It seems some people took the opportunity to turn this wonderful article into a market campaign for themselves. I’m sorry to see that – but am wise enough to know it happens. Some of the replies are legitimate, trying to help other people who are interested in making money at home. Other replies are marketing their own at home business – pyramid style businesses. Thank you to Alexa for writing this and to many others that offered additional help in their reply. I work full time right now outside the home, but I need some extra income to help with some unexpected expenses that have come up. Thank you again – I hope all of you looking find/or have found something to help.
Dr. Gabriele Hofmann-Schmid: Definitiv nicht. Die Frage, ob eine Frau berufstätig ist oder nicht, sagt nichts darüber aus, ob sie eine gute Mutter ist. Viel entscheidender ist, ob sie zufrieden mit ihrem Leben ist. Eine glückliche Mutter ist das Beste, was ihren Kindern passieren kann! Wichtig ist deshalb, dass sie ihr Leben so ausfüllt, wie sie es sich wünscht. Dabei sind alle Varianten möglich: volle Berufstätigkeit, Teilzeitanstellung, eine selbstständige oder gar keine Berufstätigkeit.

Bist Du beruflich als Experte anerkannt, so kannst Du mit Deinen Wissen in über 175 Kategorien Geld online verdienen, dadurch, dass Du ​Fragen auf justanswer.de verdienen. Zu den Kategorien gehören unter anderem Steuern, Recht, Autos, Gesundheit & Medizin, Haustier & Tiermedizin, Computer & Computerwissen, aber auch Themen wie z.B. Kochkunst, Informatik, Reisen usw.
Trafficströme (also Besucherströme) kannst du zum Beispiel mit bezahlten Werbeanzeigen bei Facebook oder Google erzielen. Der große Nachteil hierbei ist dir vermutlich schon aufgefallen: Du musst für die Anzeigen natürlich Geld bezahlen. Im Grunde bezahlst du dann also für jeden Besucher. Nicht immer macht das Sinn (zum Beispiel wenn sich diese Ausgaben nicht refinanzieren lassen) und manchmal möchte man dafür auch einfach kein Geld ausgeben. Das ist auch total in Ordnung, denn zum Glück gibt es ja auch andere Methoden um Traffic auf eine Seite zu leiten. Hier habe ich dir zum Beispiel 99 Methoden zum Trafficaufbau zusammengestellt.
Es ist verrückt, aber noch immer spielen Millionen Menschen in Deutschland Lotto, warum eigentlich? Die Chancen von 1:XX Millionen Millionär zu werden, können es nicht sein. Die paar Euro die man mit Drei Richtigen gewinnt auch nicht. Kaum jemand ist sich bewusst, wie viel Geld jede Woche Lotto spielen eigentlich kostet. Es sind auf 10 Jahre gesehen mehrere Tausend Euro!
Du kannst ganz einfach und vor allem schnell mit alten oder nicht mehr verwendeten Produkten Geld im Internet verdienen. Verschiedene Verkaufsplattformen bieten Dir hier zahlreiche Möglichkeiten und teilweise gute Erträge für Dinge, die oft eh nur zu Hause herumliegen. Mit welchen Anbietern ich gute Erfahrungen gemacht habe erfährst Du in den Testberichten.

Ein wirklich sehr gut geschriebens eBook. Man erfährt was es für viele Möglichkeiten gibt, um mehr Traffic auf seine Webseite leiten zu können. Brian Klanten geht in seinem Ratgeber sehr ins Detail und lässt somit keine Fragen offen! Egal ob man blutiger Anfänger ist oder schon Erfahrungen gesammelt hat, man erfährt garantiert etwas Neues! Das eBook regt einen sehr an, direkt ins Handeln zu kommen. Ich kann es jedem ans Herz legen, sich diesen Ratgeber sofort zu kaufen, und das Wissen davon in die Tat umzusetzen. Mir persönlich hat es die Augen geöffnet! Viel Erfolg MeinMasseur

Wir haben viele Teilzeitmuttis bei uns im Unternehmen. Ich gehöre nach meiner Elternzeit ebenfalls zu dieser Fraktion. Und ich bin immer wieder wirklich genervt von Kommentaren einiger vollzeitarbeitender Kolleginnen ohne Kinder. Auf Platz 1 ist wirklich der Spruch „Jaja, die gehen doch eh wieder Mittags schön in den Feierabend.“ – ja, aber die haben danach wohl eher keinen Feierabend so wie diejenigen, die diesen Spruch bringen. Ich kann gar nicht ausdrücken wie frech ich diesen Kommentar finde. Warum muss man sich denn so auslassen wenn man gar keine Ahnung hat wovon man spricht? Bei manchen könnte man meinen sie sind mit ihrem Singleleben in den Mittvierzigern einfach so unzufrieden, dass sie das an anderen auslassen. Wirklich schade.


