geholfen hätten. Bis ich Online das erste Geld verdient habe hat etwas gedauert, weil ich niemanden hatte der mir eine Möglichkeit gezeigt hat wie es funktioniert. Damit das bei dir anders abläuft, habe ich die besten Methoden zum schnell Online Geld verdienen zusammengefasst. Auch wenn du nicht bereit bist und wenig Erfahrung hast, wenn du willst kannst du mit diesen Möglichkeiten einfach und schnell Online Geld verdienen verdienen.
Ich glaube es gibt viele Wege im Internet Geld zu verdienen, die wirklich funktionieren. Man muss nur kreativ sein, wissen was man will und offen für neue Trends sein. Manchmal ist eine exklusive Idee auch Geld wert. Man muss sich eben von der Konkurrenz abheben, die natürlich sehr groß ist, keine Frage. Es gibt unzählige Beispiele an Personen die es geschafft haben.
Im Sommerurlaub 2015 habe ich mir dann aber überlegt, wieso ich meine Zeit darein stecke andere Produkte zu bewerben. Genug wissen im Bereich Online Marketing und SEO brachte ich schließlich aus meinem beruflichen Alltag mit und der Bedarf war hoch. Ich konnte meinen Lesern also echte Profitipps und Anleitungen mit auf den Weg geben. Hier habe ich beschlossen ein eBook zu schreiben. Nach knapp zwei Wochen stand der erste Entwurf des Buchs zum Thema „Traffic generieren“ und nach knapp 4 Wochen war das Buch bereits komplett fertiggestellt. 
Immer mehr Personen scheinen es einem vorzumachen: Geld verdienen im Internet ist keine Wissenschaft. Man muss sich nur an denen orientieren, die es bereits geschafft haben, und kann sich Monat für Monat mehr oder weniger Geld damit verdienen. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel die besten Möglichkeiten vor, wie Sie im Internet Geld verdienen können.

Wer keine Grosseltern in der Nähe hat und nicht immer auf die Unterstützung seines Partners zählen kann, weil dieser ebenfalls arbeitet oder man alleinerziehend ist, greift auf die Betreuung durch Babysitter, Tagesmütter und Leihomas zurück. Auch Elterngemeinschaften sind eine gute Lösung! So vermeidet man Dramen, wenn man doch einmal unvermutet länger am Arbeitsplatz bleiben, das Kind aber aus der Kita abgeholt werden muss.

Stockfotografie; Bei Stockfotografie handelt es sich um “Vorrats-Fotografie”, also dem Gegenteil von Auftragsfotografie. Man fotografiert also nicht spezielle Objekte/Motive/Szenen nach Auftrag, sondern per se erst einmal auf “Masse”. Diese Fotos kann man dann bei einem oder mehreren Stock-Foto-Portalen wie istockphoto, Fotolia, Shutterstock oder 123rf hochladen und zum Verkauf anbieten. Je nach Bezahl- und Lizenzmodell verdient man pro Verkauf einen geringen Betrag oder bei Exklusiv-Lizenzen auch höhere Summen, dafür dann nur einmalig pro Foto. Prinzipiell lässt sich mit Stockfotografie gutes Geld verdienen. Der deutsche Stockfotograf Robert Knechte schaffte es 2013 zum Beispiel auf über 10.000€ Umsatz pro Monat, wie er in seinem Jahresbericht schreibt. Nichtsdestotrotz sollte man sich von solchen Zahlen nicht blenden lassen, denn zum einen ist die Konkurrenz groß und zum anderen sind viele Motive auch einfach schon “ausgereizt”. Niemand wird das 100.000te Rosen-Foto herunterladen. Hier ist also Kreativität, Qualität in der Umsetzung und das Gespür für die aktuellen Trends nötig.
Die Marktforscher laden dich dann zu Interviews ein, die auf dein Profil passen. Für die Teilnahme an einer Umfrage erhältst du ein Honorar, das bis zu 15 Euro beträgt. Wenn du dich an sehr vielen Untersuchungen beteiligst, kann ein beachtlicher Betrag herauskommen. Erfahrungen zeigen allerdings, dass man als Teilnehmer häufig schon nach den ersten Antworten aussortiert wird, weil die gemachten Angaben nicht zum Thema der Umfrage passen.
Eine noch attraktivere Form des Verdienstes über Youtube ist das Product Placement. Sie bewerben relevante Produkte Ihrer Nische in Ihrem Video. Sie schließen somit einen Werbevertrag mit Ihren Kunden ab und bieten dafür Raum für Werbung an. Vergewissern Sie sich, dass die angebotenen Produkte auch wirklich Mehrwert bringen. Nutzlose oder mangelhafte Produkte werden Ihr Publikum nur verärgern.
