Ich schreibe für content.de, weil ich mir den passenden Nebenjob in Heimarbeit aussuchen und die Zeit frei einteilen kann. So lassen sich Haushalt und Kinder ganz einfach mit einem Nebenverdienst für Mütter vereinbaren. Die Einteilung in Themengebiete macht es zudem leicht, Textaufträge zu finden, die zu mir passen und ohne Rechercheaufwand geschrieben werden können. Autor: Amelie Paul
Builderall ist ein Online Tool, was eine Vielzahl an Tools beinhaltet, die beim Aufbau eines Online Business benötigt werden. Dazu zählt zum Beispiel ein E-Mail Marketing Tool, eine Websitebuilder oder ein Video-Tool. Das besondere an Builderall ist aber nicht nur der Umfang, sondern vor allem der Preis. Für gerade mal 26,90€ im Monat kann man hier Tools nutzen, für die man sonst hunderte von Euro bezahlen müsste. Wenn du mehr dazu erfahren möchtest, ließ dir einmal meinen Testbericht zu Builderall durch. 
Lerne jetzt die 9 besten Wege kennen, wie Du im Jahr 2018 schnell und einfach Dir ein lukratives Nebeneinkommen aufbauen kanns. Schnell Geld verdienen bedeutet endlich die Schulden abzubauen, endlich sich etwas gönnen und endlich den Weg in ein besseres Leben zu schaffen. Am besten suchst Duschnell  Dir eine Methode aus, bei der Du innerhalb von ca 6 – 24 Monaten mehr als 4000€ im Monat dazu verdienen kannst.

Wie cool ist das denn? Produkte kostenlos zugeschickt bekommen, ausprobieren, bewerten und dafür auch noch Geld abkassieren? Das hört sich doch gar nicht so übel an, oder? Das geht. Es gibt verschiedenste Internetportale, bei denen man sich einfach kostenlos registrieren kann. Toluna bietet beispielsweise solche Produkttests an. Hier kann man sich für Produkte wie Küchengeräte, Kosmetik, Tütensuppen und Co. vormerken lassen. Danach werden via Zufallsprinzip Tester gezogen. Diese bekommen dann das Produkt zugeschickt. Danach muss man das Produkt online bewerten und dafür gibt es Geld. That’s it.
Und mal ganz wichtiges für die Nicht-Eltern-Arbeitnehmer: Viele Eltern in Teilzeit wollen ihre Stunden auch nach ein paar Jahren aufstocken, wenn die Kinder aus dem Gröbsten raus sind und wir dürfen nicht! Und kein Gesetz schützt uns! Wir erleben wie andere an uns vorbei eingestellt werden, obwohl wir die Arbeiten gerne übernehmen würden, obwohl wir uns im Unternehmen schon bewährt haben und sind hilflos. Wir erhalten Teilzeitgehälter und arbeiten oft das Pensum für Vollzeitstellen weg. Wissen, dass uns das später in der Rente fehlt.
Heutzutage wird es immer schwerer einen Job zu finden, bei dem man nicht über eine Stunde mit dem Auto oder der Bahn fahren muss, bevor der Arbeitstag beginnt. Wie schön wäre es, wenn das Büro gleich um die Ecke wäre oder sogar im selben Haus. Mit der Arbeit von Zuhause und entspannt in den Tag starten. Besonders an schönen Sommertagen werden dich deine Kollegen um deinen Arbeitsplatz beneiden, denn sie haben nicht die Möglichkeit auf dem Balkon oder der Terrasse zu sitzen und die Sonne während der Arbeit von Zuhause zu genießen.
Anders verhält es sich, wenn regelmäßig Kunden in der Mietwohnung empfangen werden. Es reicht sogar aus, wenn ein Firmenname auf deinem Klingelschild steht. Dann ist bereits die Zustimmung des Vermieters einzuholen. Dieser darf seine Zustimmung jedoch nur verweigern, wenn durch die geschäftliche Nutzung der Räumlichkeiten eine Beeinträchtigung für andere Mieter bzw. seine Immobilie entsteht. Allerdings kann der Vermieter eine höhere Miete verlangen, da die Miete für gewerbliche Räumlichkeiten in der Regel höher ausfällt, als die Miete für reinen Wohnraum.
