Wie aber schaffen sie es, Familien- und Berufsalltag miteinander zu vereinbaren? Welche Schwierigkeiten ergeben sich aus der neuen Doppelrolle moderner Frauen? Und wie sieht es aus in Ländern, deren Geburtenrate deutlich höher liegt als in Deutschland? In einer global vernetzten Welt ist es an der Zeit, auch bei der Gestaltung des Familien- und Arbeitslebens über Grenzen hinwegzuschauen. 
Den Alltag als Mutter zu meistern und gleichzeitig voll im Berufsleben zu stehen, kann sehr anstrengend sein. Doch mit ein wenig Planung und Hilfe der anderen Familienmitglieder können Mütter Routineaufgaben vereinfachen und verteilen, und so alle in der Familie dazu bringen, von sich aus mit anzupacken. Das führt zu weniger Stress für alle Beteiligten. Probieren Sie einfach einmal die folgenden Tipps aus:

Du möchtest dir ein wenig Geld dazuverdienen und hast einen Computer mit Internetzugang? Ist das der Fall, dann ließ weiter! Arbeiten von Zuhause ist eine einfache und schnelle Möglichkeit dein Taschen- oder Haushaltsgeld aufzubessern ohne dafür das Haus verlassen zu müssen. Wer träumt nicht davon, anstelle von Job zu Job zu hetzen einfach die Füße hochzulegen zu können und auf eine entspanntere Art und Weise sein Geld durch Arbeit von Zuhause zu verdienen.
Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die Wordpress-Entwickler) zur Spamprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (Ebenfalls von Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Nach wie vor schrecken viele Arbeitgeber noch davor zurück, Frauen mit Kindern für verantwortungsvolle Positionen einzusetzen. „Zum einen liegt es sicherlich daran, dass für viele Arbeitgeber mehr Verantwortung auch gleich mehr Präsenz im Büro bedeutet. Zum anderen werden Mütter leider häufig als ausfallgefährdet (Kinder krank), gestresst und damit unzuverlässig angesehen“, vermutet Simone Wendeln. Sie hat jedoch die Erfahrung gemacht, dass das genaue Gegenteil der Fall ist: „Wir denken, dass eine Mutter, die sich bewusst für die Rückkehr in den Job und für den damit verbundenen Stress entschieden hat, höchst motiviert ist. Und natürlich auch Lösungen für den Fall anbieten kann, dass das Kind einmal krank ist.“
Bitten Sie Ihre Kinder und Ihren Partner um Mithilfe. Kleinere Kinder können zu den Mahlzeiten den Tisch decken, ältere können Getränke einschenken, und gemeinsam kann dann das Essen serviert werden. Bringen Sie Ihren Kindern bei, sich morgens das Müsli selbst zu machen, nach dem Essen den Tisch mit abzuräumen und das schmutzige Geschirr in die Spülmaschine zu stellen. Kinder können auch lernen, den Müll regelmäßig rauszubringen und Wäsche zu waschen und danach in den Schrank zu räumen. Als Anerkennung für die Mithilfe können Sie eine Punktetafel oder ein anderes Belohnungssystem einführen.
Ich habe mittlerweile das Gefühl, das man sich als berufstätige Mutter (oder auch als Vater) heutzutage nur noch rechtfertigen muss bzw. soll! Viele Mütter und Väter sind nur mit der Frage beschäftigt, wie man nur so herzlos sein kann und sein Kind vor dem 3ten Lebensjahr in die Kita zu schicken! Dabei kann Mann bzw. Frau oft gar nicht anders, Geld wächst ja bekanntlich nicht auf Bäumen!
Die Verdienstmöglichkeiten sind auch hier sehr unterschiedlich. Manche Unternehmen suchen nach Game-Testern, die ein Spiel kostenlos testen. Gerade zu Beginn solltest du das trotzdem in Erwägung ziehen. So kannst du Erfahrungen sammeln und deine Chance auf bezahlte Game–Tester Jobs steigt. Hier liegt dann der Stundenlohn bei zwischen etwa 6 und 10€.
Auch von mir both thumbs up 👍🏻Ich arbeite selbst Teilzeit (nach einem Jahr Karenz) und finde, das sind die vier entspanntesten Stunden meines Tages. Mein Sohn liebt die Krabbelstube. Er genießt es, mit den anderen Kindern zu spielen und von den Großen zu lernen. Für uns beide ist das eine Win-Win-Situation. Ich ziehe auch den Hut vor jeder Vollzeitmama. Ich würde das nicht schaffen, für meinen Zwerg jeden Tag so viel Programm zu fahren, dass er körperlich und geistig ausgelastet wäre und „nebenbei“ noch Haushalt und Küche zu schmeißen (ich koche auch jeden Abend frisch, bin aber froh, dass das zum Mittag wer anderes für mich übernimmt).
Bloggen: Blogger sind längst keine Randerscheinung mehr, sondern avancieren im Einzelfall sogar zum gefeierten Star. Kein Geheimnis: Wer es professionell aufzieht, kann mit diesem digitalen Hobby sogar gutes Geld verdienen – bequem von zuhause aus. Zu den bekanntesten Möglichkeiten gehören Kooperationen, Bannerwerbung, Produktvorstellungen, bezahlte Links und Affiliate Marketing.
There are some good jobs on this list, but I just want to warn others that some of the gigs on this list are very low paying. Some Fiverr sellers do very well, but the majority of gigs don’t earn more than $50 a month. Also, keep in mind that if you are writing 1,000 word articles for $25 each for bidding site clients, you will burn out because you’d have to write a ton of those to equal the wages you’d make at a minimum wage job.
Wehrle: Gewiss nicht! Wer in drei, sechs oder neun Stunden seine Projekte voranbringt, wie es Frauen und gerade Müttern oft gelingt, ist der mit Abstand bessere Manager als einer, der am Ende eines 14-Stunden-Tags nur einen breiten Hintern-Abdruck in seinem Chefsessel hinterlässt. Aber Teilzeit-Mitarbeiterinnen kommen bei uns im Schnitt auf nur 18,6 Stunden pro Woche, weniger als überall sonst in Europa, bis auf Portugal.
Sei gewiss, wir Eltern können uns auch schöneres vorstellen, als kranke Kinder zu hüten. Für die jeweilige zu knappe Personalplanung der Firmen können die Eltern ja nix. Kinder sind allerdings nicht nur privates Vergnügen, sondern zum Beispiel auch die auch politisch gewünschte Erziehung von zukünftigen Steuer- und Rentenzahlern. Und daher bringt uns ein „wir mit Kind gegen euch ohne Kind“ oder andersherum auch kein Stück weiter.
Dewender stellt zudem eine "große Sprachlosigkeit" fest, wenn es im Berufsalltag um Familienthemen geht. Die gelten als Privatsache. Zudem mangele es vielen Vorgesetzten an der Einsicht, "dass es den Menschen auch außerhalb seiner Arbeit gibt". Viele Mütter und Väter würden lieber einen Zahnarzttermin vorschieben als zugeben, dass sie im Kindergarten oder in der Schule zu einem Elterngespräch gehen.

