Ich arbeite Vollzeit (40 Stunden + 1 Std Fahrt pro Tag) und habe eine 5jährige Tochter. Ich muss mir trotzdem immer wieder Sprüche wie „ach du machst jetzt schon Feierabend“ anhören. Ich musste nämlich meine Arbeitszeiten anpassen, damit ich meine Tochter um 16:30 Uhr von der Kita abholen kann. Also fange ich früher an (7:15) und gehe 45 Minuten eher als die Kollegen.

Ebenfalls eine Möglichkeit ist, an allen möglichen Wettbewerben teilzunehmen. Anfangs habe ich gedacht, dass sich dies nicht lohnt. In den ersten 3 Monaten hat sich nichts getan, doch dann hat es angefangen.. In den folgenden 6 Monaten habe ich bei 6 Wettbewerben gewonnen! Auch wenn ich nur 1 mal den Hauptpreis gewonnen habe, habe ich mich trotzdem auch über den 2. oder 3. Preis, oder über einen Trostpreis gefreut.

Kommenden Donnerstag findet in Madrid zum ersten Mal der „European Family, Youth & Kids Marketing Summit“ statt. Die Teilnehmer des Kongresses bekommen von internationalen Experten aus Agenturen und Unternehmen spannende Einblicke im Themenbereich Kinder, Jugend- und Familienmarketing. Natürlich ist auch Full Moon mit dabei. Unser geschäftsführender Gesellschafter Tim Höchel stellt im Rahmen der Veranstaltung die „European Family Agency“ vor.
Von Zuhause aus arbeiten hat schon seinen Reiz. Jedoch bedarf es auch sehr viel Ehrgeiz und Disziplin. So sollte man sich unbedingt fixe Zeiten planen in denen man ungestört arbeiten kann. Ich z.B. hatte immer das Problem dass meine Kids mich wegen belanglose Dinge von der Arbeit abgehalten haben. Da musste ich mir wirklich was überlegen. Jetzt passt während ich arbeite mein Mann auf die Kinder auf und das funktioniert tadellos.
We are a service company. We need English to German translation for 1 document. WORK TO BE DONE: - Read given material and research industry-specific terminology - Convert written text from English to German - Ensure that translated content conveys original meaning and tone - Proofread texts for grammar, spelling, and punctuation to ensure free of errors SKILLS NEEDED: - Strong English/German verbal and written communication skills - Excellent proofreading skills with the ability to identify grammar, spelling and punctuation errors for both languages I need the document translated within 4 days of me hiring you.
...richtige Entscheidung? Deutsche Mütter scheinen bei der Abwägung zwischen "Viel vom Kind haben" und "berufliches Fortkommen" oft der ersten Variante zuzuneigen. Aber was ist richtig und was ist falsch? Und wer entscheidet das? Die stärkere Erwerbsbeteiligung von Frauen in anderen westlichen Ländern hat vielleicht auch eine ganz banale Ursache: Da Familieneinkommen des Alleinverdieners reicht nicht mehr aus. Da ich übrigens gerade in eben diesem Lebensabschnitt stecke und viel junge Eltern kenne, kann ich ganz persönlich bestätigen, viele Mütter (auch mit guter Ausbildung und guten Jobperspektiven) WOLLEN die große Karriere nicht. Sie wollen vor allem Zeit für "ihre Kinder". Ihr Einkommen sehen sie oft als "Reserveeinkommen" oder "Zusatzeinkommen". Sie sind auch zu Einbußen bereit. Es ist einfach so. Die Unterversorgung an Krippen- und Kitaplätzen macht es Müttern dann auch schwerer, einen anderen Weg zu gehen. Der Artikel ist aus meiner Sicht einfach einmal ehrlich, weil er nämlich bei der Hauptursache der deutschen Aufgabenverteilung in der Familie ansetzt: Der Mentalität der Mütter. Interessant ist nur, unsere Gesellschaft bricht trotzdem nicht zusammen. Deutschland steht sogar sehr gut da. Die New York Times sollte da ganz andere Sorgen haben, als die Nazis als Erklärungsversuch zu bemühen. Das ist wirklich lächerlich...

