Dieser Arbeitslebenartikel ist Teil von „Marcos Recruiting Blog“. Marco Kainhuber ist einer der Geschäftsführer des Software-Unternehmens GermanPersonnel. Wir bieten intelligente, datenbasierte Recruiting-Lösungen, beschäftigen viele Mütter und noch mehr Teilzeitkräfte. 🙂 Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie Fragen zu unserer E-Recruiting-Software persy, unseren p1-Onlineshop für Personalbeschaffung oder zu unserer Recruiting-Agentur pergenta haben.
Liebe Cummunity, ich bin auf diesen Beitrag gestoßen und die Kommentare, in beiden habe ich mich wieder gefunden. Mein Sohn ist 10 und ich war seit seinem 6. Lebensmonat alleinerziehende und berufstätige Mutter auf aktuell noch 30 h die Woche, seit 14 Jahren in meiner Firma in der IT und ganz wichtig: Ich arbeite nicht wegen meinem Kind, sondern MIT meinem Kind! Meine Eltern und meine Schwester sind verstorben, der Vater ist nicht existenz.
Wenn Sie an Affiliate-Marketing interessiert sind, finden Sie eine Nische, wo Sie mit Ihren Inhalten in Suchmaschinen möglichst häufig präsent sein können. Also eine Nische mit geringer Konkurrenz. Wichtig ist es, immer die Suchanfragen der Nutzer zu befriedigen. Wenn Sie eine geeignete Lösung ihrer Probleme zur Verfügung stellen, werden Sie erfolgreich. Sie müssen immer einen entsprechenden Mehrwert bieten.
Liebe Cummunity, ich bin auf diesen Beitrag gestoßen und die Kommentare, in beiden habe ich mich wieder gefunden. Mein Sohn ist 10 und ich war seit seinem 6. Lebensmonat alleinerziehende und berufstätige Mutter auf aktuell noch 30 h die Woche, seit 14 Jahren in meiner Firma in der IT und ganz wichtig: Ich arbeite nicht wegen meinem Kind, sondern MIT meinem Kind! Meine Eltern und meine Schwester sind verstorben, der Vater ist nicht existenz.

Langfristig sollte dein Ziel sein, dass deine Website bei Google zu passenden Keywords gefunden wird. Wie das geht kannst du zum Beispiel hier nachlesen. Gerade bei ganz neuen Websites kann es allerdings etwas dauern bis man eine Platzierung zu einem relevanten Suchbegriff erzielt. Deshalb solltest du in dieser Zeit besonders viel Zeit in den Trafficaufbau stecken.


Es gibt jedoch auch Portale die für 10 Werbungen anschauen, seh viel Geld versprechen, Du musst nur vorher selbst Werbung kaufen oder Du musst nur Werbung kaufen und nicht mal Werbung anschauen. Finger weg! Es handelt sich hierbei um Firmen, die meist nur wenige Monat eüberleben, weil sie kein seriöses Business Modell haben, sondern nur das Geld von Neueinzahlern verschieben, bis sie satt sind und ihre Kunden als Heuschrecken bezeichnen oder irgendwelche Gründe erfinden, nicht auszahlen zu können.
content.de bietet mit täglich mehreren hundert Aufträgen Themenvielfalt und lässt damit keine Langeweile aufkommen. Vom Marketing über Produktbeschreibungen bis hin zu Texten für einen Unternehmens-Blog - aber auch Texte zu Urlaubsorten, Dienstleistungen oder Städtebeschreibungen von Großstädten wie zum Beispiel Berlin oder Hamburg - könnten als Texter-Job zu finden sein. Jeder Texter kann unter Berücksichtigung seiner Vorkenntnisse Textaufträge übernehmen.
Ihr seht, diese Dinge klingen nicht sehr zeitaufwändig.  Doch verschlingen sie den ganzen Tag einer Mutter. Und ich habe da nicht die Zeiten aufgezählt, an denen die Mama mal selber etwas Essen will oder mal Duschen oder Zähneputzen geht. Es geht nicht darum, dass es anstrengend ist oder dass man sich beschweren will, wie hart es als Mama ist. Es geht aber doch darum aufzuzeigen, dass Mütter den ganzen Tag beschäftigt sind.

