Freundschaftswerbung ist gerade bei Girokonten sehr einfach. Denn es gibt relativ viele kostenlose und gebührenfreie Girokonten, bei denen es für den Neukunden eine Geldprämie gibt und Du zusätzlich noch bis zu 50 € pro geworbenen Kunden verdienst. Teilweise gibt es sogar auch für Dich schon Geldprämien für die Kontoeröffnung. Kostenlose Girokonten eigenen sich also sehr gut, um im Internet Geld zu verdienen. Die Kontoeröffnung funktioniert übrigens meistens dank Video-Ident-Verfahren komplett online.

die geld verdienen und Heimarbeit (Nebenjobs) im Internet werden immer populärer. Das interesse an Informationen zu Möglichkeiten und Wegen zum Geld verdienen allgemein und speziell auch zum Geld verdienen im Internet ist groß. Viele Menschen suchen nach einer Methode, mit der sie dauerhaft mit einem Nebenjob Geld verdienen oder zumindest kurzfristig Ihr Taschengeld aufbessern. Geld verdienen im Internet kann man mit hunderten verschiedenen Angeboten. Aber, zu oft trifft man im weltweiten Netz auf verlockende Angebote, welche einem schnell und viel Geld versprechen, doch nur selten steckt auf wirklich etwas dahinter. Wer das große Geld innerhalb von kurzer Zeit verspricht, der lügt natürlich..
Es gibt inzwischen zahlreiche Plattformen wo meine seine kreativen Produkte, welche man selbst herstellt, anbieten kann. Das geht von Taschen über Schmuck bis Kostüme und wird angeboten für Kinder, Männer und Frauen. Hier kann man sich nebenbei ein Einkommen generieren und wenn es richtig einschlägt auch davon leben. Wie zum Beispiel nicenicenice, welche mit einem DaWanda Shop angefangen haben.
Produkttester: Bevor ein neues Produkt auf den Markt kommt, wird es auf Herz und Nieren getestet – und zwar nicht nur von den Entwicklern, sondern auch von gänzlich unbefangenen Personen. Als Produkttester ist es Ihre Aufgabe, Neuheiten zu überprüfen und entsprechende Ergebnisse an den Hersteller weiterzugeben. Als Lohn erhalten Sie entweder Geld oder Gutscheine. Nicht selten darf das getestete Produkt behalten werden.

Eine der besten Möglichkeiten, um von Zuhause aus tätig zu werden, besteht darin, Online-Umfragen zu beantworten. Online-Umfragen werden von großen Marktforschungsinstituten durchgeführt. Dafür, dass der Umfrage-Teilnehmer eine Umfrage erfolgreich absolviert, erhält er eine Bezahlung. Und weil die Umfragen webbasiert sind, kann man sich von Zuhause aus einfach dazu schalten und beispielsweise von der Couch aus mit dem Laptop oder Tablet arbeiten.
Ich bin selber eine working mom. Beim Großen waren die Umstände noch etwas anders und aufgrund der Selbstständigkeit meines Mannes musste ich gleich nach seiner Geburt  wieder arbeiten. Aufgrund dessen, dass ich es einfach nicht geschafft habe meine Arbeit fertig zu machen (obwohl ich von zu Hause aus arbeiten konnte), ist mein Großer mit 8 Monaten für zwei Tage pro Woche zu einer Tagesmutter gekommen.

