Trotz vorangeschrittener Emanzipation fühlen sich die meisten Frauen nachwievor hauptverantwortlich für Haus und Heim. Bei Vätern verhält es sich dagegen geradezu umgekehrt: Für sie ist es selbstverständlich zu arbeiten. Männer verstehen Arbeiten als ihre Pflicht, denn damit ernähren sie die Familie. Alle Tätigkeiten, die die Familie angehen, sind dann die Kür. So ist es auch nur logisch, dass ihnen das schlechte Gewissen erspart bleibt, wenn Sie den Geburtagskuchen beim Bäcker holen oder die Schulaufführung verpassen. Tradierte Geschlechterrollen lassen sich leider von heute auf morgen nicht so leicht abschütteln. Versuchen Sie es trotzdem zu Ihrer Routine zu machen, dass Väter genauso böse Blicke ernten müssten, wenn sie nicht zum Elternabend kommen.
Planen Sie pro Woche möglichst nur einen Großeinkauf. Legen Sie sich ein Kochbuch mit einfachen Rezepten zu, und wenn Sie etwas kochen, machen Sie gleich die doppelte Portion und frieren etwas ein. Auch Salate schmecken am nächsten Tag noch gut, bereiten Sie also gleich eine große Portion zu. Frieren Sie einfache Gerichte wie Lasagne portionsweise ein, sodass Sie immer etwas im Haus haben, wenn Ihnen mal nicht nach Kochen zumute ist. An einem hektischen Abend können Sie durchaus auch einen Lieferservice in Anspruch nehmen. Sind die Kinder alt genug, können sie an einem festen Tag in der Woche das Kochen übernehmen.
It seems some people took the opportunity to turn this wonderful article into a market campaign for themselves. I’m sorry to see that – but am wise enough to know it happens. Some of the replies are legitimate, trying to help other people who are interested in making money at home. Other replies are marketing their own at home business – pyramid style businesses. Thank you to Alexa for writing this and to many others that offered additional help in their reply. I work full time right now outside the home, but I need some extra income to help with some unexpected expenses that have come up. Thank you again – I hope all of you looking find/or have found something to help.
Eine Top-Positionierung bei Google entscheidet maßgeblich über Erfolg und Misserfolg einer Webseite. Deshalb hat sich der Beruf des SEO-Optimierers gebildet. In kaum einem anderen Berufsfeld dürften so viele Scharlatane unterwegs sein wie hier ("Keyworddichte messen", Buzzword-Bingo). Und kaum irgendwo sonst dürften so viele Binsenweisheiten verbreitet werden („schreiben Sie guten Content“). Doch Sie können durchaus von dem Hype um die SEO-Optimierung profitieren: Lassen Sie sich als Backlink-Setzer engagieren. Dann durchforsten Sie gegen Bezahlung Foren und Social-Media-Plattformen und verlinken dort auf die Seiten Ihrer Kunden. Doch aufgepasst: Die Moderatoren sehen es nicht gerne, wenn Sie inhaltslose Artikel verlinken.
Eine weitere Möglichkeit um seriös Geld zu verdienen im Internet sind Paidmails. Die sogenannten Paidmailer verschicken bezahlte Werbemails an die registrierten Benutzer. Die Werbemails werden von Werbekunden wie z.B. Firmen oder Unternehmen bezahlt. Ihre Aufgabe ist es diese Mail's zu lesen und zu bestätigen. Auch damit lässt sich Geld verdienen. Weiter Informationen finden Sie unter Geld verdienen mit Paidmails.
Um es kurz an einem Beispiel zu erklären, nehmen wir das Partnerprogramm von NutriProfits. Wenn du hier einen Verkauf über deinen Blog oder Internetseite generierst, nachdem du dich für das Partnerprogramm registriert hast, sind für dich Provisionen von bis zu 40 Prozent möglich. Im Schnitt liegt hier die Höhe der Provisionen zwischen 20 Prozent und 40 Prozent und das ist echt eine Hausnummer. Schwerpunkt dieses Partnerprogramms sind hochwertige Markenprodukte aus dem Bereich Gesundheit und Wellness.
This has to be the most awesome list. Very informative and insightful. There is another that you didn’t mention on your list. It’s an Energy Conservation program that’s free to join. They pay you to reduce your energy cost and currently 20.00 per referral that signs up and connects their smart meter. I’ve already earned cash and cashed out after only a week.The only drawback is that it’s only good for the state’s of Texas and California.
[…] 50+ Legitimate Work From Home Job Opportunities – Single Moms Income – I admit that I have been a long time reader of this blog, and it is very helpful. It contains many helpful resources for moms out there, single or married! This post contains a very detailed oriented one with links as to where to get more information. You will find jobs from customer service, to web designer. […]
Hintergrund ist, dass Computerspiele, bevor sie auf den Markt kommen, professionell getestet werden müssen. Wer nun glaubt, dass man einfach mit etwas Computerspielen nebenbei Geld verdienen kann, der irrt. Computerspiele zu testen ist ein Nebenjob, der sehr viel Genauigkeit und Ausdauer benötigt. Normalerweise werden nach einem genau geplanten Soll-Ist-Vergleich verschiedene Bereiche wie z.B. Grafik, Logik oder Handlung des Computerspiels getestet.

