Ein schöner Artikel. Und ein toller Blog – den ich gerde entdeckt habe und mich auf angenehme Weise darin verliere ;). Dieses Thema ist so of Zündstoff für uns Mütter. Dabei sitzen wir im gleichen Boot. Jede hat ihren Rucksack zu tragen. Sich gegenseitig zu bekriegen oder eineander Vorhaltungen zu machen bringt nichts. Das sehe ich wie du. Leben und leben lassen – eine schöne Devise. Und wenn man selbst unzufrieden ist versuchen, es soweit zu verändern, wie sich Möglichkeiten bieten.
Ein Nebenjob eröffnet neue finanzielle Spielräume, nach denen sich viele Arbeitnehmer sehnen. Dies ist nicht nur dann der Fall, wenn die Urlaubszeit naht oder ein Extrawunsch erfüllt werden möchte. Ein verlässliches Geldpolster, auf das auch bei Engpässen Verlass ist, schadet schließlich nie. Dabei zeigt sich das Thema Geld verdienen so facettenreich wie die Bedürfnisse und Ansprüche, die ein zusätzlicher Euro im Portemonnaie erfüllt. Zu den Klassikern in Sachen seriöse Nebenjobs zählen insbesondere Tätigkeiten in der Gastronomie, das Austragen von Zeitungen oder das Anbieten einer helfenden Hand in fremden Haushalten. Die regelmäßige Anwesenheit am Arbeitsplatz ist hierbei selbst erklärend, was jedoch nicht immer ideal mit dem eigentlichen Berufsleben zu vereinbaren ist. Damit der Traum vom Nebenjob und damit einem ansprechenden Zusatzeinkommen nicht platzt, greifen mehr und mehr Menschen auf eine moderne Alternative zum klassischen Zweiterwerb zurück: Das seriöse Arbeiten von Zuhause aus, das nicht zuletzt dank dem Internet rund um die Uhr gelingt.
Ebenfalls ein Klassiker, um schnell an Geld zu kommen, ist die Nachbarschaftshilfe. Die Tätigkeiten sind vielfältig zum Beispiel kann man bei der alten Nachbarin im Winter Schnee schieben und im Sommer Rasenmähen oder die Hecke schneiden. Wohnt man in einem Mietshaus kann man den Vermieter oder die Verwaltung fragen, ob man kleine Hausmeistertätigkeiten gegen Bezahlung oder eine Mietminderung durchführen kann.
Dewender stellt zudem eine "große Sprachlosigkeit" fest, wenn es im Berufsalltag um Familienthemen geht. Die gelten als Privatsache. Zudem mangele es vielen Vorgesetzten an der Einsicht, "dass es den Menschen auch außerhalb seiner Arbeit gibt". Viele Mütter und Väter würden lieber einen Zahnarzttermin vorschieben als zugeben, dass sie im Kindergarten oder in der Schule zu einem Elterngespräch gehen.
Affiliate Marketing ist wahrscheinlich die am häufigsten und am intensivsten genutzte Geldquelle für viele Blogbetreiber. Man verlinkt Produkte oder ganze Shops und Seiten, die thematisch passen auf seiner Webseite. Mithilfe eines Tracking-Codes, der im Link eingebettet ist, wird man dann für alle Leser bezahlt, die man auf die jeweilige Seite schickt, oder die dort etwas kaufen. Erfreulich: bis zu 20 % Provision für einen Kauf (und oft auch noch für weitere Käufe über Monate hinweg) sind hier drin.