In diesem Zusammenhang steht die Überlegung wie viel Zeit und wie viel Geld ich für den Aufbau eines Onlineverdienstes aufverwenden kann und möchte!? Man kann definitiv mit relativ wenig Zeit und null Euro Startkapital beginnen und auch seine Ziele erreichen, so habe ich auch angefangen, aber mit mehr Zeit und/oder Geld hat man definitiv mehr Optionen. Daher kann es unter Umständen (in Abhängigkeit von deinen Zielen) eventuell Sinn machen erst einmal etwas Geld zu sparen oder sich zeitliche Freiräume zu schaffen (Teilzeitstelle oder Hobbys reduzieren etc.).
Bin „nur“ Stiefmama zweier Mädels, die schon im Schulalter sind und bei uns leben und aufwachsen. Ich war manchmal sogar ganz froh, dass die Klnder in den Kindergarten „mussten“ – obwohl wie wie eine „normale“ Familie zusammenleben und ich einfach in die Schule fahren konnte (bin Lehrerin) in den Sommerferien sieht es dann ganz anders aus, wenn die Mädels die ganze Zeit zu Hause sind – klar, sie sind schon größer, aber trotzdem gehen sie sich untereinander mal auf die Nerven und haben auch allerlei Blödsinn im Kopf, da freue ich mich dann wieder auf den geregelten Alltag, wenn die Ferienzeit vorbei ist 😉
So wie du deine Arbeitsmoral beschreibst, erlebe ich es bei den meisten berufstätigen Müttern. Schlechte Bezahlung, längere Arbeitszeiten als vereinbart und permanente Bereitschaft (man will sich ja nichts nachsagen lassen). Natürlich wird es auch negative Ausnahmen geben, aber die gibt es nicht nur unter Müttern. Die gib es unter Müttern und Kinderlosen, unter Männern und Frauen, unter Hilfsarbeitern und Managern. Kollegen, die ständig verschlafen oder den halben Tag rauchen, die überdurchschnittlich hohe Fehlzeiten haben und ihre Arbeitszeit unmotiviert absitzen. Mütter generell als unfähige Arbeitnehmer abzustempeln ist einfach eine Frechheit! Grade sie stehen sowieso permanent unter dem Druck, ja jedes Vorurteil zu widerlegen.

Um eine E-Mail Liste aufzubauen mit Lesern, die Deine Mails gerne lesen eignet sich z.B. ein eigener Blog zum Thema Deiner Zielgruppe, ein Podcast (passend zur Zielgruppe), Youtube oder ja auch Paid Traffic. Immer mehr Affiliate Marketer nutzen die Evergreen System Methode mit Facebook Ads und einer E-Mail Landingpage E-Mailadressen in einer spezifischen Zielgruppe zu sammeln und lassen den Rest den Autoresponder machen. Der Vorteil liegt darin, dass so zusagen auf Autopilot Deine Liste immer grösser wird.


Bist Du beruflich als Experte anerkannt, so kannst Du mit Deinen Wissen in über 175 Kategorien Geld online verdienen, dadurch, dass Du ​Fragen auf justanswer.de verdienen. Zu den Kategorien gehören unter anderem Steuern, Recht, Autos, Gesundheit & Medizin, Haustier & Tiermedizin, Computer & Computerwissen, aber auch Themen wie z.B. Kochkunst, Informatik, Reisen usw.

Pretty much every serious blogger and online entrepreneur I know has at least one virtual assistant. Think of a VA like an administrative assistant at a regular office building, except they are working remotely. Duties can include practically any administrative task you can think of – including handling emails, bookkeeping, completing sales, customer service, editing websites, and much more. Specializations in areas like social media management or online ad management is another option.

