Sehr schön auf den Punkt gebracht!!! Bevor ich Kinder hat, habe ich mir nie im Leben vorstellen können, wieviel Arbeit so kleine Menschen tatsächlich machen! zu Hause mit einem oder zwei kinder zu sein, ist eine enorme Leistungubd verdammt viel Arbeit. Ich bin in einer Woche mit meinen zwei Kids erschöpfter als nach einer 50 Stunden Woche ohne Kids.
Die Aufgabe der Flugexperten ist es dann im Internet nach dem absolut besten Preis zu recherchieren. Oft findest du bei den Suchanzeigen auch schon Angebote anderer Experten. Diese solltest du dann natürlich unterbieten, denn nur wenn dein Flug genommen wird, erhältst du auch eine Provision. Die Höhe der Provision ist immer abhängig von dem Flugpreis. Meist liegt diese zwischen 30$ und 200$.

Even better, the national median wage for web developers was $66,130 in 2016, with the top 10% earning an average of $119,550. And you typically don’t need an advanced degree to begin working in this field. All you need is some postsecondary education, applicable experience, and a portfolio of successful sites you’ve built and managed. There are even intensive coding boot camps designed to teach programming skills in just a few short months.
Apps und Webanwendungen schießen aktuell wie Pilze aus dem Boden. Dementsprechend groß ist auch die Nachfrage nach guten Programmierern, die zeitlich flexibel arbeiten und auch an kleineren Projekten interessiert sind. Wer mindestens einer Programmiersprache mächtig ist und Spaß daran hat, Anwendungen aller Art zu schreiben, sollte sich auf einschlägigen Entwicklerplattformen wie Rent A Coder, Topcoder oder Authentic Jobs umsehen.
Ich finde den Artikel auch sehr passend geschrieben. Ja, wenn wir Termine absagen, dann haben wir WIRKLICH alle Möglichkeiten geprüft. Ich habe meine Eltern auch schon Morgens um 6 Uhr aus dem Bett geklingelt. Und ohne die Großeltern in der Nähe, könnte ich auch nicht so flexibel arbeiten wie jetzt. Ich arbeite 30 Stunden (plus Überstunden), mein Partner Vollzeit.
(Abbildung: Die einzelnen Phasen der Texterstellung. Phase 1 und Phase 3 entfallen fast gänzlich für Texter und Autoren auf content.de, sodass 90 % der verfügbaren Zeit für die Kernkompetenz, das Schreiben von Texten, verbleiben! Tipp: Nutzen Sie bei der Texterstellung Textanalyse-Tools für optimale Ergebnisse! Für content.de-Texter verbleibt mehr Zeit zum Texten als dies bei freien Textern der Fall ist. So macht Copywriting Spaß!) 
Das ist eigentlich ganz einfach. Man meldet sich bei einem, besser bei mehreren, Umfrage Portalen und Meinung Forschungsplattformen an, das ist natürlich kostenlos. Nach der Registrierung füllt man sein Profil aus und wartet auf entsprechende Aufträge. Bei den Aufträgen handelt es sich meist um einfache Marktforschungserhebungen, die man in wenigen Minuten ausgefüllt hat. Als Vergütung erhält man entweder direkt eine kleine Bezahlung oder Punkte, die dann intern in Auszahlungen oder Gutscheinen (zum Beispiel Amazon) eingetauscht werden können. Der große Vorteil von bezahlten Umfragen ist die Flexibilität, man kann die Umfragen immer dann ausfüllen wenn man gerade Zeit hat. Ich empfehle, das Ausfüllen der Umfragen in den Alltag zu integrieren und z.B. bei Wartezeiten oder abends beim Fernsehen schon auf der Couch die Aufträge abzuarbeiten. Mein Tipp: wenn man sich bei mehreren Anbietern anmeldet kann man sich eine gute Auftragslage sichern.