Absolut unbedenklich ist das natürlich nicht. Andererseits testen Ärzte auch nicht blind am Menschen, sondern immer unter medizinischer Aufsicht. Wer gewillt ist, so etwas zu machen, muss sich auf klinische Studien an Forschungsinstituten, in Krankenhäusern oder an Universitäten bewerben. Meistens müssen Probanden ganz bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um überhaupt in die engere Auswahl zu gelangen.


Natürlich sollte hier auch eine richtige Strategie angewandt werden. Die Konkurrenz ist enorm, somit sollte man versuchen, Eigenmarken zu verkaufen. Finden Sie ein nutzbringendes Produkt, welches es noch nicht gibt, oder welches Sie besser erzeugen können. Wichtig ist, dass dieses Produkt einer bereits nachgefragten Produktkategorie zugeordnet werden kann. Nur so finden Nutzer Ihre Waren.
I created my own niche after my divorce last year by learning Google Adwords and now handle my own accounts and do contract work for a local digital marketing agency. I set up accounts and rehab / optimize existing ones. Adwords is a platform built for the small solo operator AND big corporations, so there is a lot within the dashboard to sort & sift through. I basically assist small local service businesses get set up right so they don’t continue to lose money. Plus I offer interactive lessons (not something many people do out there at all). Google Adwords is huge and growing (partly how Google makes its BILLIONS). If you love data analysis, marketing in general, writing on point & creative ad copy, and simply LEARNING, the opportunities are there for TRUE self-starters. You also have to have super attention to detail with spelling, etc. I don’t have a college degree, mind you, but was hungry to learn it all. I am at heart a teacher and helper (and have always been geared towards marketing). I have owned my own little businesses as a house cleaner and professional organizer and then segued into Adwords (after building my own cleaning & organizing campaigns). Did so after I had my 2nd boy in 10/2015 and one in K at the time. I had to find a way to work from home because the chaos of meeting the school bus and dropping off and picking up at the sitter was getting a little crazy. 🙂 I recommend looking into Adwords. You can even get certified. That is my next goal.
[…] 50+ Legitimate Work From Home Job Opportunities  I have known people who have tried to find jobs they can do in their free time from home and it is really hard to find a work at home job that isn’t a scam.  Alexa from singlemomsincome.com has a list of actual things you can do to earn a little extra money.  The one tip I have is that there is no job called “work from home”  If that is the title of the classified ad then keep moving because that isn’t a real job listing. […]