Ein alter Trick, der noch immer funktioniert. Banken haben immer wieder Angebote für Neukunden. Wenn Sie ein Girokonto eröffnen, erhalten Sie ein Guthaben oder einen Gutschein für 20,- bis 50,-. Eine gute Taktik der Banken um Kunden zu gewinnen und später profitable Finanzdienstleistungen anzubieten. Die Bedingungen sind unterschiedlich. Häufig müssen Sie einige Transaktionen durchführen oder Freunde und Familie empfehlen.

Wer gerne Haustiere mag und einen Nebenjob ausserhalb des PCs sucht, kann auf Portalen wie leinentausch.de sich einen Nebenjob als Hundesitter suchen, dies kann einfach nur einen Tag 3-4 Spaziergänge sein, es kann sich jedoch auch um eine mehrtätige Urlaubsvertretung für Herrchen handeln, je nach dem was der Hundebesitzer sich wünscht. Als Hudnesitter kannst Du den Preis dort selbst festlegen und hast damit die Option Dich nicht unter Wert zu verkaufen.
Whatever your reasons to search for work-from-home jobs, they're out there. But there are plenty of work-from-home ads out there that will just lead to your losing a lot of money. So a good rule of thumb is to not pay any service that promises you work; they're supposed to pay you. You also will want to heavily research any company you aren't familiar with before you start working with them. If a business looks suspect, at least run it by some friends and family first.
„Mit meinem Job wird sich vieles für uns alle ändern. Ich kann nicht mehr all die Verantwortung tragen und die vielen Aufgaben bewältigen.  Bisher war ich z.B. ziemlich allein verantwortlich für Saschas Tagesablauf. Um die Besonderheiten wie Geburtstagsfeiern, seine Kleidung und seine Schulangelegenheiten habe ich mich gekümmert. Das war meine Rolle. Jeder von uns hatte seine Rolle. Die Rollen aller Familienmitglieder müssen nun auf den Prüfstand."

ich habe Ihre Gegendarstellung zum Brigitte - Artikel gelesen und kann nur ahnen, wie dieser Text ausgesehen haben muss. Auch ich bin kinderlos. Und ich verstehe Sie. Es ist ein Trauerspiel, das sich so oft in Deutschland wiederholt. Egal ob es um Mütter versus Karrierefrauen geht oder ob um anderes. Wir sind Weltmeister im gegenseitigen Ausgrenzen. Vor allem in der Arbeistwelt. Homo hominis lupus est. Da helfen auch keine schönen Sonntagsreden über Mehrgenerationen-Zusammenleben. Work-Life-Balance oder Multikulti. Hinter der Fassade wird deutlich: In Deutschland wird Leistung ausschließlich durch die Verwertbarkeit auf dem Arbeitsmarkt definiert. Was den Unternehmen nützt, nur das ist gut. Ausländer: Nur gut, wenn sie qualifiziert sind. Alte Menschen: Nur wenn sie bis 67 Jahre arbeiten. Behinderte: Nur wenn ihre Behinderung am Arbeitsplatz kein Problem darstellt. Frauen: Nur wenn sie arbeiten. Nicht wenn sie Kinder bekommen. Lieber akzeptiert man, einem spanischen Ingenieur Deutschunterricht zu geben, nachsichtig erst mal dem Kollegen alles auf Englisch zu erklären, anstatt einer Kollegin zuzugestehen, dass sie auch Mutter ist. Das soll nun nicht heißen, dass Einwanderer und Mütter nun gegeneinander ausgespielt werden sollen. Es soll nur illustrieren, wie pervers es ist, Menschen ausschließlich nach ihrem wirtschaftlichen Nutzen zu bewerten. In keinem Land ist das so ausgeprägt wie in Deutschland. Ich frage mich: Was kann man effektiv gegen diese schädliche Ideologie, gegen dieses utilitaristische Menschenbild tun? Wo bleibt da die unantastbare Würde? Und in welchen Redaktionen finden eigentlich noch kritische Konferenzen statt, bevor ein solcher Text veröffentlicht wird. So ein Text braucht ein Kontra. Einen Redakteur, der die gegenteilige Meinung vertritt.


