Die Trendplattform YouTube zählt jeden Tag Millionen Klicks und gilt so als eines der wichtigsten Werbekanäle unserer hoch technologisierten Welt. Clevere Heimarbeiter haben dieses Potenzial längst erkannt und nutzen das Netzwerk als Job von Zuhause. Ein gutes Youtube-Video, bei dem Sie beispielsweise über interessante Themen sprechen oder ein Computerspiel kommentieren, kann Ihnen zahlreiche Besucher und Abonnenten bescheren. Mit jedem weiteren erfolgreichen Youtube-Video wächst die Anzahl der Besucher und Abonnenten.
Allein die Vielzahl der Möglichkeiten macht deutlich, dass sich zu den Einnahmen keine allgemeine Aussage treffen lässt. Es gibt Menschen, die bestreiten mit dem Blog den gesamten Lebensunterhalt und verdienen 4-bis 5-stellig monatlich damit. Das ist jedoch viel Arbeit und nicht jeder schafft es. Es ist aber durchaus problemlos möglich, durch den Blog mehrere hundert Euro pro Monat einzunehmen.
Meine Firma ist nämlich us dem Arbeitgeberverband der IG-Metall ausgetreten und ich hatte dann einen AT-Vertrag, der BGB § 616 war in meinem Vertrag nicht geregelt, hat man wohl versäumt und trotzdem versucht mir nur 5 Tage pro Jahr zu zahle, als. ein Kind mit 3 Jahren operiert wurde. Ich habe mir dann die Bezahlung der Mehrtage von meinem AG geholt.
Eine weitere Möglichkeit um seriös Geld zu verdienen im Internet sind Paidmails. Die sogenannten Paidmailer verschicken bezahlte Werbemails an die registrierten Benutzer. Die Werbemails werden von Werbekunden wie z.B. Firmen oder Unternehmen bezahlt. Ihre Aufgabe ist es diese Mail's zu lesen und zu bestätigen. Auch damit lässt sich Geld verdienen. Weiter Informationen finden Sie unter Geld verdienen mit Paidmails.
www.jobsfuermama.de ist eine solche Plattform. Mitbegründerin Simone Wendeln erklärt, Jobs welcher Art Mütter auf der Plattform finden können: „Auf unserer Seite finden sich in erster Linie Teilzeitjobs mit unterschiedlichen Arbeitszeiten (in der Regel bis zu 30 Stunden) die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen. Die Unternehmen, die Stellen bei uns veröffentlichen, kommen aus den verschiedensten Branchen.“
10€ bis 20€ pro Stunde erhältst du für das Entgegennehmen von Anrufen und Weiterleiten von Kunden-Beschwerden, zumeist im Auftrag großer Elektronikunternehmen. Dabei sprichst du mit entnervten Käufern, bei denen irgendein Gerät nicht richtig funktioniert, verbindest sie mit einem technischen Mitarbeiter oder gibst Nachrichten weiter. Was du dazu brauchst? Bloß Freundlichkeit und eine kleine Portion Geduld... Bei Mehrsprachigkeit ist oft sogar noch ein Bonus drin!
Eltern sind knallharte Bestimmer Verhandler, sind sie doch täglich im Training. Aber sie wissen auch, wann sie verloren haben. Dann gehen Eltern ohne mit der Wimper zu zucken direkt zur pragmatischsten Lösung über und schrecken auch vor unkonventionellen Maßnahmen nicht zurück. Ein schönes Beispiel dafür findet ihr bei Mama notes, die erzählt, wie sie ihren Sohn ohne Hose in die Kita brachte (worauf ich ein wenig neidisch bin, weil ich dieses erzieherische Ass noch nie ziehen durfte musste).
Sehr guter Artikel... Ich könnte jetzt einen ellenlangen Bericht über mein Arbeitsleben führen, was echt zu weit gehen würde. Fakt ist, das ich als 2fache Mutter einen 50 % Job ausführe... 50 % Zeit, 30 % Gehalt und dafür aber 80 % Auslastung. Ich stehe mit keinem Kollegen beim Kaffeeklatsch zusammen, dazu fehlt mir die Zeit. Aber da ich weiss, das ich als Mutter schwer einen anderen Job finde, muss ich entsprechend viel leisten. Und ja ... Ich muss pünktlich gehen. Aber wenn eines meiner Kinder krank ist, bin sitze ich am Abend im Büro, wenn der Papa zu Hause ist. Schade das wir doch nie erfahren werden, was sie zu diesem Artikel bewegt hat. Die Mütter in ihrem Umfeld sind es sicher nicht! 

