In the mean time, are you a good writer and do you enjoy writing about money (making and saving money) related matters? I ask because I am actually looking for a freelance writer to help us writer more articles like this. If you’re interested, I’d be happy to give you a quick trial period to see if it works for both of us. Though you need a basic understanding of SEO as well.

Wenn Sie ein interessantes Angebot gefunden haben, gilt es als erstes, dieses gründlich zu prüfen. Ein absolutes No-Go ist beispielsweise die Forderung, für gewisse Arbeitsmaterialien in Vorkasse zu gehen. Fällt Ihnen keine Auffälligkeit auf, sollten Sie im Internet nach Erfahrungsberichten anderer suchen und diese gewissenhaft lesen. Zu guter Letzt ist es auch immer sinnvoll, zu errechnen, wie hoch Ihr Verdienst am Ende ist. Entspricht dieser nicht einmal dem Mindestlohn, liegt der Verdacht der Ausbeute nahe. 

…dem sage ich, dass ich keine Maschinen, keine Soldaten erziehe. Sondern Menschen mit eigenen Meinungen, mit Bedürfnissen, mit einer Stimme. Jeder der mir erzählt, sein Kind macht den ganzen Tag, was er soll und gehorcht seiner Mutter zu 100% und will nie etwas anderes, als das was ihm seine Mama gerade anbietet… dem kann ich sowieso nichts mehr erzählen. Denn der verdrängt eindeutig die Realität.
Greetings Alexa, AWESOME post.. you really have hit on everything. I went the blogging route.. and love it. Yet I didn’t start there.. as I looked through your list I had to chuckle.. as I remember doing the customer service from home.. See I’m a single mom.. my oldest is now 14 and I started searching for work from home opportunities when she was 1 years old.. I built everything up… and have been full time when my oldest turned 13!! Started by exchanging time for money.. with the customer service and that kept me in the place of having to exchange time for money.. so I decided to build my own business.. and this is what set me FREE.. Love your post as it really leads one through the journey of a VERY possible life.. Thanks so much for putting this information together. Keep Smiling!
Es ist mal wieder Urlaubszeit und alle deine Freunde fahren in den Urlaub und verbringen eine tolle Zeit in der Sonne, nur du musst daheim bleiben und darfst das Büro hüten, weil dein Chef dir den Urlaub in dieser Zeit nicht genehmigt hat. Das muss dir nicht mehr passieren, wenn du von Zuhause arbeitest. Hier bist du dein eigener Boss und du entscheidest in welcher Zeit du Urlaub nimmst und wann du online Geld verdienst. Gönne dir ein paar Tage der Erholung mit Freunden oder deiner Familie und komme gestärkt nach Hause zurück.

Ein Gewerbetreibender ist man dann, wenn eine Gewinnerzielungsabsicht vorliegt und es zudem eine Wiederholungsabsicht gibt. Somit bist Du als Blogger zumeist kein Freiberufler, sondern Gewerbetreibender. Durch den Gebrauch von Adsense oder Affiliate-Links neben Instagram Posts bekundest Du eine dezidierte Gewinnerzielungsabsicht und musst ein Gewerbe anmelden.


Hi Patrick, thanks for the comment. You can start by looking in to some opportunities listed on this post. Then, you may want to set up a professional website for yourself to market your services. If you have experience in a particular field, you can start yourself to potential clients. If you don’t have any experience, you may want to do a few jobs for free to build up enough experience to improve your chances of getting hired. Good luck!

Meiner Meinung nach, bist Du einer der (ganz) wenigen, die "es" verstanden haben ! Dein Fachwissen ist enorm, Dein Marketing UNAUFDRINGLICH, SMART und SEHR SYMPATHISCH 🙂 Du bist unglaublich hilfsbereit und immer nett. Dein BLOG ist der Hammer und sollte nach meiner Meinung Standard-Lektüre für JEDEN Beginner/Einsteiger, aber auch für so manchen "Fortgeschrittenen" sein. Ich selbst bin schon viele Jahre im Online Marketing tätig und habe einiges an Kursen, Blogs, You Tube Kanälen etc. durch um mir hier eine Meinung "erlauben" zu dürfen. Du machst Dein "Ding" hervorragend. Mehr Marketer wie Dich und unsere (tolle u. einfach nur geile Branche) hätte eine deutlich bessere Reputation. Just my 5 Cent und auf den Erfolg, Klaus Jürgen Zirkelbach
„Mit meinem Job wird sich vieles für uns alle ändern. Ich kann nicht mehr all die Verantwortung tragen und die vielen Aufgaben bewältigen.  Bisher war ich z.B. ziemlich allein verantwortlich für Saschas Tagesablauf. Um die Besonderheiten wie Geburtstagsfeiern, seine Kleidung und seine Schulangelegenheiten habe ich mich gekümmert. Das war meine Rolle. Jeder von uns hatte seine Rolle. Die Rollen aller Familienmitglieder müssen nun auf den Prüfstand."

Die neue Rolle als berufstätige Mutter (oder berufstätiger Vater) bedeutet Abschied von der Rolle zu nehmen, die man als ‚nur Mutter’ bzw. ‚nur Vater’ ausfüllte.  Mit der Berufstätigkeit beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Sie und die Familie. Er bringt für Vater, Mutter, Kinder und Großeltern veränderte Anforderungen, Selbstverständlichkeiten, Zeiteinteilungen und Aufgabenverteilungen.
Als Student habe ich regelmäßig Blut vor allem aber Plasma gespendet und dafür immer eine kleine Aufwandsentschädigung erhalten. Ich habe das schon länger nicht mehr gemacht und es gibt hier sicher auch regionale Unterschiede, aber ich habe damals für eine Plasmaspende, die nicht länger als 45 Minuten gedauert hat, 15 € erhalten, bei Blutspenden war es noch mehr. Der große Vorteil ist, dass man stets gesundheitlich durchgecheckt wird, weil die Plasma- bzw. Blutentnahme natürlich stets kontrolliert wird.
Vistaprint is a place for people who don’t settle, who challenge the status quo and never stop asking how to do things better. Technology and design are always evolving and we’re continually finding ways to redefine the way they work together. Step into our world and take a look around. You might be surprised to find yourself surrounded by ambitious and energetic people, just like you, who challenge and inspire you every day.
Sie haben für das Unternehmen einen hohen Wert und deshalb liegt der Verdienst von einem Programmierer pro Stunde auch mindestens im mittleren zweistelligen Bereich. Sie werden jedoch immer wieder auf Auftraggeber treffen, die versuchen, Ihnen weniger zu zahlen. Hier ist es wichtig, dass Sie sich am Markt positionieren. 50 – 70 Euro Stundenlohn gelten in jedem Fall als üblich.
×