Diesen Blog widme ich den wahren Heldinnen des Alltags: allen Müttern und Frauen, die täglich Bemerkenswertes leisten und dafür höchste Anerkennung verdient haben. Ich freue mich, dass du hier bist! Vermutlich hast du gerade 1000 Dinge zu erledigen, deshalb weiss ich es ganz besonders zu schätzen, dass du dir die Zeit nimmst, meinen Blog zu lesen. Du findest hier Ideen, Vorschläge, Anregungen, lustige und abschreckende Erfahrungen, Gedanken und Geschichten aus meinem (Familien)leben. Ich teile Neues und Altes, Witziges und Brauchbares aus den Bereichen Ernährung, Erziehung, Beauty, Body, Shopping, Reisen, Freizeit und Spaß und stelle die einige mutige, bewundernswerte Menschen vor. Lass dich also inspirieren :-) ! Dieser Blog soll aber keine One-(Wo)Man-Show sein ;-) Ich freue mich sehr, wenn er als Plattform genutzt wird und du ihn mit deinen eigenen Gedanken zum Thema ergänzt. Jegliche Form von Feedback, Tipps, Ideen oder auch Kritik ist hier also ausdrücklich erwünscht. Ich bin gespannt auf die Dinge, die dein Leben schöner machen und hoffe, meine bereichern auch deins :-)


Ich bin über die Einstellung der Kollegen immer wieder enttäuscht, es ist ja auch kein Zuckerschlecken bei einer Stunde Arbeitsweg schon um 6 am Schreibtisch zu sitzen u dass wo man jede Nacht mehrmals unfreiwillig geweckt wird. Außerdem – wenn Mama den ganzen Nachmittag im Büro sein könnte, würde sie wohl kaum in Teilzeit arbeiten. Ach ja u weniger Geld bringt eine Teilzeittätigkeit auch mit sich, aber all das sieht ja niemand 😤
I,m experienced Financial Accountant working for 17 years who can generate Financial Reports, Analysis Reports to the Customer in Excel / Word and Can enter the data in Accounting Software, Quickbooks, Tally, Peachtree etc. I am entering datas in Very good speed. Now I,m searching for Work from home, Accounting / Data Entry / Copy writing/ Excel, Word. and mostly I like even 7 hours a day regular work from home for any particular company or comapnies
EDIT: Ich möchte auf die Kernaussage des Beitrages zurückkommen. Dass eine Alltagsmami viel mehr zu tun und vielleicht viel mehr Stress hat als eine Working Mom. Viele verstehen diese Aussage nicht. Auch bei mir in der Arbeit fragt man mich ständig wie ich das alles unter einen Hut bringen würde. Aber ich finde tatsächlich, dass man als arbeitende Mutter einen entscheidenden Vorteil hat. Man kommt raus aus dem Haus. Man kommt mal weg vom Alltagswahnsinn mit Kindern. Man kommt weg vom ständigem Geschrei, Geweine, vom “Ich will jetzt aber das” oder “Warum darf ich nicht das?”.  Man kann mal gedanklich abschalten. Innerlich zur Ruhe kommen. Und auch wenn es vielleicht nicht auf all eine Leser 100%ig zutrifft, so tut es das aber in sehr sehr vielen der Fälle, wie man am Feedback erkennen kann.

Niemand bekommt durch Kinder mehr Urlaubsanspruch. Also sollte die Urlaubsplanung für und mit Eltern ja eigentlich kein Problem sein (dass es das manchmal doch ist, könnt ihr hier nachlesen). Was aber echt nervt, ist, dass die Urlaubspläne von Eltern in den meisten Fällen nicht verhandelbar sind. Die kommen um die Ecke und sagen: Da und da und da brauche ich Urlaub. Punkt. Ende der Diskussion.


Wer sich dort bewährt, baut sich schnell einen guten Ruf als Programmierer auf und kann mit gut bezahlten Folgeaufträgen oder einer langfristigen Zusammenarbeit rechnen. Attraktiv ist vor allem die freie Zeiteinteilung sowie das ortsunabhängige Arbeiten. Im Gegenzug ist die Konkurrenz vor allem auf dem internationalen Markt durch günstige Löhne in China und Indien groß. Wer sich aber spezialisiert und überdurchschnittliche Qualität abliefert, wird sich mit einem langen Atem auch in diesem Haifischbecken durchsetzen.