Wenn Sie ein interessantes Angebot gefunden haben, gilt es als erstes, dieses gründlich zu prüfen. Ein absolutes No-Go ist beispielsweise die Forderung, für gewisse Arbeitsmaterialien in Vorkasse zu gehen. Fällt Ihnen keine Auffälligkeit auf, sollten Sie im Internet nach Erfahrungsberichten anderer suchen und diese gewissenhaft lesen. Zu guter Letzt ist es auch immer sinnvoll, zu errechnen, wie hoch Ihr Verdienst am Ende ist. Entspricht dieser nicht einmal dem Mindestlohn, liegt der Verdacht der Ausbeute nahe. 
Im deutschsprachigen Raum lassen sich dabei pro 10.000 Follower durchaus 100 Euro pro Bild verdienen. Im US-amerikanischen Raum, in welchem Instagram weitaus mehr genutzt wird, erzielen User mit einigen Hunderttausend Abonnenten 500 bis 5.000 Dollar pro Bild. Mehr Follower heißt mehr Geld und so erhalten Accounts mit 6 Millionen Abonnenten oder mehr, Einnahmen von 20.000 bis 100.000 Dollar pro Werbeeinschaltung.

Ein schöner Artikel. Und ein toller Blog – den ich gerde entdeckt habe und mich auf angenehme Weise darin verliere ;). Dieses Thema ist so of Zündstoff für uns Mütter. Dabei sitzen wir im gleichen Boot. Jede hat ihren Rucksack zu tragen. Sich gegenseitig zu bekriegen oder eineander Vorhaltungen zu machen bringt nichts. Das sehe ich wie du. Leben und leben lassen – eine schöne Devise. Und wenn man selbst unzufrieden ist versuchen, es soweit zu verändern, wie sich Möglichkeiten bieten.
Für die meisten von uns ist das morgendliche aufstehen eine Qual. Ein paar Stündchen mehr Schlaf jeden Morgen wäre genau das Richtige. In einem regulären Beruf kann man es sich leider nicht aussuchen, wann der Arbeitstag beginnt. Dies ist bei der Arbeit von Zuhause anders. Wenn du lieber erst um 10 Uhr anfangen möchtest, dann kannst du das machen, hier bist du der Boss. Vielleicht bist du aber auch jemand den es schon früh morgens aus den Federn zieht und der ohne das ihn jemand stören kann anfängt online Geld zu verdienen. Egal was auf dich zutrifft, bei der Arbeit von Zuhause ist für jeden Typ etwas dabei.

Ich habe eher die Erfahrung gemacht, daß es auch anders funktionieren kann und es nicht immer nur die Mütter sind, die sich um die Kinder kümmern. Auch Väter sind gerne ins Familienleben involviert. Hier liegt für mich eine wesentliche Entlastung: Gebt den Vätern die Chance, die Mütter zu entlasten, damit sie den Kopf auch frei bekommen. Leider ist dies trotz vieler oberflächlicher Maßnahmen noch immer nicht der Fall. Der Staat war hier ausnahmsweise schneller als die Wirtschaft: Elternzeit auch für Väter - doch was nutzt es, wenn der Arbeitgeber solchen Druck ausübt, daß "Mann" Angst um den Job haben muß...
Vistaprint is a place for people who don’t settle, who challenge the status quo and never stop asking how to do things better. Technology and design are always evolving and we’re continually finding ways to redefine the way they work together. Step into our world and take a look around. You might be surprised to find yourself surrounded by ambitious and energetic people, just like you, who challenge and inspire you every day.
Paidmailer; Paidmailer sind Angebote bei denen man nach der Registrierung in regelmäßigen Abständen Werbemails bekommt. Innerhalb der Werbemail befindet sich ein Bestätigungslink oder Trackingpixel, der registriert, dass man die Mail gelesen hat. Pro gelesener Mail kommen zwischen 0,1 – und 10 Cent(!) zusammen. Damit wird man weder reich, noch kann man davon im Ansatz leben. Wer gerne 30 Werbemails am Tag liest, um sich davon später ein einziges, helles, normales Brötchen zu kaufen, ist hier richtig. Alle anderen lassen lieber die Finger davon.
MLM und Schnellballsysteme; Multi-Level-Marketing, muss nicht zwingend kriminell sein, ist im Internet aber oftmals eine nette Umschreibung für Schnellballsysteme, das Pyramidenprinzip oder das Ponzi-Schema. Wenn hohe Renditen versprochen werden und der Verkauf des erworbenen Produkts zwingend nötig ist, um die Renditen zu erhalten, dann kann man davon ausgehen, dass irgendwann ein Punkt erreicht ist, an dem sich das Produkt nicht mehr verkaufen lässt. Diese Verkäuferebene sitzt dann auf einem, meist wertlosen, Produkt, ohne Rendite, dafür aber mit saftigem Verlust und einem nicht eingehaltenem Renditeversprechen. Das Betreiben von solchen Systemen ist in Deutschland illegal. So findet sich in §16 Abs. 2 des UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb) folgender Abschnitt: “Wer es im geschäftlichen Verkehr unternimmt, Verbraucher zur Abnahme von Waren, Dienstleistungen oder Rechten durch das Versprechen zu veranlassen, sie würden entweder vom Veranstalter selbst oder von einem Dritten besondere Vorteile erlangen, wenn sie andere zum Abschluss gleichartiger Geschäfte veranlassen, die ihrerseits nach der Art dieser Werbung derartige Vorteile für eine entsprechende Werbung weiterer Abnehmer erlangen sollen, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.“
Eine weitere äußerst interessante Methode, um im Internet Geld zu verdienen, ist das Verfassen von Texten. Die sogenannten Texter oder Content-Autoren kommen im Internet überall dort zum Einsatz, wo man kürzere oder auch längere Texte findet. Sie verfassen prägnante Werbeabsätze, knackige Überschriften oder aber auch ganze Texte und Artikel und verdienen damit auf äußerst angenehme Art und Weise Geld.
…dem sage ich, dass ich keine Maschinen, keine Soldaten erziehe. Sondern Menschen mit eigenen Meinungen, mit Bedürfnissen, mit einer Stimme. Jeder der mir erzählt, sein Kind macht den ganzen Tag, was er soll und gehorcht seiner Mutter zu 100% und will nie etwas anderes, als das was ihm seine Mama gerade anbietet… dem kann ich sowieso nichts mehr erzählen. Denn der verdrängt eindeutig die Realität.