Du möchtest dir ein wenig Geld dazuverdienen und hast einen Computer mit Internetzugang? Ist das der Fall, dann ließ weiter! Arbeiten von Zuhause ist eine einfache und schnelle Möglichkeit dein Taschen- oder Haushaltsgeld aufzubessern ohne dafür das Haus verlassen zu müssen. Wer träumt nicht davon, anstelle von Job zu Job zu hetzen einfach die Füße hochzulegen zu können und auf eine entspanntere Art und Weise sein Geld durch Arbeit von Zuhause zu verdienen.
Kinder Bettfertig machen, Pyjama anziehen, was zu einem richtigen “catch me if you can” Film werden kann, Milch vorbereiten, erklären warum wer, welche Flasche bekommt, Flaschen werden untereinander ausgetauscht, Zähne putzen (der Große rebelliert, weil ich die Elsa Zahnpasta und nicht die Lightning McQueen Zahnpasta genommen habe) und nochmal schlafen legen!
EDIT: Ich möchte auf die Kernaussage des Beitrages zurückkommen. Dass eine Alltagsmami viel mehr zu tun und vielleicht viel mehr Stress hat als eine Working Mom. Viele verstehen diese Aussage nicht. Auch bei mir in der Arbeit fragt man mich ständig wie ich das alles unter einen Hut bringen würde. Aber ich finde tatsächlich, dass man als arbeitende Mutter einen entscheidenden Vorteil hat. Man kommt raus aus dem Haus. Man kommt mal weg vom Alltagswahnsinn mit Kindern. Man kommt weg vom ständigem Geschrei, Geweine, vom “Ich will jetzt aber das” oder “Warum darf ich nicht das?”.  Man kann mal gedanklich abschalten. Innerlich zur Ruhe kommen. Und auch wenn es vielleicht nicht auf all eine Leser 100%ig zutrifft, so tut es das aber in sehr sehr vielen der Fälle, wie man am Feedback erkennen kann.
If you are seeking asylum in Germany and your asylum procedure is still in progress, certain regulations apply. Generally, you may only work if the Foreign Nationals Office (Ausländerbehörde) has granted its approval. This also applies if you possess a so-called "Duldung" (i.e. your stay is tolerated). As a general rule, the waiting period during which you are not permitted to work is three months starting from your arrival. In case you have found employment, please contact the Foreign Nationals Office.
Diesen Blog widme ich den wahren Heldinnen des Alltags: allen Müttern und Frauen, die täglich Bemerkenswertes leisten und dafür höchste Anerkennung verdient haben. Ich freue mich, dass du hier bist! Vermutlich hast du gerade 1000 Dinge zu erledigen, deshalb weiss ich es ganz besonders zu schätzen, dass du dir die Zeit nimmst, meinen Blog zu lesen. Du findest hier Ideen, Vorschläge, Anregungen, lustige und abschreckende Erfahrungen, Gedanken und Geschichten aus meinem (Familien)leben. Ich teile Neues und Altes, Witziges und Brauchbares aus den Bereichen Ernährung, Erziehung, Beauty, Body, Shopping, Reisen, Freizeit und Spaß und stelle die einige mutige, bewundernswerte Menschen vor. Lass dich also inspirieren :-) ! Dieser Blog soll aber keine One-(Wo)Man-Show sein ;-) Ich freue mich sehr, wenn er als Plattform genutzt wird und du ihn mit deinen eigenen Gedanken zum Thema ergänzt. Jegliche Form von Feedback, Tipps, Ideen oder auch Kritik ist hier also ausdrücklich erwünscht. Ich bin gespannt auf die Dinge, die dein Leben schöner machen und hoffe, meine bereichern auch deins :-)

Du kennst ein paar Menschen welchen du bestimmte Produkte oder Dienstleistungen empfehlen kannst? Dann wäre Network Marketing sicher etwas für dich. Hier verkaufst du ein Produkt – vielleicht ein Aloe Vera Gel und verdienst Provisionen daran. Unter dir kannst du weitere Personen anwerben, welche auch die Produkte weiterempfehlen und mit jedem Verkauf verdienst du an Ihnen mit.