Seit mein Sohn auf der Welt ist, bin ich auf der Suche. Ich suche keinen Babysitter oder Krippenplatz. Ich suche etwas für mich, ein Vorbild. Eine Kontaktanzeige habe ich schon formuliert: Frau zum Hochschauen, Bewundern, Nacheifern gesucht! Du bist Mutter, liebst deine Kinder und auch deinen Job, findest nebenbei Zeit für deinen Partner, deine Freunde und ab und zu sogar für dich selbst? Du gehst ausgeschlafen, gut gelaunt und voller Energie durchs Leben? Dann möchte ich dich kennenlernen und dich fragen: Wie machst du das?

Fragebogen ausfüllen und Geld verdienen. Hört sich ziemlich einfach an, oder? Ist es im Grunde auch. Es gibt zahlreiche Online-Portale, die unter anderem für Forschungsunternehmen Umfragen durchführt. Hat man an einer Umfrage teilgenommen, erhält man Punkte die – je nach Umfrage – einem bestimmten Geldwert entsprechen. Wird ein bestimmter Wert erreicht, dann wird ausbezahlt. Aber Achtung: Häufig bieten solche Portale die Auszahlung nur in Form von Wertgutscheinen an. Diese sind aber ab und an auch ganz praktisch.


Ich musste lachen, als ich den Artikel gelesen habe. Ich selbst habe drei Kinder im Alter von 6/1/2, 5/1/4 und 3/1/2 Jahren und kenne das Ganze nur zu gut. Die permanenten Vorwürfe, wenn man “nur” Zuhause ist…. Der Artikel beschreibt aber “nur” den ganz normalen Alltag. Es ist noch nicht inbegriffen, dass Kinder spontan krank werden, nämlich genau dann,wenn wan es gar nicht “brauchen” kann. Ich habe heute mal wieder so ein “Highlight”, das ich ausspielen kann. Vor einem Jahr habe ich unser mittleres Kind zum Schwimmkurs angemeldet ( ja, man wartet wirklich ein Jahr ). Nun hatte er gestern Abend 39 °C Fieber und Ohrenschmerzen. Der Kinderarzt ist heute auf Fortbildung habe ich gerade gelesen und ich sollte vormittags zu einem Gespräch in die Schule kommen. Oh wow! D.h. alles umschmeißen, Alternativen suchen und rein in den Tag. All diejenigen Mütter, die behaupten, Kindererziehung, Haushalt usw. wären doch ganz leicht zu schaffen und es wäre doch echt kein Thema, nebenher noch arbeiten zu gehen, lügen sich meiner Auffassung nach in die eigene Tasche, denn auch ihre Kinder werden zu unpassenden Zeiten krank, auch ihre Kinder trotzen, auch ihre Kinder haben Entwicklungsphasenm, in denen sie 3 Mal pro Nacht schreiend im Bett sitzen, auch ihre Kinder wollen nicht ins Bett gehen, brauchen morgens ewig beim Anziehen, da sie alles alleine machen möchten und sind, WIE Kinder eben sind. Man kann natürlich viele Dinge abgeben, wie Haushalt, Kochen, Einkauf usw. aber dann ist das eine ganz andere Voraussetzung. Das sollte man auf jeden Fall bedenken!

Jedoch ist das Ganze leichter gesagt als getan. Agieren Sie zu aufdringlich, schreckt es womöglich die Leser und potenzielle Kunden ab. Ebenso kann eine zu kritische Berichterstattung vom Kauf abschrecken. Zudem benötigen Sie eine treue Community die Ihnen - idealerweise zu einem Nischenprodukt oder gefragten Thema – folgt, die Ihren Content und somit den Link konsumiert.
Möchtest du dir etwas dazu verdienen oder in Zukunft sogar dein Einkommen komplett online verdienen, solltest du überhaupt erst einmal starten. Der erste Schritt sollte der sein, dass du dir überlegst welche Methode du zum Geld verdienen im Internet nutzen möchtest. Ich würde dir hier empfehlen auf eine Maßnahme zum passiven Einkommen zurückzugreifen.
Was ist geschehen? Eine Entwicklungspsychologin von der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn hat für die Stiftung deutsche und internationale Studien über die Auswirkungen der Erwerbstätigkeit von Müttern zusammengefasst. Ergebnis ihrer Synopse: Kinder berufstätiger Mütter haben ebenso gute und zum Teil bessere Schulnoten als Kinder, deren Mütter überwiegend zu Hause sind.