Mein Vorteil war, dass ich durch die Online Marketing Site sowohl eine gute E-Mail Liste aufgebaut hatte und die Leser auch die Qualität meiner Inhalte und Strategien zu schätzen wussten. Zunächst verzichtete ich also auf teure Werbung und platzierte einen Hinweis auf meine „11 Traffic Strategien“ nur auf meiner Website und informierte die E-Mail Abonnenten in einem Newsletter darüber. So schaffte ich es in der ersten Woche allein 33 Exemplare des eBook a 79€ zu verkaufen. Dadurch, dass ich keine Werbekosten hatte, hatte ich allein durch diese Verkäufe nicht nur meine Arbeitszeit wieder raus, sondern auch noch einen ordentlichen Gewinn in Höhe von 2607€ in einer Woche gemacht.

Du musst nicht Manager, Politiker oder ein “hohes Tier” sein um Bestechungsgelder anzunehmen. Bei Dmoz beispielsweise können die Juroren Bestechungsgelder von Firmen annehmchen, um schneller eine Seite freizuschalten oder überhaupt freizuschalten. Nötig ist dazu jedoch ein Zugang als Juror. Ich bin mir sicher, dass es bereis älle dieser Art bei Dmoz gab…


ich bin leider erst jetzt mit etlichen Monaten Verspätung auf diese Debatte gestoßen und habe mich fest gelesen. Ich finde die EInlassungen von Frau Hackl auch völlig daneben, genauso daneben finde ich es aber, "stöhnende Singlefauen" als "Reproduktionsverweigerer" zu beschimpfen. Schade auch, dass das offenbar den zu Recht über die pauschale Diskriminierung seitens Frau Hackl empörten Müttern hier bislang nicht aufgefallen ist. Und nein, da die Frage jetzt vermutlich im Raum steht, ich selbst habe keine Kinder. Solange Frauen sich aber gegenseitig ihre Lebensweise - die ja im Übrigen, egal ob mit oder ohne Kind, durchaus nicht immer freiwillig gewählt ist - auf derart gehässige Weise vorhalten und vorwerfen, wird sich leider nie etwas ändern. Wer gegen berufstätige Mütter hetzt, hat den Schuss nicht gehört, wer pauschal kinderlose Frauen als Egomanen beschimpt, aber leider auch. Und das traurigste daran: Solange Frauen sich untereinander witerhin immer nur fertig machen, können sich alle Retro-Machos der Republik gemütlich in ihren Chefsesseln zurücklehnen. So wird das nie was.