Natürlich steht bei der Kind-und-Karriere-Frage das Wohl des Kindes im Vordergrund. Wenn sich aber das Wohl der Mutter mit dem Wohl des Kindes vereinen lassen, ist doch sogar noch mehr gewonnen. Genau zu diesem Resultat führte (nicht nur) die Langzeitstudie der Psychologin Rachel Lucas-Thompson. Ihr Forscherteam fand nämlich heraus, dass Kinder, deren Mütter zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr wieder zu arbeiten begonnen haben, in keinster Weise schlechtere Entwicklungen erlebt haben, als Kinder, deren Mütter nicht arbeiteten. Im Gegenteil: Mütter, die Familie und Beruf meistern sind oft starke Frauen, die mit gutem Beispiel voran gehen. Die heranwachsenden Kinder erhalten auf diese Weise sogar noch mehr Vertrauen in sich selbst und trauen es sich selbst auch zu, Familie und Beruf zu vereinen.
»Wie schaffen sie es, Familien- und Berufsalltag miteinander zu vereinbaren? Welche Schwierigkeiten ergeben sich aus der Doppelrolle moderner Frauen? Diesen Fragen ist Peggy Wandel für ihr Buch ›Zwischen Karriere und Krabbelgruppe‹ nachgegangen. Sie hat 20 berufstätige Mütter aus Deutschland und der ganzen Welt interviewt, die von ihrem Leben zwischen Krabbelgruppe und Büro berichten. Wie ein Reiseführer nimmt das Buch den Leser mit auf eine Entdeckungstour von Land zu Land. In 20 persönlichen und unterhaltsamen Geschichten berichten die Frauen, was sie glücklich macht, woran sie verzweifeln und was sie sich von Partner, Arbeitgeber und Politik wünschen. Es ist Zeit, über den Tellerrand zu schauen und voneinander zu lernen, meint Peggy Wandel.« Moritz-Magazin
Meine Firma ist nämlich us dem Arbeitgeberverband der IG-Metall ausgetreten und ich hatte dann einen AT-Vertrag, der BGB § 616 war in meinem Vertrag nicht geregelt, hat man wohl versäumt und trotzdem versucht mir nur 5 Tage pro Jahr zu zahle, als. ein Kind mit 3 Jahren operiert wurde. Ich habe mir dann die Bezahlung der Mehrtage von meinem AG geholt.
Kinder, die mit ihrer Mutter den ganzen Tag zu Hause sind machen viel Dreck. Machen viel Blödsinn. Dies machen sie in dem Haushalt, den du den ganzen Tag versucht sauber zu halten. Vielleicht bemühst du dich gar nicht mehr? Tja, das würde für mich halt nicht in Frage kommen, weil ich selbst so ein chaotischer Mensch bin, dass ich zumindest die Ordnung zu Hause für mein inneres Wohlbefinden brauche. Sind die Kinder dabei nicht zu Hause, sind sie im Kindergarten, bei der Oma, bei der Tagesmutter oder in irgendeiner anderer Betreuungseinrichtung können sie sich dort austoben, dort Chaos verbreiten und kommen ganz erschöpft vom vielen Spielen nach Hause. Diese Erfahrungen habe ich zum Beispiel gemacht. Deswegen bereue ich es auch nicht eine Mutter zu sein, die einem bezahltem Job nachgeht. Weil ich merke, dass wir dadurch alle sehr ausgeglichen sind und ich die Zeit mit meinen Kindern zu Hause dann viel viel Effektiver nutzen kann und wir diese Zeit hundert mal mehr genießen.
Zum Aufgabenfeld eines Usability-Testers gehört es, Websites sowie Programme und Apps auf ihre Benutzerfreundlichkeit zu prüfen. Beim Test bekommt der Tester in der Regel eine Website oder ein Programm vorgelegt. Durch diese soll er sich dann navigieren. Eventuell können dem Tester auch spezielle Aufgaben zugeteilt werden. Anschließend verfasst der Tester ein Kommentar zum Test und gibt Verbesserungsvorschläge an. Mit dieser Arbeit kann der Tester dann quasi via Internet Geld verdienen.
Wenn Du bspw. als Texter, Graphiker, Social Media Manager, Übersetzer oder Datenerfasser online Geld verdienen möchtest, solltest Du nach passenden Freelancer-Jobs suchen. Davon gibt es unzählige und Du findest sie einfach in unserer Datenbank. Normalerweise genügt eine kurze E-Mail-Bewerbung. Im Erfolgsfall bekommst Du vom Auftraggeber direkt das Briefing zum Job zugesandt und kannst direkt loslegen.
Hi, danke für die Strategien, die du auf deiner Seite vorstellst! Habe neben tollen hilfreichen Tipps für meine eigene Homepage mich nun auch noch für Online Umfragen angemeldet und bin schon sehr gespannt, wie das laufen wird 😉 Ich werde deine Seite definitiv bald wieder besuchen und weiter stöbern. Weiter so und Daumen hoch für dich! Viele liebe Grüße, Lisa
Egal ob einen kurzen Beitrag für einen Blog oder einen ganzen Ratgeber – die Jobmöglichkeiten von Textern im Internet sind sehr umfangreich. Das Schreiben von Texten gehört zu den beliebtesten Heimarbeiten, denn bis auf einen PC benötigt man nichts weiter um diese Arbeit ausführen zu können. Natürlich solltest du ein gewisses Talent zum Schreiben mitbringen, dich gern in verschiedene Themen einlesen und natürlich auch Rechtschreibung und Grammatik beherrschen.
Was ist geschehen? Eine Entwicklungspsychologin von der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn hat für die Stiftung deutsche und internationale Studien über die Auswirkungen der Erwerbstätigkeit von Müttern zusammengefasst. Ergebnis ihrer Synopse: Kinder berufstätiger Mütter haben ebenso gute und zum Teil bessere Schulnoten als Kinder, deren Mütter überwiegend zu Hause sind.
Ich habe mit ALLEM gerechnet, aber nicht mit so einem „harmlosen“ Text, nachdem ich von den ganzen Drohungen und dem Shitstorm gehört habe. Da ich ja etwas mehr über den Hintergrund Bescheid weiß, als die Menschen, die den Text zuerst auf der Brigitte Seite gelesen habe, konnte ich mich zudem noch köstlich amüsieren. Einerseits, weil ich früher, jedoch nicht ganz so extrem!, auch so gedacht habe und total genervt war, dass meine Kollegin grundsätzlich bis zu zehn Minuten nach Arbeitsbeginn erschien(Kind2,damals irgendwo zwischen 8 und 10 Jahre alt,musste noch zur Schule gebracht werden etc. ..Unverschämtheit), jeden Tag mehrmals mit den… Weiterlesen »
Fast alle Möglichkeiten, die ich vorgestellt habe, setzen voraus, dass man eine erfolgreiche Webseite/Blog/Forum hat, über die/das man dann mittels der verschiedenen Angebote Umsätze generieren kann. Es ist nicht unmöglich solch eine Basis zu schaffen. Wer jedoch auf das schnelle Geld aus ist, sollte seine Zeit lieber gleich in ein anderes Hobby investieren.