Als selbstausbeuterischer Freiberufler kann ich wenig zu dem Thema sagen … Wie meine Auftraggeber denken, weiß ich nicht genau und ich glaube, ich will es auch gar nicht genau wissen. Aber ich weiß, dass es da auch diverse Eltern gibt, die zu unmöglichsten Zeiten E-Mails schicken und die ein „Ich bin leider aufgehalten worden, das Projekt kommt doch erst morgen“ sicherlich richtig einordnen können … 😉
Im Web werden immer wieder Übersetzer gesucht, die vom einfachen Brief bis zum hochkomplexen Vertrag alles übersetzen können. Gerade bei geschäftlichen oder wissenschaftlichen Übersetzungen kommt es nicht nur auf die korrekte Grammatik an, sondern auch darauf, den Ursprungstext in seiner Intention zu verstehen und ihn unter diesen Gesichtspunkten in die gewünschte Sprache zu übertragen.
Eine weitere Möglichkeit, Geld online zu verdienen, sind Dienstleistung rund um das Online-Marketing. Oft spezialisiert man sich auf ein Gebiet wie SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder SEA (Suchmaschinenwerbung). Ziel des Online-Marketings ist es, die richtige Zielgruppe anzusprechen und den Kunden durch diverse Marketinginstrumente zum Kauf zu führen.
Entscheidung Erfolg – ist ein Buch über verkaufen! Auch wenn Du jetzt denkst, ich möchte eigentlich gar nicht verkaufen, sondern nur ein bisschen Geld verdienen oder mir nebenbei etwas aufbauen, empfehle ich Dir in dieses sehr klar und präzise geschriebene Buch zu lesen. Wenn Du es Dir sogar noch GRATIS sichern kannst, dann ist es sogar ein must-have, ein meinen Augen! zum Buch* | mehr Informationen
Viele Menschen pendeln jedes Wochenende mit dem Auto etliche Kilometer nach Hause. Wer noch Platz im Auto hat, kann sich bei einer sogenannten Mitfahrbörse registrieren und eine Mitfahrgelegenheit anbieten. Die Preise variieren je nach Angebot und Nachfrage. Wenn dieselbe Strecke auch unkompliziert von der Bahn angeboten wird, müssen auch die Bahnpreise berücksichtigt werden. Dennoch kann man mit 2-3 Mitfahrern einfach Geld verdienen.
Heutzutage wird es immer schwerer einen Job zu finden, bei dem man nicht über eine Stunde mit dem Auto oder der Bahn fahren muss, bevor der Arbeitstag beginnt. Wie schön wäre es, wenn das Büro gleich um die Ecke wäre oder sogar im selben Haus. Mit der Arbeit von Zuhause und entspannt in den Tag starten. Besonders an schönen Sommertagen werden dich deine Kollegen um deinen Arbeitsplatz beneiden, denn sie haben nicht die Möglichkeit auf dem Balkon oder der Terrasse zu sitzen und die Sonne während der Arbeit von Zuhause zu genießen.
Ich war bereits mit 6 Jahren allein zuhause, das ging nicht anders da ich damals nach Deutschland gekommen bin mit meiner Mutter arbeiten gegangen ist. Manchmal war ich mit auf der Arbeit. Weder Geld noch eine Betreuung hatten wir, einen Kindergartenplatz hatte ich auch nicht aber ich muss sagen ihr könntet alles locker schaffen wenn ihr wollen würdet 😉
Wer regelmäßig pendelt, sollte ernsthaft darüber nachdenken nach Mitfahrern zu suchen, die sich an den Spritkosten beteiligen und so die Fahrt für einen selbst deutlich günstiger machen. Im Idealfall kann man im Kollegenkreis eine Fahrgemeinschaft bilden. Wenn das nicht möglich ist, gibt es verschiedene Internetportale in denen man seine Fahrten eintragen kann, um weitere Mitfahrer zu finden. Sehr lohnenswert ist es außerdem bei längeren Überlandfahrten zum Beispiel zwischen zwei großen Städten nach Mitfahrern zu suchen, denn wo eine hohe Nachfrage ist lässt sich auch ein guter Preis erzielen.
Clickworker.com ist eine etablierte Plattform für Internetarbeit mit einem Aufgabenspektrum vom Microjob bis zur redaktionellen Textarbeit und stellt somit – die klassische Nebentätigkeit im Internet dar. Meine Eindrücke und Erfahrungen mit Clickworker erfährst Du in diesem Artikel. Auf jeden Fall eine beliebte Möglichkeit zum nebenbei Geld verdienen im Internet. Als „festen“ Nebenjob oder als Haupteinkommen empfehle ich Clickworker aber nicht.
zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@broetchenbursche.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich muss sagen, dass ich selten ein so gutes, detailliertes und dennoch sehr verständliches und einsteigerfreundliches eBook gelesen habe. Es ist echt wahnsinn wie viel Wissen man hier vermittelt bekommt. Der Schreibstil ist ebenfalls sehr angenehm und motiviert, mit Hilfe der guten Bebilderung und des schönen Design, zum durchlesen in einem Zug. Ich werde dieses eBook, sowie dich lieber Brian und natürlich die online-marketing-site, jederzeit mit gutem Gewissen weiterempfehlen. LG Pascal


