Wenn du gerne und gut Texte schreiben kannst, ist das vielleicht die ideale Möglichkeit für einen Zusatzverdienst. Du kannst das in Heimarbeit oder von irgendwo auf der Welt machen. Melde dich hierzu einfach bei einem der verschiedenen Anbieter für Content an (z.B. content.de). Anschließend werden deine Fähigkeiten getestet. Bestehst du diesen Test, kannst du schon loslegen. Durch die regelmäßige Bereitstellung von guten Texten verdienst du immer mehr Geld je Text, den du erstellst.
Sehr guter Artikel... Ich könnte jetzt einen ellenlangen Bericht über mein Arbeitsleben führen, was echt zu weit gehen würde. Fakt ist, das ich als 2fache Mutter einen 50 % Job ausführe... 50 % Zeit, 30 % Gehalt und dafür aber 80 % Auslastung. Ich stehe mit keinem Kollegen beim Kaffeeklatsch zusammen, dazu fehlt mir die Zeit. Aber da ich weiss, das ich als Mutter schwer einen anderen Job finde, muss ich entsprechend viel leisten. Und ja ... Ich muss pünktlich gehen. Aber wenn eines meiner Kinder krank ist, bin sitze ich am Abend im Büro, wenn der Papa zu Hause ist. Schade das wir doch nie erfahren werden, was sie zu diesem Artikel bewegt hat. Die Mütter in ihrem Umfeld sind es sicher nicht! 

Eine sehr gute Möglichkeit sehr flexibel und relativ schnell online Geld verdienen, ist die Teilnahme an bezahlten Umfragen. Dabei profitiert man von der Marktforschung der Firmen. Diese sind immer bestrebt ein Feedback für ihre Produkte oder Dienstleistung zu bekommen. Um aussagekräftige Daten zu erhalten werden Marktforschungsunternehmen beauftragt diese Daten zu erheben. Alle Daten werden natürlich anonymisiert ausgewertet, mehr Informationen findest du hier.

(VORAB aufgrund einiger Reaktionen: Ich bin selber berufstätige Mutter. Dieser Beitrag soll in keinster Weise arbeitstätige Mütter bashen. Ich gehe nicht auf die Vaterrolle in diesem Artikel ein. Will ich auch nicht. Ist ein komplett anderes Thema. Es ist nur ein Einwand. Ein Augenöffner. Ein Appell an alle “working Moms”, die denken sie sind besser als “not working Moms”. Und das schreibe ich als berufstätige Mutter! Und der Grund warum ich diese 2 Begriffe gewählt habe (Working mom & Vollzeitmutter), ist dass es eine Erleichterung ist und ich nicht jedes mal ausführen muss, wen ich gerade meine. Soll auch keine Anspielung sein, dass Vollzeitmütter nicht arbeiten, oder das working Moms nicht immer Mütter sind.)
Ich habe eher die Erfahrung gemacht, daß es auch anders funktionieren kann und es nicht immer nur die Mütter sind, die sich um die Kinder kümmern. Auch Väter sind gerne ins Familienleben involviert. Hier liegt für mich eine wesentliche Entlastung: Gebt den Vätern die Chance, die Mütter zu entlasten, damit sie den Kopf auch frei bekommen. Leider ist dies trotz vieler oberflächlicher Maßnahmen noch immer nicht der Fall. Der Staat war hier ausnahmsweise schneller als die Wirtschaft: Elternzeit auch für Väter - doch was nutzt es, wenn der Arbeitgeber solchen Druck ausübt, daß "Mann" Angst um den Job haben muß...
Dies ist eine Methode eher für Techniker, doch möchte ich sie nicht vorenthalten, da es Apps gibt, die Millionenfach installiert wurden. Es gibt 2 typische Vermarktungsformen a) Werbung innerhalb der kostenlosen App oder b) die App wird kostenpflichtig angeboten. Häufig wird eine kostenlose Grundversion (werbefinanziert) angeboten und eine werbefreie Premium-Version mit mehr Funktionen.