Great article, thanks. I’m a Mom of 4, now a hands-on Nanna. Pretty hard to get things done when your kids are small. When my oldest was being bullied at school I was a single Mom and desperately needed money to pay for an alternative private school. So I became an ethical dog breeder. Twenty seven years on I’m still doing it and reckon it beats most other options out there hands down.
Das wird ja immer besser. Nun bekommen wir auch noch durch die Blume gesagt, wir seien zu literarisch ungebildet um den Artikel zu verstehen. Jaaaaaaaaaaaaa klar sind wir dazu nicht in der Lage. Wir sind ja auch nur den ganzen Tag gedanklich bei unseren Kindern und deshalb zu BLÖD dazu, ihre literarische Meisterleistung zu erkennen. Frau Hackl....sie reiten sich immer tiefer rein. Sie haben einen Bock geschossen, der seinesgleichen sucht. Übrigens fand ich den Artikel in seiner Gesamtheit beleidigend und verletzend, und man könnte JEDE EINZELNE PASSAGE für sich herausnehmen, und sie würde trotzdem vor Hohn und Gemeinheiten strotzen.
Man kann mit der Teilnahme an Marktforschung-Kampagnen schnell Geld verdienen, das ist ganz einfach. Wie geht das? Markforschungsinstitute sind an den Meinungen und an dem Kaufverhalten der Konsumenten interessiert, um die Entwicklung neuer Produkte mit Markmeinungen zu unterlegen oder bestehende Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Du kannst als Nutzer von diesem Informationsbedarf profitieren. Für Deine Mühe bekommst Du Punkte, welche Du in attraktive Prämien eintauschen kannst. Seriöse Anbieter, die auch den Datenschutz erst nehmen, stelle ich Dir in meiner Übersicht vor.
content.de bietet Ihnen als Textagentur Zugang zu Jobs als Texter von daheim von namhaften Unternehmen und renommierten Online-Agenturen aus ganz Deutschland. Um diese Jobs wahrzunehmen, müssen Sie nicht in Städten wie Berlin, Hamburg, Düsseldorf oder Köln wohnen. Es reicht aus, wenn Sie einen Internetzugang und eine gute Schreibe besitzen. Die Top-Unternehmen, die über den Textermarktplatz von content.de Texte beziehen, lassen sich Produktbeschreibungen, SEO-Texte, Blogbeiträge, Texte für Landingpages, Ratgebertexte, Texte für Online-Lexika bis hin zu Pressemitteilungen und Texten für die Umsetzung von Content-Marketing-Strategien schreiben. Arbeiten von zu Hause: Texte schreiben und online Geld verdienen ist mit content.de möglich.
Eine der besten Möglichkeiten, um von Zuhause aus tätig zu werden, besteht darin, Online-Umfragen zu beantworten. Online-Umfragen werden von großen Marktforschungsinstituten durchgeführt. Dafür, dass der Umfrage-Teilnehmer eine Umfrage erfolgreich absolviert, erhält er eine Bezahlung. Und weil die Umfragen webbasiert sind, kann man sich von Zuhause aus einfach dazu schalten und beispielsweise von der Couch aus mit dem Laptop oder Tablet arbeiten.
Eine große Zahl an Unternehmen setzen sich bereits mit der Transformation unserer Arbeitswelt auseinander. Es scheint so, als hätten wir tatsächlich die Chance, die 40-Stunden-Woche hinter uns zu lassen. Derzeit arbeiten schon tausende gut ausgebildete Crowdworker weltweit von zu Hause aus. Designer, Texter, Journalisten, Webdesigner, App-Designer und viele andere haben ihre Chance wahrgenommen, und gehen zielstrebig der Zukunft entgegen.
Immer mehr im Internet tätige Unternehmen bieten sogenannte Affiliate-Programme an. Nachdem man sich für ein solches Programm registriert hat, beginnt die Suche nach dem gewünschten Produkt und man erstellt einen Affiliate-Link, den man in Foren, Blogs oder in einem Newsletter einbaut. Sobald nun jemand über den Link ein Produkt erwirbt oder eine Mitgliedschaft abschließt, spült es dem Affiliate, also Ihnen, eine Provision in die Kasse. Diese Umsatzbeteiligung bewegt sich beispielsweise bei Amazon zwischen drei und zehn Prozent auf den Warenwert.