ich habe das Glück in einem Team zu arbeiten, dass einander den „Rücken deckt“. Wir sind eine kleine Firma und das Auf und Ab im Leben gehört dazu. Trotzdem ist es manchmal schwierig. Die Kleinen waren in den letzten zwei Monaten ständig krank und das Büro kaum besetzt durch die Elternzeit von Kollegen, Krankheit etc. Da half nur noch abends, wenn die Kleinen im Bett sind, weiter arbeiten und das was anfällt abarbeiten. Das finde ich aber vollkommen okay, wenn ich auf der anderen Seite die Flexibilität bekomme. Das geht aber nur in bestimmten Jobs. Ein Krankenpfleger könnte das nicht. Er könnte ja nicht sagen: das mache ich später. Trotzdem ist das schlechte Gewissen groß, wenn Du das Gefühl hast das Team im Stich zu lassen, auch wenn es nicht anders geht.
Schöner Artikel! Finde, dass hier wirklich Möglichkeiten aufgelistet sind mit denen man einiges verdienen kann. Gerade Seiten, wie Textbroker sind momentan sehr beliebt. Wer also schreiben kann oder mit bestimmten Themen gut auskennt, kann sich da nett was dazuverdienen. Auch mit Umfragen kann man sich in Form von Amazon Gutscheinen etc. schnell mal 100€ pro Jahr hinzuverdienen (mit Anmeldung an zwei seriösen Portalen durchaus möglich) Wer an weiteren Möglichkeiten interessiert ist, kann ja mal auf meinem Blog vorbeischauen.
Den Alltag als Mutter zu meistern und gleichzeitig voll im Berufsleben zu stehen, kann sehr anstrengend sein. Doch mit ein wenig Planung und Hilfe der anderen Familienmitglieder können Mütter Routineaufgaben vereinfachen und verteilen, und so alle in der Familie dazu bringen, von sich aus mit anzupacken. Das führt zu weniger Stress für alle Beteiligten. Probieren Sie einfach einmal die folgenden Tipps aus:
Als Mystery-Shopper wird die Freundlichkeit der Mitarbeiter geprüft oder geschaut, ob der Laden aufgeräumt und gepflegt erscheint. Die Ergebnisse werden in einem umfangreichen Bericht festgehalten und zurück an den Auftraggeber geschickt. Für solch eine Mystery-Shoppingtour gibt es eine Vergütung und natürlich eine Rückerstattung möglicher Einkäufe.

Ich habe mittlerweile das Gefühl, das man sich als berufstätige Mutter (oder auch als Vater) heutzutage nur noch rechtfertigen muss bzw. soll! Viele Mütter und Väter sind nur mit der Frage beschäftigt, wie man nur so herzlos sein kann und sein Kind vor dem 3ten Lebensjahr in die Kita zu schicken! Dabei kann Mann bzw. Frau oft gar nicht anders, Geld wächst ja bekanntlich nicht auf Bäumen!


Hast du ein Händchen für’s Design und für das Programmieren von Websites kannst du dieses Talent nutzen um nicht nur für dich selbst oder Kunden Websites zu entwickeln, sondern auch Themes für Nutzer eines bestimmten Content Management Systems zu erstellen. Besonders lohnenswert sind hier natürlich die großen Systeme, wie zum Beispiel WordPress, da hier das Publikum natürlich deutlich größer ist.
Vielen Dank für Ihren interessanten Kommentar! Er macht die Absurdität unserer fragwürdigen Ideologie nur zu deutlich. Und weshalb ein Text, der inhaltlich keinen Mehrwert bietet und eine ausschließlich feindselige und verachtende Botschaft sendet, von einer renommierten Zeitschrift veröffentlicht wurde, ist mir immer noch ein Rätsel. Zumindest scheint die Redaktion erkannt zu haben, dass sie damit über das Ziel hinaus geschossen ist. So wurde der Artikel bereits aus dem Netz entfernt. Die Diskussion jedoch bleibt. Sind wir nur etwas wert, wenn wir uns ausschließlich unserem wirtschaftlichen Nutzen widmen? Und sind Mütter, die das gar nicht können, im Umkehrschluß weniger wert? Höchste Zeit, Werte und Einstellungen kritisch zu hinterfragen!
Bei uns ist es aber ein Geben und Nehmen. Ich mache teilweise Homeoffice. So bin ich dann auch sehr flexibel, wenn mal Nachmittags etwas dringend erledigt werden muss. Wenn eins der Kinder krank ist, kann ich meist trotzdem von Zuhause aus arbeiten. Da bekomme ich dann im Gegenzug auch volle Rückendeckung von Kolleginnen und Chef, wenn ich mal einen Bürotag canceln muss, weil Kind krank ist, Schule zu ist, etc.
Diese Frage stellte jüngst auch die "New York Times" und zeigte sich bei der Analyse der geringen Erwerbsbeteiligung deutscher Frauen nicht zimperlich. So verwies das US-Blatt auf den "langen Schatten der Geschichte" und den Muttermythos der Nationalsozialisten als fortwirkende Prägung. Tief hätten sich in Deutschland Geschlechterstereotype in die Köpfe eingegraben. Das spiegele sich in der ganzen Gesellschaft und in ihren öffentlichen Institutionen wider.
Ich weiss nicht wie oft in dem Artikel das Wort Karriere vorkommt. Und 5,6 Mio Frauen arbeiten nicht. Oh Graus. Dahinter steht ein Menschenbild, dass nur der hart arbeitende Mensch etwas gilt. Lt. Max Weber haben Calvinisten und Evangelen das erfunden. In vielen Berufen, gerade für Frauen, gibt es aber weder Karriere noch ordentliche Arbeitsbedingungen, und seit Schröder vor allem fast keine Bezahlung. Viele Frauen wolen eben -auch ohne Kind- nicht mehr als Kassiererin, Krankenschwester, MTA,Putzfrau, Sekretärin, Altenpflegerin arbeiten. Gleichzeitig erlebt jeder, dass diese Rückkehr-TeilzeitAN -Vollzeitmütter oft nur noch ihr Kind und den Dienstschluss im Kopf haben. Da ist eine Abfindung doch ehrlich. Ich verstehe Frauen, die wenn es sich finanziell darstellen lässt, lieber ihre Kinder ordentlich erziehen wollen.