Wenn du dich entscheidest mit online Arbeiten von Zuhause Geld zu verdienen, brauchst du viel Disziplin und organisatorisches Geschick. Du musst bei deiner Heimarbeit Regeln befolgen, Termine einhalten, deine eigene Buchhaltung erledigen und zudem immer den Überblick behalten. Auch die Ausstattung deines Home-Office und der Umgang mit potenziellen Kunden sind entscheidend für deinen Erfolg.
Greetings Alexa, AWESOME post.. you really have hit on everything. I went the blogging route.. and love it. Yet I didn’t start there.. as I looked through your list I had to chuckle.. as I remember doing the customer service from home.. See I’m a single mom.. my oldest is now 14 and I started searching for work from home opportunities when she was 1 years old.. I built everything up… and have been full time when my oldest turned 13!! Started by exchanging time for money.. with the customer service and that kept me in the place of having to exchange time for money.. so I decided to build my own business.. and this is what set me FREE.. Love your post as it really leads one through the journey of a VERY possible life.. Thanks so much for putting this information together. Keep Smiling!
Das ist ein Grund, weshalb viele YouTuber auch mit sogenannten Product Placements arbeiten. Dieser Werbedeal mit der Marketingabteilung oder Sales-Abteilung einer Firma kann auf YouTube auf verschiedene Weise erfüllt werden. Entweder der Youtuber richtet seine Kamera auf das zu vermarktende Produkt oder er geht auf eine gesponserte Veranstaltung. Auch beliebt sind Videospiele, die vor Ihrem Release angespielt und tendenziell „positiv“ bewertet werden.
Was aber hat das jetzt mit einem passiven Einkommen zu tun? Auf den ersten Blick vielleicht nicht viel, auf den zweiten jedoch schon. Builderall bietet neben der Standartversion für Endverbraucher auch eine Business Version für 44,90€ pro Monat an. Diese ermöglicht es dir nicht nur Builderall für deine Projekte zu nutzen, du bekommst damit auch das Recht Builderall zu vertreiben. 
Ich musste lachen, als ich den Artikel gelesen habe. Ich selbst habe drei Kinder im Alter von 6/1/2, 5/1/4 und 3/1/2 Jahren und kenne das Ganze nur zu gut. Die permanenten Vorwürfe, wenn man “nur” Zuhause ist…. Der Artikel beschreibt aber “nur” den ganz normalen Alltag. Es ist noch nicht inbegriffen, dass Kinder spontan krank werden, nämlich genau dann,wenn wan es gar nicht “brauchen” kann. Ich habe heute mal wieder so ein “Highlight”, das ich ausspielen kann. Vor einem Jahr habe ich unser mittleres Kind zum Schwimmkurs angemeldet ( ja, man wartet wirklich ein Jahr ). Nun hatte er gestern Abend 39 °C Fieber und Ohrenschmerzen. Der Kinderarzt ist heute auf Fortbildung habe ich gerade gelesen und ich sollte vormittags zu einem Gespräch in die Schule kommen. Oh wow! D.h. alles umschmeißen, Alternativen suchen und rein in den Tag. All diejenigen Mütter, die behaupten, Kindererziehung, Haushalt usw. wären doch ganz leicht zu schaffen und es wäre doch echt kein Thema, nebenher noch arbeiten zu gehen, lügen sich meiner Auffassung nach in die eigene Tasche, denn auch ihre Kinder werden zu unpassenden Zeiten krank, auch ihre Kinder trotzen, auch ihre Kinder haben Entwicklungsphasenm, in denen sie 3 Mal pro Nacht schreiend im Bett sitzen, auch ihre Kinder wollen nicht ins Bett gehen, brauchen morgens ewig beim Anziehen, da sie alles alleine machen möchten und sind, WIE Kinder eben sind. Man kann natürlich viele Dinge abgeben, wie Haushalt, Kochen, Einkauf usw. aber dann ist das eine ganz andere Voraussetzung. Das sollte man auf jeden Fall bedenken!
Eine sehr gute Möglichkeit sehr flexibel und relativ schnell online Geld verdienen, ist die Teilnahme an bezahlten Umfragen. Dabei profitiert man von der Marktforschung der Firmen. Diese sind immer bestrebt ein Feedback für ihre Produkte oder Dienstleistung zu bekommen. Um aussagekräftige Daten zu erhalten werden Marktforschungsunternehmen beauftragt diese Daten zu erheben. Alle Daten werden natürlich anonymisiert ausgewertet, mehr Informationen findest du hier.