Insbesondere in letzter Zeit ist es immer wieder zu Vorkommnissen gekommen, im Rahmen derer User, die auf der Suche nach einem Nebenerwerb waren, für krumme Geschäfte, wie unter anderem Bestellbetrug und Geldwäsche missbraucht wurden. Wenn etwas zu schön klingt, um wahr zu sein, ist in der Regel etwas faul, denn Arbeit bedeutet auch online noch immer Arbeit.


Geben Sie in der Suchbox "Was?" das Wort "Arbeiten von zu Hause" ein. Wählen Sie danach, ob Sie gerne deutschlandweit nach Stellenangeboten zum Thema Arbeiten von zu Hause suchen möchten, oder an einem bestimmten Ort. Soll Ihre Suche nach "Arbeiten von zu Hause" für ganz Deutschland gelten, klicken Sie einfach auf "Jobs finden". Möchten Sie nur in bestimmten Regionen oder Städten nach einem Job zum Thema Arbeiten von zu Hause suchen, geben Sie dies in die Suchbox "Wo?" ein. Klicken Sie dann auf "Jobs finden". Es erscheinen Ihre Suchergebnisse. Wenn noch nicht das perfekte Stellenangebot für Ihre Suche nach "Arbeiten von zu Hause" dabei ist, klicken Sie oberhalb der Ergebnisse auf "Suche speichern". Sie erhalten dann Infomails von Gigajob, sobald neue Stellenangebote im Bereich Arbeiten von zu Hause eingestellt werden. Damit Sie keine neue Stelle zum Thema "Arbeiten von zu Hause" verpassen!
Als Zeitungsausträger arbeitest du vorwiegend in den Morgenstunden und bist dafür zuständig, dass die Zeitung in einem bestimmten Gebiet rechtzeitig in den Postkasten der Abonnenten gelangt. Normalerweise arbeitest du immer im selben Gebiet, so dass du nach etwas Einarbeitungszeit dank der erlangten Routine recht schnell fertig sein kannst. Die Bezahlung richtet sich oft nach der Menge an ausgetragenen Zeitungen.

An regnerischen, nasskalten Herbsttagen backen viele mir bekannte Eltern mit ihrem Nachwuchs als Zeitvertreib. Allerdings kann das ganze süße Zeug natürlich nicht von den Kids verdrückt werden. Ihr wisst schon, der böse weiße Zucker und überdrehte Kinder zur Bettzeit. Mama und Papa kämpfen noch mit den letzten Pfunden der (Co-)Schwangerschaft und lehnen auch dankend ab.


Podcasts helfen & unterhalten nicht nur Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum, sie bieten auch die Möglichkeit enorme Reichweite & Fans aufzubauen und mehrere Möglichkeiten mit seinen eigenen Podcasts Geld zu verdienen z.B. durch Sponsoring oder Nutzung von Affiliate Links in den Show-Notizen oder schlicht in Form des Aufbaus einer riesigen E-Mail Liste über die von Zeit zu Zeit ehrliche Empfehlungen von Affiliate Produkten versendet werden oder das eigene Produkt empfohlen wird.
Als Texter brauchen Sie vor allem ein hervorragendes Wissen in Bezug auf Ausdruck, Rechtschreibung und Grammatik. Eine Ausbildung wird von den meisten Auftraggebern nicht erwartet. Als Übersetzer ist es natürlich besonders gut, wenn Sie eine Ausbildung in dem Bereich vorweisen können. Vielleicht sind Sie jedoch auch Muttersprachler einer gefragten Sprache, die immer wieder für Übersetzungen gebraucht wird.
×