I have since contacted Global Typing Assignments one of the companies mentioned here by one Rebecca. Please, Alexa have you researched on this company which asks prospective assignment partakers to pay a registration fee? For instance, one of their registration amounts is US$100 to work? Please refer to this so that you may establish their general terms of service.
Räumen Sie ständig Spielzeug weg, hängen Jacken auf, sammeln Wäsche ein und machen Betten? Hören Sie auf damit! Denn die meisten dieser Dinge können schon Dreijährige selbst erledigen. Wenn Sie nach Hause kommen, bitten Sie freundlich darum, dass jeder seine Jacke aufhängt und seine Schuhe beiseite räumt. Erklären Sie Ihren Kindern, dass schmutzige Kleidung in den Wäschekorb kommt und saubere zurück in den Schrank. Zeigen Sie ihnen auch, wie man die Betten macht – und richten Sie die Betten danach nicht, auch wenn nicht alles perfekt aussieht. Schließlich müssen Kinder erst noch lernen, wie man diese Aufgaben erledigt. Entmutigen Sie sie daher nicht oder vermitteln ihnen das Gefühl, dass sie ihre Sache nicht gut gemacht haben.  
P.S. If you want to learn from some of the best in the business I highly recommend you check out the Work at home Summit. This summit is a collection of entrepreneurs talking about a myriad of different work at home businesses and jobs they’ve started and grown. This is 100% the best work at home event I’ve ever seen. (Totally scam free.) And it’s free. You can find out more here.
Although the demand is expected to decrease over the next decade, the opportunities are still there for travel agents who can harness the Internet to earn clients and help them plan their adventures. According to the BLS, job prospects may be best for travel agents who offer expertise in certain regions of the world, have experience planning tours or adventures, or who focus on group travel.
Vistaprint is a place for people who don’t settle, who challenge the status quo and never stop asking how to do things better. Technology and design are always evolving and we’re continually finding ways to redefine the way they work together. Step into our world and take a look around. You might be surprised to find yourself surrounded by ambitious and energetic people, just like you, who challenge and inspire you every day.
Ob sich der Nebenjob als Texter dann noch lohnt, kann Ihnen in Ihrem individuellen Fall am Besten ein Steuerberater berechnen. Um sich einen Überblick über die finanziellen Möglichkeiten zu verschaffen, schlägt die Redaktion von BrainPower vor, im ersten halben Jahr mit einem monatlichen Nebenverdienst von rund 200,- Euro brutto zu rechnen. Je nachdem, wie gut Sie sich in dieser Zeit entwickeln, können Sie Ihr Nebeneinkommen auf diesen Plattformen verdoppeln oder sogar verdreifachen. Mehr als 600,- Euro brutto verdienen Sie jedoch nur dann, wenn Sie es schaffen, sich aus den Fängen der Open Order zu befreien, und Ihre Kunden durch Direct Orders zu einem von Ihnen festgesetzten Fixpreis mit Texten zu beliefern.
Leser können – etwa über Flattr – Geld an den Blogger spenden (was aber erfahrungsgemäß nur sehr wenige tun). Auch Paid-Content-Modelle sind möglich, wo man (etwa über Paywall oder Tinypass) Geld für das Lesen von besonders hochwertigen Artikeln verlangt. Und natürlich kann man zum eigenen Blogthema auch Ebooks schreiben und über das Blog bewerben und verkaufen. Für viele Blogger ist das die Haupteinnahmequelle ihrer Arbeit.
oooohhh, „mein“ Thema, und nur durch Zufall gefunden. Aber mir gefällt es sehr, dass jemand überhaupt mal etwas zu diesem Problem sagt, wenn es auch sehr überspitzt und etwas bösartig daher kommt, denn selbstverständlich trifft das nicht auf alle arbeitenden Mütter zu, aber eben auf einige und zwar genau auf die, die meist auch am lautesten und aktivsten ihre Rechte samt Rücksichten einfordern. Nach meiner Erfahrung sind darunter dann auch gleichzeitig viele Mütter, die auf anderen Plattformen auch gerne mal als „Hubschraubermütter“ bezeichnet werden. In letzter Zeit ist es unglaublich „in“, nicht nur Kinder zu haben, sondern als Frau auch… Weiterlesen »
Ihr Kind ist nicht die Person, die Ihre Arbeitsprobleme auffangen kann. Wenn Sie nach der Arbeit direkt jemanden brauchen, der Ihnen zuhört, so suchen Sie zunächst eine Person auf, die diese ‚seelsorgliche’ Arbeit bewältigen kann. Treffen Sie sich z. B. erst mit einem Freund, einer Freundin. Es ist besser, Sie kommen eine halbe Stunde später, aber dafür entlastet zu Ihrem Kind.