Das Prinzip „Freunde werben“ ist vor allem von Zeitschriften Abos bekannt, funktioniert aber auch an verschiedensten Stellen im Internet. Bei dem Prinzip geht es darum jemanden ein Produkt oder eine Dienstleistung zu empfehlen und bei erfolgreichem Abschluss eine Gutschrift oder eine Prämie zu erhalten. In vielen Fällen musst du selbst kein Kunde bei dem jeweiligen Anbieter sein, manchmal ist das allerdings die Voraussetzung.
Forex Trading, BIT-Optionen; Forex Trading ist der Devisenhandel. Das Arbeiten mit BIT-Optionen oder Binäre Optionen ist das Wetten auf das Eintreffen eines zuvor definierten Ereignisses. (z.B. der Kurs von Währung X fällt im Laufe des Donnerstags um mindestens 9 und höchstens 10 Einheiten.) Prinzipiell kann man mit beidem ausreichend Geld verdienen. Auch rechtlich spricht nichts dagegen. Was jedoch kritisch ist, dass viele der Trading-Programme als “das Einfachste der Welt” verkauft werden. Das beträchtliche Risiko, was mit dem Handel einhergeht, wird fast immer unterschlagen. So dass Leute, die auf der Suche nach einem “Interneteinkommen” sind, schon kurz nach der Anmeldung um mehrere 100€ leichter, jedoch ausschließlich um ein paar Erfahrungen, aber nicht um Einnahmen, reicher sind. Kurz und knapp, ja, Geld verdienen ist möglich, aber es handelt sich meist um hoch riskante Hebelprodukte, die nur von wirklich versierten Investoren und Tradern genutzt werden sollten.
Okey das heißt ich kann nicht in Woche x weg weil da schon die mit Kindern auch weg möchten. Okey das kann ich echt verstehen was sollen die in den Ferien mit den Kids machen wenn alles zu ist (Schule und Kindergärten) . Aber wenn dann eine erzählt ihr Sohn ist 13! und Sie keine Betreuung für ihn hat habe ich absolut kein Verständnis – genauso wenig wie wenn sie zu ihrem kranken Kind nach Hause muss der wie gesagt 13 ist.
Online-Handel; Mit Online-Handel, egal ob auf eBay, Amazon oder dem eigenen Online-Shop, lässt sich ebenfalls gutes Geld verdienen. Dabei sind die Regeln ähnlich wie im Offline-Verkauf/-Handel. Wer den 100.000ten Schuh-Shop aufmacht, wird nur mit geringer Wahrscheinlichkeit erfolgreich sein. Wichtig ist es, entweder ein einzigartiges Produkt oder den absolut besten Preis für ein bestehendes Produkt zu haben. Sehr populär ist in letzter Zeit auch “Fullfillment By Amazon” (FBA). Dies bezeichnet den Verkauf von Produkten über Amazon, wobei Amazon gegen eine Gebühr sowohl die Lagerung als auch den Versand übernimmt.
Die wichtigsten anfallenden Steuern sind die Umsatzsteuer/Mehrwertsteuer, die Gewerbesteuer und die Einkommenssteuer, wobei Du mit der Umsatzsteuer und der Gewerbesteuer anfangs vermutlich wenig zu tun haben wirst. Solange Du unter die Kleinunternehmerregelung fällst, musst Du die Umsatzsteuer( von 19 % auf Deinen Rechnungen nicht ausweisen und auch die Gewerbesteuer wird erst auf einen Gewinn ab 24.500 Euro im Jahr fällig. Die Einkommenssteuer muss jedoch in jedem Fall beachtet werden. Sobald Deine Einnahmen den gesetzlichen Freibetrag von 8.652 Euro (Stand 2016) übersteigen, musst Du Einkommenssteuer bezahlen. Diese Steuer ist abhängig von der Höhe Deiner Einnahmen und liegt zwischen 14 % und 42 %.
www.jobsfuermama.de ist eine solche Plattform. Mitbegründerin Simone Wendeln erklärt, Jobs welcher Art Mütter auf der Plattform finden können: „Auf unserer Seite finden sich in erster Linie Teilzeitjobs mit unterschiedlichen Arbeitszeiten (in der Regel bis zu 30 Stunden) die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen. Die Unternehmen, die Stellen bei uns veröffentlichen, kommen aus den verschiedensten Branchen.“
Es schaffen nur die wenigsten Youtube-Kanäle auf derart hohe Klickzahlen, um davon leben zu können. Auch wenn für 1000 Klicks im Durchschnitt nur etwa 1 Euro herausspringt, ist damit zumindest auf Jahressicht ein nettes Taschengeld realisierbar. Ohne klares Konzept und mit dem ausschließlichen Ziel, Geld zu verdienen, sollte sich aber niemand in die Arbeit stürzen.