Der Lektor ist so gesehen die Ergänzung zum Texter. Während der Texter damit beauftragt ist, Texte zu verfassen, ist die Aufgabe des Lektoren die Korrektur eines Textes: Und zwar auf sprachlicher und grammatikalische Ebene. Häufig, wenn ein Text besonders gut werden muss, übernimmt ein Lektor bereits Aufgaben bei der Gliederung eines Textes. Am Ende überprüft er den Text auf Wortwahl, Rechtschreibung und Grammatik.
Nehmen wir an, dein Blog beschäftigt sich mit einem speziellen Thema, z. B. Make-Up. Dann melde dich bei Affiliate-Netzwerken an, schalte die passende Werbung für Make-Up-Artikel und schon kannst du Geld mit Provisionen zwischen 2 und 25 Prozent des Warenwertes verdienen. Auch hier gilt, dass deine Einnahmen in dem Maße steigen werden, wie sich die Zahl der Besucher auf deiner Website erhöhen. Einige dieser Affiliateprogramme könnten interessant für dich sein:
Mütter haben allerdings Kinder geboren, keinen tragischen Unfall mit Spätfolgen erlitten. Sie haben weder körperliche noch geistige Einschränkungen, wegen derer sie nicht mehr die gleichen Tätigkeiten ausführen könnten wie zuvor. Ihnen daher Kompetenzen absprechen zu wollen, ist schlichtweg unverschämt. Einzig und allein darauf habe ich den Satz "Mütter haben keine Behinderung, keine Einschränkung, kein Handicap. Sie haben einfach nur einen anderen Lebensentwurf. " bezogen.

Die Verdienstmöglichkeiten sind bei Stockfotos sehr unterschiedlich. Nicht nur die Preise unterscheiden sich und sind auch von Faktoren wie zum Beispiel der Downloadgrößes eines Bildes abhängig, sondern auch von der Höhe der Kommission durch die entsprechende Bilddatenbank. Mit dem Verkauf von Fotos hat man durchaus die Möglichkeit ein solides Einkommen zu verdienen. Hierzu muss aber zunächst viel Arbeit in den Aufbau eines umfangreichen und attraktiven Portfolios investiert werden.