Mit YouTube sind Menschen schon zu Millionären geworden. Das ist natürlich eher die Ausnahme, als die Regel. Allerdings können Sie, wenn Sie Erfolg haben, monatlich drei- bis vierstellige Beträge einnehmen. Für 1.000 Videoaufrufe kann man meist zwischen 1 und 2 Euro Einnahmen kalkulieren. Für Posts auf Facebook und Instragram variieren die Marktpreise je nach Zielgruppe und Anzahl der Follower.

Great article, thanks. I’m a Mom of 4, now a hands-on Nanna. Pretty hard to get things done when your kids are small. When my oldest was being bullied at school I was a single Mom and desperately needed money to pay for an alternative private school. So I became an ethical dog breeder. Twenty seven years on I’m still doing it and reckon it beats most other options out there hands down.
Online-Spiele schenken spannende Unterhaltung während der Mittagspause, einer Bahnfahrt oder ganz klassisch von Zuhause aus. Zugleich stellen einige Games eine gute Möglichkeit dar, per Nebenjob Geld in die Haushaltskasse zu spülen. GameDuell ist hierfür ein gelungenes Beispiel: Indem Sie andere Spieler besiegen, gewinnen Sie deren Einsatz. Sind Sie also ein begeisterter und vor allem erfolgreicher Zocker, empfiehlt sich ein Blick auf Online-Games, die reale Spieleinsätze anbieten.
Peggy Wandel, Jahrgang 1975, wohnt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Lichtenstein im Schwabenland. Die Betriebswirtin arbeitet als selbstständige Texterin und ist bekennende Globetrotterin. Für ZWISCHEN KARRIERE UND KRABBELGRUPPE interviewte sie Freundinnen und Fremde und stieß dabei auf großes Interesse am internationalen Austausch von Erfahrungen berufstätiger Mütter. 
Für einen Usability Test benötigst du deshalb in der Regel nur einen PC und einen Internetanschluss. Weitere Vorkenntnisse brauchst du in den seltensten Fällen, denn für die Entwickler ist es wichtig zu wissen wie Personen ohne das sie das App oder das Programm bereits kennen auf die Benutzeroberfläche reagieren. Der Auftraggeber möchte also eigentlich wissen, wie ganz „normale“ Leute mit dem Produkt zurecht kommen.
Seit seinem Launch im Oktober 2010 wächst Instagram kontinuierlich und rückt so auch als Marketinginstrument für Unternehmen immer mehr in den Vordergrund. Gemäß Studien planten allein im Jahr 2016 53 % aller Unternehmen, Instagram als Werbefläche zu nutzen. Die Investitionsvolumen sind dabei hoch. So investierten allein Modeunternehmen in den vergangenen Jahren über 1 Milliarde Dollar in Instagram. Dass viele der über 600 Millionen Instagram Nutzer von diesen Werbemilliarden profitieren, versteht sich von selbst.

Wer viel Geld online verdienen möchte, sollte sich um sein passives Einkommen kümmern. Passives Einkommen ist Geld, das Du verdienst, ohne, dass Du dafür arbeitest. Auch wenn Du bisher noch wenig Geld hast, solltest Du es in Aktien und Fonds investieren. Auch wenige Hundert oder Tausend Euro sind ein Start. Idealerweise solltest Du ein wenig Risikobereitschaft mitbringen. Denn wenn Du Dein Geld auf dem Sparbuch lässt, verdienst Du bei der aktuellen Zinspolitik kaum Geld. Besser solltest Du Dein Geld langfristig in Aktien und Indizes wie den Dax oder Dow Jones investieren.


Ein typisches Szenario: Der Arbeitgeber lehnt der Wunsch nach Rückkehr auf die alte Stelle in Teilzeit ab, trotz des gesetzlichen Anspruchs. Oder er bietet die Aufhebung des Arbeitsverhältnisses gegen eine Abfindung an. Die Frauen hätten dann zwar gute Chancen, ihren Teilzeitanspruch erfolgreich einzuklagen, doch ein Prozess sei eben keine gute Basis für eine weitere Zusammenarbeit, sagt Sideri. So ließen sich die Mütter ihren Arbeitsplatz für eine Abfindung "abkaufen".