You can find home agent jobs listed on regular job boards like Indeed.com, Monster.com and others. Or you can go right to the source with dedicated home agent companies like Converygs, TeleTech and Sitel. These companies generally treat you as an employee with regular hours and health benefits, but if you want to be an independent contractor, check out a site like LiveOps.

Als Arbeitnehmer, der im Home Office tätig ist, darfst du die Kosten für dein Arbeitszimmer nur steuerlich geltend machen, wenn der Raum, in dem du arbeitest “ausschließlich oder nahezu ausschließlich zur Erzielung von Einkünften” genutzt wird. Sobald auch private Dinge in dem Raum stattfinden, kannst du dein Home Office nicht mehr steuerlich absetzen. Steht etwa ein Schlafsofa für Gäste in deinem Arbeitszimmer, wird es auch privat genutzt und das Finanzamt stellt sich quer.


THERE ARE MANY REASONS you might be looking to work from home. Maybe you have young kids, and you want to work while keeping an eye on them. Maybe you've always dreamed of running your own company and starting an online business at home is the way to get there. Maybe you have a spouse who is your household's primary breadwinner and you just need a little extra cash. Or maybe you need a lot of extra cash to kill off some debt with a side gig.
Zunächst muss man bei Homejobs zwischen dem Home Office und der Heimarbeit differenzieren. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass man im klassischen Home Office unselbstständig für einen konkreten Arbeitgeber bzw. ein Unternehmen tätig ist. Das bedeutet, dass einem der Arbeitgeber regelmäßig erlaubt seine Arbeit statt im Büro von Zuhause zu erledigen. Heimarbeit erfolgt hingegen selbstständig und meist für einen oder mehrere Auftraggeber. Entscheidend ist hier, dass es sich dabei um eine gewerbliche Tätigkeit handelt. Liegt dabei eine Gewinnabsicht und Regelmäßigkeit zugrunde ist es ratsam sich einen Gewerbeschein für Kleinunternehmer zuzulegen. Im Zweifelsfall sollte man bei der Entscheidung für oder gegen den Gewerbeschein für seine Heimarbeit einen Steuerberater zu Rate ziehen. Im Zuge der Heimarbeit generierte Einnahmen müssen aber in jedem Fall in der Steuererklärung angegeben werden. 
×