Forex Trading, BIT-Optionen; Forex Trading ist der Devisenhandel. Das Arbeiten mit BIT-Optionen oder Binäre Optionen ist das Wetten auf das Eintreffen eines zuvor definierten Ereignisses. (z.B. der Kurs von Währung X fällt im Laufe des Donnerstags um mindestens 9 und höchstens 10 Einheiten.) Prinzipiell kann man mit beidem ausreichend Geld verdienen. Auch rechtlich spricht nichts dagegen. Was jedoch kritisch ist, dass viele der Trading-Programme als “das Einfachste der Welt” verkauft werden. Das beträchtliche Risiko, was mit dem Handel einhergeht, wird fast immer unterschlagen. So dass Leute, die auf der Suche nach einem “Interneteinkommen” sind, schon kurz nach der Anmeldung um mehrere 100€ leichter, jedoch ausschließlich um ein paar Erfahrungen, aber nicht um Einnahmen, reicher sind. Kurz und knapp, ja, Geld verdienen ist möglich, aber es handelt sich meist um hoch riskante Hebelprodukte, die nur von wirklich versierten Investoren und Tradern genutzt werden sollten.

Mütter, die einer Berufstätigkeit nachgehen, bedürfen eines anderen Arbeitsplatzes. Sie benötigen mehr Flexibilität und zumeist eben auch Rücksichtnahme darauf, dass sie nicht nur Angestellte, sondern auch Mütter sind. Zeitgleich. Mütter arbeiten im Regelfall nicht so konzentriert und effizient, wie dies ihre kinderlosen Kollegen tun. In vielerlei Hinsicht beeinflussen sie die Produktivität sogar negativ. Es gibt Schonarbeitsplätze, Wiedereingliederung und dergleichen.

I just wanted to let you know that I have been hired by Maritz (Thank you Annie) and working with them for almost 30 days now (perfect attendance gets you a $.25 raise after 30 days too). The company has us calling customers from different businesses (banks, insurance co. etc..) and asking them to please complete a survey of how their customer service experience was between 1 (poor) and 10 (excellent). They pay you the minimum wage of your state weekly by direct deposit and pay on time. The staff is great and helpful and they make the job easy and enjoyable. Thanks again Annie and bless you for all your great and helpful information that you share with us.


Graphische Werbe- und Kommunikationsmittel entwerfen, darum kümmern sich Grafikdesigner. Auch in diesem Beruf kann man problemlos von Zuhause arbeiten. Eine entsprechende Ausbildung zum Mediengestalter oder ein Studium zum Grafikdesigner ist auch hier nur von Vorteil. Als ausgebildeter Mediengestalter für Bild und Ton kann man außerdem Aufgaben im Bereich der Videobearbeitung für einen Auftraggeber übernehmen. Ein Stundensatz von 50 bis 70 Euro ist für einen Grafikdesigner durchaus realistisch. Je nach Berufserfahrung kann dieser auch höher liegen. Ein entsprechendes Online-Portfolio kann potenzielle Auftraggeber zusätzlich überzeugen. Aufgaben aus dem Bereich Webdesign können ebenfalls von Grafikdesignern übernommen werden, regelmäßig kümmern sich aber Programmierer um solche Aufträge. 
×