A wide range of businesses need workers to enter various data into their systems, whether that data are used to track inventory or shipments, create business plans, or measure performance or output. And since a computer and typing skills are the most important requirements for this job, many data entry workers are able to work at home, and on a schedule that fits their lives.
Direkt über Youtube verdient man durch das s.g. Partnerprogramm Geld. Dadurch wird vor oder in deinem Video Werbung platziert. Für jeden Aufruf deines Videos + Werbeanzeige bekommst du dann Geld gut geschrieben. Die Verdienstmöglichkeiten sind hier aber eher gering. Der Durchschnitt liegt hier bei etwa 1 – 2 Euro pro 1000 Videoaufrufe. Möchtest du damit also dein Einkommen verdienen, brauchst du schon eine ganze Menge Views.
[...] do, but wish to have an itinerary worked out for you, which will give you the most interesting route and most suitable accommodation at best prices, but still want to be alone with family or friends, talk to us, we will optimize your trip, arrange for a suitable vehicle, insurance, road maps and all the other little things, which are difficult to do away from home. big5experience.com
Geld von Zuhause aus zu verdienen ist eigentlich recht einfach. Du kannst zum Beispiel eigene Produkte wie Fotos oder auch Mitschriften aus deiner Studienzeit ganz easy online verkaufen. Auch Gebrauchtes wirst du über die entsprechende Portale schnell gegen Bares los. Schwierig wird es dann, wenn nichts mehr zu verkaufen da ist und du trotzdem Geld braucht. Aber auch hier gibt es Jobs, die man ohne spezifische Vorerfahrung ganz leicht von Zuhause und manchmal sogar ohne großen Aufwand nebenbei  erledigen kann. 

Super Beitrag. Kann ich so unterschreiben. Habe zwar nur 1 Sohn (14 Monate), aber das Jahr mit ihm zuhause (vorallem seitdem er laufen kann mit 10 Monaten) war anstrengender als jetzt Teilzeit arbeiten zu gehen. Ich für mich kann sagen mein “Bürojob” ist Entspannung trotz jeglichem Stress dort, im Vergleich zur 24h-Bändigung eines 1 jährigen Dickkopfs.😂😅 Respekt an alle Vollzeit-Mamis und die mit mehreren Kindern erst recht 👍🏻✌🏼

Wie in jedem Job kann es auch bei der Arbeit von Zuhause dazu kommen, dass deine Motivation nach einer Weile nachlässt. Um dies zu vermeiden, solltest du dir immer neue Ziele setzen, die du erreichen willst. Auf diese Weise sorgst du dafür, dass zu immer am Ball bleibst und 100% gibst. Du wirst sehen, dass es sich sprichwörtlich bezahlt machen wird. Neben deiner Motivation ist auch deine Gesundheit besonders Wichtig. Den ganzen Tag im Büro zu sitzen ist auf Dauer nicht gut für deinen Körper. Ganz nach dem Motto ein wenig Bewegung hat noch niemandem geschadet, solltest auch du deinem Körper etwas Gutes tun und dich fit halten. Zum Beispiel, könntest du regelmäßige Spaziergänge in deinen Pausen machen oder du meldest dich in einem Fitnessstudio an. Du wirst merken, dass der Sport dir dabei hilft deinen Kopf frei zu machen, um mit neuer Kraft und Energie wieder an die Arbeit zu gehen. Auch deine Ernährung trägt einen großen Teil dazu bei wie effektiv du bist. Fertiggerichte sind zwar einfach zu machen und gehen schnell, aber auf Dauer schaden sie deiner Gesundheit. Eine ausgewogene Ernährung ist das A und O bei der Arbeit von Zuhause. Als Tipp: Erstelle dir einen Essenplan für jede Woche und bereite deine Mahlzeiten einen Tag vorher zu. Wenn der innere Schweinehund erst einmal überwunden ist, wirst du merken das du mehr Energie für den Tag hast.

Bei der Suche eines Homejobs muss besonders auf die Seriösität der Anbieter geachtet werden, denn online verstecken sich viele schwarze Schafe, deren Angebote meist mit schnellem und viel Geld locken. Empfohlen wird die Suche nach einem Job fürs Home Office auf entsprechend seriösen Portalen und Stellenbörsen. Hier wird man nicht nur fündig, sondern kann sich auch sicher sein, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Außerdem sollte man beachten, dass das Arbeiten von Zuhause viel Selbstorganisation erfordert. Prokrastination und Unterbrechungen der eigenen Arbeit durch Mitbewohner oder ähnlichem sind da eher kontraproduktiv. Ein weiterer Kritikpunkt ist die langfristige Planung. Denn das Arbeiten von Zuhause ist zwar höchst bequem und flexibel, aber auch störanfällig, wenn beispielsweise zu wenig Aufträge reinkommen und man plötzlich zusehen muss, wie man die Miete zahlt. Bevor man sich also in einen Home Office-Jobs stürzt, sollte man sich über diese Dinge im Klaren sein. Eine Pro- und Contraliste hilft vielleicht bei der Entscheidung. Generell ist das Arbeiten vo Zuhause ein Modell, das mit einem wächst. Denn je länger und intensiver man sie betreibt, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass man irgendwann vielleicht sogar bequem davon leben kann. 