I suppose to start my freelance work right in a moment as I was really motivated by your advice, tank God I already have a job but still in school and don’t know how to combine it….Very informative article right there! I still think there are questions one needs to ask himself prior to beginning a freelance business. Freelance can be rewarding particularly if you take one step at a time from defining your go.
Wehrle: Arbeitszeiten, die nicht starr wie Ritterrüstungen sind – und mehr Fantasie bei den Arbeitsmodellen. Was spricht eigentlich dagegen, dass sich zwei Mütter in den ersten Erziehungsjahren einen Führungsjob teilen? Zwei halbe Tag ergeben einen ganzen! Davon profitieren beide Seiten: Die Frauen können Erziehung und Führung verbinden. Und die Firmen bekommen für ein (geteiltes) Gehalt zweifache Erfahrung, zweifache Kompetenz, zweifaches Können – und die Frauen lassen sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder als Vollzeit-Führungskräfte einbinden.

Tipp: Um wirklich auf einiges an Einnahmen zu kommen, solltest du dich bei möglichst vielen Instituten anmelden und dort so viele bezahlte Meinungsumfragen wie möglich beantworten. Hier funktioniert es ein bisschen nach dem „willst du viel, bekommst du viel“- Prinzip. Versuche ständig an allen dir angebotenen Umfragen teilzunehmen und du wirst auch öfter zu neuen und besser bezahlten Surveys eingeladen werden!


Ich bin selber eine working mom. Beim Großen waren die Umstände noch etwas anders und aufgrund der Selbstständigkeit meines Mannes musste ich gleich nach seiner Geburt  wieder arbeiten. Aufgrund dessen, dass ich es einfach nicht geschafft habe meine Arbeit fertig zu machen (obwohl ich von zu Hause aus arbeiten konnte), ist mein Großer mit 8 Monaten für zwei Tage pro Woche zu einer Tagesmutter gekommen.
Whatever your reasons to search for work-from-home jobs, they're out there. But there are plenty of work-from-home ads out there that will just lead to your losing a lot of money. So a good rule of thumb is to not pay any service that promises you work; they're supposed to pay you. You also will want to heavily research any company you aren't familiar with before you start working with them. If a business looks suspect, at least run it by some friends and family first.

Das Positive an dieser Methode ist, dass du gewissermaßen ein passives Einkommen generierst. Ist eine Bewertung einmal erstellt, musst du eigentlich nichts mehr ändern. Je nachdem welches Produkt man bewertet ist eine Verdienstmöglichkeit jedoch nur von kurzer Dauer. Gerade Elektrogeräte sind sehr schnelllebig, sodass eine Bewertung nicht mehr wert ist, sobald eine neue Version des Produktes auf den Markt kommt.

10€ bis 20€ pro Stunde erhältst du für das Entgegennehmen von Anrufen und Weiterleiten von Kunden-Beschwerden, zumeist im Auftrag großer Elektronikunternehmen. Dabei sprichst du mit entnervten Käufern, bei denen irgendein Gerät nicht richtig funktioniert, verbindest sie mit einem technischen Mitarbeiter oder gibst Nachrichten weiter. Was du dazu brauchst? Bloß Freundlichkeit und eine kleine Portion Geduld... Bei Mehrsprachigkeit ist oft sogar noch ein Bonus drin!


»Mit ihrem Buch ›Zwischen Karriere und Krabbelgruppe‹ erweitert Peggy Wandel, selbst arbeitende Mutter zweier Kinder, die Debatte um die Vereinbarkeit von Kind und Karriere um eine internationale und zugleich sehr persönliche Perspektive. Sie hat 20 berufstätige Mütter der Schweiz, Deutschland und der ganzen Welt interviewt, die von ihrem Leben zwischen Krabbelgruppe und Büro berichten. In 20 beeindruckenden Porträts hat Peggy Wandel persönliche Erzählungen mit Fakten und nationalen Besonderheiten verwoben - zu einem ebenso in- formativen wie spannenden Lesevergnügen.« Elternbildung (Schweiz)
Financer.com (wir) sind kein Anbieter, Finanzberater oder jegliche andere Finanzinstitution. Wir vergleichen Finanzprodukte und Dienstleistungen um damit unseren Lesern, Geld und Zeit zu sparen. Wir übernehmen keine Verantwortung für falsche Angaben oder Ungenauigkeit von Zinssätzen - es obliegt den Kunden, die Korrektheit der Informationen zu prüfen bevor man sich entscheidet den Service zu nutzen.