Geben Sie in der Suchbox "Was?" das Wort "Arbeiten von zu Hause" ein. Wählen Sie danach, ob Sie gerne deutschlandweit nach Stellenangeboten zum Thema Arbeiten von zu Hause suchen möchten, oder an einem bestimmten Ort. Soll Ihre Suche nach "Arbeiten von zu Hause" für ganz Deutschland gelten, klicken Sie einfach auf "Jobs finden". Möchten Sie nur in bestimmten Regionen oder Städten nach einem Job zum Thema Arbeiten von zu Hause suchen, geben Sie dies in die Suchbox "Wo?" ein. Klicken Sie dann auf "Jobs finden". Es erscheinen Ihre Suchergebnisse. Wenn noch nicht das perfekte Stellenangebot für Ihre Suche nach "Arbeiten von zu Hause" dabei ist, klicken Sie oberhalb der Ergebnisse auf "Suche speichern". Sie erhalten dann Infomails von Gigajob, sobald neue Stellenangebote im Bereich Arbeiten von zu Hause eingestellt werden. Damit Sie keine neue Stelle zum Thema "Arbeiten von zu Hause" verpassen!
Über den Autor: Dieser Artikel, sowie 368 andere Artikel auf code-bude.net, wurden von Raffael geschrieben. – Seit 2011 blogge ich hier über Programmierung, meine Software, schreibe Tutorials und versuche mein Wissen, so gut es geht, mit meinen Lesern zu teilen. Zudem schreibe ich auf derwirtschaftsinformatiker.de über Themen meines Studiums.  //   Email  • Google + • Facebook  • Twitter
da haben aber alle blöd aus der Wäsche geschaut, dass die Alleinerziehende doch nicht so sehr auf die Firma angewiesen ist. Jetzt gibts 12 % mehr Gehalt als in meiner alten Stelle auf Vollzeit verglichen, eine höhere Position, wieder Wheinachts- und Urlaubsgeld, eine Shoppingcard mit einer monatlichen Aufladung vom AG von 44,00 Euro plus eine kürzere Fahrtzeit. Da tun mit meine Kollegen ja schon sehr leid…
Das Thema des dieswöchigen Webmaster Fridays (WMF) heißt “Geld verdienen im Internet”. Dabei geht es keines Wegs um dubiose Maschen, sondern um die sachliche Behandlung des Themas. Die Fragestellungen der Blogparade lauten unter anderem “Wie kann man Geld verdienen im Internet?”, “Wie realistisch ist es damit Erfolg zu haben?” oder “Welche Erfahrungen haben die Teilnehmer der Blogparade?”
Unter rein finanziellen Aspekten lohnen sich oft sogar die Ausgaben für eine vergleichsweise teure, private Tagesmutter oder ein Au-pair, um einen Karriereknick abzuwenden. Die Finanzausfälle durch ein ruhendes Arbeitsverhältnis, so individuell verschieden sie auch ausfallen, können solche Ausgaben leicht rechtfertigen. Und am Ende gilt stets: Wer sich nicht selbst kümmert, wird schnell vergessen.
Was ist denn die Botschaft hinter ihrem ach so polemischen Artikel? Wie ich sie bisher verstanden habe, denken sie, dass Frauen zu sehr unter Druck gesetzt werden und "Mütterarbeitsplätze" eine Erleichterung für sie wären? In gewisser Weise stimme ich Ihnen zu, die neue Wahlfreiheit der Mütter äußert sich bei einigen in einem neuen Druck, allem perfekt gerecht zu werden. Sie fordern aber, den Frauen diese neue Wahlfreiheit zu nehmen, und das setzt an der völlig (!) falschen Seite an. Unternehmen müssen den Menschen gerecht werden, nicht andersrum.
[…] 50+ Legitimate Work From Home Job Opportunities – Single Moms … – It can be hard to separate the legitimate work from home job opportunities from the scams, so I’ve done the work for you. Are you ready to … presents 50+ Legitimate Work From Home Job Opportunities posted at Single Moms Income, saying, “Working from home doesn’t have to be a … […]
Man kann mit der Teilnahme an Marktforschung-Kampagnen schnell Geld verdienen, das ist ganz einfach. Wie geht das? Markforschungsinstitute sind an den Meinungen und an dem Kaufverhalten der Konsumenten interessiert, um die Entwicklung neuer Produkte mit Markmeinungen zu unterlegen oder bestehende Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Du kannst als Nutzer von diesem Informationsbedarf profitieren. Für Deine Mühe bekommst Du Punkte, welche Du in attraktive Prämien eintauschen kannst. Seriöse Anbieter, die auch den Datenschutz erst nehmen, stelle ich Dir in meiner Übersicht vor.
Ich habe eher die Erfahrung gemacht, daß es auch anders funktionieren kann und es nicht immer nur die Mütter sind, die sich um die Kinder kümmern. Auch Väter sind gerne ins Familienleben involviert. Hier liegt für mich eine wesentliche Entlastung: Gebt den Vätern die Chance, die Mütter zu entlasten, damit sie den Kopf auch frei bekommen. Leider ist dies trotz vieler oberflächlicher Maßnahmen noch immer nicht der Fall. Der Staat war hier ausnahmsweise schneller als die Wirtschaft: Elternzeit auch für Väter - doch was nutzt es, wenn der Arbeitgeber solchen Druck ausübt, daß "Mann" Angst um den Job haben muß...