Doch auch hier gilt: Besetzen Sie eine Nische, wenn Sie nicht mit dem Argument Preis-Leistung punkten können. Idealerweise bereichern Sie Ihren Shop zudem mit weniger Content, der dafür aber optimal zu den verkauften Produkten passt. Verkaufen Sie beispielsweise Fitness-Tracker, dann ziehen Sie Ihre Kunden mit attraktiven Beiträgen zu Health & Sports-Themen auf Ihre Seite. Gleichzeitig erhöhen Sie so zudem die SEO-Auffindbarkeit. Und Güte-Siegel nicht vergessen. Trust-Elemente sind insbesondere im E-Business zentral.
Wer viel Geld online verdienen möchte, sollte sich um sein passives Einkommen kümmern. Passives Einkommen ist Geld, das Du verdienst, ohne, dass Du dafür arbeitest. Auch wenn Du bisher noch wenig Geld hast, solltest Du es in Aktien und Fonds investieren. Auch wenige Hundert oder Tausend Euro sind ein Start. Idealerweise solltest Du ein wenig Risikobereitschaft mitbringen. Denn wenn Du Dein Geld auf dem Sparbuch lässt, verdienst Du bei der aktuellen Zinspolitik kaum Geld. Besser solltest Du Dein Geld langfristig in Aktien und Indizes wie den Dax oder Dow Jones investieren.
Online-Spiele schenken spannende Unterhaltung während der Mittagspause, einer Bahnfahrt oder ganz klassisch von Zuhause aus. Zugleich stellen einige Games eine gute Möglichkeit dar, per Nebenjob Geld in die Haushaltskasse zu spülen. GameDuell ist hierfür ein gelungenes Beispiel: Indem Sie andere Spieler besiegen, gewinnen Sie deren Einsatz. Sind Sie also ein begeisterter und vor allem erfolgreicher Zocker, empfiehlt sich ein Blick auf Online-Games, die reale Spieleinsätze anbieten.

Although some online and technical colleges offer degree programs in web design, many of the skills you need can be self-taught. However, there are some technical design elements that you’ll need to learn and can help you stand out. Before investing thousands in a degree program, you may want to check out some of the web design courses on Udemy instead.
Es ist schon lustig, einem Mann wird diese Frage nie gestellt … Nein, wenn ich weggehe, plagt mich weniger das schlechte Gewissen, als die Tatsache, dass ich tatsächlich gern bei meinen Kindern bin, vor allem, wenn ich merke, dass sie mich gerne um sich haben würden. Gerade die Zeit mit Kleinkindern ist aber auch enorm anstrengend. Wenn ich weiss, dass die Kinder gut aufgehoben sind, während ich nicht da bin, gehe ich beschwingt weg und geniesse die Zeit in der «Erwachsenenwelt» - genauso wie abends die Zeit im Kinderzimmer oder beim Hausaufgabenmachen.
Spezielle Portale im Internet bieten einem optimale Vermarktungsmöglichkeiten für das eigene Zimmer an. Und das Ganze ist dabei sogar kostenlos. Internetportale wie „Airbnb“ führen Angebot und Nachfrage geschickt zusammen. Wer ein Zimmer zu vermieten hat, der kann dies als Angebot einfach einstellen. Wer ein Zimmer sucht, der kann per Suchfunktion eine passende Übernachtungsmöglichkeit ausfindig machen.
Wie bereits erwähnt kannst du nicht wirklich viel von heute auf morgen im Internet verdienen, das ist die Wahrheit. Auch wenn dir andere Leute was versprechen, glaube nur das was du auch selbst gesehen oder erlebt hast. Natürlich kannst du in ein paar Minuten durch Sportwetten 1000€ oder mehr verdienen, aber es ist Glücksspiel, und das ist in meinen Augen unseriös.

Wichtig ist sicherlich eine gute Portion Humor dabei, aber auch ganz wichtig Schlagfertigkeit, Mut und Selbstbewustsein, nicht gerade die Eigenschaften, die Frauen anerzogen werden. Aber entwickeln wir diese nicht automatisch beim Muttersein? Mit dem verspuckten Oberteil in der Babyzeit durch die Stadt oder den Park rennen; trotzende Kinder beim Einkaufen etc.. Also her auch mit dem neuen Selbstbewusstsein im Job!