Als Testkäufer überprüfen Sie den Service in einem Laden oder vergewissern sich, dass die Jugendschutzbestimmungen eines Angebots eingehalten werden. Außerdem nutzen Geschäfte diesen Job, um die Qualität des eigenen Unternehmens zu prüfen. So kann die Aufgabe des Testkäufers sein, ein möglichst echtes Kundengespräch zu simulieren, welches Rückschlüsse auf verbesserungswürdige Firmenstrukturen gibt. Die jeweiligen Aufgaben dieses Jobs werden durch ein im Vorfeld übermitteltes Briefing festgelegt. Dieses enthält Angaben zu erforderlichen Beobachtungen und Verhaltensweisen des Testkäufers. Im Anschluss an das Einkaufserlebnis werten Sie die gesammelten Daten objektiv aus und erhalten Ihre Vergütung. 


Richtiges Affiliate Marketing kann man natürlich ebenfalls nebenbei betreiben. Man braucht dafür noch nicht mal eine eigene Website. Mittlerweile kann man so gut wie alle Partnerprogramme auch auf Dritt-Plattformen wie Facebook oder YouTube einsetzen. Wenn man dort sowieso schon sehr aktiv ist und Inhalte veröffentlicht, dann kann man mit zusätzlich eingebauten Affiliatelinks nebenbei was verdienen.


Ich musste lachen, als ich den Artikel gelesen habe. Ich selbst habe drei Kinder im Alter von 6/1/2, 5/1/4 und 3/1/2 Jahren und kenne das Ganze nur zu gut. Die permanenten Vorwürfe, wenn man “nur” Zuhause ist…. Der Artikel beschreibt aber “nur” den ganz normalen Alltag. Es ist noch nicht inbegriffen, dass Kinder spontan krank werden, nämlich genau dann,wenn wan es gar nicht “brauchen” kann. Ich habe heute mal wieder so ein “Highlight”, das ich ausspielen kann. Vor einem Jahr habe ich unser mittleres Kind zum Schwimmkurs angemeldet ( ja, man wartet wirklich ein Jahr ). Nun hatte er gestern Abend 39 °C Fieber und Ohrenschmerzen. Der Kinderarzt ist heute auf Fortbildung habe ich gerade gelesen und ich sollte vormittags zu einem Gespräch in die Schule kommen. Oh wow! D.h. alles umschmeißen, Alternativen suchen und rein in den Tag. All diejenigen Mütter, die behaupten, Kindererziehung, Haushalt usw. wären doch ganz leicht zu schaffen und es wäre doch echt kein Thema, nebenher noch arbeiten zu gehen, lügen sich meiner Auffassung nach in die eigene Tasche, denn auch ihre Kinder werden zu unpassenden Zeiten krank, auch ihre Kinder trotzen, auch ihre Kinder haben Entwicklungsphasenm, in denen sie 3 Mal pro Nacht schreiend im Bett sitzen, auch ihre Kinder wollen nicht ins Bett gehen, brauchen morgens ewig beim Anziehen, da sie alles alleine machen möchten und sind, WIE Kinder eben sind. Man kann natürlich viele Dinge abgeben, wie Haushalt, Kochen, Einkauf usw. aber dann ist das eine ganz andere Voraussetzung. Das sollte man auf jeden Fall bedenken!
Home-based work can be broken down into two separate categories: jobs where you work for yourself (and have unlimited income potential) and jobs in which you work for somebody else (with an income ceiling). Neither type necessarily requires you to work full-time. However, these are all online jobs – which means you’ll need a high-speed internet connection in order to work from home.
Thank you for the response. I’ve been looking into a lot of them and most pan out as scams or “front Companies” that either have been shut down or have horrible reviews(if any). If I happen to find a legit one…. I’ll let you know so that you can offer this info to anyone else that are interested in this type of work. One that I found as a verified scam is “tiny details”, which has changed their name to “Artisan Miniatures”.