Nicht nur Bankseiten und Paypal werden kopiert, um Daten zu stehlen, teilweise glauben Menschen es gäbe kein Urheberrecht auf Bilde rund Texte und kopieren 1:1 Inhalte von anderen Webseiten und bauen ihre Werbung in die kopierten Texte ein. So etwas geht gar nicht, Google mag es nicht und der Urheber könnte Dich kostenpflichtig abmahnen. Es spricht nichts dagegen, sich von einem Thema inspirieren zu lassen, aber 1:1 klauen ist illegal.
Clickworker.com ist eine etablierte Plattform für Internetarbeit mit einem Aufgabenspektrum vom Microjob bis zur redaktionellen Textarbeit und stellt somit – die klassische Nebentätigkeit im Internet dar. Meine Eindrücke und Erfahrungen mit Clickworker erfährst Du in diesem Artikel. Auf jeden Fall eine beliebte Möglichkeit zum nebenbei Geld verdienen im Internet. Als „festen“ Nebenjob oder als Haupteinkommen empfehle ich Clickworker aber nicht.
Wenn man erst einmal eine erfolgreiche Webseite hat, dann kommen die Einnahmen (zumindest über CPC und Affiliate) “von alleine”. Wenn man einen Tag nicht an der Webseite arbeitet, gibt es trotzdem Geld. Das geht in der Offline-Welt nicht so einfach. (Merke: Das Geld kommt nicht von alleine, sondern weil man vorher viel Arbeit in die Webseite gesteckt hat.)
Think long and hard before shelling out any money: Some work-at-home jobs will require you to purchase materials or equipment to get started, and while that doesn’t mean they’re not legitimate, it should be a red flag. If you are asked to pay for equipment, make sure you understand what you’re buying, and from whom. Also ask about the return policy for your equipment if your new gig doesn’t work out.
Der Tag in einem normalen Job kann oft ziemlich durchgeplant sein. 80% des Tages, in denen man nicht schläft, sitzt man im Büro und geht seiner Arbeit nach. In die restlichen 20% seiner Freizeit versucht man die Familie, Einkaufen, Werkstatt- und Arzttermine unter einen Hut zu bringen. Das, dass schon einmal schwierig sein kann ist sicher jedem bekannt. Doch bei der Arbeit von Zuhause hast du die Möglichkeit deinen Alltag flexibel aufzuteilen und dennoch nebenbei online Geld zu verdienen. Es gibt keinen Boss der penibel darauf achtet, wann du an deinem Schreibtisch sitzt und der dir 15 Minuten vor Feierabend noch eine Aufgabe gibt, die definitiv dafür sorgt, dass du Überstunden einlegen musst.
Hierbei gewährleistet die Sortierung nach unterschiedlichen Themen, dass Ihre Fotos selbst dann gefunden werden, wenn Ihren Namen noch niemand kennt. Attraktive Umsatzbeteiligungen ermöglichen es Ihnen auf solch einer Plattform, Ihr liebstes Hobby zu einem rentablen Nebenverdienst auszubauen. Dabei können Sie ganz Ihrem jeweiligen persönlichen Zeitpensum entsprechend vorgehen, da Sie keinerlei Druck unterliegen, eine permanente Präsenz zeigen zu müssen.

Dies ist eine Methode eher für Techniker, doch möchte ich sie nicht vorenthalten, da es Apps gibt, die Millionenfach installiert wurden. Es gibt 2 typische Vermarktungsformen a) Werbung innerhalb der kostenlosen App oder b) die App wird kostenpflichtig angeboten. Häufig wird eine kostenlose Grundversion (werbefinanziert) angeboten und eine werbefreie Premium-Version mit mehr Funktionen.