Yes, it just depends what you’re looking to get into. For the past year and a half I’ve worked about 20 hours a week writing for blogs and have pulled in anywhere from $2,000 – $3,000 per month. Now I’m doing more virtual assistant work and in the next few months should bring in quite a bit more money. (I’ll also be working 40 hours per week though)
Simone Wendeln erzählt, dass viele Unternehmen, mit denen sie und auf jobsfuermama.de in Kontakt ist, gar nicht mehr auf das Know-How der Mütter verzichten wollen: „Mütter sind häufig sehr effizient und organisiert, denn Sie müssen ihren Job und die Familie unter einen Hut bringen. Sie sind treue Mitarbeiter, denn mit einer Familie wechselt man nicht so häufig den Arbeitsplatz. Mütter sind belastbar und multitaskingfähig – weil es im Alltag mit Kind oft gar nicht anders geht.“
Wichtig ist nur, dass es eigentlich unmöglich ist mit wenig Arbeit hier viel zu erreichen. Es sind immer Arbeit, Fleiß und Disziplin von Nöten und man sollte auch schauen mit seinem eigenen Projekt etwas Besonderes anzubieten. So das war es auch schon von mir. Wer sich über dieses und weitere Themen im Bereich Online Marketing und Online Geld verdienen austauschen möchte, ist herzlich willkommen sich in meinem Online Portal DeinOnlineBiz anzumelden :-)
Amy, good catch on that one. However, the site itself is updated regularly, it’s just that the content of that page and the info it gives haven’t changed so they didn’t need to change or “update” it. When everything is the same there is no need to update the content. If you look at other stuff that actually need updating (for example the copyright year notice in the footer) you can see that they do update them.
Das Fazit muss also lauten: Ja, Arbeitnehmer/Kollegen in Teilzeitmit Kindern sind eine Herausforderung, besonders für kleine Unternehmen. Aber wenn man sich darauf einlässt, können sie ebenso eine Bereicherung sein. Für das Unternehmen, für die Kollegen und – Achtung, jetzt wird‘s politisch – auch für die Gesellschaft. Denn in ihrer „freien“ Zeit kümmern sie sich um nicht weniger als die zukünftigen Steuer- und Rentenzahler.
Samstagmorgen, die Familie sitzt am Frühstückstisch und alle genießen es, nicht hektisch, nörgelnd und meckernd zum Zeitpunkt x an Ort y sein zu müssen. Da schmeißt der/die Kleinste seinen Trinkbecher oder besser noch Papas Becher mit heißem Kaffee um. (Dabei gilt die Gleichung: Je voller der Tisch, desto klebriger, und je kleiner das Kind, desto heißer der Inhalt – egal wie weit Becher und Kind voneinander entfernt waren.) Die nächstgrößeren Kinder sind bereits mit dem Frühstück fertig und beschäftigen sich allein. Das mittlere Kind malt ein Bild. Jedoch nicht auf dem dafür bereit gelegten Blatt, sondern auf der frisch gestrichenen Wand. (Hier gilt grundsätzlich: Je teurerer die Wand-, desto weniger abwaschbar die Malfarbe.) Währenddessen hat das größte Kind in der Schule von dem Mentos-Cola-Versuch gehört und von seinem Taschengeld unbemerkt die Zutaten erstanden. Jetzt ist es damit beschäftigt, einen beliebigen Bereich der Wohnung (tendenziell eher nicht die gefliesten Räume) unwiederbringlich zu zerstören. In diesem Moment klingelt der DHL-Bote mit der Lieferung Schuhe für Mama. Worum kümmert ihr euch zuerst?