Geben Sie in der Suchbox "Was?" das Wort "Arbeiten von zu Hause" ein. Wählen Sie danach, ob Sie gerne deutschlandweit nach Stellenangeboten zum Thema Arbeiten von zu Hause suchen möchten, oder an einem bestimmten Ort. Soll Ihre Suche nach "Arbeiten von zu Hause" für ganz Deutschland gelten, klicken Sie einfach auf "Jobs finden". Möchten Sie nur in bestimmten Regionen oder Städten nach einem Job zum Thema Arbeiten von zu Hause suchen, geben Sie dies in die Suchbox "Wo?" ein. Klicken Sie dann auf "Jobs finden". Es erscheinen Ihre Suchergebnisse. Wenn noch nicht das perfekte Stellenangebot für Ihre Suche nach "Arbeiten von zu Hause" dabei ist, klicken Sie oberhalb der Ergebnisse auf "Suche speichern". Sie erhalten dann Infomails von Gigajob, sobald neue Stellenangebote im Bereich Arbeiten von zu Hause eingestellt werden. Damit Sie keine neue Stelle zum Thema "Arbeiten von zu Hause" verpassen!


Erwerbstätige Mütter leben bisweilen im Zwiespalt zwischen einem traditionellen Mutterbild und den Anforderungen ihres Jobs. Das kann zu Schuldgefühlen führen. Die Autorin des Papiers, Una Röhr-Sendlmeier - als Professorin selbst Mutter dreier Söhne -, rät den Frauen, über das eigene schlechte Gewissen nicht mit den Kindern zu sprechen. Grundschulkinder hätten sich in Befragungen sehr positiv über die Berufstätigkeit von Frauen im Allgemeinen und speziell über die der eigenen Mutter geäußert.
Sie interessieren sich für das Arbeiten von zuhause aus? Dann ist es unverzichtbar, sich über die verschiedenen Vor- und Nachteile zu informieren, die mit dieser Entscheidung einhergehen. Der Anschein, Heimarbeit besitze nur positive Seiten, ist ein Trugschluss. Es gibt durchaus ein paar Schattenseiten, die Sie kennen sollte, ehe Sie sich für das Home Office entscheiden.
»Familie, Beruf und ein bisschen Haushalt: Kann man als gute Mutter erfolgreich im Beruf sein? In ihrem jüngst erschienenen Buch ›Zwischen Karriere und Krabbelgruppe‹ stellt Peggy Wandel 20 berufstätige Frauen aus aller Welt vor, die erzählen, wie sie täglich den Spagat zwischen Familie und Beruf meistern. Die 37-jährige Autorin aus Baden-Württemberg ist selbst Mutter von zwei kleinen Kindern.« Diva – Das Magazin für Frauen 
Möchtest Du mit Instagram Geld verdienen und es kommerziell betreiben, so benötigst Du dafür ein perfektes Profil. Dies beginnt mit einem einprägsamen Benutzernamen, der nicht nur leicht aussprechbar ist, sondern auch einen hohen Wiedererkennungswert hat und Rückschlüsse auf das Thema des Profils zulässt. Dieser Benutzername sollte in weiterer Folge durchgehend auch in allen anderen sozialen Medien, wie beispielsweise Twitter oder Facebook, verwendet werden. Nähere Informationen zu Deinem Account kannst Du überdies in der sogenannten Bio von Instagram hinterlegen. Das ist auch ein guter Ort, um Links zu anderen genutzten Channels oder dem eigenen Blog zu posten.

Great article, thanks. I’m a Mom of 4, now a hands-on Nanna. Pretty hard to get things done when your kids are small. When my oldest was being bullied at school I was a single Mom and desperately needed money to pay for an alternative private school. So I became an ethical dog breeder. Twenty seven years on I’m still doing it and reckon it beats most other options out there hands down.