Ich habe eher die Erfahrung gemacht, daß es auch anders funktionieren kann und es nicht immer nur die Mütter sind, die sich um die Kinder kümmern. Auch Väter sind gerne ins Familienleben involviert. Hier liegt für mich eine wesentliche Entlastung: Gebt den Vätern die Chance, die Mütter zu entlasten, damit sie den Kopf auch frei bekommen. Leider ist dies trotz vieler oberflächlicher Maßnahmen noch immer nicht der Fall. Der Staat war hier ausnahmsweise schneller als die Wirtschaft: Elternzeit auch für Väter - doch was nutzt es, wenn der Arbeitgeber solchen Druck ausübt, daß "Mann" Angst um den Job haben muß...
In diesem Zusammenhang steht die Überlegung wie viel Zeit und wie viel Geld ich für den Aufbau eines Onlineverdienstes aufverwenden kann und möchte!? Man kann definitiv mit relativ wenig Zeit und null Euro Startkapital beginnen und auch seine Ziele erreichen, so habe ich auch angefangen, aber mit mehr Zeit und/oder Geld hat man definitiv mehr Optionen. Daher kann es unter Umständen (in Abhängigkeit von deinen Zielen) eventuell Sinn machen erst einmal etwas Geld zu sparen oder sich zeitliche Freiräume zu schaffen (Teilzeitstelle oder Hobbys reduzieren etc.).
Die Abrechnung muss auf Basis von Stunden, Tagessätzen oder einer Tätigkeitspauschale erfolgen. Die meisten Anbieter von Heimarbeit bevorzugen den freien Dienstnehmer, denn hier sparen Sie sich natürlich Kosten für Sozialleistungen und Versicherungen. Aber auch für Sie kann diese Konstellation Vorteile haben. Denn selbstverständlich dürfen Sie so für mehrere Arbeitgeber tätig sein und gewinnen dadurch Unabhängigkeit. Ganz gleich ob Sie in Wien oder Salzburg leben, Kontakt zu Firmen, welche Heimarbeit in Österreich anbieten, lässt sich immer herstellen, denn fleißige Mitarbeiter sind stets gesucht.
Ob sich der Nebenjob als Texter dann noch lohnt, kann Ihnen in Ihrem individuellen Fall am Besten ein Steuerberater berechnen. Um sich einen Überblick über die finanziellen Möglichkeiten zu verschaffen, schlägt die Redaktion von BrainPower vor, im ersten halben Jahr mit einem monatlichen Nebenverdienst von rund 200,- Euro brutto zu rechnen. Je nachdem, wie gut Sie sich in dieser Zeit entwickeln, können Sie Ihr Nebeneinkommen auf diesen Plattformen verdoppeln oder sogar verdreifachen. Mehr als 600,- Euro brutto verdienen Sie jedoch nur dann, wenn Sie es schaffen, sich aus den Fängen der Open Order zu befreien, und Ihre Kunden durch Direct Orders zu einem von Ihnen festgesetzten Fixpreis mit Texten zu beliefern.
Hello Alexa, I have read your list and am very interested. I am a single mother of two little ones, and I would like to start up an online job from home, until I can get further on my career path offline. I have no idea where to begin and would appreciate so ideal tips on what and where to get started to make a decent living for my kids as well as myself, I would greatly appreciate it thank you for your time.
Whatever your reasons to search for work-from-home jobs, they're out there. But there are plenty of work-from-home ads out there that will just lead to your losing a lot of money. So a good rule of thumb is to not pay any service that promises you work; they're supposed to pay you. You also will want to heavily research any company you aren't familiar with before you start working with them. If a business looks suspect, at least run it by some friends and family first.