Jeden Tag werden Tausende von Umfragen durchgeführt und für jede einzelne der Umfragen werden wiederum mehrere Tausend Teilnehmer benötigt. Wer an Online-Umfragen teilnehmen möchte, der kann sich einfach online bei den Marktforschungsinstituten anmelden und registrieren. Diese informieren einen dann regelmäßig über neue Umfragen, an denen man von Zuhause aus teilnehmen kann.
Hintergrund ist, dass Computerspiele, bevor sie auf den Markt kommen, professionell getestet werden müssen. Wer nun glaubt, dass man einfach mit etwas Computerspielen nebenbei Geld verdienen kann, der irrt. Computerspiele zu testen ist ein Nebenjob, der sehr viel Genauigkeit und Ausdauer benötigt. Normalerweise werden nach einem genau geplanten Soll-Ist-Vergleich verschiedene Bereiche wie z.B. Grafik, Logik oder Handlung des Computerspiels getestet.
Die Quintessenz überspitzt formuliert: Nun muss man sich entscheiden, ob man in einer ausschliesslich leistungsorientierten Gesellschaft leben möchte, wo junge Mütter keine oder nur schlechte Chancen auf einen menschenwürdigen Job haben und damit total in der Abhängigkeit der Männer stehen. Oder: Man akzeptiert, dass Menschen Kinder kriegen und die Gesellschaft als Ganzes auch nur so funktoniert und nimmt dabei in Kauf, dass es ab und zu Ausfälle geben kann. Und hey, wer weiss, vielleicht wirst du auch Mal Mutter und ein einzelnes Einkommen reicht dann nicht fürs Leben? Wie möchtest du dann behandelt werden von deinen Kollegen?
PTC (Pay-to-Click); PTC-Seiten ähneln den Startseiten und Paidmails. Man registriert sich auf der Seite und bekommt jeden Tag im Schnitt 1-30 Werbelinks angezeigt. Diese muss man anklicken und eine bestimmte Zeit lang (meist 30 Sekunden) geöffnet lassen. Hierfür gibt es wiederum pro Klick 0,1 – 10 Cent. Auch hiermit verdient man kein angemessenes Geld.

Auch mit dieser Variante kann man sich mit etwas Eigendisziplin ein gutes und solides zweites Standbein aufbauen. Blogger betreiben im Internet einen Blog. Das ist eine Internetseite, auf der regelmäßig neue Beiträge erscheinen, die vom Blogger verfasst werden. Ein Blog ist in der Regel thematisch aufgebaut, sprich, er bezieht sich auf ein bestimmtes Thema. So gibt es beispielsweise Blogs zum Thema Mode oder zum Thema Urlaub.

Mütter neigen dazu, sich selbst hintenan zu stellen. Doch um Kraft zu tanken und innerlich zur Ruhe zu kommen, brauchen Sie Zeit für sich selbst. Nehmen Sie sich also Zeit für sich und Ihre Bedürfnisse: Treiben Sie Sport, besuchen Sie ein Museum, treffen Sie Freunde auf einen Kaffee, lesen Sie ein gutes Buch oder widmen Sie sich Ihrem Hobby. Machen Sie mit Ihrem Partner aus, dass jeder von Ihnen an einem Abend in der Woche Zeit hat, seinen Interessen nachzugehen.