Sie wollen gern Ihr Geld von zuhause aus verdienen, wissen aber noch nicht so recht, wie Sie das anstellen sollen? Dann sollten Sie nun auf jeden Fall aufmerksam weiterlesen. Nachfolgend stellen wir Ihnen eine Reihe von Möglichkeiten der Heimarbeit vor. Die Ansätze sind zum Teil extrem unterschiedlich, sodass sich sicherlich für jeden die passende Tätigkeit finden lässt.
We have videos in multiple languages along with English transcripts. We have the quotes we want pulled from the video but need someone who speaks the native language to tell us when the exact start/end times of the video are so we can pull the clips. Mandarin can be done remotely but due to European GDPR regulations, the EU languages must be viewed in our office in Plainsboro, NJ We will pay for your travel expenses and $25/hour (minimum 2 hours guaranteed). This shouldn't take more than 1-2 hours
Es ist schon ein Phänomen, es gibt wohl beide Varianten zu dieser Thematik! Diese sind abhängig vom Charakter des Kollegen/in und den Vorgesetzten. Also ist hier das Pauschalisieren falsch. Ich selbst war eine ganze Zeit selbst in einer Behörde tätig als alleinerziehender Vater. Wohlgemerkt einer zertifizierten, die mit dem Logo "Familie und Beruf" Werbung betreibt. Resume: Im Schnitt mit 180 Überstunden bei reduziertet 30 Stundenwoche. Das entgegengebrachte Verständnis:"Der ist ja selber schuld!"
Ich habe auch erst gehadert, denn damit zieht der Artikel unweigerlich noch mehr Aufmerksamkeit auf sich. Die Wut hat letzten Endes gesiegt und ich bin froh, mir das von der Seele geschrieben zu haben. Auf solche diskriminierenden Anschuldigungen nicht zu reagieren, hätte sich irgendwie falsch angefühlt. Als wäre eine solch verachtende Meinung und Hetze tolerierbar...
I suppose to start my freelance work right in a moment as I was really motivated by your advice, tank God I already have a job but still in school and don’t know how to combine it….Very informative article right there! I still think there are questions one needs to ask himself prior to beginning a freelance business. Freelance can be rewarding particularly if you take one step at a time from defining your go.

Das ist ein schöner Artikel. Aber der Facebook Kommentar zu Beginn bezieht sich doch auf die Mütter, die ständig am Jammern sind, dass sie ihren Tag nicht auf die Reihe bekommen. Genau das nervt eine Workingmum, genauso wie eine Vollzeitmutter. Wir alle schaffen unseren Alltag, ob arbeitend oder nicht, nur mit Struktur und Disziplin- sonst funktioniert es nicht.


Um Ware im Internet zu verkaufen müssen Sie nicht unbedingt einen eigenen Shop eröffnen. Über Portale wie eBay und Amazon können Sie nicht nur Produkte kaufen, sondern diese auch verkaufen. Besonders bequem ist das Verkaufen von Produkten, die es bereits bei Amazon gibt. Denn in diesem Fall benötigen Sie keine eigenen Bilder und Beschreibungen, sondern können die Produktseiten von Amazon verwenden. Dazu klicken Sie auf der jeweiligen Seite auf „Bei Amazon verkaufen“.
Also please note, I’ve tried my very hardest to confirm the accuracy of all the sources mentioned in the list. To my knowledge every single one of the jobs I’ve listed is legitimate. However, I’m only human and sometimes I make mistakes. If you feel that one of these companies should be removed, let me know. Likewise, if you’ve had an awesome experience with a company that hasn’t made it on the list let me know in the comments and I’ll add it.
Das Thema des dieswöchigen Webmaster Fridays (WMF) heißt “Geld verdienen im Internet”. Dabei geht es keines Wegs um dubiose Maschen, sondern um die sachliche Behandlung des Themas. Die Fragestellungen der Blogparade lauten unter anderem “Wie kann man Geld verdienen im Internet?”, “Wie realistisch ist es damit Erfolg zu haben?” oder “Welche Erfahrungen haben die Teilnehmer der Blogparade?”
Disziplin ist also eine Grundvoraussetzung, um im Home Office erfolgreich zu sein. Manchen ist diese in die Wiege gelegt, andere müssen sich feste Arbeitsmuster antrainieren. Für Letztere ist es unerlässlich, sich feste Arbeitsstrukturen zu schaffen. Am besten legt man einen Zeitpunkt fest, an dem man jeden Tag aufsteht, sich seinen Kaffee zubereitet, die ersten E-Mails beantwortet und sich dann ans Tagewerk setzt. Auch Pausen sollten fest einkalkuliert und eingehalten werden – ebenso wie der Feierabend. Dann droht auch kein Burnout. Und für alle Selbstständigen: Auch die Urlaubsplanung nicht vergessen und den Kunden rechtzeitig Bescheid geben, damit sie entsprechend planen können.
(VORAB aufgrund einiger Reaktionen: Ich bin selber berufstätige Mutter. Dieser Beitrag soll in keinster Weise arbeitstätige Mütter bashen. Ich gehe nicht auf die Vaterrolle in diesem Artikel ein. Will ich auch nicht. Ist ein komplett anderes Thema. Es ist nur ein Einwand. Ein Augenöffner. Ein Appell an alle “working Moms”, die denken sie sind besser als “not working Moms”. Und das schreibe ich als berufstätige Mutter! Und der Grund warum ich diese 2 Begriffe gewählt habe (Working mom & Vollzeitmutter), ist dass es eine Erleichterung ist und ich nicht jedes mal ausführen muss, wen ich gerade meine. Soll auch keine Anspielung sein, dass Vollzeitmütter nicht arbeiten, oder das working Moms nicht immer Mütter sind.)

