Gut gemacht! Schande über die Mütter…. erst ein Kind anschaffen und dann auch noch den Anspruch haben wieder arbeiten zu gehen. Wobei… die Mütter arbeiten ja nicht, sondern erholen sich ja von zu Hause. Wahrscheinlich sind das sogar Mütter die NICHT gestillt haben, weil sie zu bequem dafür waren. Und die… um Gottes Willen… nicht nur Bio für die Familie kochen. Ich arbeite Teilzeit, mit vielen anderen Teilzeitmüttern und es klappt hervorragend. Absprache, Effizienz und das Wissen um die Situatuion der anderen macht viel möglich. Ach ja, eine Kollegin arbeitet Vollzeit… hat keine Kinder… und diese Kollegin ist bei uns… Weiterlesen »
Ich arbeite Vollzeit (40 Stunden + 1 Std Fahrt pro Tag) und habe eine 5jährige Tochter. Ich muss mir trotzdem immer wieder Sprüche wie „ach du machst jetzt schon Feierabend“ anhören. Ich musste nämlich meine Arbeitszeiten anpassen, damit ich meine Tochter um 16:30 Uhr von der Kita abholen kann. Also fange ich früher an (7:15) und gehe 45 Minuten eher als die Kollegen.

Der Tag in einem normalen Job kann oft ziemlich durchgeplant sein. 80% des Tages, in denen man nicht schläft, sitzt man im Büro und geht seiner Arbeit nach. In die restlichen 20% seiner Freizeit versucht man die Familie, Einkaufen, Werkstatt- und Arzttermine unter einen Hut zu bringen. Das, dass schon einmal schwierig sein kann ist sicher jedem bekannt. Doch bei der Arbeit von Zuhause hast du die Möglichkeit deinen Alltag flexibel aufzuteilen und dennoch nebenbei online Geld zu verdienen. Es gibt keinen Boss der penibel darauf achtet, wann du an deinem Schreibtisch sitzt und der dir 15 Minuten vor Feierabend noch eine Aufgabe gibt, die definitiv dafür sorgt, dass du Überstunden einlegen musst.
I cannot thank you enough for the info you provided! I went back to work before my son turned 4. Now he’s 12 & I feel like I’ve missed out on so many summers & just time together because I’m working 5 days a week. I plan to take a serious look at the opportunities you listed and hopefully I can find a way to stay home and still earn an income. Plus, I drive 60 miles a day, saving almost $300 a month in gas alone would go a long way! Thank you, thank you, thank you!
Sind Sie nächsten Monat auf Reisen oder steht der Jahresurlaub an? In solch einem Fall bietet es sich an, Ihre vier Wände für Reisende oder Pendler über die Plattform Airbnb zu vermieten. Sie können aber auch einfach ein einzelnes Zimmer Ihrer Wohnung vermieten, während Sie Zuhause sind. Vielleicht nutzen Sie dieses Zimmer sowieso kaum. Ein prüfender Blick auf diese Einnahmequelle lohnt insbesondere dann, wenn Sie in einer touristisch geprägten Region leben.

Trafficströme (also Besucherströme) kannst du zum Beispiel mit bezahlten Werbeanzeigen bei Facebook oder Google erzielen. Der große Nachteil hierbei ist dir vermutlich schon aufgefallen: Du musst für die Anzeigen natürlich Geld bezahlen. Im Grunde bezahlst du dann also für jeden Besucher. Nicht immer macht das Sinn (zum Beispiel wenn sich diese Ausgaben nicht refinanzieren lassen) und manchmal möchte man dafür auch einfach kein Geld ausgeben. Das ist auch total in Ordnung, denn zum Glück gibt es ja auch andere Methoden um Traffic auf eine Seite zu leiten. Hier habe ich dir zum Beispiel 99 Methoden zum Trafficaufbau zusammengestellt.
Hast du dich auch schon mal gefragt, ob man seine Zeit, die man mit dem Warten auf Busse und Züge vergeudet nicht auch besser nutzen könnte? Mit der Arbeit von Zuhause ist dies ganz einfach möglich und es fängt schon am Morgen an. Du musst nicht mehr 2-3 Stunden vorher aufstehen, dir die Beine an der Haltestelle in den Bauch stehen und kein Geld für überteuerten Kaffee ausgeben. Des Weiteren hast du es einfacher Arzt- oder Werkstatttermine wahrzunehmen und musst nicht mit Hundert anderen nach Feierabend einkaufen gehen.
Vielleicht kennst du die Aussage, dass Selbstständig-Sein vor allem „selbst“ und „ständig“ bedeutet. Du bist für alle Tätigkeiten verantwortlich, und wenn du genügend Geld verdienen möchtest, musst du ununterbrochen für deinen Erfolg arbeiten und Leidenschaft zeigen. Außerdem heißt es oft schnell zu reagieren, auch an Sonn- oder Feiertagen, am frühen Morgen oder spät am Abend. Geduld musst du aufbringen, weil sich der ganz große Erfolg vielleicht nicht sofort einstellen wird – oder weil ein Kunde auch einmal anstrengend ist. Wenn du aber dranbleibst, dann kannst du durch das Arbeiten von Zuhause früher oder später deinen Lebensunterhalt gut bestreiten.
Spezielle Portale im Internet bieten einem optimale Vermarktungsmöglichkeiten für das eigene Zimmer an. Und das Ganze ist dabei sogar kostenlos. Internetportale wie „Airbnb“ führen Angebot und Nachfrage geschickt zusammen. Wer ein Zimmer zu vermieten hat, der kann dies als Angebot einfach einstellen. Wer ein Zimmer sucht, der kann per Suchfunktion eine passende Übernachtungsmöglichkeit ausfindig machen. <<<<
×