Revshare, “Packs”, Coins; Genaugenommen gehören diese drei in die obige Kategorie “Schnellballsysteme”, da sie in den letzten 2 Jahren jedoch sehr populär waren und der obige Abschnitt allgemeiner ist, führe ich sie hier noch einmal auf. Bei diesen Angeboten muss man zum Einstieg ein “Pack”/”Paket” oder eine Mitgliedschaft kaufen. Nur für das Halten des Pakets soll man angeblich täglich/wöchentlich eine Rendite erhalten und am Ende pro Paket bis zu 150% des eingezahlten Geldes zurückerhalten. Durch das Werben neuer Mitglieder kann man zudem zusätzliche Einnahmen generieren. Diese Systeme sind in der Regel hochgradig unseriös, denn wo soll der Gewinn herkommen, wenn ich nur ein Paket kaufe und niemanden Werbe? Wenn ich 150% in einem Jahr aus einem Paket ziehe, entspräche das einem Zinssatz von 50% p.a. – das bietet keine Bank, kein ETF – allerhöchstens Hochrisiko-Finanzprodukte. Aber diese haben halt ein extrem hohes Risiko auf Verlust. Woher soll also das Geld kommen? Die Plattformen selbst behaupten meistens, dass die Einnahmen aus nicht genauer erklärten Werbenetzwerken (BeOnPush, MyAdvertisingPays) oder eine Kryptowährung (Onecoin) kommt. In der Praxis ist es jedoch ganz einfach: das Geld kommt aus den Einzahlungen der neu geworbenen Mitglieder. Und wie bei allen Systemen dieser Art, kommen irgendwann nicht mehr genug neue Mitglieder, das System kollabiert und die Mitglieder werden um ihre Einnahmen geprellt. Beispiele sowie in Klammern die Bestätigung, dass es Scam war, für solche Systeme sind “MAP/MyAdvertisingPays” (Bericht über das Ende), Beonpush (Betrugsvorwurf) und Onecoin (Kritischer Artikel im Wallstreet-Magazin).
Arbeitsmodelle Arbeitszeiten Arbeitszeitmodelle Balance Beruf Berufsrückkehr berufstätige Mütter berufstätige Väter Berufstätige Väter Beruf und Familie Bewerbungsfragen Bewerbungstipps Blogs Eltern Elterngeld Elternzeit Erfolgsfaktor Familie Fachkräftemangel Familie familienfreundliche Maßnahmen Familienfreundlichkeit Familienpolitik Familie und Beruf Frauen Karriere Kinder Kinderbetreuung Kindererziehung Kinder und Karriere Mütter Networking Rabenmütter Selbständige Mütter Selbständigkeit Studie Teilzeit Teilzeitmütter Tipps Unternehmen Vereinbarkeit Vereinbarkeit von Familie und Beruf Vollzeit Weiterbildung Wiedereinstieg Work Life Balance
Die Abrechnung muss auf Basis von Stunden, Tagessätzen oder einer Tätigkeitspauschale erfolgen. Die meisten Anbieter von Heimarbeit bevorzugen den freien Dienstnehmer, denn hier sparen Sie sich natürlich Kosten für Sozialleistungen und Versicherungen. Aber auch für Sie kann diese Konstellation Vorteile haben. Denn selbstverständlich dürfen Sie so für mehrere Arbeitgeber tätig sein und gewinnen dadurch Unabhängigkeit. Ganz gleich ob Sie in Wien oder Salzburg leben, Kontakt zu Firmen, welche Heimarbeit in Österreich anbieten, lässt sich immer herstellen, denn fleißige Mitarbeiter sind stets gesucht.
This is a great and comprehensive article, but the website/search engine evaluating jobs and the transcriber jobs I checked out that I think I’d be a good fit for require 3-5 years of experience each, and as a college student, I don’t have that. Are there any decent paying (50-200 dollars a month) jobs that don’t require experience in the job field yet?
Wer als Rentner oder Pensionär den wohlverdienten Ruhestand antritt oder Altersteilzeit praktiziert, möchte das Leben und die gewonnene Freizeit in vollen Zügen genießen. Wer in dieser Lebensphase seine Rente finanziell aufbessern möchte oder auch eine Alternative zu seiner bisherigen Beschäftigung sucht, der interessiert sich für einen seriösen Nebenjob für Rentner, der möglichst viel Flexibilität bietet. Bei der Suche nach einem Minijob sind nachfolgende Quellen hilfreich:
From my own experience, I’ve used Textbroker to make quick cash for bills. They pay every week on Fridays and if you work a lot every day, you can usually have a substantial amount accumulated by the end of the week — definitely more than the $10 cash out threshold. The only bad thing there is you never know how much work they’ll have up to grab from the order board. But I would say that for me Textbroker has been an excellent source for getting bill money together when I need it quick. Amazon Mturk is another idea. You can cash out there at just $1 and it transfers to your bank account. There is an entire sub-forum about Mturk over at the Work Place Like Home forum where people discuss the best tasks to accept to make the most money. Mturk has a reputation for being just an extra money option, but I know for a fact there are some people making more than just extra money over there.
Wer einen solchen Job annimmt, der erhält von seinem Auftraggeber immer wieder einen Link, der zum Apartment führt, das beschrieben werden soll. Anhand der dort vorliegenden Fotos können Sie dann einen treffenden und zugleich verführenden Beschreibungstext mit einer Gesamtlänge von rund 200 Wörtern verfassen. Ist die Aufgabe gut erfüllt, so erhält man vom Auftraggeber die Bezahlung.