Die “Freizeit von der Arbeit aus organisieren“-Sache hat aber auch Gründe: Wenn ich von 8:00 bis 18:00 (bei mir leider häufig) bei der Arbeit bin und der Arzt/die Bank/die Versicherung/die Handwerksfirma…etc die Öffnungszeiten Montag bis Freitag, 8:30 bis 17:30 hat (leider häufig!), wie soll ich denn da anders Termine vereinbaren, als während der Arbeitszeit?!?
Eine ebenfalls beliebte und effektive Methode: Spam Mails in denen behauptet wird, dass eine Rechnung oder Mahnung offen wäre und wenn diese nicht bezahlt werden würde, würde die Sache einem Inkassounternehmen oder Rechtsanwalt übergeben werden. Seltsamerweise haben die Betroffenen User von dieser Firma meist nie zuvor gehört und auch keine Dienstleistungen in Anspruch genommen oder AGBs akzeptiert. Dank der enormen Medienkritik an solcher Abzocke ist es in der letzten Zeit weniger geworden. Das ist illegal Geld verdienen, auf primitivste Art …
Sie verweisen auf ein Funkhausgespräch des WDR, ich habe kurz reingehört, und was soll ich sagen: Wenn bei der Anmoderation schon deutlich wird, wie wenig Recherche da in das Thema gesetzt wird (seit der Jahrtausendwende gibt es den Trend weg vom "Heimchen am Herd" hin zur "Karrieremutter"), wie ernst kann ich den Beitrag dann noch nehmen? Es ist einfach nur bitter, dass es offenbar okay zu sein scheint, auf Mütter diskrimierend einzuschlagen - man stelle sich vor, es ginge gegen Leute eines bestimmten Glaubens oder Leute mit einer Herkunft aus ganz bestimmten Ländern. Sie haben der Sache der Frauen und der Sache der Mütter wahrlich einen Bärendienst erwiesen!
Auch von mir both thumbs up 👍🏻Ich arbeite selbst Teilzeit (nach einem Jahr Karenz) und finde, das sind die vier entspanntesten Stunden meines Tages. Mein Sohn liebt die Krabbelstube. Er genießt es, mit den anderen Kindern zu spielen und von den Großen zu lernen. Für uns beide ist das eine Win-Win-Situation. Ich ziehe auch den Hut vor jeder Vollzeitmama. Ich würde das nicht schaffen, für meinen Zwerg jeden Tag so viel Programm zu fahren, dass er körperlich und geistig ausgelastet wäre und „nebenbei“ noch Haushalt und Küche zu schmeißen (ich koche auch jeden Abend frisch, bin aber froh, dass das zum Mittag wer anderes für mich übernimmt).
I just wanted to let you know that I have been hired by Maritz (Thank you Annie) and working with them for almost 30 days now (perfect attendance gets you a $.25 raise after 30 days too). The company has us calling customers from different businesses (banks, insurance co. etc..) and asking them to please complete a survey of how their customer service experience was between 1 (poor) and 10 (excellent). They pay you the minimum wage of your state weekly by direct deposit and pay on time. The staff is great and helpful and they make the job easy and enjoyable. Thanks again Annie and bless you for all your great and helpful information that you share with us.
Wir sind als Kommunikationsagentur von der Idee inspiriert, für unseren Kunden mutig Neuland zu betreten. Unsere kreative Leidenschaft gepaart mit engagiertem Teamwork, wird durch handwerkliche Perfektion und unserem Produkt- und Markenverständnis komplementiert. Als Full Moon Group haben wir den Anspruch, als verlässlicher Dienstleister und Partner mit zukunftsorientierten Leistungen die Grenzen des Möglichen zu bezwingen.

Hi. Ja, das, was du geschrieben hast, sehe ich auch so. Es ist nicht ganz so einfach, im Internet Geld zu verdienen, aber absolut möglich. Skeptisch sollte man natürlich sein, wenn einem gleich mehre Tausend Euro innerhalb von wenigen Tagen versprochen werden. Hier habe ich noch einen Artikel mit Tipps gefunden: http://zum-artikel.net/1937/wie-funktioniert-das-geld-verdienen-im-internet/
Call-Center-Agenten und Kundenbetreuer in Heimarbeit fungieren für ihren Auftraggeber als Ansprechpartner für Kunden. Sie nehmen Bestellungen und Reklamationen an oder liefern technischen Support per Telefon. Eine gute Ausdrucksweise ist daher wichtiger Bestandteil des eigenen Profils. Viele Unternehmen suchen vor allem mehrsprachige Kundenbetreuer, die im besten Fall eine Ausbildung im jeweiligen Fachbereich oder Berufserfahrung im Call-Center mitbringen. Die Bezahlung ist unterschiedlich. So kann man entweder nach geleisteter Arbeitszeit oder nach Anzahl der Verkaufsabschlüsse (im Sinne einer Provision oder Boni) bezahlt werden. Hier ist jedoch Vorsicht geboten, denn unter den durchaus seriösen Angeboten für Heimarbeit als Kundenberater tummeln sich auch einige schwarze Schafe. Am besten vorher über den Auftraggeber schlau machen oder über seriöse Jobportale nach Stellen suchen. 
×