Heutzutage ist es kein Problem mehr, für einen Geschäftsmann aus Texas einen Assistenten aus Berlin zu beauftragen, Online-Überweisungen durchzuführen. Genauso kann ein Maler aus Kambodscha seine Verkäufe über einen Angestellten aus Barcelona steuern lassen. Dank Internet, und mobiler Kommunikation ist das heutzutage alles kein Problem mehr. Und wer nebenbei etwas Zeit hat, der kann mit so einer Assistententätigkeit ein paar Euro dazuverdienen. Schließlich spielt es keine Rolle, wo sich Person A befindet, die Person B bei organisatorischen Aufgaben hilft. Aufträge findet man auf verschiedenen Internetportalen wie etwa bloggerjobs.de, fernarbeit.net oder my-hammer.de.
Hast du eine Website wirst du sicherlich hin und wieder Bilder aus entsprechenden Bilddatenbanken wie iStockphoto kaufen. Nicht nur Websitebesitzer machen das, auch für größere Werbeanzeigen werden Bilder gerne im Internet eingekauft. Bist du ein guter Fotograf kannst du das nutzen um in den Bilddatenbanken selbst mitzumischen und so ein lukratives Nebeneinkommen zu generieren. Die Konkurrenz bei den großen Bilddatenbanken ist allerdings hoch, weshalb deine Bilder sowie technisch als auch gestalterisch sehr gut sein sollten.
Im Gegenzug dazu geht beim ICO kein Unternehmen an die Börse. Beim ICO bietet ein Unternehmen, meist ein Startup, die Möglichkeit, mittels Kryptowährungen sehr unkompliziert und rasch in ein Unternehmen (meist Startups) zu investieren. Entwickelt sich das Startup gut, kannst du sehr viel Geld verdienen. Falls nicht, kannst du jedoch dein ganzes Geld sehr schnell verlieren, weshalb du vorsichtig sein solltest.
Thank you for this insightful info. I’m looking for a full time work from home job & am having a difficult time. I worked as a teacher assistant for 17 years with adjudicated students & would love to work full time from home, but I’m somewhat under a time restraint in that I need CASH by the end of this month for rent. Once I locate a job of interest, how long does it take to generate a check?
Du könntest dann z.B. beim Amazon Partnerprogramm teilnehmen und ein Youtube Erfahrungsvideo zu genau dieser Actioncam erstellen und live demonstrieren, was mit der Kamera so möglich ist. In der Beschreibung würdest Du einen Affiliate Link einbauen, über den die potenziellen Käufer direkt auf der Produtkseite bei Amazon  landen. Kauft einer Deiner Youtube Zuschauer die Kamera über Deinen Link, erhältst Du eine Provision. Youtube ist nur ein Beispiel, Du könntest auch ein Review in Deinem Blog schreiben oder die Kamera in Deinem Facebook Profil empfehlen oder via E-Mail Marketing oder einer der vielen anderen Möglichkeiten, Besucher auf einen Shop zu leiten.
Texter schreiben, wie der Name schon sagt, Texte. Als Texter in Heimarbeit verfasst du vor allem Werbetexte für einen oder manchmal auch mehrere Auftraggeber. Mitbringen solltest du für diese Aufgabe in jedem Fall Kreativität, ein Talent für Recherche sowie eine gute Schreibe. Basiswissen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung wird ebenfalls häufig vorausgesetzt. Denn auf SEO und suchmaschinenoptimiertes Schreiben wird bei Werbetexten vor allem für Online enorm viel Wert gelegt. Eine entsprechende Vorbildung im Texten,  zum Beispiel durch ein Volontariats oder auch Berufserfahrung im Bereich des Online-Marketing, helfen dir hier weiter. Gerne werden Texteraufträge aber auch an Journalisten oder freie Autoren herausgeben. Wenn du dein Geld als Texter in Heimarbeit verdienen möchtest, lohnt es sich in entsprechenden Texter- oder Contentbörsen nach Auftraggeber zu suchen oder unter Umständen auch direkt bei Verlags- oder Medienhäusern anzufragen. Erstere können insbesondere Berufsanfängern gut als Einstieg nutzen, denn solche Börsen bieten eine tolle erste Netzwerkplattform zur Gewinnung potenzieller Langzeitkunden. Der Verdienst eines Texters ist wie so ziemliche jeder homebasierte Job sehr unterschiedlich. Meistens bezahlen Auftraggeber Cent-Beträge pro geschriebenem Wort, bedeutet: Je mehr geschrieben wird, desto höher das Honorar. 
×