2. Eine einfache Möglichkeit hast du mit LINKILIKE. Bei dieser Social Seeding Plattform kannst du dich kostenlos anmelden und Content mit Mehrwert auf deinem Facebook, Twitter & Co. Profilen teilen und damit schnell Online Geld verdienen. Es ist nicht viel, aber sehr einfach und für jeden geeignet. Das erste Geld kannst du bereits nach der Anmeldung verdienen.
There are plenty of companies offering part time or full time positions in various categories that you can look into.  A part time position would be ideal for a college student, stay at home mom or even a young teen.  Those looking for full time positions will also find that they have flexible hours allowing them to log in whenever they are ready.
Freundschaftswerbung ist gerade bei Girokonten sehr einfach. Denn es gibt relativ viele kostenlose und gebührenfreie Girokonten, bei denen es für den Neukunden eine Geldprämie gibt und Du zusätzlich noch bis zu 50 € pro geworbenen Kunden verdienst. Teilweise gibt es sogar auch für Dich schon Geldprämien für die Kontoeröffnung. Kostenlose Girokonten eigenen sich also sehr gut, um im Internet Geld zu verdienen. Die Kontoeröffnung funktioniert übrigens meistens dank Video-Ident-Verfahren komplett online.
»Die Erfahrungsberichte der Frauen, die unterschiedlicher Herkunft sind, unterschiedliche Berufe und familiäre Situationen haben, werden zusammengehalten von dem gemeinsamen Wunsch, auch als Mütter ihre Berufstätigkeit auszuüben. Diesen Wunsch teile ich und deshalb mein Fazit: Ein absolut lesenswertes Buch!« Birgit Göttinger auf http://www.vbm-online.de/component/content/article/1546.html
Thank you for this insightful info. I’m looking for a full time work from home job & am having a difficult time. I worked as a teacher assistant for 17 years with adjudicated students & would love to work full time from home, but I’m somewhat under a time restraint in that I need CASH by the end of this month for rent. Once I locate a job of interest, how long does it take to generate a check?
Super Artikel – viele dieser Möglichkeiten sind absolut unterschätzt. Ich habe während meines Studium so angefangen das erste Geld im Internet zu verdienen. Das war der Einstieg in diese ganze Thematik, aktuell mache ich Affiliate-Marketing und konzentriere mich eher auf passivere Einkommensmöglichkeiten in der nebenberuflichen Selbständigkeit. Auch das ist sicher vielleicht nur der Übergang zu einem eigenen E-Business… Ich denke, als Einstieg sind die Möglichkeiten wirklich ideal und meist viel spannender als klassische (offline) Nebenjobs, insbesondere was das Entwicklungspotential angeht.

It’s fairly easy to build your own website if you take advantage of the many free learning opportunities online. However, much of the population isn’t equipped to build their own site, or doesn’t have the time, which is why so many people make a living building websites and blogs for others. According to the BLS, around 16% of web developers were self-employed in 2016, with the vast majority able to work at home, or anywhere with a laptop and speedy Internet connection.
Für das Arbeiten von Zuhause als Übersetzer benötigst du also neben erstklassigen Sprachkenntnissen noch eine gute Auffassungsgabe, ein ausgezeichnetes Sprachgefühl sowie Fähigkeiten in den Bereichen Informationsbeschaffung (Research) und Zielgruppenorientierung. Diese ist notwendig, da bestimmte Texte nur für einen gewissen Kreis von Personen geeignet sind, was sich in der Übersetzung niederschlagen muss.
Generell ist bezüglich des Themas Scheinselbständigkeit immer Vorsicht geboten bei Tätigkeiten, welche von der eigenen Wohnung aus ausgeführt werden. Denn wenn Sie nur für einen Auftraggeber tätig und im schlimmsten Falle auch noch weisungsgebunden sind, entsteht schnell der Tatbestand der sogenannten Scheinselbständigkeit. Auch Ihren Arbeitsplatz und Ihre Arbeitszeit müssen Sie selbst bestimmen können.
Als Übersetzer übersetzt du Schriftstücke von einer Sprache in die andere. Dabei kannst du verschiedene Schwerpunkte (z.B. auf (Fach-)literatur oder Untertitel) setzen. Voraussetzung, um als Übersetzer / in von Zuhause zu arbeiten, ist das Beherrschen der zu übersetzenden Sprache. Klar, dass hier oft auch Nachweise oder Referenzen notwendig sind, die belegen, was man sprachlich drauf hat. Ein Studium oder eine Ausbildung als Übersetzer ist zwar kein Muss, aber ein wichtiges Kriterium für potentielle Auftraggeber. Bezahlt wird man ähnlich wie ein Texter entweder in Cent pro Wort oder Euro per Zeile. Das Honorar ist außerdem abhängig davon, welche Sprache man übersetzt. Besonders gefragt und gut entlohnt sind vor allem ausgefallenere Sprache aus dem asiatischen und arabischen Raum. Neben Börsen speziell für Übersetzer werden viele Übersetzungsaufträge auch über Jobportale vergeben. 
×