Was bisher Dein Hobby war, könnte auch eine Einnahmequelle werden. Du strickst z.B. gerne Kleidung mit schönen Motiven? Du machst gerne coole T-Shirt Motivie für Dich und Deine Freunde? Du bastelst gerne einzigartige Ketten? Verschiedene Shops haben sich auf Unikate & Selbstgemachtes spezialsiiert. Auch Du kannst so leicht im Internet Geld verdienen!
Freundschaftswerbung ist gerade bei Girokonten sehr einfach. Denn es gibt relativ viele kostenlose und gebührenfreie Girokonten, bei denen es für den Neukunden eine Geldprämie gibt und Du zusätzlich noch bis zu 50 € pro geworbenen Kunden verdienst. Teilweise gibt es sogar auch für Dich schon Geldprämien für die Kontoeröffnung. Kostenlose Girokonten eigenen sich also sehr gut, um im Internet Geld zu verdienen. Die Kontoeröffnung funktioniert übrigens meistens dank Video-Ident-Verfahren komplett online.
Du könntest dann z.B. beim Amazon Partnerprogramm teilnehmen und ein Youtube Erfahrungsvideo zu genau dieser Actioncam erstellen und live demonstrieren, was mit der Kamera so möglich ist. In der Beschreibung würdest Du einen Affiliate Link einbauen, über den die potenziellen Käufer direkt auf der Produtkseite bei Amazon  landen. Kauft einer Deiner Youtube Zuschauer die Kamera über Deinen Link, erhältst Du eine Provision. Youtube ist nur ein Beispiel, Du könntest auch ein Review in Deinem Blog schreiben oder die Kamera in Deinem Facebook Profil empfehlen oder via E-Mail Marketing oder einer der vielen anderen Möglichkeiten, Besucher auf einen Shop zu leiten.
Gertrud, I’m sorry you haven’t had luck finding work with these companies, but I can assure you they are not scam companies. Many do have people fill out questionnaires, to make sure that candidates match the requirements and needs of the company, basically an on-line interview. Don’t give up, I’m sure you will find the right match with persistence.
Niemand bekommt durch Kinder mehr Urlaubsanspruch. Also sollte die Urlaubsplanung für und mit Eltern ja eigentlich kein Problem sein (dass es das manchmal doch ist, könnt ihr hier nachlesen). Was aber echt nervt, ist, dass die Urlaubspläne von Eltern in den meisten Fällen nicht verhandelbar sind. Die kommen um die Ecke und sagen: Da und da und da brauche ich Urlaub. Punkt. Ende der Diskussion.
Das Arbeiten als Produkttester halte ich für nicht wirklich ertragreich. Wenn man auf die Produkte steht, ist es schön diese meist behalten zu dürfen aber das wars dann auch. Als Affiliate hingegen kann man wirklich mit wenig Aufwand gutes Geld verdienen. Als Onlineshop ist es natürlich nicht einfach, da man erstmal Vertrauen gegenüber den Kunden aufbauen muss und sich auch das Ranking bei Google durch Trust und Authority verdienen muss. Trotzdem ein netter Artikel :)
Als selbstausbeuterischer Freiberufler kann ich wenig zu dem Thema sagen … Wie meine Auftraggeber denken, weiß ich nicht genau und ich glaube, ich will es auch gar nicht genau wissen. Aber ich weiß, dass es da auch diverse Eltern gibt, die zu unmöglichsten Zeiten E-Mails schicken und die ein „Ich bin leider aufgehalten worden, das Projekt kommt doch erst morgen“ sicherlich richtig einordnen können … 😉

Wehrle: Im Gegenteil! Nur eine von 25 Müttern kommt beim Bewerben auf die Idee, in ihren Unterlagen hervorzuheben, dass ihre Familienrolle sie fürs Management prädestiniert. Die anderen 24 entschuldigen sich nahezu dafür, dass sie ihr Arbeitsleben unterbrochen und ein Kind zur Welt gebracht haben. Damit gießen sie Wasser auf die Mühle der Vorurteile. 
Ebenfalls ein Klassiker, um schnell an Geld zu kommen, ist die Nachbarschaftshilfe. Die Tätigkeiten sind vielfältig zum Beispiel kann man bei der alten Nachbarin im Winter Schnee schieben und im Sommer Rasenmähen oder die Hecke schneiden. Wohnt man in einem Mietshaus kann man den Vermieter oder die Verwaltung fragen, ob man kleine Hausmeistertätigkeiten gegen Bezahlung oder eine Mietminderung durchführen kann.

