Podcasts helfen & unterhalten nicht nur Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum, sie bieten auch die Möglichkeit enorme Reichweite & Fans aufzubauen und mehrere Möglichkeiten mit seinen eigenen Podcasts Geld zu verdienen z.B. durch Sponsoring oder Nutzung von Affiliate Links in den Show-Notizen oder schlicht in Form des Aufbaus einer riesigen E-Mail Liste über die von Zeit zu Zeit ehrliche Empfehlungen von Affiliate Produkten versendet werden oder das eigene Produkt empfohlen wird.
I appreciate the idea behind this, but I’d like more information on where these jobs can be found. I am a writer and would like to do freelance writing work, but while you mentioned that there are such jobs available, there wasn’t much to say where to find those jobs. I’ve tried to seek them out before, and done writing for places where I got paid (usually not very well), but many of those have dried up or weren’t much to begin with. Are there suggested places to go to do some freelance writing? I’d love to ditch my poorly-paying job, where I have to spend a lot of time away from my family, and do something I actually enjoy doing. Thanks.
Du musst nicht Manager, Politiker oder ein “hohes Tier” sein um Bestechungsgelder anzunehmen. Bei Dmoz beispielsweise können die Juroren Bestechungsgelder von Firmen annehmchen, um schneller eine Seite freizuschalten oder überhaupt freizuschalten. Nötig ist dazu jedoch ein Zugang als Juror. Ich bin mir sicher, dass es bereis älle dieser Art bei Dmoz gab…
Eine Sache fehlt aber meiner Meinung nach. Die Kehrseite von seriösen Methoden und die Warnung davor, da 10000ende Menschen derzeit darauf reinfallen. Im Internet kursieren viele “Schnell-Reich-Werden-Systeme”, die dir versprechen, du könntest in kürzester Zeit Geld machen und reich werden. Einfach einen gewissen Betrag XXX investieren und schon fließt das Geld auf dein Konto.
Nachtrag von Christine Finke: Ich fand’s schade, dass die Brigitte den Text zurückzog. Frau Hackl ebenso. Da ich selbst einen bös satirischen Text als Antwort auf Marion Hackls Polemik geschrieben habe, kamen wir miteinander in Kontakt. Und so ist diese Zweitverwertung ihres Beitrags auf meinem Blog zustande gekommen. Ich habe mich entschieden, dem Text eine neue Heimat zu bieten, weil ich überzeugt bin, dass wir uns mit diesen Stereotypen und der Debatte beschäftigen müssen, wenn wir wollen, dass sich etwas ändert.
Es gibt zahlreiche Websites für Hobby- und Profifotografen, auf denen Bilder aus unterschiedlichen Bereichen eingestellt und angeboten werden können. Manche Agenturen für Stockfotos sind speziell für Naturbilder, andere haben sich auf Reisefotos, Food-Fotografie oder ähnliches fokussiert. Meist verdienen die Fotografen ihr Geld durch sehr viele, bei mehreren Agenturen gleichzeitig veröffentlichte Bilder.
Und da Sie sich daran stören, dass Mütter ihre Arbeitszeiten nach Kita-Öffnungszeiten richten (müssen), hätte ich noch einen effektiven Lösungsvorschlag, der eine Win-Win-Situation für beide Parteien schaffen würde. Für uns, die Fraktion der berufstätigen, unflexiblen Mütter und für Sie und andere berufstätige Kinderlose, denen unser Vereinbarkeitsspagat ein Dorn im Auge ist: Spenden Sie doch großzügig einen Teil ihres Vollzeit-Gehaltes mit Steuerklasse 1 oder 3 (nicht 5) an Betreuungseinrichtungen für Kinder, so dass diese ihr Angebot ausbauen und Eltern flexiblere Arbeitszeiten ermöglichen können. Damit sorgen Sie dafür, dass die gestresste Kollegin neben Ihnen in aller Ruhe ihr Projekt beenden kann ohne telefonischen „Zwischenfall“ um die Fremdbetreuung zu organisieren. Übrigens bevor sie nach Hause geht und sich bis zum nächsten Morgen kostenlos der "Aufzuchtsarbeit" widmet, die Ihrer Meinung nach keine Anerkennung verdient.
Du kannst entweder versuchen, selbst deine Nachhilfe anzubieten, oder du beginnst für eine Nachhilfeschule zu arbeiten. Je nach gewählter Variante und Anbieter unterscheidet sich die Höhe und Art deines Gehalts. Ein großartiger Aspekt am Nebenjob Nachhilfe geben ist, dass du deine Zeit relativ flexibel einteilen kannst, jedoch laufend Geld verdienst.
Der beste Weg online Geld zu verdienen ist ganz klar, ein passives Einkommen online aufzubauen, denn nur so kannst Du ein fortlaufend wachsendes Einkommen aufbauen ohne dafür zu arbeiten d.h. Geld online verdienen auch wenn Du schläfst. Bis auf ganz wenige Methoden, geht es auch hier nicht ohne Arbeit, ganz im Gegenteil. Zu Anfang wirst Du für das passive Einkommen mehr arbeiten müssen, als für ein aktives Einkommen, aber es lohnt sich!
Autsch! Da hast du Recht! Warum die Väter in der Debatte außen vor gelassen werden, habe ich mich bislang noch gar nicht gefragt. Vielleicht weil sie sich grundsätzlich (meiner persönlichen Erfahrung nach) weniger für das "Große Ganze" verantwortlich fühlen und in der Regel an den Müttern der Großteil an Organisatorischem rund ums Familienleben hängen bleibt. Und auch ein bisschen, weil ein Vater Schulterklopfen und schmachtende Blicke statt hochgezogener Augenbrauen erntet, wenn er mal mit dem Kind zum Arzt geht oder den Kindergeburtstag betreut (darüber habe ich bereits in "Das Streben nach Anerkennung" mamaslifestyle.blogspot.de/2015/03/das-streben-nach-anerkennung.html gebloggt). Danke, dass du diesen Punkt einbringst!

Als Texter brauchen Sie vor allem ein hervorragendes Wissen in Bezug auf Ausdruck, Rechtschreibung und Grammatik. Eine Ausbildung wird von den meisten Auftraggebern nicht erwartet. Als Übersetzer ist es natürlich besonders gut, wenn Sie eine Ausbildung in dem Bereich vorweisen können. Vielleicht sind Sie jedoch auch Muttersprachler einer gefragten Sprache, die immer wieder für Übersetzungen gebraucht wird.
×