Hat ja auch keiner gesagt, dass es ALLE sind, aber Sie reden ja vom "Großteil" liebe Frau Hackl. Sie sagen, dass diese Frauen "nerven" und "purer Horror" sein können. Sie regen sich darüber auf, dass diese während der Arbeitszeit Termine vereinbaren. Viele meiner Kollegen ohne Kinder telefonieren für ihre privaten Belange während der Arbeitszeit. Es stört sich niemand daran, dass der Arzttermin vereinbart wird, weil die Praxis gleichzeitig zur Mittagspause oder nach Feierabend eben zu ist! Im Arbeitsumfeld verbringt man sehr viel Zeit miteinander, also werden nun mal Geschichten oder Fotos ausgetauscht. Bei Menschen ohne Kinder sind es Anekdoten vom Hund, von der letzten Party, vom letzten Einkauf, vom Sonntagsspaziergang mit den Eltern etc. Bei einer Mutter oder einem Vater sind es Geschichten von Kindern, Bilder von Kindern und deren Meilensteine. Weil Menschen nunmal gesellig sind und reden! Sie echauffieren sich, dass Mütter Anerkennung und Rücksicht verlangen. Das haben sich diese Frauen auch vollkommen verdient! Unsere eigentliche "Arbeit" fängt nach Feierabend erst an! Wir können nicht einfach den Computer runterfahren und sagen "ich mache heute nichts mehr." Wir müssen Kinder abholen (von der Tagesmutter, KiTa, Ersatzbabysitter, weil die KiTa mal wieder streikt und wir unsere kleinen Kinder eben nicht einfach mal Zuhause alleine lassen können). Wir müssen vielleicht noch zu irgendwelchen Arztterminen, Bankterminen, Anwaltsterminen, etc. Zum Chauffeur, den wir Mütter gerne für unsere Kinder, teilweise auch Freunde (sogar die ohne Kinder) sind, kommt dann noch Putzfrau, Köchin, Bedienung, Lehrerin, Psychologin, Ersthelferin etc. hinzu. Ach ja, und falls das Kind nachts nicht schlafen kann, wie viele Erwachsene manchmal auch, denken sich Kinder nicht: Ich lese mal ein Buch und versuche zu schlafen. Nein, Kinder wecken ihre Mütter, die am nächsten Tag früh raus müssen, um zur Arbeit zu fahren. Besonders Alleinerziehende haben sich Anerkennung und Rücksicht verdient, weil sie genau diesen Spagat meist ohne jegliche Hilfe hinbekommen müssen. Diese Frauen haben Ihren Spott nicht verdient Frau Hackl. Sie können es sich gar nicht anders aussuchen als wieder zurück in den Beruf zu gehen, obwohl sie meist viel lieber darauf verzichten wollen würden tagtäglich blind auf "Fremde" zu vertrauen, die ihr Kind beaufsichtigen sollen. Rechnungen müssen bezahlt werden, Sozialabgaben geleistet werden, damit jeder in der Gesellschaft auch finanziell aufgefangen wird. Ich muss arbeiten, damit für die Generation die jetzt in Rente gegangen ist gesorgt ist. Meine Kinder müssen arbeiten, damit für diejenigen gesorgt ist, die sie einst verspottet haben.


Wir haben viele Teilzeitmuttis bei uns im Unternehmen. Ich gehöre nach meiner Elternzeit ebenfalls zu dieser Fraktion. Und ich bin immer wieder wirklich genervt von Kommentaren einiger vollzeitarbeitender Kolleginnen ohne Kinder. Auf Platz 1 ist wirklich der Spruch „Jaja, die gehen doch eh wieder Mittags schön in den Feierabend.“ – ja, aber die haben danach wohl eher keinen Feierabend so wie diejenigen, die diesen Spruch bringen. Ich kann gar nicht ausdrücken wie frech ich diesen Kommentar finde. Warum muss man sich denn so auslassen wenn man gar keine Ahnung hat wovon man spricht? Bei manchen könnte man meinen sie sind mit ihrem Singleleben in den Mittvierzigern einfach so unzufrieden, dass sie das an anderen auslassen. Wirklich schade.
Wenn du mehrere Sprachen beherrschst, ist das der perfekte Home-Office Job für dich! Für 15€ bis 25€ die Stunde übersetzt du für verschiedenste Auftraggeber Dokumente, Video-Untertitel und Aufzeichnungen in andere Sprachen oder überprüfst bereits fertige Übersetzungen auf ihre Korrektheit. Eine gute Möglichkeit seine Sprach-Skills zu trainieren und dabei auch noch gutes Geld zu verdienen.

