Natürlich gibt es auch einfache Arbeiten, die man von daheim aus erledigen kann. Etwa Produkttests und das anschließende Ausfüllen von Fragebögen. Oder Texte über Texterplattformen schreiben, die zwischen einem und drei Cent pro Wort einbringen. Aber das sind eher Jobs, die man nebenbei machen kann, wenn man sich seine Haushaltskasse etwas aufbessern will.
Haben Sie sich schon mal gefragt, wieso Blogger in ihren Produktberichten gerne zu Amazon & Co. verlinken? Das ist nicht nur ein netter Service, sondern viele Blogs leben von diesen Links. Für beide Seiten - Blog- und Webseiten-Betreiber sowie für deren Leser - ist das eine Win-Win-Situation. Denn es spricht ja nichts dagegen, wenn man für ein hochwertiges Produkt eine bequeme Möglichkeit zum Sofort-Kauf geboten bekommt.
Great article! I’m doing direct selling at the moment and absolutely loving it! Never thought it would be something I would get into but when you have a strong desire to stay at home with your child everyday but still need to earn money you will give anything a go right 🙂 and I’m so glad I did. The work involved itself could not be easier, I run my business all from my phone. And I also love the personal development you gain from an industry like this, you learn so much about yourself more than you could from any job working for someone else in my opinion. Don’t get me wrong it is hard work, you have to put a lot in to be successful, but when you are putting all that time and effort into yourself and creating success for YOU rather than an employer / boss the results are so rewarding!! If anyone is looking into getting on board something similar I am happy to pass on some info 🙂 Bec.
Oftmals kommt noch ein Umzug als dritte Belastung hinzu. Die Eheprobleme haben beide schon sehr geschwächt; Elternteil (zumeist die Mutter) und Kind brauchen in der neuen Situation sehr viel Zeit der Ruhe, der Neuorganisation und Neubesinnung. Beide benötigen jetzt auch mehr Zeit füreinander. Tun Sie alles, damit Sie erst dann bei Ihrer Arbeit einsteigen, wenn die neue Situation sich für Sie und das Kind gefestigt hat.
Designer, Texter und Programmierer sind an vorderster Front bei den Home Office-Arbeitern mit dabei. Doch auch immer mehr Menschen in beratenden Berufen und Vertriebler können einen Großteil ihrer Arbeit von Zuhause aus erledigen. Solange ein Telefon, ein leistungsstarker PC oder Laptop und eine zuverlässige Internetverbindung garantiert sind, steht dem auch nichts im Wege.
»Peggy Wandel (Betriebswirtin, Mutter zweier Söhne, Jg. 1975) stellt uns Frauen aus verschiedenen Ländern auf allen Kontinenten vor, die Beruf und Familie vereinbaren. Sie verfügen über einen akademischen Abschluss oder sind Künstlerinnen, wie die Balletttänzerin Ayako. Manche der Frauen leben noch mit dem Vater ihrer Kinder zusammen, andere sind geschieden, verwitwet und wieder neu verheiratet, zwei Frauen leben mit ihren Kindern allein. Sie sind zwischen Mitte dreißig und Ende vierzig. Die meisten Porträts stammen aus Europa. Daneben erzählen uns Frauen aus Südafrika, Chile, Kolumbien, Indien und den USA ihre Lebenssituation. Die meisten von ihnen leben nicht in ihrem Geburtsland.« Birgit Göttinger auf http://www.vbm-online.de/component/content/ article/1546.html

Diesen Blog widme ich den wahren Heldinnen des Alltags: allen Müttern und Frauen, die täglich Bemerkenswertes leisten und dafür höchste Anerkennung verdient haben. Ich freue mich, dass du hier bist! Vermutlich hast du gerade 1000 Dinge zu erledigen, deshalb weiss ich es ganz besonders zu schätzen, dass du dir die Zeit nimmst, meinen Blog zu lesen. Du findest hier Ideen, Vorschläge, Anregungen, lustige und abschreckende Erfahrungen, Gedanken und Geschichten aus meinem (Familien)leben. Ich teile Neues und Altes, Witziges und Brauchbares aus den Bereichen Ernährung, Erziehung, Beauty, Body, Shopping, Reisen, Freizeit und Spaß und stelle die einige mutige, bewundernswerte Menschen vor. Lass dich also inspirieren :-) ! Dieser Blog soll aber keine One-(Wo)Man-Show sein ;-) Ich freue mich sehr, wenn er als Plattform genutzt wird und du ihn mit deinen eigenen Gedanken zum Thema ergänzt. Jegliche Form von Feedback, Tipps, Ideen oder auch Kritik ist hier also ausdrücklich erwünscht. Ich bin gespannt auf die Dinge, die dein Leben schöner machen und hoffe, meine bereichern auch deins :-)

Die Möglichkeiten gehen aber weit über das bereits erwähnte Affiliate-Marketing hinaus. So lassen sich beispielsweise Werbebanner einbinden, die pro Klick Geld bringen oder sich Beiträge von Sponsoren finanzieren. Bei der letztgenannten Variante schreibt der Blogger einen als Werbung gekennzeichneten Beitrag, der den Wünschen des Kunden entspricht. Hier sollte man zunächst abklären, ob dies in die eigene Philosophie des Blogs passt und wie viel gekaufte Beiträge Ihre Leser Ihnen erlauben.
Außerdem super wichtig: Ein leistungsstarker PC oder Laptop. Hier solltest du wirklich das perfekte Arbeitsgerät für dich finden, da es dich den Großteil deiner Arbeitszeit begleitet und zuverlässig arbeiten muss. Auch empfiehlt sich die Investition in ein Smartphone, mit dem du auch von unterwegs aus geschäftliche E-Mails abrufen und schnell beantworten kannst.
Sie haben für das Unternehmen einen hohen Wert und deshalb liegt der Verdienst von einem Programmierer pro Stunde auch mindestens im mittleren zweistelligen Bereich. Sie werden jedoch immer wieder auf Auftraggeber treffen, die versuchen, Ihnen weniger zu zahlen. Hier ist es wichtig, dass Sie sich am Markt positionieren. 50 – 70 Euro Stundenlohn gelten in jedem Fall als üblich.
×