danke für Deine Meinung. Nichts für ungut, ABER wenn Du tatsächlich langfristig, ich meine nicht nur mal ein paar Monate, so gute Renditen erzielen könntest/kannst, warum machst Du es nicht weiter? Wenn Du so ein guter Trader bist, dann macht es NULL Sinn sein Geld in so eine Hoch-Risiko-Wahrscheinlich-Sogar-Betrugs-System-Anlage zu investieren. Ich bin selbst im Trading aktiv, ich habe auch schon mal über 60% in einem Monat gemacht, doch das ist nicht repräsentativ! Bitte schaue Dir die Performance der besten Trader der Welt an, wenn jemand da 40-60% im Jahr(!) im Durchschnitt der letzten 10 Jahre gemacht hat, dann gehört er zu den besten der Welt – und die arbeiten zu 100% NICHT bei Questra 😉
Ich habe mir eben eine Webseite durchgelesen, die darüber spricht, warum man kein Geld Online verdienen sollte.. Ich denke, dass das völliger Blödsinn ist und das du super Tipps auf deiner Seite zusammengefasst hast. Ich persönlich habe auch eine Website über meine Tipps speziell aufs Affiliate Marketing und E-Mail Marketing erstellt. Deine Seite umfasst eindeutig mehr Möglichkeiten zu einem Verdienst, aber naja wenn du willst, kannst du ja mal vorbei schaun und meine Meinung ansehen.
Transcriptions n’ Translations provides transcription and translation services to the entertainment industry. You can work as one of the company’s transcribers. There’s not much information available about this position, so it’s unclear how much the company pays. But, if you’re interested in transcribing stuff for the company, then apply for a position.
Das Umdenken zeigt sich auch daran, dass es bereits Job-Plattformen speziell für Mütter gibt. Frauen mit Kindern können dort Jobangebote finden, die zu ihnen passen und es ihnen durch Teilzeit, Home-Office oder Projektarbeit ermöglichen, Kind und Beruf besser miteinander zu vereinbaren. Unternehmen wiederum finden auf diesen Jobbörsen hochqualifizierte Mitarbeiterinnen für ihr Team.

Als Produkttester bewirbt man sich bei verschiedenen Internet-Plattformen auf einen Produkttest. Erweist man sich als geeignet für den Test, so wird man aus mehreren Bewerbern für den Test ausgewählt und bekommt das Produkt sowie eine genaue Anweisung zum Test nachhause zugeschickt oder direkt online. Der Test sieht dabei meist vor, dass man das Testprodukt über einen festgelegten Zeitraum verwendet und ausgiebig testet. Nach der Testfrist soll der Produkttester noch eine Auswertung verfassen, die er dann via Internet an den Produkthersteller sendet.
Vorweg: der Schlüssel zur Entspannung der finanziellen Situation ist das regelmäßige Sparen. Wem es nicht möglich ist aus seinem aktuellen Einkommen regelmäßig einen Betrag zur Seite zu legen, der sollte sich ein Nebeneinkommen aufbauen. Alle hier gezeigten Möglichkeiten dienen dazu sich ein flexibles Nebeneinkommen im Internet aufzubauen – weitere Möglichkeiten findest du hier.
Wichtig ist sicherlich eine gute Portion Humor dabei, aber auch ganz wichtig Schlagfertigkeit, Mut und Selbstbewustsein, nicht gerade die Eigenschaften, die Frauen anerzogen werden. Aber entwickeln wir diese nicht automatisch beim Muttersein? Mit dem verspuckten Oberteil in der Babyzeit durch die Stadt oder den Park rennen; trotzende Kinder beim Einkaufen etc.. Also her auch mit dem neuen Selbstbewusstsein im Job!
YouTube, Instagram und Facebook haben Millionen Nutzer und die können Ihnen dabei helfen, Geld zu verdienen. Sie bauen sich einen oder mehrere Accounts auf – entweder über Ihre Person (als Influencer) oder über ein bestimmtes Thema. So können Sie beispielsweise einen Kanal bei YouTube einrichten, bei dem es um Haustiere oder Kinder geht. Mit zunehmender Follower-Zahl ist es sinnvoll, Werbung zu schalten und mit Unternehmen zu kooperieren. Youtube bietet auch selbst Möglichkeiten, Werbung vor oder innerhalb der Videos auszuspielen. Gleiches gilt für Facebook und Instagram: Je mehr Fans/Follower Sie haben, desto eher sind Unternehmen bereit, bei Ihnen Werbung zu buchen.
×