Über den Autor: Dieser Artikel, sowie 368 andere Artikel auf code-bude.net, wurden von Raffael geschrieben. – Seit 2011 blogge ich hier über Programmierung, meine Software, schreibe Tutorials und versuche mein Wissen, so gut es geht, mit meinen Lesern zu teilen. Zudem schreibe ich auf derwirtschaftsinformatiker.de über Themen meines Studiums.  //   Email  • Google + • Facebook  • Twitter
Ob Nanny, Tagesmutter, Krippe, Au-pair-Mädchen oder Absprache mit anderen Müttern: Ganz wichtig ist es, auf die innere Stimme zu achten. Beim Abschied muss man ein gutes Gefühl haben – überzeugt davon sein, dass das Kind liebevoll betreut wird und alles bekommt, was es braucht, während man weg ist. Es ist auch zu prüfen, ob die konkrete Betreuung wirklich zum Kind passt. Für das eine kann eine Tageskrippe eine wunderbare Lösung, für das andere ein Grund, jämmerlich zu weinen und ständig krank zu sein. Wenn im Inneren Zweifel an der guten Betreuung nagen, sollte auf sie gehört und nach alternativen Lösungen gesucht werden. Es gibt sie immer.

Bevor ich die verschiedenen Möglichkeiten vorstelle, möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass es hier nicht um Einnahmequellen geht, von denen man in kurzer Zeit leben kann. Mal abgesehen davon, dass dies sowieso nicht so einfach ist, sind die folgenden Tipps für alle gedacht, die sich wirklich ohne großen Aufwand nebenbei ein wenig Geld hinzuverdienen möchten.
Hast du eine Website wirst du sicherlich hin und wieder Bilder aus entsprechenden Bilddatenbanken wie iStockphoto kaufen. Nicht nur Websitebesitzer machen das, auch für größere Werbeanzeigen werden Bilder gerne im Internet eingekauft. Bist du ein guter Fotograf kannst du das nutzen um in den Bilddatenbanken selbst mitzumischen und so ein lukratives Nebeneinkommen zu generieren. Die Konkurrenz bei den großen Bilddatenbanken ist allerdings hoch, weshalb deine Bilder sowie technisch als auch gestalterisch sehr gut sein sollten.

Wenn die Mutter weiterhin sensibel auf das Kind eingehe, werde eine gefestigte Mutter-Kind-Bindung durch einen Krippenbesuch nicht gestört. Ein guter Kindergarten biete viele neue Lernerfahrungen; er fördere kognitive, sprachliche und soziale Fähigkeiten. In Deutschland profitierten insbesondere Kinder aus bildungsfernen Elternhäusern von den Anregungen in Krippe und Kindergarten.
Although many medical transcriptionists work for hospitals or physician’s offices, most are able to work at home, and at a time or place of their choosing. Since their tasks involve transcribing recorded medical dictation, a computer, desk, and earpiece are generally the only requirements after completing a postsecondary medical transcriptionist program.

Ebenfalls solltest du darauf achten welche Produkte du bewirbst und mit wem du zusammenarbeitest. Denn natürlich findest du im Internet viele schwarze Schafe, die anderen nur das Geld aus der Tasche ziehen möchten. Diese solltest du natürlich nicht unterstützen indem du für dessen Produkte wirbst. Bietet dir also jemand eine Möglichkeit schnell Geld verdienen zu können solltest du dir das lieber ganz genau ansehen. Bei physischen Produkten ist das weniger der Fall, aber gerade bei eBooks oder Onlinekursen gibt es wirklich viele Produkte die einfach nichts taugen. Kontaktiert mich jemand bzgl. der Werbung zu einem Produkt lasse ich mir immer erst einen Zugang geben und sehe mir das Produkt selbst an. Nur wenn ich überzeugt bin, schreibe ich zum Beispiel einen Produkttest oder empfehle das Produkt auf meiner Website weiter.
content.de bietet mit täglich mehreren hundert Aufträgen Themenvielfalt und lässt damit keine Langeweile aufkommen. Vom Marketing über Produktbeschreibungen bis hin zu Texten für einen Unternehmens-Blog - aber auch Texte zu Urlaubsorten, Dienstleistungen oder Städtebeschreibungen von Großstädten wie zum Beispiel Berlin oder Hamburg - könnten als Texter-Job zu finden sein. Jeder Texter kann unter Berücksichtigung seiner Vorkenntnisse Textaufträge übernehmen.
×