Jeden Tag werden Tausende von Umfragen durchgeführt und für jede einzelne der Umfragen werden wiederum mehrere Tausend Teilnehmer benötigt. Wer an Online-Umfragen teilnehmen möchte, der kann sich einfach online bei den Marktforschungsinstituten anmelden und registrieren. Diese informieren einen dann regelmäßig über neue Umfragen, an denen man von Zuhause aus teilnehmen kann.
Although very little data are available for this work-at-home job since it is relatively new, thousands of listings for social media managers can be found on sites like CareerBuilder.com, SimplyHired.com, and Upwork.com. If you have a demonstrated command of social media and a sizable following, you might even be able to get started by reaching out to companies directly and asking if they need help.
If none of these options sounds like something you’d be interested in, we do have a list of the 84+ Side Hustles you can start today to start generating income. We broke down all side hustles into eight different categories for you to choose from: online, extremely passive, some skill required, physical labor, very unique, driving, bizarre and just plain simple.
Mütter neigen dazu, sich selbst hintenan zu stellen. Doch um Kraft zu tanken und innerlich zur Ruhe zu kommen, brauchen Sie Zeit für sich selbst. Nehmen Sie sich also Zeit für sich und Ihre Bedürfnisse: Treiben Sie Sport, besuchen Sie ein Museum, treffen Sie Freunde auf einen Kaffee, lesen Sie ein gutes Buch oder widmen Sie sich Ihrem Hobby. Machen Sie mit Ihrem Partner aus, dass jeder von Ihnen an einem Abend in der Woche Zeit hat, seinen Interessen nachzugehen.
Ja richtig gelesen, Du kannst Dir Prämienpunkte verdienen in dem Du dein Smartphone oder PC nutzt surfst. Dazu musst Du noch nicht einmal auf bestimmten Seiten surfen, sondern einfach wie gewohnt Deine Smartphone nutzen. Eine App erfasst Deine Aktivität im Internet und gibt diese Daten (verschlüsselt) an das Marktforschungsinstitut weiter. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft, sondern anonymisiert ausgewertet.
Viele Menschen setzen bei ihren Finanzen auf Aktienkauf und Verkauf. Aktien kaufen ist mit Risiken verbunden, wie man an dem VW Skandal gesehen hat. Es ist kein Unternehmen 100% sicher, ein Skandal wie bei VW könnte z.B. auch die Facebook Aktie in den Keller treiben. Experten gehen davon aus, dass in 20 Jahren kein Mensch mehr ein eigenes Auto fahren wird und Autokonzerne, die den Trend zum selbstfahrenden Auto verschlafen, echte Probleme haben werden.
da haben aber alle blöd aus der Wäsche geschaut, dass die Alleinerziehende doch nicht so sehr auf die Firma angewiesen ist. Jetzt gibts 12 % mehr Gehalt als in meiner alten Stelle auf Vollzeit verglichen, eine höhere Position, wieder Wheinachts- und Urlaubsgeld, eine Shoppingcard mit einer monatlichen Aufladung vom AG von 44,00 Euro plus eine kürzere Fahrtzeit. Da tun mit meine Kollegen ja schon sehr leid…
Schöne Auflistung der besten Methoden! Ich würde momentan Anfängern ohne Startkapital immer empfehlen, eine WordPress basierte Nischenseite aufzubauen, die sich gut über Digistore24 verknüpfen lässt. Ich habe zum Beispiel Seiten zu den Themen „Hunde- und Welpenerziehung“ oder „Gitarre lernen“. Das gute bei digitalen Produkten ist immer, dass die Affiliateprovisionen extrem gut sind.
Um an einem Cashback Programm teilzunehmen musst du dich zunächst bei einem Cashback Portal, wie zum Beispiel www.boni.tv anmelden. Möchtest du nun in einem Online Shop etwas kaufen, musst du diesen über den Link deines Cashback Portals aufrufen. Kaufst du etwas in diesem Shop erhält das Cashback Portal eine Provision. Im Grunde agiert dieses Portal hier als Affiliate. Diese Provision gibt das Cashback Portal dann in Teilen an dich weiter und du kannst mit deinem Einkauf bares Geld verdienen.
Hi Alexa, I just want to thank you sincerely for this article – it was such a breath of relief for me (in a BIG way)! I own a small business and am due soon and was hoping for a way to seek out an at-home supplemental income but was only landing on continual scams (and that’s from someone who considers themself a thorough researcher). Again, I cannot thank you enough for all the legitimate links and sources (finally!). I’ll certainly be sharing this article.