Wenn man mal versucht, die persönliche Ebene („ich kenne aber jemand der…“ und „ich selbst bin sowieso ganz anders…“ etc pp) wegzulassrn, beschreibt die Autorin ein gesamtgesellschaftliches Phänomen: die Logik der Arbeitswelt (messbare Leistung) überlagert im Normalfall die der Lebenswelt (alles andere). Auch in unserer Freizeit und der Familienzeit soll alles einwandfrei auf die Deadline hin funktionieren und wir sollen mit unseren Fitnessarmbändern die richtige Schrittzahl messen. Im Gegenzug dazu, ist es verpönt, wenn die Lebenswelt ihre Logik mit in die Arbeitswelt bringt. Kinder sind Lebenswelt pur – ihr Leben passt sich keiner wirtschaftlichen Logik an. Sie sind eben einfach… Weiterlesen »
Mit Klicks und Werbung lässt sich ebenfalls online Geld verdienen. Hier gibt es unterschiedliche Verfahren. Zum Teil reicht es schon, wenn du dir nur eine Werbeanzeige ansiehst, es kann aber auch sein, dass du eine Mail erst öffnen oder ein Banner anklicken musst. Alle Möglichkeiten, wie du mit Klicks nebenbei dein Einkommen aufbessern kannst zeigen wir dir hier.
Auf einigen Portalen im Internet findest du die Möglichkeit, selbst gebastelte Gegenstände anzubieten. Der Kreativität kannst du hierbei freien Lauf lassen. Großer Beliebtheit erfreuen sich zum Beispiel selbst gestrickte oder gehäkelte Kleidungsstücke. Aber auch Schmuck oder Taschen wären eine Möglichkeit. Wer gerne mit Holz arbeitet, wird weitere Möglichkeiten finden.
Überlege einmal, wie viel schwachsinnige SPAM E-Mails Du täglich bekommst, nach dem Motto „Jetzt 400€ pro Tag mit der geheimen Casino Strategie“ oder „5000€ am Tag“-Mails. Diese elenden Spammer verdienen damit selbst nur ein paar Hundert Euro und zocken Menschen ab. Auf einigen Webseiten siehst Du, wie ein Mann einen Scheck in de Hand hält, die Zahlen und Bank ist dabei meist verdunkelt. Sichtbar sind nur die 5000€…

Das Thema des dieswöchigen Webmaster Fridays (WMF) heißt “Geld verdienen im Internet”. Dabei geht es keines Wegs um dubiose Maschen, sondern um die sachliche Behandlung des Themas. Die Fragestellungen der Blogparade lauten unter anderem “Wie kann man Geld verdienen im Internet?”, “Wie realistisch ist es damit Erfolg zu haben?” oder “Welche Erfahrungen haben die Teilnehmer der Blogparade?”

Dieser Nebenjob ist wohl der typischste von allen und seit jeher immer stark nachgefragt. Der Bedarf an geschulten Pädagogen mit fundiertem Fachwissen geht schließlich nie zurück, da die Anforderungen unseres modernen Alltags zusehends steigen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie mathematische Formeln unterrichten, als Fremdsprachenlehrer fungieren oder Ihr wirtschaftliches Wissen mit Ihrem Nachhilfeschüler teilen. Nachhilfeunterricht ist gefragter denn je und einer der besten Jobs von Zuhause, mit dem man viel Geld verdienen kann.
200 – 5000 € im Monat mit T-Shirt Motiven verdienen? Klingt unglaublich, aber es ist Fakt, dass zehntausende Menschn in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Spreadshirt, Amazon Merch und Co durch lediglich hochladen von neuen (selbst erstllten hübshc designtn Sprüchen / Designs) Monat für Monat damit Geld verdienen und das ohne Affiliate Marketing zu lernen, ohne eigene Infoprodukte und ohne Werbung zu machen und das bereits nach wenigen Wochen.
Insbesondere in letzter Zeit ist es immer wieder zu Vorkommnissen gekommen, im Rahmen derer User, die auf der Suche nach einem Nebenerwerb waren, für krumme Geschäfte, wie unter anderem Bestellbetrug und Geldwäsche missbraucht wurden. Wenn etwas zu schön klingt, um wahr zu sein, ist in der Regel etwas faul, denn Arbeit bedeutet auch online noch immer Arbeit.
Wichtig ist sicherlich eine gute Portion Humor dabei, aber auch ganz wichtig Schlagfertigkeit, Mut und Selbstbewustsein, nicht gerade die Eigenschaften, die Frauen anerzogen werden. Aber entwickeln wir diese nicht automatisch beim Muttersein? Mit dem verspuckten Oberteil in der Babyzeit durch die Stadt oder den Park rennen; trotzende Kinder beim Einkaufen etc.. Also her auch mit dem neuen Selbstbewusstsein im Job!
Mehr als 200 Anbieter, über die Sie kostenfrei einen Blog einrichten können, stehen online zur Verfügung. Bis auf die zeitliche Investition und, je nach Wunsch, die Kosten für ein Layout (Theme), haben Sie keinen finanziellen Aufwand. Wenn man das Ganze professionell aufziehen möchte, sollte man jedoch eine eigene Domain und einen Server einplanen.
×