Reich wird man im Internet nicht in einer Nacht! Egal ob als Webmaster, mit Paidmails oder mit Aktien: Lass dich nicht von Rückschlägen aufhalten. In den ersten 4 Monaten habe ich im Internet nie mehr als 50 Euro verdient! Das hat mich aber nicht davon abgehalten, weiter am Ball zu bleiben und meine Strategie zu verfolgen. Nach einiger Zeit hat sich mein Durchhaltevermögen gelohnt und ich hatte ein ordentliches passives Nebeneinkommen!
Mich nervt bei der ganzen Debatte immer kolossal, dass es ständig immer nur als ein Frauen-Problem diskutiert wird. Ich finde, das wirkliche Thema ist doch hier, dass in dem Beitrag eine Frau Frauen pauschalisiert angreift - deren Männer aber einfach so davon kommen, ohne dass das kritisch angemerkt wird. Berufstätige Männer sind aber meinem Verständnis nach genauso Teil der Familie und tragen die gleiche Verantwortung dafür, dass das Familienleben funktioniert, wie ihre berufstätigen Frauen. Und das müsste der Dame nochmal kurz vor Augen geführt werden. Ihre ganze Argumentation hinkt doch, weil sie in ihrem Denkansatz in der Mitte des vergangenen Jahrhunderts stecken geblieben ist!
Ich schreibe für content.de, weil ich mir den passenden Nebenjob in Heimarbeit aussuchen und die Zeit frei einteilen kann. So lassen sich Haushalt und Kinder ganz einfach mit einem Nebenverdienst für Mütter vereinbaren. Die Einteilung in Themengebiete macht es zudem leicht, Textaufträge zu finden, die zu mir passen und ohne Rechercheaufwand geschrieben werden können. Autor: Amelie Paul
Vielen Dank für deinen Kommentar! Dass man dafür angefeindet wird, nur die Stunden zu arbeiten, die man auch bezahlt bekommt scheint inzwischen normal zu sein und stimmt mich ganz schön traurig. Immerhin müsste es als Unterbesetzung eines Teams und Fehlentscheidung eines Chefs angesehen werden, wenn alle Überstunden schieben, nicht als bemerkenswerte Leistung der Mitarbeiter. Und noch schlimmer: Mitarbeiter die "pünktlich" gehen und ihr Soll erledigen, dürften nicht als wenigiger wertvoll eingestuft werden als diejenigen,die 60 Stunden die Woche im Büro verbringen.
Als Arbeitnehmer, der im Home Office tätig ist, darfst du die Kosten für dein Arbeitszimmer nur steuerlich geltend machen, wenn der Raum, in dem du arbeitest “ausschließlich oder nahezu ausschließlich zur Erzielung von Einkünften” genutzt wird. Sobald auch private Dinge in dem Raum stattfinden, kannst du dein Home Office nicht mehr steuerlich absetzen. Steht etwa ein Schlafsofa für Gäste in deinem Arbeitszimmer, wird es auch privat genutzt und das Finanzamt stellt sich quer.

Schön geschrieben, besser könnte man es wohl nicht sagen! Ich habe den Artikel in der Brigitte zwar nicht gelesen, aber die von dir zitierten Stellen reichen mir vollkommen. Unfairer geht es jawohl nicht! Meiner Erfahrung nach ist eher das Gegenteil der Fall: arbeitende Mütter arbeiten effizienter als Kinderlose! Gerade weil sie wegen der schlechten Kita-Öffnungszeiten früher wegmüssen als ihre Kollegen, die zwischendurch Schwätzchen über ihr Privatleben halten undso. Und wenn wirklich die Kollegen regelmäßig kompensieren müssen, dann macht der Arbeitgeber etwas falsch, scheint mir. Strukturelle Unterbesetzung ist nicht die Schuld der Arbeitnehmer, oder?


Mehr als 200 Anbieter, über die Sie kostenfrei einen Blog einrichten können, stehen online zur Verfügung. Bis auf die zeitliche Investition und, je nach Wunsch, die Kosten für ein Layout (Theme), haben Sie keinen finanziellen Aufwand. Wenn man das Ganze professionell aufziehen möchte, sollte man jedoch eine eigene Domain und einen Server einplanen.
×