Dann kam die Abwertung im Personalgespräch: Er müsse meine Leistungsbereitschaft abwerten im Verhältnis zu meinen männlchen Kollegen, weil ich ihm ja durch die Teilzeit nicht so zur Verfügung stünde wie diese. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich durchaus um 6 anfangen kann zu arbeiten, auch bis 20:00 Uhr, nur kann ich nicht zu diesen Zeiten im Büro sein. Ja, wir haben uns dann beim Personalchef wieder gesehen, dem wurde dann aber schon eine korrigierte Beurteilung vorgelegt 🙂

Liebe Cummunity, ich bin auf diesen Beitrag gestoßen und die Kommentare, in beiden habe ich mich wieder gefunden. Mein Sohn ist 10 und ich war seit seinem 6. Lebensmonat alleinerziehende und berufstätige Mutter auf aktuell noch 30 h die Woche, seit 14 Jahren in meiner Firma in der IT und ganz wichtig: Ich arbeite nicht wegen meinem Kind, sondern MIT meinem Kind! Meine Eltern und meine Schwester sind verstorben, der Vater ist nicht existenz.
Wahrscheinlich ist Deine Wohnung eine wahre Goldgrube. Wer hat nicht Kilo-weise Kleidung im Schrank, die er seit Jahren nicht mehr getragen hat? Mit dieser alten Kleidung kannst Du in wenigen Minuten online Geld verdienen. Ebenso kannst Du aber auch gebrauchte Bücher, Elektronik, Smartphones, DVDs, Spiele und vieles mehr im Internet einfach zu Geld machen.
„Es beginnt ein neuer Abschnitt für mich und unsere ganze Familie. Manch bange Frage bewegt uns; wir blicken aber auch mit sehr viel Hoffnung in die Zukunft. Eine solche Wende, bei der man etwas hinter sich lässt und Neues beginnt, ist ein guter Grund für eine Feier. Lasst uns z.B. ein gemeinsames Festessen vorbereiten oder eine Feier organisieren. Dabei können wir überlegen, von welchen schönen und belastenden Dingen wir Abschied nehmen werden und was alles an Ungewohntem auf uns zukommt.“

Du kennst ein paar Menschen welchen du bestimmte Produkte oder Dienstleistungen empfehlen kannst? Dann wäre Network Marketing sicher etwas für dich. Hier verkaufst du ein Produkt – vielleicht ein Aloe Vera Gel und verdienst Provisionen daran. Unter dir kannst du weitere Personen anwerben, welche auch die Produkte weiterempfehlen und mit jedem Verkauf verdienst du an Ihnen mit.
Schon seit vielen Jahren ist Heimarbeit eine äußerst beliebte Alternative auf dem Arbeitsmarkt. Man möchte sich seine Zeit flexibel einteilen und das persönliche Arbeitstempo selbst bestimmen können. Gerade in Zeiten von recht hoher Erwerbslosigkeit steigt natürlich die Nachfrage nach seriösen Heimarbeitsangeboten immer weiter an und das Interesse wächst kontinuierlich.
Wer in den Mutterschutz geht, sollte in jedem Fall - ganz gleich, bei welcher Tätigkeit - rechtzeitig beim Arbeitgeber klare Angaben zu den Rückkehrwünschen machen, rät Rechtsanwältin Sideri: "Ich empfehle Frauen in der Babypause, regelmäßig den Kontakt zum Arbeitgeber zu halten und nach Möglichkeit bereits während der Elternzeit in geringem Umfang in Teilzeit zu arbeiten. Auch darauf besteht ein gesonderter gesetzlicher Teilzeitanspruch."