Ein typisches Szenario: Der Arbeitgeber lehnt der Wunsch nach Rückkehr auf die alte Stelle in Teilzeit ab, trotz des gesetzlichen Anspruchs. Oder er bietet die Aufhebung des Arbeitsverhältnisses gegen eine Abfindung an. Die Frauen hätten dann zwar gute Chancen, ihren Teilzeitanspruch erfolgreich einzuklagen, doch ein Prozess sei eben keine gute Basis für eine weitere Zusammenarbeit, sagt Sideri. So ließen sich die Mütter ihren Arbeitsplatz für eine Abfindung "abkaufen".

Arbeiten von zuhause – was für die meisten Menschen nach einer Traumvorstellung klingt, ist für manche Realität. Sie haben es tatsächlich geschafft, ihre Arbeit so zu wählen, dass sie sie von zuhause aus ausüben können. Die sogenannte Heimarbeit ist seit ein paar Jahren wieder auf dem Vormarsch. Der Grund hierfür ist die Digitalisierung und die damit einhergehenden Möglichkeiten und Veränderungen des Arbeitsmarktes.


Ich schreibe für content.de, weil ich hier ganz flexibel Geld verdienen kann. Keine Beschränkungen in der Arbeitszeit, im Verdienst oder für den Urlaub! So verdiene ich zum Beispiel dank des akademischen Viertels locker 5 bis 10 € zwischen zwei Kursen, ohne viel Aufwand. Und als positiven Nebeneffekt bemerke ich, dass ich mich schriftlich viel besser und flüssiger ausdrücken kann. Ein echter Pluspunkt für anstehende Hausarbeiten! Autor: sonne44441
With that said, bloggers can expect to make a few hundred dollars a month up to tens of thousands. A blogger’s salary completely depends on their niche, their audience, and how skilled they are at promoting either their own products or somebody else’s. For example, while she is certainly at the top of the heap, our good friend Michelle makes about $50,000 a month from blog revenue alone.
zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@broetchenbursche.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit der Plattform ClixSense habe ich, damals noch während meines Studiums, mein erstes Geld im Internet verdient. ClixSense ist eine amerikanische Plattform für Heimarbeit, hier wird man für verschiedene Aufgaben wie zum Beispiel das Ausfüllen von Umfragen, die Onlinerecherche, das Abarbeiten von Microjobs und der Nutzung und Installation von Apps bezahlt.
Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass man auch Social Media ein Beruf sein kann. Besonders als Youtuber und Blogger kann man mithilfe von Werbung und Affiliate-Marketing seinen Lebensunterhalt bestreiten. Vorausgesetzt natürlich man hat die entsprechende Zahl an Followern, denn nur so wird man als Influencer für Unternehmen und Marken interessant. Trotzdem steckt auch hinter Social Media als Home Office-Job eine Menge Arbeit. Denn neben dem regelmäßigen Erstellen von Content muss man sich auch selbst managen und immer auf dem neusten Stand bleiben, was Trends in der Online-Branche angeht. Keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt wie schnelllebig die Online-Branche ist. Die Vorarbeit, die man leisten muss, um im Bereich Social Media erfolgreich zu sein und vielleicht sogar damit seinen Lebensunterhalt zu bestreiten, sollte man also definitiv nicht außer Acht lassen.
×