»Sie sind gebildet, hochqualifiziert und verfolgen eigene Ziele und Träume: 20 Mütter aus aller Welt erzählen, wie sie Familie und Beruf vereinbaren. In den durchweg persönlichen und unterhaltsamen Geschichten berichten Frauen, was sie glücklich macht, woran sie verzweifeln und welche Änderungen sie sich in Politik und Wirtschaft wünschen. Weltweit müssen und wollen Frauen beruflich tätig sein. Die meisten müssen schlichtweg arbeiten, da sie sonst zum Leben nicht genug hätten. Aus Sicht einer afrikanischen oder südamerikanischen Mutter haben wir in Europa bereits die besten Voraussetzungen, um Kind und Karriere gerecht zu werden. Jedoch haben es Frauen in Schweden doch deutlich leichter als beispielsweise in Spanien. Die persönlichen Berichte regen zum Nachdenken an, lassen uns mal über den Tellerrand schauen und offenbaren Lücken der staatlichen Förderung, aber auch ganz überraschende Lösungen.« Kuckuck – Das Familienmagazin für Frankfurt und Umgebung

Ich habe riesiges Glück mit meinem AG, meinem direkten Chef und seiner Vorgesetzten (selbst berufstätige Mutter). Ich bin gerade gut 4 Wochen nach der Elternzeit wieder zurück im Büro mit 30 Stunden an 4 Tagen. Sobald ich Überstunden für einen Arbeitstag zusammen habe, darf ich die auch abfeiern, und jetzt wo mein Sohnemann mit Bronchitis im Krankenhaus liegt hat keiner dumm gefragt warum denn nicht der Papa (noch in Elternzeit) mitgeht sondern die arbeitende Mama. Alle haben Verständnis gezeigt und mir noch Tipps für den ‚Kinderkrankenschein‘ gegeben.


Natürlich steht bei der Kind-und-Karriere-Frage das Wohl des Kindes im Vordergrund. Wenn sich aber das Wohl der Mutter mit dem Wohl des Kindes vereinen lassen, ist doch sogar noch mehr gewonnen. Genau zu diesem Resultat führte (nicht nur) die Langzeitstudie der Psychologin Rachel Lucas-Thompson. Ihr Forscherteam fand nämlich heraus, dass Kinder, deren Mütter zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr wieder zu arbeiten begonnen haben, in keinster Weise schlechtere Entwicklungen erlebt haben, als Kinder, deren Mütter nicht arbeiteten. Im Gegenteil: Mütter, die Familie und Beruf meistern sind oft starke Frauen, die mit gutem Beispiel voran gehen. Die heranwachsenden Kinder erhalten auf diese Weise sogar noch mehr Vertrauen in sich selbst und trauen es sich selbst auch zu, Familie und Beruf zu vereinen.
If you're thinking of starting an online business, you don't have to sell crickets, of course, and since that would mean more competition, Neal would probably prefer that you don't. But if you can find a niche product to sell, it can bring in a tidy sum. Neal says that every month, his cricket side business earns him about $700 profit a month, on $2,500 in sales. Who buys crickets? Anyone with a pet, like a lizard or iguana, that eats crickets.
Was ist denn die Botschaft hinter ihrem ach so polemischen Artikel? Wie ich sie bisher verstanden habe, denken sie, dass Frauen zu sehr unter Druck gesetzt werden und "Mütterarbeitsplätze" eine Erleichterung für sie wären? In gewisser Weise stimme ich Ihnen zu, die neue Wahlfreiheit der Mütter äußert sich bei einigen in einem neuen Druck, allem perfekt gerecht zu werden. Sie fordern aber, den Frauen diese neue Wahlfreiheit zu nehmen, und das setzt an der völlig (!) falschen Seite an. Unternehmen müssen den Menschen gerecht werden, nicht andersrum.
Eine virtuelle Assistentin nimmt einer Person Aufgaben ab, damit diese sich auf andere Dinge fokussieren kann. Das Wort „virtuell“ deutet darauf hin, dass die Assistentin nicht vor Ort ist, sondern zum Beispiel zu Hause arbeitet. Zu den Aufgaben zählen zum Beispiel telefonieren, vereinbaren von Terminen, Pflege von Daten und das Planen von Meetings.
×